Buch

Cat Dubh -

Cat Dubh

von Mira Lindorm

Die zwanzigjährige Janna hat keine Freunde und immer nur Pech in ihren Beziehungen. Der junge Mann, der wie aus dem Nichts auftaucht, als sie im Stadtpark junge Kätzchen zeichnet, passt in dieses Muster. Er sieht wirklich nicht gerade vertrauenerweckend aus. Und doch erkennen ihre Künstleraugen an ihm etwas, das sie fesselt. Genug jedenfalls, dass sie seiner Einladung zu einem Konzert folgt.Zu spät merkt Janna, dass sie sich mit den falschen Leuten eingelassen hat. Die Welt, in der sie sich wiederfindet, ist feindlich, ihre Bewohner wollen ihren Tod. Das einzige, was ihr noch an Vertrautem geblieben ist, ist ein schwarzer Kater. Reicht das, um in ihr eigenes Leben zurückzufinden?

Rezensionen zu diesem Buch

Was sich aus unerwarteten Konzertbesuchen entwickeln kann?

Cover:

Das Cover zeigt eine junge Frau Janna und neben ihr eine schwarze Katze. Im Hintergrund sieht man eine Stadt. Das Ganze wirkt, als ob man durch eine Öffnung in einer Wand schaut. Auch der Stil der Schrift passt gut.

Fazit:

Ein wunderbarer Roman der eine Geschichte um eine junge Frau, eine schwarze Katze und die Welt der Sidhe miteinander verbindet. 

Nach einem Konzert taucht Janna in die Welt der Sidhe ein, stellt sich zusammen mit einem jungen Mann den...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Buch
Sprache:
deutsch
Umfang:
252 Seiten
ISBN:
9783959592161
Erschienen:
2021
Verlag:
Machandel-Verlag
10
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in einem Regal.

Ähnliche Bücher