Buch

Die Wächter von Magow - Band 3: Bunkerkoller -

Die Wächter von Magow - Band 3: Bunkerkoller

von Regina Mars

Die schlimmste Zeit des Monats naht: An Vollmond werden alle Werwölfe Magows in einen unterirdischen Bunker gesperrt, damit sie keine Gefahr für die anderen Wesen sind. Die Zeit vertreiben sie sich mit brutalen Kämpfen und wie immer erwartet Isas Familie, dass sie teilnimmt. Kann sie sich irgendwie darum drücken?Aus dem Familientreffen wird Ernst, als eine radikale Splittergruppe die Bunkertür öffnen will. Wird Magow von reißenden Bestien überrannt? Können die Wächter sie aufhalten? Können Nat, Jean, Vivi und Sofie beweisen, dass sie nicht die unfähigen Flachpfeifen sind, für die alle sie halten?Enthält: rohes Fleisch, reißende Bestien und richtig leckere Zimtschnecken.

Rezensionen zu diesem Buch

Bunkerkoller

‘*‘ Meine Meinung ‘*‘
In jedem Band lernen wir eine Figur der „Chaotentruppe“ näher kennen und in diesem Band liegt der Fokus auf Werwölfin Isa und ihrer Familie. Damit Werwölfe an Vollmond nicht ganz Magow und Berlin überhaupt massakrieren, werden sie in einen massiven Bunker gesperrt. Da kommt man auch nicht raus, wenn von außen die Türen geschlossen wurden. Und wie bei allem, das ist Fluch und Segen zugleich.
Es hat mir sehr gut gefallen, dass wir mehr über Isa und Werwölfe...

Weiterlesen

Toll, wie die ersten zwei Bände

In diesem Band erfahren wir von der vegetarischen Wölfin Isa und der Neuwächterin Sofie. Und wie wir es von dieser Reihe gewohnt sind, geht es lustig und spannend weiter. Mit einem actionsreichen, spritzigen, flüssigen und leichten Schreibstil ist auch der dritte Teil ein wahrer Lesegenuss.

Die Wächter von Magow, Band 3, steht den vorhergehenden Bänden in keinster Weise nach, und ich freue mich schon auf Band 4.

Ich danke der Autorin für das Rezensionsexemplar, das jedoch meine...

Weiterlesen

Die Nacht der Werwölfe

Isa hat schlechte Laune. Die Vollmondnacht steht kurz bevor und damit ein weiterer Alptraum für Isa. Isa, die Vegetarierin ist und ihr eigenes Blut nicht sehen kann, wird sich zusammen mit vielen anderen in einem Bunker treffen und sich in einen Werwolf verwandeln und dann tun, was ein Wolf tun muss. Ihre Wächterfreunde sollen dafür sorgen, das alle Werwölfe im Bunker eingeschlossen sind. Das Chaos bricht aus, als ein abtrünniger Werwolf versucht, den Bunker zu öffnen, um die Wölfe auf die...

Weiterlesen

Werwolf-Gladiadoren

Klappentext:

Die schlimmste Zeit des Monats naht: An Vollmond werden alle Wer­wölfe Magows in einen unter­irdischen Bunker gesperrt, damit sie keine Gefahr für die anderen Wesen sind. Die Zeit ver­treiben sie sich mit bru­talen Kämpfen und wie immer erwartet Isas Familie, dass sie teil­nimmt. Kann sie sich irgend­wie darum drücken?

Aus dem Familientreffen wird Ernst, als eine radikale Splitter­gruppe die Bunker­tür öffnen will. Wird Magow von reißen­den Bestien über­rannt?...

Weiterlesen

Bunkerkoller, untypische Kampftechniken oder eine Werwöfin zeigt Mut!

Der Schreibstil ist spannend, flüssig und gut zu lesen

Das Cover zeigt in Schwarz und einem kräftigen Rosarot einen jungee Frau vor den Umrissen von Berlin. Der Himmel sieht aus wie ein Straßenplan und in den Ecken (links und rechts) sieht man noch mal Berlin in Umrissen. Im Unteren Bereich ist in weißer Schrift auf schwarz der Titel der Reihe „Die Wächter von Magow“ und darunter in Rosarot der Titel von Band 3 „Bunkerkoller“ zu lesen. Ich bin gespannt auf die Gestaltung, der Cover...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
eBook
Sprache:
deutsch
Umfang:
172 Seiten
ISBN:
9783958344181
Erschienen:
2021
Verlag:
Greenlight Press
10
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 5 (6 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 7 Regalen.

Ähnliche Bücher