Buch

Die Duftnäherin - Caren Benedikt

Die Duftnäherin

von Caren Benedikt

Deutschland im Jahre 1349. Endlich bietet sich der sechzehnjährigen Anna die Gelegenheit zur Flucht vor ihrem gewalttätigen Vater. Sie macht sich auf den Weg nach Bremen, in die Heimatstadt ihrer verstorbenen Mutter, begleitet von dem jungen Gawin. Hier kommt Anna bei einer Seifensiederin unter. Sie wird Schneiderin und lässt sich etwas ganz Besonderes einfallen: In die Säume der Kleider näht sie Seife ein und erzeugt so wundervolle Düfte. Bald finden ihre außergewöhnlichen Kreationen Anklang bei den hochstehenden Damen der Stadt. Die zwischen Anna und Gawin aufkeimende Liebe muss zunächst geheim bleiben - schließlich haben sie sich als Geschwister ausgegeben.

Rezensionen zu diesem Buch

Duftende Seifen im Rocksaum

Sie hörte, wie sich ihre Eltern stritten. Diesmal war es  anders, denn nur ihr Vater kam in die Hütte zurück.  Sie wartete auf ihre Mutter, doch die kam nicht. Am dritten Tag war sie dann hinter die Kirche geführt worden. Alle waren  versammelt: Der Vater, die Nachbarn. Sie standen vor einem Erdloch in welches dann der Haufen Erde gefüllt wurde.  Es kam ihr seltsam vor, und sie beschloss die Mutter zu fragen, wenn sie zurückkommen würde. Noch verstand sie nicht, dass sie sie nie mehr etwas...

Weiterlesen

Die Duftnäherin

In der Handlung geht es um die junge Anna, die vor ihrem gewlttätigen Ziehvater ,Helme , flieht und auf ihrer Flucht auf eine Menge unterschiedlicher Menschen trift.Alle Figuren, auf die Anna trifft werden sie bis zum Ende des Buches begleiten. Viele dieser Figuren haben jedoch zuvor auch schon Bekanntheit mit Helme gemacht, der nicht nur sehr brutal , sondern auch blutrünstig ist und sich am Leid des Menschen ergötzt. Es gibt im Laufe der Handlung zwei Handlungstränge. Zum einen wird Annas...

Weiterlesen

Wahnsinnig spannender Roman

Inhalt:
Wir begeben uns in das Jahr 1349.
Die 16 Jahre alte Anna aus Lünen hat es nicht leicht. Sie leidet unter ihrem gewalttätigem Vater, für den sie sorgen muss, seit sie 6 Jahre alt war. Denn da starb ihre Mutter. In all den Jahren ging Anna durch die Hölle und als sich eines Tages die Möglichkeit bietet zu entkommen, denkt Anna nicht lange nach.
Sie setzt eine falsche Fährte und macht sich auf den Weg nach Bremen, die Stadt in der ihre Mutter lebte, bevor sie nach...

Weiterlesen

Bremen und Köln als wundervolle historische Schauplätze

Anna ist erst sechs Jahre als ihre Mutter verstirbt. Das junge Mädchen weiß nicht was genau geschehen ist, nur dass die Eltern sich gestritten haben und der Vater alleine zurückgekehrt ist. Fortan hat Anna unter ihrem Vater noch mehr zu leiden als bereits zuvor.

10 Jahre später, im Jahr 1349, nutzt Anna als junge Frau die Gelegenheit ihrem Vater und den schrecklichen Lebensumständen zu entkommen. Mit den Münzen, die sie über die Jahre gespart hat, macht sie sich auf in ein neues Leben...

Weiterlesen

Spannend und unterhaltsam

Ich hatte von diesem Buch sehr viel Gutes gehört und dementsprechend hoch waren meine Erwartungen. Und leider war ich zunächst etwas enttäuscht, denn die ersten 50 Seiten des Buches habe ich als oberflächlich und plätschernd empfunden, obwohl es eigentlich direkt spannend beginnt und man zu Beginn mitten in die Geschichte geworfen wird. Erst im Laufe des Buches wurde dann auch ich überzeugt, es war spannend und ich konnte „Die Duftnäherin“ kaum aus den Händen legen.

Der Schreibstil...

Weiterlesen

Benedikt, Caren - Die Duftnäherin

Die Duftnäherin war für mich das erste Werk von Caren Benedikt, aber es wird garantiert nicht das letzte gewesen sein.

Selten habe ich einen historischen Roman gelesen mit so viel Tempo und vor allem, bei dem meine Emotionen Achterbahn fuhren.

Anna, eine junge, intelligente und vor allen gut aussehende junge Frau, nutzt die Inhaftierung ihren gewalttätigen Vaters, zur Flucht. Sie will nach Bremen, die Heimat ihrer Mutter, um ein neues Leben ohne Angst vor Gewalt anzufangen. Da...

Weiterlesen

Ein Meisterwerk, was mich immer wieder in seinen Bann gezogen hat

Es ist sehr schwierig sich bei der Inhaltsangabe kurzzufassen, da ich natürlich nicht zu viel verraten wollte, aber der Text soll auch neugierig machen. In diesem Buch passiert einfach so viel in verschiedenen Handlungssträngen, dass man gar nicht auf alles eingehen kann. Es ist so abwechslungsreich und gleichzeitig spannend, dass es fast unmöglich war, es aus der Hand zu legen.

Ich weiß wirklich nicht wie Caren Benedikt es macht, so sympathische Protagonistinnen zu schaffen. Ellin...

Weiterlesen

Die Duftnäherin

Da ihr gewalttätiger Vater Helme für kurze Zeit in Gewahrsam genommen wird, nutzt seine 16jährige Tochter Anna die Gelegenheit zur Flucht. Sie will sich bis nach Bremen durchschlagen, um dort ein neues Leben zu beginnen, weitab von der Gewalt in ihrem Zuhause in Lünen. Unterwegs trifft sie auf Gawin, einen Waisenjungen, der ebenfalls sein altes Leben zurücklassen will. Zusammen ziehen sie weiter und in Bremen angekommen, bieten sich Anna und Gawin ungeahnte Möglichkeiten in Bezug auf ihrer...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Taschenbuch
Genre:
Romane und Erzählungen
Sprache:
deutsch
Umfang:
619 Seiten
ISBN:
9783426512937
Erschienen:
September 2013
Verlag:
Droemer Knaur
9.33333
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.7 (12 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 29 Regalen.

Ähnliche Bücher