Buch

Breakaway -

Breakaway

von Anabelle Stehl

Nur bei dir fühle ich mich frei ... Für Lia bricht eine Welt zusammen, als ihr eine einzige Nacht zum Verhängnis wird. Nicht nur folgen ihr seitdem die Blicke und das Getuschel ihrer Kommilitonen überall auf dem Campus - selbst ihre Freundinnen wenden sich von ihr ab. Als sie es nicht länger erträgt, packt Lia kurzerhand ihre wichtigsten Sachen und setzt sich in einen Bus nach Berlin. Sie hofft, in dem anonymen Trubel der Hauptstadt einen klaren Kopf zu bekommen und wieder zu sich selbst zu finden. Doch dann trifft sie auf Noah, der ihre Welt von einem Moment auf den anderen ein weiteres Mal auf den Kopf stellt ... "Erfrischend, gefühlvoll und wunderschön. Anabelle Stehl holt New Adult nach Deutschland!" Bianca Iosivoni

Rezensionen zu diesem Buch

Gutes Debut

Inhalt: „Breakaway“ ist das Debut der deutschen Autorin Anabelle Stehl. Das New Adult Buch ist am 27.11.2020 bei Lyx erschienen. Es ist der Auftakt der dreiteiligen „Away“-Reihe.
Eine einzige Nacht stellt Lias Welt auf den Kopf. Sie hat ihren Ruf und ihre Freundinnen verloren. Am Campus wird über sie getuschelt. Hals über Kopf flüchtet sie nach Berlin. Sie möchte Abstand bekommen und das Geschehene vergessen. Kurz nach ihrer Ankunft lernt sie Noah kennen. Langsam schafft er es...

Weiterlesen

Emotional und gefühlvoll!

Der Schreibstil ist angenehm und flüssig zu lesen und man kann sich gut in die Gedanken- und Gefühlswelt der Protagonisten hineinversetzen. Lia und Noah lernen sich in einem kleinen Cafe in Berlin am Alexanderplatz kennen. Beide haben ihre Geheimnisse und mit Problemen zu kämpfen, die Stück für Stück ans Licht kommen.
Die gesamte Geschichte ist sehr realistisch und authentisch. Die Autorin hat einen sehr einnehmenden und gefühlvollen Schreibstil, jedoch ist bei mir der Funke zwischen...

Weiterlesen

Anabelle Stehl - Break Away -- was war das?⭐⭐pure Enttäuschung

Anabelle Stehl - Break Away -- was war das?⭐⭐pure Enttäuschung bei mir

UM WAS GEHT ES IN DEN BUCH?

Nur bei dir fühle ich mich frei ... Für Lia bricht eine Welt zusammen, als ihr eine einzige Nacht zum Verhängnis wird. Nicht nur folgen ihr seitdem die Blicke und das Getuschel ihrer Kommilitonen überall auf dem Campus - selbst ihre Freundinnen wenden sich von ihr ab. Als sie es nicht länger erträgt, packt Lia kurzerhand ihre wichtigsten Sachen und setzt sich in einen Bus nach...

Weiterlesen

Tiefgründige Message

Gestaltung 

Ich muss erst einmal gestehen, dass es, trotz der Schlichtheit und des geringen Bezugs zum Inhalt der Geschichte, ein enorm schönes Cover ist. Die Farben harmonieren gut und für mich gehört das Cover zu einem der schönsten des Jahres bisher.

Schreibstil 

Mit dem Schreibstil sollte eigentlich keiner großartige Probleme bekommen. Er ist flüssig und angenehm. Es gibt eigentlich keine Sätze über die man stolpert oder die einem Schwierigkeiten bereiten. Leider...

Weiterlesen

Nicht wirklich gut

Eine junge Frau steigt in einen Bus und es wirkt, als würde sie vor etwas oder jemanden davonrennen. Ohne irgendeinen Plan kommt sie in Berlin an und stellt sich erst dort die Frage, wie es nun weitergehen soll. Geld ist knapp und dennoch muss ein Zimmer her.

 

Sie strandet in einem Cafe, eine nette Mitarbeiterin bietet ihr den Laptop an, damit sie sich auf Zimmersuche begeben kann. Dazu taucht noch ein junger Mann auf, der ebenfalls sofort Hilfe anbietet.

