Buch

So blutig die Nacht -

So blutig die Nacht

von Robert Bryndza

Vor sechzehn Jahren überlebte die ehrgeizige Polizistin Kate Marshall die Begegnung mit einem Serienkiller nur knapp. Gezeichnet von dem Trauma, schied sie aus dem Polizeidienst aus. Als der Vater eines vor zwanzig Jahren verschwundenen Mädchens sie um Hilfe bittet, wird Kate zurück in die Welt des Mörders gezogen. Gleichzeitig wird die Leiche einer jungen Frau gefunden - sie wurde nach demselben Modus Operandi getötet wie damals. Doch der Nine Elms Killer sitzt noch hinter Gittern ...

Rezensionen zu diesem Buch

Spannendes Serien Debüt!

Das Buch beginnt sofort mit einem Show Down und hat mich da schon sofort gefesselt. Nach der Umblende  in die Gegenwart ging es dann auch sofort spannend weiter. Ich, als Leser wurde in die Psyche von Kate, die immer noch an den Folgen der Tat leidet, versetzt. Das hat mich sehr mitgerissen. Des Weiteren wurde immer wieder zwischen dem alten Täter und dem heutigen Mörder hin und her geblendet. So wurde stets die Spannung hoch gehalten. Der erste Fall von Kate und Tristan, als Privatermittler...

Weiterlesen

Der Serienmörder

Vor 16 Jahren entkam Kate Marshall einem Serienmörder. Der sitzt abgeschirmt in einem Hochsicherheitstrakt einer psychiatrischen Klinik. Als die Familie eines damals vermissten Mädchens an sie herantritt, um die vermisste Tochter zu finden, wird Kate wieder in die Welt des Serienmörders hineingezogen. Und neue Mordopfer weisen auf den damaligen Killer hin, doch der ist nach wie vor weggesperrt. Wird Kate die Wahrheit herausfinden?

Kate und ihren Assistenten Tristan mochte ich sehr....

Weiterlesen

Ein Fan

Polizistin Kate Marshall wurde 1995 fast von einem Serienkiller getötet und quittierte traumatisiert den Dienst. 16 Jahre später arbeitet sie in Südengland als Dozentin für Kriminologie und bekommt es mit einem Nacharmer zu tun, der die Taten von damals kopiert.

Fazit: Nichts für zarte Gemüter!

 

Weiterlesen

Die Rückkehr des Nine Elms Killer

Inhalt:

Vor 16 Jahren überlebte die Polizistin Kate Marshall nur mit Glück den Angriff eines Serienkillers, dem berüchtigten Nine Elms Killer, und trug maßgeblich dazu bei, ihn hinter Gitter zu bringen. Doch die Ereignisse gingen nicht spurlos an der jungen Frau vorbei: sie gab ihren Beruf als Polizistin auf und ertränkte ihre Erinnerungen an diesen Abend in Alkohol.

Nun, 16 Jahre später, ist Kate als Dozentin an einer Uni beschäftigt und trockene Alkoholikerin. Als der Vater...

Weiterlesen

Spannender Reihenauftakt

Vor sechzehn Jahren änderte sich das Leben von Kate Marshall schlagartig. Damals gehörte sie zu einem Team, das einem Serienkiller auf der Spur war. Durch einen Zufall kam Kate ihm auf die Schliche und überlebte die Konfrontation nur knapp. Mittlerweile arbeitet Kate nicht mehr im Polizeidienst, sondern als Dozentin an einer Universität. Doch die Vergangenheit beginnt sie einzuholen, als ein älteres Ehepaar sie darum bittet, ihre seit Jahren vermisste Tochter zu finden und es plötzlich zu...

Weiterlesen

Wie kann ein Killer morden, wenn er hinter Gittern sitzt?

Vor sechzehn Jahren gelang es der ehemaligen Polizistin Kate Marshall ihren alten Chef Peter zu überführen, da dieser sich als ein Serienmörder entpuppte. Dieses Ereignis belastete sie so stark, dass sie sich dazu entschied, ihre Polizeikarriere aufzugeben. Nun arbeitet sie an der Uni und unterrichtet Studenten. Doch eines Tages erhält sie eine E-Mail von einem Vater, der Kate um Hilfe bittet, das Mysterium seiner vor zwanzig Jahren verschwundene Tochter aufzuklären. Kate begibt sich somit...

Weiterlesen

Spannend erzählt

Worum geht’s?

Die Überführung des Nine Elms Cannibal war Kate Marshalls größter Erfolg in ihrer polizeilichen Laufbahn – und gleichzeitig der Beginn einer Abwärtsspirale, die sie fast zerstört hätte. Etwas mehr als ein Jahrzehnt später hat sie sich wieder gefangen und führt ein halbwegs ruhiges Leben als Dozentin für Kriminologie. Als jedoch mehrere Leichen auftauchen, die vom noch immer in Haft sitzenden Täter ermordet worden zu sein scheinen, wird Kate erneut mitten in...

Weiterlesen

Grandioser Thriller

Zur Buchbeschreibung:

Vor sechzehn Jahren überlebte die ehrgeizige Polizistin Kate Marshall die Begegnung mit einem Serienkiller nur knapp. Gezeichnet von dem Trauma, schied sie aus dem Polizeidienst aus. Als der Vater eines vor zwanzig Jahren verschwundenen Mädchens sie um Hilfe bittet, wird Kate zurück in die Welt des Mörders gezogen. Gleichzeitig wird die Leiche einer jungen Frau gefunden - sie wurde nach demselben Modus Operandi getötet wie damals. Doch der Nine Elms Killer sitzt...

