Buch

Willkommen in Wisewood -

Willkommen in Wisewood

von Stephanie Wrobel

Willkommen in Wisewood. Wir bewahren deine Geheimnisse. Wenn du unsere bewahrst.

Natalie Collins hat seit Monaten nichts von ihrer Schwester Kit gehört. Nach dem Krebstod der Mutter hatte Kit sich immer mehr in ihrer Trauer vergraben, bis sie schließlich auf das Angebot von Wisewood stieß: ein Retreat in einer Gemeinschaft, die einem helfen soll, alle Ängste abzuwerfen und zukünftig ein freies Leben zu führen. Seit einem halben Jahr ist Kit dort. Nun erhält Natalie eine Mail aus Wisewood: Wir wissen, was du getan hast. Möchtest du es deiner Schwester selbst sagen oder sollen wir das übernehmen? Panisch reist Natalie auf die abgelegene Insel vor der Ostküste, um ihre Schwester nach Hause zu holen. Dort angekommen, muss auch sie sich den strengen Regeln der Einrichtung unterwerfen: kein Handy, keine Berührungen, keine Spiegel, kein Make-up, keine Privatsphäre. Doch Kit ist nirgends zu finden. Und schnell stellt Natalie fest: Wer einmal in Wisewood ist, kommt nicht mehr so leicht weg …

Rezensionen zu diesem Buch

spannend

Nat hat seit einem halben Jahr nichts von ihrer Schwester gehört. Diese ist auf eine Insel gefahren um in Wisewood ihr Leben zu verbessern. Nat macht sich Sorgen, denn ihre Schwester hatte schon viele dumme Ideen. Aber was in Wisewood wirklich vor sich geht kann auch sie nicht ahnen. Als sie eine E-Mail mit dem Text :

Wir wissen, was du getan hast. Möchtest du es deiner Schwester selbst sagen oder sollen wir das übernehmen?

erhält, beschließt sie, selbst nach Wisewood zu fahren...

Weiterlesen

Ein psychologischer Thriller, der unter die Haut geht

Mit „Willkommen in Wisewood“ entführt Stephanie Wrobel ihre Leserschaft auf eine einsame Insel in Nordamerika, wo sich mehrere auf schicksalhafte Weise verbundene Lebenswege kreuzen. Gekonnt verwebt die Autorin Vergangenes mit Gegenwärtigem, lässt Geheimnisse unter der Oberfläche brodeln und schafft eine konstant bedrohliche Atmosphäre, die noch lange nachhallt.

 

Das Buch erzählt die Geschichte von drei Frauen, die ähnliche Kämpfe auszufechten haben: Sie hadern mit ihrer...

Weiterlesen

Täter und Opfer

Gefangen

Zum Inhalt:

Nat ist eine erfolgreiche PR-Frau mit einem privaten Kümmernis: Sie hat schon seit einiger Zeit nichts mehr von ihrer Schwester Kit gehört, die sich zu einem Selbstfindungsseminar auf einer abgelegenen Insel angemeldet hat. Doch dann trifft überraschend eine Email mit alarmierendem Inhalt ein und Nat macht sich auf den Weg nach Wisewood, um ihre Schwester vor einer bitteren Erkenntnis zu schützen.

 

Mein Eindruck:

Bei diesem Buch musste...

Weiterlesen

Spannung und düstere Stimmung - Fehlanzeige

Das düstere Cover hat mich sofort gecatcht, es verspricht Spannung und eine gruselige Stimmung. Aufgrund des Klappentextes und da mir "Darling Rose Gold" von der Autorin gut gefallen hat, hab ich mich sehr auf das Buch gefreut.

Über den Schreibstil lässt sich nicht streiten, der ist unverändert gut und auch die Übersetzung ist wieder gelungen. Direkt zu Beginn wird man gleich mit einer Szene konfrontiert, die nichts für schwache Nerven ist - und so hatte ich natürlich die Hoffnung,...

Weiterlesen

Faszinierend verstörend!

In “Willkommen in Wisewood” geht es um Familienbande vs. Unabhängigkeit, kämpfen vs. aufgeben sowie Idealismus vs. Realität - denn die Protagonistinnen kennen nur Extreme. Aber im Grunde geht es um den Sinn beziehungsweise die Sinnlosigkeit des Lebens, angesichts gesellschaftlicher Normen, die alle Menschen, die akzeptiert werden wollen in ein Hamsterrad zwingen. Aber sind die Werte in Wisewood besser? Und ist Wisewood ein Retreat, eine Kommune oder eine Sekte?

Hier ist nichts wie es...

Weiterlesen

Psychotischer, aber etwas zäher Thriller

„Willkommen in Wisewood“ bringt eigentlich alles mit, was ich an einem guten Psychothriller liebe: eine abgeschottete Insel, eine fanatische Gruppe, bei der man nicht weiß, welche Ziele sie verfolgt und absolut kein Entkommen. Was Anfangs wie prächtige Mischung aus Paranoia und Horrorthriller klingt, ist allerdings schnell abgeflaut.

 

Zum Inhalt: die Schwestern Natalie und Kit haben nicht das beste Verhältnis. Trotzdem macht sich Natalie sorgen, als sie nichts von Kit hört,...

Weiterlesen

Ruhiger Thriller mit interessanten Wendungen

Inhalt: Natalie hat seit Monaten nichts von ihrer Schwester gehört. Nicht seitdem diese sich in das Retreat Wisewood zurückgezogen hat, um dort über den Tod der Mutter hinwegzukommen. Als Natalie dann aber gerade von diesem Retreat eine seltsame Nachricht bekommt, beschließt sie, dorthin zu fahren und ihre Schwester nach Hause zu holen. Doch Wisewood ist kein gewöhnlicher Ort und bald fühlt sich Natalie verfolgt und hat das Gefühl, dass hier nicht alles mit rechten Dingen zugeht.

...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Buch
Sprache:
deutsch
Umfang:
448 Seiten
ISBN:
9783471360330
Erschienen:
2022
Verlag:
List Verlag
8.5
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.3 (6 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 19 Regalen.

Dieses Buch lesen gerade:

Ähnliche Bücher