Buch

Space Opera - Catherynne M. Valente

Space Opera

von Catherynne M. Valente

"Der lustigste Science-Fiction-Roman seit 'Per Anhalter durch die Galaxis.'" The Verge.com

Der Eurovision Song Contest im Weltall: Vor knapp hundert Jahren hat sich die Galaxis entzweit - ein Krieg löschte beinahe sämtliches Leben aus. In der Folge erfand man eine gemeinschaftsbildende Tradition: etwas Schönes und Unterhaltsames, um den Frieden, die Liebe und das Leben zu feiern. Und so wurde der metagalaktische Grand Prix geboren, in dem alle empfindungsfähigen Zivilisationen friedlich gegeneinander antreten. Seitdem muss jede neue Spezies, die Mitglied der kosmischen Gemeinschaft werden will, an der Show teilnehmen. Das Ganze ist ein Riesenspaß, das Problem ist nur: Auf dem letzten Platz wartet die völlige Vernichtung - und die Aliens haben ganz eigene Vorstellungen davon, wer für die Erde antreten soll ...

Auftritt: Decibel Jones, Glam-Rocker der Extra-Klasse, gewesener Rock'n'Roll-Messias und Fast-immer-noch-Berühmtheit. Zusammen mit seiner Band, den "Absolute Zeroes", bekommt er die größte Bühne, die es je gab. Und nicht nur die Musikpresse ist der Ansicht: In unberufeneren Händen hat das Schicksal der Menschheit noch nie gelegen.

"Space Opera hat das Herz von Douglas Adams und die Seele von David Bowie. Ich liebe das Buch und es hat mich glücklich gemacht." Chuck Wendig, Autor von "Star Wars: Nachspiel"

"Cat Valente ist völlig verrückt und brillant. Niemand sonst hätte diese Nummer durchziehen können." John Scalzi

Für alle Leser von Douglas Adams, John Scalzi und Terry Pratchett. Und natürlich für alle Fans des ESC.

Rezensionen zu diesem Buch

trotz guter Ansätze und Ideen, wurden wir keine Freunde

Stell dir vor, es wäre soweit und Aliens würden die Erde aufsuchen. Sie würde uns sagen, dass es viele von ihnen gibt und dass sie uns nun prüfen werden.
Es gibt nur eine Chance, diese Prüfung zu bestehen - nämlich bei einem metagalaktischen Grand Prix teilzunehmen und nicht letzter zu werden. Denn andernfalls wird die Menschheit ausgelöscht und du mit ihr...
Unglaublich? Vielleicht! Aber dennoch genau das, was Decibel Jones passiert ist.

Eine Mischung aus Science Fiction...

Weiterlesen

Abgedrehte Reise, die aber durch irrsinnig lange Sätze ermüdet

Nachdem ich die Inhaltsangabe zu Space Opera gelesen hatte, wollte ich (als großer ESC-Fan) das Buch unbedingt lesen. Obwohl die Geschichte genial und die Charaktere schrill sind, hat mich die Umsetzung ermüdet. 

Catherynne M. Valente (ist das ein Künstlername? Ich sage nur Caterina Valente...) schreibt witzig, aber leider viel zu abschweifend. Die eigentliche Geschichte ist streng genommen nur wenige Seite lang, der Rest erzählt diverse andere Dinge - und leider...

Weiterlesen

Völlig irre

Das Buch "Space Opera" von Catherynne M. Valente ist 352 Seiten lang und über Fischerverlag erschienen.

Das Hörbuch wird von Simon Jäger gelesen, welcher die Protagonisten richtig gut wiedergeben kann. Seine Stimme passt perfekt zum Buch und macht total gute Laune.

 Das Hörbuch geht 9 Stunden und 2 Minuten und ist über Aragon Hörverlag erschienen.

Das Werk ist als Ebook, Taschenbuch und Hörbuch erhältlich.

Der metagalaktische Grand Prix findet statt, in dem alle...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Taschenbuch
Genre:
Science Fiction - Fantasy
Sprache:
deutsch
Umfang:
352 Seiten
ISBN:
9783596704446
Erschienen:
April 2019
Verlag:
FISCHER Tor
Übersetzer:
Kirsten Borchardt
5.2
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 2.6 (5 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 9 Regalen.

Ähnliche Bücher