Buch

Sohn der Unterwelt

von Dana Graham

Welchen Preis bist du bereit, für deine Liebe zu zahlen?

Kryos ist der unerwünschte Sohn des Gottes der Unterwelt. Um seinem tristen Dasein im Hades zu entkommen, nimmt er einen ungewöhnlichen Auftrag an. Er soll den frevelhaften König von Akora zu Fall bringen und dazu in den Körper von dessen Sohn Yamin schlüpfen. Es gibt nur ein Problem: Prinz Yamin ist verlobt!

Kryos’ aufkeimende Gefühle für Prinzessin Io machen es nicht leichter, zu verbergen, wer er wirklich ist. Auch Io verwirrt das veränderte Auftreten des Prinzen mehr, als ihr lieb ist. Schließlich hat sie bislang nach einem Weg gesucht, ihrer politisch arrangierten Ehe mit Yamin zu entgehen.
Gemeinsam kommen Kryos und Io einer Intrige gegen den Göttervater Zeus auf die Spur, die sie beide in tödliche Gefahr bringt. Und schon bald muss Kryos sich entscheiden zwischen der Liebe einer Irdischen und einem Platz im Olymp.

Spannend. Romantisch. Magisch.
Eine Götter-Fantasy im antiken Griechenland

Rezensionen zu diesem Buch

Sohn der Unterwelt

Kryos hat kein einfaches Leben. Zwar ist sein Vater der Gott der Unterwelt, aber seine Mutter, eine Gorgone und nicht mit ihm verheiratet. Verständlich, dass Persephone, die Angetraute des Hades, nicht besonders gut auf Kryos zu sprechen ist, obwohl der ja im Grunde nichts für seine Existenz kann. Trotz seiner Herkunft hat der junge Halbgott große Träume: Er hofft auf einen Platz im Olymp an der Seite der Götter. Sein Wunsch könnte sich tatsächlich erfüllen, wenn er die Mission in der Welt...

Weiterlesen

Eine geniale Götter-Saga

Bei diesem Roman hat mich zuerst das Cover überzeugt. Doch nicht nur optisch ist dieses Buch ein Highlight, auch sprachlich weiß Autorin Dana Graham zu begeistern. Mit ihren bildreichen und stimmungsvollen Beschreibungen hat man das Gefühl, direkt in die Story gezogen zu werden. Auch wenn mich die Handlung mitgerissen und das Setting fasziniert hat, waren es doch vor allem die Charaktere, die der Geschichte den besonderen Charme verleihen. Egal ob Kryos, Io oder die verschiedenen...

Weiterlesen

was für eine fabelhafte Geschichte

Kryos ist der unerwünschte Sohn des Gottes der Unterwelt. Der darauf hofft eines Tages ein Gott zu werden. Er nimmt einen Auftrag an und der bringt ihn in den Körper des Prinzen Yamin und dabei trifft er auf Prinzessin Io, die verlobt ist mit Yamin. Doch während die beiden sich näherkommen, versuchen sie für Zeus einiges herauszufinden.

Kryos hat nur einen Wunsch, zum Gott ernannt zu werden. Dazu muss er nur etwas herausfinden. Dabei trifft auf Prinzessin Io. Somit nimmt die...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Buch
Sprache:
deutsch
Umfang:
412 Seiten
ISBN:
9783966983938
Erschienen:
2020
Verlag:
Nova MD
8.66667
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.4 (3 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 10 Regalen.

Ähnliche Bücher