Buch

Meeresglühen (Romantasy-Trilogie, Bd. 2) -

Meeresglühen (Romantasy-Trilogie, Bd. 2)

von Anna Fleck

Ein Jahr ist vergangen, seit Ella an die „Oberfläche“ zurückgekehrt ist – ein Jahr voller Liebeskummer, ohne ein Zeichen von Aris. Aber einfach aufgeben? Von wegen! Als Ellas Ausdauer belohnt wird und Aris plötzlich wirklich auftaucht, bittet er sie jedoch um einen gefährlichen Einsatz: Denn Atlantis steht kurz vor einem Krieg. Noch mitten im Taumel der Gefühle geraten die beiden zwischen alle Fronten. Wird Ella für sich und ihre Freunde einstehen können? Was bedeutet ihre Liebe zu Aris, wenn ein Jahrtausende altes Unterwasserreich daran zu zerbrechen droht? Ella kämpft gegen übermächtige Feinde – und gegen ihr eigenes Herz …

Rezensionen zu diesem Buch

Große Liebe!

•Meeresglühen - Wiedersehen in Atlantis von Anna Fleck•

Ella und Aris haben mir ein zweites Mal vollkommen mein Herz gestohlen. Nach Monaten des Wartens war es wunderschön und aufregend zugleich, endlich wieder nach Atlantis zurückzukehren und sich mit Ella und Aris in das nächste Abenteuer zu stürzen, das es wieder in sich hatte!

 

Mal abgesehen davon, dass ich das Cover und den Schreibstil wieder sehr geliebt habe, waren auch Ella und Aris wieder wundervoll. In einem...

Weiterlesen

Gute Fortsetzung

3.5

Nachdem mir  der erste Teil ganz gut gefallen hat, aber für mich deutlich Luft nach oben hatte, war ich gespannt wie es in der Fortsetzung weitergeht.

Auch der zweite Teil hat mir ganz gut gefallen, aber große Liebe wird es mit der Reihe und mir vermutlich nicht mehr werden. Ich komme einfach nicht richtig in der Geschichte an und auch die Charaktere bleiben mir zu distanziert.

Die Handlung an sich ist spannend und abwechslungsreich. Das Setting war in der...

Weiterlesen

Meeresverglühen

Endlich habe ich die Fortsetzung gelesen.
Naja, die Freude währte nur kurz.
Wo ist der Schwung und die interessante Geschichte hin? Ella ging mir auf die Nerven mit ihren Zwiegesprächen.
Ich dachte, sie ist erwachsener geworden.
Nach einem Jahr erfolglosem vergessen der Liebe zu Aris, blüht die Leidenschaft in ihrer sofort wieder auf, als sie den Atlantis Jungen wieder sieht.
Es gibt keine Zukunft für die Beiden. Doch geschwärmt wird sehr.
Da helfen auch...

Weiterlesen

Wiedersehen mal anders

Meine Meinung

Nach dem Ende von Band 1 war ich so gespannt wie die Geschichte der beiden weitergeht. Teilweise wird etwas Spoiler folgen, da ich meine Meinung sonst nicht erklären kann.

Cover

Das Cover gefällt mir wieder so unglaublich gut und sieht so schön mit Band 1 im Regal aus. Auch hier sind einzelne Elemente in einer Glanz Optik hervorgehoben und gibt dem Buch dadurch noch das gewisse etwas.

Geschichte

Ein Jahr ist vergangen seit sich Aris und Ella...

Weiterlesen

Eine tolle Fortsetzung!

Meinung:

Bei mir ist zum Glück noch kein ganzes Jahr vergangen, seit ich den ersten Teil gelesen habe. So habe ich doch noch ganz gut im Kopf gehabt, was im Vorgänger passiert ist und bin auch gut wieder in die Handlung gekommen.

Ella wartet immer noch auf die Rückkehr von Aris und ist dafür auf Kreta unterwegs, wo sie die geschichtlichen Anfänge der Atlanter ausgemacht hat. Und ihr Wunsch wird wahr, Aris kommt zurück zu ihr, aber die Ausgangssituation hat sich nicht gerade zum...

Weiterlesen

Eine traumhaft schöne Geschichte!

Inhalt: 

 

Aris fuhr langsam mit seinen Fingern die nasse Haut meines Arms hinauf und hinterließ eine glitzernde Spur.
„Unfair!“, flüsterte ich erschauernd und sah zu ihm hoch. „Ich kann dich nicht zum Leuchten bringen.“
Er murmelte: „Du hast ja keine Ahnung ...“
Ein Jahr ist vergangen, seit Ella an die „Oberfläche“ zurückgekehrt ist – ein Jahr voller Liebeskummer, ohne ein einziges Zeichen von Aris. Und nun taucht er plötzlich wieder auf! Doch Atlantis steht...

Weiterlesen

Schöne Geschichte

Ein Jahr ist es her seit Ella Aris zuletzt gesehen hat. Doch plötzlich steht er vor ihr und braucht ihre Hilfe. Doch kann es überhaupt ein Happy End geben?

Zu Beginn muss ich sagen, dass man einen deutlichen unterschied zu Band 1 merkt. Es hat sich einiges bemerkbar verbessert und der Schreibstil war für mich hier auch sehr viel spannender, fesselnder und leichter.

„Meeresglühen – Wiedersehen in Atlantis“ konnte mich verzaubern und ich war sofort wieder an Ellas Seite. Es...

Weiterlesen

Das Unterwasserabenteuer geht weiter

Auch nach einem Jahr an der Oberfläche kann Ella Aris und Atlantis nicht vergessen. Zum Glück hat sie ja seine Muschel und die von ihm darin abgespeicherte Nachricht. Doch auf einmal steht der junge Ominos wieder vor ihr und bittet sie darum ihm beim Schutz von Atlantis zu helfen.

 

Bei Rezensionen zu Fortsetzungen tue ich mich ja immer etwas schwer. Infos zu Schreibstil oder Charakteren kann man sich eigentlich sparen und inhaltliche Aussagen sind auch etwas kompliziert. Also...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Buch
Sprache:
deutsch
Umfang:
496 Seiten
ISBN:
9783649639077
Erschienen:
2021
Verlag:
Coppenrath
8.125
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.1 (8 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 25 Regalen.

Dieses Buch lesen gerade:

Ähnliche Bücher