 

Das...

Weiterlesen

Wichtige Themen!

In "Breakaway" geht es um eine junge Frau, die sich in ein Abenteuer begibt, um der Vergangenheit zu entfliehen. Dabei lernt sie neue Menschen kennen, die ihre Zukunft beeinflussen werden.

Der Einstieg in die Geschichte ist leicht, denn man steigt in eine handlungsreiche Geschichte ein, in der man einige wichtige Informationen erhält. Kurz darauf flacht die Handlung jedoch etwas ab und ich musste mich immer wieder zum Weiterlesen aufraffen. Nicht zuletzt, weil die Protagonistin Lia...

Weiterlesen

Ein wunderschöner Neuanfang

Ich habe wohl kaum einem Buch dieses Jahr so entgegen gefiebert wie „Breakaway“ von Anabelle Stehl. Nachdem mir die Autorin schon durch die sozialen Medien bekannt war, habe ich mich sehr über die Ankündigung von ihr und dem LYX-Verlag gefreut. Demnach konnte ich es kaum erwarten mit dem Auftakt der „Away“ Trilogie zu starten.

Allem voran möchte ich noch einmal betonen, wie schön ich das Cover finde. Es ist ein einziger Traum für mich und ich liebe die Harmonie der Farben. Für mich...

Weiterlesen

Entspannte Story ohne Drama

Ich muss gestehen, der Klappentext hat mich bei diesem Buch etwas in die Irre geführt. Die Geschichte ist anders
als ich erwartet hatte, doch das muss ja nichts negatives sein! Denn ich liebte die Story dennoch und habe mich
sofort wohl gefühlt. Am Anfang plätschert die Handlung etwas so lang hin und es dauert eine Weile bis sie an Fahrt
aufnimmt, doch ich war sofort gefesselt vom Setting und den Protagonisten. Lia war gleich sympatisch und ich wollte
mehr über sie...

Weiterlesen

Sehr klitscheebehaftet mit schwacher Protagonistin

Die Geschichte zu "Breakaway" ist trotz des Themas, eine leichte und safte Geschichte, meiner Meinung nach. Man merkt das die Autorin sich noch sehr langsam und sanft rantastet und die Story ein wenig in die Länge gezogen wird. Ich hatte das Gefühl, nicht richtig voran zu kommen und immer drum herum geschlichen bin. Um den großen Knall. Der blieb aber leider aus..
Es gab Kleinigkeiten, die wirklich erfrischend waren und anders, als in anderen Young Adoult Romanen. Das hat mir gefallen...

Weiterlesen

Ein spannender Neuanfang...

Man kommt sofort in die Geschichte rein, der Schreibstil von Anabelle Stehl ist sehr angenehm.

In dem Buch wagt Lia einen Neuanfang, da sie etwas schreckliches erlebt hat, dabei lernt sie Noah kennen und es kommt zum auf und ab zwischen den Beiden.

Insgesamt ist die Story schön. Auch wenn die Geschichte ziemlich voraussehbar ist, hat das Buch mich überzeugt.

Ich habe Lia und Noah sofort ins Herz geschlossen (Noah noch mehr als Lia). Während Lia sich in einer Lüge nach...

Weiterlesen

Ein Buch mit Überraschung

Das Cover des Buches finde ich wunderschön, was beim LYX Verlag aber fast immer der Fall ist. 
In den ersten 100 Seiten wirkt Lia auf mich unnahbar und man kann keine richtige Verbindung zu ihr aufbauen, was vermutlich von der Autorin so gewollt ist, weil sie sich auch von den anderen im Buch abkapselt. Der Einstieg ist mir deshalb etwas schwerer gefallen, aber das hat auch irgendwie perfekt zu Lias Charakter gepasst. 
Nach den ersten 100 Seiten, als man Noah besser kennengelernt...

Weiterlesen

Leider recht vorhersehbar

Breakaway ist das Debüt von Anabelle Stehl, die dem ein oder anderen sicher von ihrem Blog oder Instagramaccount bekannt sein sollte.

