Buch

Rioja für den Matador -

Rioja für den Matador

von Paul Grote

Gefahr in der Rioja

Mitten in die Auseinandersetzungen einer spanischen Großkellerei mit einer jungen, engagierten Kooperative platzt der deutsche Reporter Henry Meyenbeeker. Als sein Informant Jaime Toledo bei einem Autounfall ums Leben kommt, ist Henry alarmiert. Doch ein Motiv für ein Verbrechen ist nicht zu finden. Je tiefer Meyenbeeker gräbt, desto mehr Akteure bringt er gegen sich auf. Freunde werden zu Feinden, und Fremde helfen plötzlich weiter. Geht es um Macht − oder um ganz andere Dinge?

Rezensionen zu diesem Buch

Hörbuchrezension: Die Geheimisse eines guten Weines, die Abgründe einer Familiendynastie

Henry Meyenbeeker, Journalist und Weingourmet, recherchiert für die Reportage einer Weinbaugenossenschaft in Spaniens Weinbaugebiet Rioja. Bald nach seinem Eintreffen verunglückt deren Geschäftsführer tödlich, aber sein Tod wirft Fragen auf und Henry gerät in den gefährlichen Sog einer ganzen Dynastie, deren Abgründe bis weit in die Vergangenheit reichen.

Man spürt sofort die Begeisterung Paul Grotes für den Wein und seinen Anbau. Er ist einfach ein Spezialist und verleiht seinen...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Buch
Sprache:
deutsch
Umfang:
512 Seiten
ISBN:
9783423254212
Erschienen:
2020
Verlag:
DTV
8
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4 (1 Bewertung)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in einem Regal.

Ähnliche Bücher