Weiterlesen

Absolut spannend und mitreißend

Vor sechzehn Jahren konnte die Polizistin Kate Marshall während der Ermittlungen zum Nine Elms Killer diesem Serienmörder nur knapp mit dem Leben entkommen und schied aufgrund dieses starken Traumas aus dem Polizeidienst aus. Nun hält sie an der Universität Vorlesungen über Mörder und ihre Verbrechen und bringt ihr Polizeiwissen so maßgeblich ein. Ein Vater, dessen Tochter zwanzig Jahre zuvor spurlos verschwunden ist, meldet sich bei Kate mit der Bitte, diesem Verschwinden nachzugehen und...

Weiterlesen

Großartig !

Inhalt

Vor 16 Jahren überlebte Kate Marshall, die damals Polizistin war , die Begegnung mit dem Nine Elms Killer nur knapp. Sie schied auf Grund ihrer traumatischen Erlebnisse aus dem Polizeidienst aus. Als sich ein Vater eines vor zwanzig Jahren verschwundenen Mädchens mit ihr in Verbindung setzt, wird Kate wieder in die Welt des Mörders gezogen. Zeitgleich wird die Leiche einer jungen Frau gefunden...sie wurde genauso getötet wie damals die Opfer des Serienkillers Nine Elms , doch...

Weiterlesen

Spannend!

So blutig die Nacht - ein Thriller der von der ersten bis zur letzten Seite spannend ist. 
Der erste Fall der „Privatdetektiven“ Kate und Tristan und ich kann nur sagen, ich freue mich auf weitere Fälle mit den beiden.
Kate eine ehemalige Polizisten die in jungen Jahren als ihre Karriere erst beginnt einen Serienmörder fasst, nach dem dieser sie geschwängert hat, beendet auch mit diesem Fall ihre Karriere als gute Polizistin. Nach einigen ersten spannenden Kapiteln aus dem Jahr...

Weiterlesen

So blutig die Nacht - Wahnsinns-Auftakt einer megaspannenden Thrillerserie

"So blutig die Nacht" von Robert Bryndza ist im November 2020 als Taschenbuch mit 480 Seiten bei Lübbe erschienen.
Dieser Thriller ist der erste Teil der neuen Reihe um die ehemalige Polizistin Kate Marshall, und meiner Meinung nach ist dem Autor hier ein absoluter Volltreffer gelungen!!!
Das Cover vermittelt einen ersten beklemmenden Eindruck, der Schreibstil fesselt dann direkt beim Einstieg.
Kate Marshall, eine junge Polizistin, gerät in die Fänge des "Nine Elms Cannibal...

Weiterlesen

Ein kranker Fan, der für sein krankes Idol tötet

"Ich prophezeie den Untergang des Kannibalismus. Der Mensch ekelt den Menschen." (Stanislaw Jerzy Lec)
Der letzte Leichenfund des Nine Elms Cannibal, wird für Kate Marschall für immer ein einschneidendes Erlebnis sein. Den an diesem Tag überwältigt sie den gesuchten Serientäter, der zudem ein Kollege von ihr ist. Sie überlebt schwer verletzt und traumatisiert den Angriff von ihm. 16 Jahre später Kate ist durch die Ereignisse nicht mehr im Polizeidienst. Stattdessen arbeitet...

Weiterlesen

Nichts für sensible Gemüter: durchweg spannender Thriller

Cover: Eine dünne Schicht Frischhaltfolie auf blau-grünem Grund, der schwarz fettgedruckte Titel mit gelbem Highlight, konnte mich nicht begeistern. Es fehlt mir nach der Lektüre leider noch immer der Zugang zu diesem Cover. Vielleicht ist jedoch die Unscheinbarkeit, das was einen lockt dem Buch eine Chance zu geben?!
Inhalt: Kate eine an der Hochschule arbeitende Dozentin gerät mit ihrem Assistenten in den Ermittlungsstrudel rund um ungeklärte Mordfälle. Kates Erfahrungen als...

Weiterlesen

Ein Thrillerhighlight 2020

Vor 15 Jahren  wäre beinahe Kates Leben zu Ende gewesen, denn damals ist sie nur knapp einem Serienmörder entkommen. Damals war sie Polizistin und nachdem sie ihr Leben wieder einigermaßen auf die Reihe bekommen hat, arbeitet sie heute an der Uni und hält Vorlesungen u.a. über Serienmörder. Da passieren zwei Dinge fast zeitgleich, denn es passiert ein Mord mit dem selben Modus Operandie wie damals und die Eltern eines vor vielen Jahren verschwundenen Mädchens vermuten, dass sie damals...

Weiterlesen

Nichts für schwache Nerven

„So blutig die Nacht“ ist der erste Band der Kate-Marshall-Reihe des britischen in der Slowakei lebenden Autors Robert Bryndza.
Durch das Zusammentreffen mit einem Serienkiller – dem Nine Elms Cannibal - schied die traumatisierte Polizistin Kate Marshall  vor 16 Jahren aus dem Polizeidienst aus. Obwohl der Mörder noch in Haft ist, geschieht ein Mord, der seinem Vorgehen gleicht. Als nun ein Vater dessen Tochter bereits vor 20 Jahren verschwunden ist, Kate um Hilfe bittet, wird Kate mir...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Buch
Sprache:
deutsch
Umfang:
480 Seiten
ISBN:
9783404183814
Erschienen:
2020
Verlag:
Lübbe
9.61538
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.8 (13 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 23 Regalen.

Ähnliche Bücher