Buch

Die mechanischen Katzen -

Die mechanischen Katzen

von Miriam Rieger

Privatdetektiv Mortimer Bender, ein gefallener Engel, bekommt einen höchst ungewöhnlichen Auftrag. Zwei mechanische Katzen sind verschwunden. Dekorative Spielzeuge, weiter nichts, wie der Besitzer Hellthal versichert. Aber würde er wirklich für bloßes Spielzeug einen Detektiv anheuern? Und wieso soll einer der Diebe ausgerechnet ein Mann sein, dessen Geld ausreicht, um mindestens zehn dieser Tiere zu kaufen und die Ausgabe als Taschengeld zu verbuchen?Auch Benders Freund, der Polizist Hartmann, steht vor einem Rätsel. Eines, das nicht geringer wird, als – rein zufällig? – auch noch eine schöne Unbekannte mitmischt.Fast zu spät wird Bender bewusst, dass dieser Auftrag mehrere Nummern größer und gefährlicher ist als gedacht.

Rezensionen zu diesem Buch

Die mechanischen Katzen und ihr Geheimnis!

Cover:

Das Cover zeigt eine Katze im Steampunk Look, aus Metall mit Uhren, Zahnrädern usw. Es passt prima zum Inhalt des Romans.

Fazit:

Spannender Mystery Krimi mit Steampunk Elementen. Hintergründig und gut aufgemacht, mit tollen Wendungen und interessanten Charakteren. Überaschende Idee super umgesetzt.

Von daher 5 Sterne für ein Taschenbuch aus dieser Reihe.

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Buch
Sprache:
deutsch
Umfang:
306 Seiten
ISBN:
9783959592123
Erschienen:
2020
Verlag:
Machandel-Verlag
10
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in einem Regal.

Ähnliche Bücher