Buch

Die Schwestern vom Ku'damm. Tage der Hoffnung - Brigitte Riebe

Die Schwestern vom Ku'damm. Tage der Hoffnung

von Brigitte Riebe

Wirtschaftswunder, Kaufrausch, Träume in Pastell - drei Schwestern und ein Kaufhaus am Ku'damm

Berlin 1958: Farben und Formen, Augenblicke eingefangen mit Bleistift und Papier. Seit sie denken kann, will Florentine Thalheim sich ganz dem Zeichnen und der Malerei hingeben. Doch die jüngste von drei Töchtern war schon immer eine Rebellin. Zweimal ist sie durch das Abitur gefallen, mehr als eine Ausbildung zur Dekorateurin hat sie nicht vorzuweisen. Während ihre Schwestern Rike und Silvie hoffen, dass sie ihr Talent eines Tages für das Kaufhaus am Ku'damm einsetzen wird, träumt Florentine weiterhin den wagemutigen Traum, an der Berliner Kunstakademie angenommen zu werden ...

Gekürzte Lesung mit Anna Fischer
2 MP3-CDs, ca. 9h 48min

Rezensionen zu diesem Buch

toller Abschlussband

Nun leider schon der letzte Band dieser wirklich fantastischen Trilogie " Die Schwestern vom Ku`damm.
In diesem Buch steht Florentine Thalheim im Mittelpunkt, die jungste der Thalheim Schestern. Auch in diesem Buch werden wieder viele Geheimnisse gelüftet, die zur Familie gehören, wie auch ihr Modehaus und es gibt viel Lokalcolorid und viel Geschichte.
Florentine ist nach Berlin zurückgekehrt, versucht mit allen Mittln auf die Kunstakademie Berlins zu kommen, nicht unbedingt mit...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Audio-CD
Genre:
Romane und Erzählungen
Sprache:
deutsch
ISBN:
9783837143911
Erschienen:
April 2020
Verlag:
Random House Audio
10
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 5 (3 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in einem Regal.

Ähnliche Bücher