Buch

Love Addict

von Kate Davies

Die 26-jährige Londonerin Julia trauert ihrer Tanzkarriere nach, steckt in einem sterbenslangweiligen Bürojob fest und hat schlechten Sex mit Männern. Dann lernt sie Sam kennen und schläft zum ersten Mal mit einer Frau. Doch Sam ist nicht irgendeine Frau. Die Künstlerin bezeichnet Sex als ihr Hobby und hält nichts von Monogamie. Sie bringt Julia in Künstlerkreise, in Londons Sexclubs und ständig zum Orgasmus. Mit Sam scheint plötzlich alles möglich. Bye, bye, heteronormativer Bullshit! Doch Julia ist so überwältigt von ihrem neuen, aufregenden Leben, dass sie kaum merkt, wie ihre Liebe eine ungesunde Richtung nimmt.

Kate Davies hat mit ihrem ersten Roman »Love Addict«, in deutscher Übersetzung von Britt Somann, eine zum Schreien komische, authentische Geschichte über Liebe, Abhängigkeit und Selbstfindung geschrieben, die den besten und den schlechtesten Sex enthält, den Sie je gelesen haben.

Rezensionen zu diesem Buch

Zwischen Sexpartys und toxischen Beziehungen

Ich wurde durchgehend sehr gut über 507 Seiten hinweg unterhalten. Davies hat genau meinen Humor getroffen und ich war von Julias Story sehr beeindruckt, vor allem aber von ihrer persönliche Entwicklung. Man muss definitiv darauf hinweisen, dass in dem Buch sehr viele explizite sexuelle Handlungen beschrieben werden. Dies könnte für manche Leserinnen und Leser eventuell etwas zu viel, oder zu verstörend sein. Der Aspekt, dass sich die Beziehung zwischen Julia und Sam in eine ungesunde...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Buch
Sprache:
deutsch
Umfang:
448 Seiten
ISBN:
9783103974409
Erschienen:
2020
Verlag:
S. Fischer Verlag
8
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4 (1 Bewertung)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 2 Regalen.

Ähnliche Bücher