In der Geschichte geht es um die Studentin Lia, die wegen den Geschehnissen in einer Nacht überstürzt nach Berlin reist, um wieder zu sich selbst zu finden. Dies gestaltet sich jedoch nicht einfach, da sie dort auf Noah trifft, der ihre Gefühlswelt gehörig auf den Kopf stellt.

Die Geschichte ist aus der Perspektive von Lia und Noah geschrieben,...

Weiterlesen

Ein interessanter Auftakt

 

In „Breakaway“ geht es um, die Geschichte von Lia für die eine einzige Nacht am College zum Verhängnis wird. Sie kann die Blicke ihrer Kommilitonen immer wieder spüren und auch ihre Freunde wenden sich ab. Sie braucht dringend einen Tapetenwechsel und setzt sich in einen Bus nach Berlin. Wird sie dort wieder einen klaren Kopf bekommen und zu sich finden? Das Schicksal lässt sie Noah treffen, der sein eigenes Päckchen zu tragen hat. Was wird aus dieser Begegnung werden ??

 ...

Weiterlesen

Breakaway

Das Cover:
Sieht wirklich wunderschön aus, der Farbverlauf gefällt mir sehr gut. Das Cover hebt sich allerdings kaum von anderen dieses Genres ab, was ein wenig schade ist, denn Wiedererkennungswert ist hier nicht gegeben. 

Meine Meinung: 
Ich habe mich auf dieses Buch gefreut, da ich endlich mal eine NA Geschichte lesen wollte, die nicht an irgendeinem College weit weg spielt, sondern einfach mal in Deutschland. Diesen Aspekt der Geschichte fand ich auch sehr gelungen und...

Weiterlesen

Ein großartiger Auftakt zur Reihe!

Titel: Breakaway
Autor: Anabelle Stehl
Verlag: LYX 
Preis: 12,90€
Seiten: 464

Inhalt: 

Nur bei dir fühle ich mich frei ...

Für Lia bricht eine Welt zusammen, als ihr eine einzige Nacht zum Verhängnis wird. Nicht nur folgen ihr seitdem die Blicke und das Getuschel ihrer Kommilitonen überall auf dem Campus - selbst ihre Freundinnen wenden sich von ihr ab. Als sie es nicht länger erträgt, packt Lia kurzerhand ihre wichtigsten Sachen und setzt sich...

Weiterlesen

Der Funke ist leider nicht übergesprungen...

Nur bei dir fühle ich mich frei ...

Für Lia bricht eine Welt zusammen, als ihr eine einzige Nacht zum Verhängnis wird. Nicht nur folgen ihr seitdem die Blicke und das Getuschel ihrer Kommilitonen überall auf dem Campus - selbst ihre Freundinnen wenden sich von ihr ab. Als sie es nicht länger erträgt, packt Lia kurzerhand ihre wichtigsten Sachen und setzt sich in einen Bus nach Berlin. Sie hofft, in dem anonymen Trubel der Hauptstadt einen klaren Kopf zu bekommen und wieder zu sich...

Weiterlesen

Ein Debütroman, welcher mit einer realitätsnahen Gesichte überzeugen kann

Bei Breakaway handelt es sich um den ersten Band der Away-Reihe und dem Debütroman von der deutschen Autorin Anabelle Stehl. Zu der Away-Reihe gehören ebenfalls Fadeaway (Erscheinungstermin: 26. März 2021) und Runaway (Erscheinungstermin: 30. Juli 2021). Das Buch und die (Liebes-)Geschichte um Lia und Noah ist jedoch in sich abgeschlossen. Es tauchen allerdings die Hauptcharaktere aus den Folgebänden bereits auf. Es empfiehlt sich also, die Away-Reihe mit Breakaway (Band 1) zu starten und...

Weiterlesen

Emotionale Story

Breakaway ist eine emotionale Story mit interessanter Handlung und tollen Charakteren. Das wunderschöne Cover hat mich sofort angesprochen und die Geschichte hat mich ebenso überzeugt.

Der Schreibstil ist schon gleich zu Beginn sehr ergreifend. In dem Buch geht es um Lia, die völlig ungeplant nach Berlin reist. Dort kennt sie niemanden und ist zunächst vollkommen auf sich alleine gestellt. Ziemlich schnell trifft sie auf Phuong in einem Cafe und dann auf Noah.
Phuong ist einfach...

