Buch

The Cloisters -

The Cloisters

von Katy Hays

Hinter den Mauern eines alten Museums wird eine junge Studentin in einen gefährlichen Strudel aus geheimen Affären, Verrat und dunklen Mythen gezogen … Mit einem Abschluss in Kunstgeschichte und voller Ambitionen kommt die junge Ann nach New York, um dort bei The Cloisters, einer Außenstelle des ehrwürdigen Metropolitan Museum of Arts für Mittelalter- und Renaissancekunst, ein Praktikum zu absolvieren. Das einem gotischen Kloster nachempfundene Museum mit steinernen Kreuzgängen und einem üppigen botanischen Garten zieht sie sofort in seinen Bann.

Ann ist dankbar, endlich die Vergangenheit hinter sich zu lassen, und stürzt sich in die Arbeit für den sympathischen Kurator Patrick. Schnell freundet sie sich auch mit ihrer Kollegin an, der ebenso schönen wie charismatischen Rachel, und gemeinsam bereiten sie eine Ausstellung über Vorhersagung und Schicksal vor. Als Ann auf ein mysteriöses Tarotkarten-Set mit versteckten Zeichnungen aus dem 15. Jahrhundert stößt, gerät sie jedoch in ein gefährliches Spiel von Macht, Ehrgeiz und Verführung... Sie muss sich entscheiden: Kann sie den Karten vertrauen oder muss sie selbst ihr Schicksal in die Hand nehmen?

»Ein geheimnisvoller Mentor, ein verdammt heißer Gärtner mit einem Faible für Giftpflanzen, ein verdächtiger Todesfall und Jahrhunderte alte, geheime Karten – all das verdichtet sich zu einer twisty Geschichte, bei der den Leser mehr und mehr das Gefühl beschleicht, dass hier wirklich niemand die ganze Wahrheit sagt …« The New York Times

»Akademische Obsession trifft auf Renaissance-Magie – düster, atmosphärisch und wunderschön geschrieben!« Mikka liest

Hochwertig ausgestattet und mit umfangreichem Tarot-Leitfaden im Anhang.

Dieses Buch ist perfekt für dich, wenn du diese Tropes liebst:

- dark academia

- toxic friendship

- frenemies

- obsession

- dark secrets

Rezensionen zu diesem Buch

Dem Schicksal kann keiner entrinnen

Ann zieht es nach dem abgeschlossenen Hochschulstudium fort vom ländlichen Walla Walla in die Metropole New York. Sie möchte Abstand nehmen von den Konflikten mit ihrer Mutter und dem Tod ihres Vaters. Für einen Sommer beginnt Ann einen Praktikumsplatz in The Cloisters, einer Zweigstelle des Metropolitan Museums, wo sie gemeinsam mit ihrem Vorgesetzten Patrick sowie dessen Mitarbeiterin Rachel an der Recherche zum Thema Weissagung anhand von Tarotkarten in der Renaissance arbeitet. Sowohl...

Weiterlesen

„Wir wollen alle an etwas glauben, was größer ist als wir selbst.“

In The Cloisters geht es unter anderem um Tarot, Kunst, Botanik & Schicksal – eine Kombination, die für mich eigentlich unwiderstehlich ist. 

  • akademische Rivalität
  • „all-consuming friendship“
  • Wissenschaft & Unerklärliches

Ann kommt aus einem nicht-akademischen Haushalt, stößt auf Barrieren, brennt für ihr Thema, flüchtet vor ihrer Vergangenheit und wird ungewollt in aufwühlende Ereignisse gezogen. Das ist zumindest das, was zu Beginn...

Weiterlesen

Kreative Idee - Umsetzung hat Luft nach oben

Dieses Buch klang unfassbar toll! Erst kürzlich habe ich das Themengebiet Tarot für mich entdeckt - und da mich zudem in letzter Zeit einige Dark-Academia-Romane restlos begeistert hatten (allen voran die Starling-Nights-Dilogie von Merit Niemeitz), musste dieses Werk einfach bei mir einziehen!

 

Ich halte es kurz. - Volle Punktzahl für:

 

❏ den vor mystischem Flair triefenden, rundum atmosphärischen Schreibstil,

 

❏ die kreative Storyidee,

...

Weiterlesen

Atmosphärisch, aber sehr ruhig

Nachdem Ann es geschafft hat und ihr Hochschulstudium abgeschlossen hat, zieht sie voller Tatendrang nach New York. Sie möchte nicht nur dem kleinen Ort Walla Walla und den ständigen Konflikten mit ihrer Mutter aus dem Weg gehen, sondern auch endlich versuchen, mit dem Verlust ihres Vaters klarzukommen. Doch in New York kommt alles anders und zufällig landet sie an The Cloisters, dem Museum für Renaissance- und mittelalterliche Kunst. Als Ann zufällig ein altes Tarotkartenset findet, ist...

Weiterlesen

Tarot auf Abwegen

Seitenzahl: 413

Verlag: penguin

Autorin: Katy Hays

Preis: 18,00€

.

Klappentext:

Mit einem Abschluss in Kunstgeschichte und voller Ambitionen kommt die junge Ann nach New York, um dort bei The Cloisters, einer Außenstelle des ehrwürdigen Metropolitan Museum of Arts für Mittelalter- und Renaissancekunst, ein Praktikum zu absolvieren. Das einem gotischen Kloster nachempfundene Museum mit steinernen Kreuzgängen und einem üppigen botanischen Garten zieht...

Weiterlesen

Strudel aus Mythen, Intrigen, Macht und Verrat

Ann kommt mit einem frischen Abschluss in Kunstgeschichte nach New York, um dort im Museum The Cloisters ein Praktikum zu absolvieren. Gemeinsam mit der charismatischen Rachel bereitet sie eine Ausstellung über Vorhersagung und Schicksal vor. Als sie auf ein mysteriöses Tarotkarten-Set aus dem 15. Jahrhundert stößt, gerät sie jedoch in einen Strudel aus Mythen, Intrigen, Macht und Verrat. Sie ist fasziniert von der Kunst des Tarot und die Karten ziehen sie immer mehr in ihren Bann. Doch kann...

Weiterlesen

Strudel aus Mythen, Intrigen, Macht und Verrat

Ann kommt mit einem frischen Abschluss in Kunstgeschichte nach New York, um dort im Museum The Cloisters ein Praktikum zu absolvieren. Gemeinsam mit der charismatischen Rachel bereitet sie eine Ausstellung über Vorhersagung und Schicksal vor. Als sie auf ein mysteriöses Tarotkarten-Set aus dem 15. Jahrhundert stößt, gerät sie jedoch in einen Strudel aus Mythen, Intrigen, Macht und Verrat. Sie ist fasziniert von der Kunst des Tarot und die Karten ziehen sie immer mehr in ihren Bann. Doch kann...

Weiterlesen

leider zu wenig Spannung

Die Autorin entführt ihre Leser nach New York an das berühmte The Cloisters, einer Zweigstelle des Metropolitan Museum of Arts. Erzählt wird die Handlung aus der Sicht von Ann, die nach ihrem Studium dort landet. Ann ist ganz angetan von ihren neuen Kollegen und freundet sich schnell mit Rachel an und gerät in den Bann des Neuen. 

So richtig kann man diese Geschichte gar nicht in eine Genre einordnen. Für Horror ist es nicht gruselig genug, für Dark Academia fehlt eigentlich das...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Buch
Sprache:
deutsch
Umfang:
416 Seiten
ISBN:
9783328602996
Erschienen:
2024
Verlag:
PENGUIN
5.75
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 2.9 (8 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 5 Regalen.