Weiterlesen

Einfach richtig gut!

Lia flüchtet - aus ihrer Heimat, ihrer Vergangenheit, ihrem Leben... und landet zufällig in Berlin. Ohne irgendeinen Plan steigt sie dort aus dem Bus und lässt sich treiben. Ihr Weg führt zu Noah, bei dem sie sich wohlfühlt und ihre Probleme verdrängen kann. Doch auch er, der so unbeschwert und locker wirkt, hat gerade eine sehr schwere Zeit. Während Noah Lia immer weiter an sich heranlässt, gelingt es ihr nicht ihre Mauern einzureißen und sie versteckt sich in einem Konstrukt aus...

Weiterlesen

Berlin du bist so Wunderbar

Was ich mit diesem Buch erlebt habe, ist kaum in Worte zufassen. Dieses Buch hat so viel Message. Vorweg möchte ich sagen, das dieses Buch eine Triggerwarnung enthält (slut shaming und Beschreibung sexuelle Gewalt) wer also betroffen ist sollte dieses Buch bitte mit Vorsicht lesen.

Was Lia durchgemacht hat ist unglaublich und ich bin froh, dass sie das daraus gemacht hat auch, wenn es ein harter weg war. Sie ist so unglaublich mutig und unfassbar stark. Lia ist einfach eine...

Weiterlesen

Ein gelungenes Debüt

„Breakaway“ ist der Debüt-Roman von Anabelle Stehl, die durch ihren Blogg, YouTube und Instagram bereits bei vielen Bücherliebhabern bekannt ist. Ihr Schreibstil ist wunderbar einfach und schnell zu lesen. Die Beschreibung der Szenerien durch die Einarbeitung liebevoller und Bildgebender Details zum dahin träumen. Ein wunderschöner Plus Punkt dieses Buches, ist der Schauplatz des Ganzen. Während viele Bücher des Genres eher in Amerika spielen, spielt dieses in Berlin und man lernt gleich...

Weiterlesen

Dafür, dass es sich hierbei um einen Debütroman handelt, bin ich wirklich begeistert :)

Ich habe mich super darüber gefreut, dass ich Teil der Leserunde bei der Lesejury zu "Breakaway" von Anabelle Stehl sein durfte. Vielen lieben Dank für das kostenfreie und wunderschöne Rezensionsexemplar, welches den Weg über die Post rasch zu mir gefunden hat. Selbstverständlich wird dadurch meine Meinung zum Buch in keiner Weise beeinflusst.

Es handelt sich hierbei um das Debüt von Anabelle, die ich vorher nur als Bloggerin bei Instagram und YouTube kannte. Da ich schon länger ein...

Weiterlesen

Berlin, Berlin - Du bist so wundervoll!

Als ich damals in der Programmvorschau des Lyx-Verlags festgestellt habe, dass es nun endlich eine New-Adult-Reihe mit deutschem Setting auf den Buchmarkt schafft, wusste ich sofort, dass ich diesen Auftakt-Roman unbedingt lesen muss. Dank der Lesejury durfte ich das jetzt sogar schon vor dem eigentlichen Erscheinungstermin tun.

Inhalt:
Die Studentin Lia verlässt Hals über Kopf ihre kleine Hochschule und flüchtet sich nach Berlin. In den Wochen zuvor ist an ihrem alten Campus...

Weiterlesen

Flucht nach Berlin

Lia verlässt mitten in einer Prüfung den Raum, packt ihre Sachen und fährt nach Berlin.
Was passiert ist, warum Lia spontan verreist, erfährt man später im Buch. Zunächst spürt man ihre Unruhe, vor irgendetwas hat sie Angst. Sie informiert ihre Mutter und Freunde nicht über die Abfahrt.
In Berlin angekommen macht sich Lia auf die Suche nach einer Unterkunft. In einem Café lernt sie Phuong kennen, eine Angestellte.
Diese hat eine so offene und herzliche Art, dass Lia für...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
eBook
Sprache:
deutsch
Umfang:
449 Seiten
ISBN:
9783736314061
Erschienen:
2020
Verlag:
LYX
7.8
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 3.9 (25 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 27 Regalen.

Ähnliche Bücher