Buch

Totenfluss - Chelsea Cain

Totenfluss

von Chelsea Cain

Archie Sheridan hat es mit einem neuen unberechenbaren Gegner zu tun!

Portland, Oregon. Der Willamette River ist seit Tagen ein reißender Strom, und schon mehrere Menschen sind der Überschwemmung zum Opfer gefallen. Zumindest auf den ersten Blick ... denn der zweite, genauere Blick der Pathologen enthüllt, dass wenigstens eine der Toten nicht etwa ertrunken ist, sondern vergiftet wurde, bevor sie ihr nasses Grab fand. Schon bald finden die Ermittler, allen voran Archie Sheridan, weitere Opfer eines Mörders, der sich der Flut bedient, um seine Taten zu verschleiern ...

Rezensionen zu diesem Buch

Tolle Reihe...Spannend bis zur letzten Seite

Was soll man sagen? Ich liebe die Geschichten um Gretchen und Archie. Auch wenn es hier ein wenig anders ist, doch die Spannung hält sich im gesamten Buch.
Ein Killer der fast unsichtbar zu seien scheint, der sich der Tierwelt bedient und eines kleinen Jungen. 
Das die Stadt erneut durch eine Flutkatastrophe getroffen wird, erhöht den Spannungsbogen und macht es Archie und seinen Leute sehr schwer Spuren zu finden um endlich eine heiße Spur auf den Mörder zu erhalten. 
...

Weiterlesen

spannend und überzeugend

Über das Buch
Furie (2007) | Grazie (2008) | Gretchen (2009) | Totenfluss (2011) | Sterbensschön (2012) | Totengabe (2013)

Portland, Oregon. Der Willamette River ist seit Tagen ein reißender Strom, und schon mehrere Menschen sind der Überschwemmung zum Opfer gefallen. Zumindest auf den ersten Blick ... denn der zweite, genauere Blick der Pathologen enthüllt, dass wenigstens eine der Toten nicht etwa ertrunken ist, sondern vergiftet wurde, bevor sie ihr nasses Grab fand. Schon...

Weiterlesen

Totenfluß

Archie ist zurück und bekommt einen neuen Fall zugewiesen,der es in sich hat.
Der Fluß tritt über die Ufer und es sterben Menschen,doch einige der Leichen weisen bräunliche Spuren in den Handflächen auf und der toxikologische Befund weist ein Nervengift auf,wer steckt dahinter,was ist das Motiv und was hat der kleine Junge damit zu tun?

Dieses Buch ist mit der Gretchen-Trilogie nicht zu vergleichen,zwar wird sie auch erwähnt und die Macht die sie immer noch auf Archie hat,...

Weiterlesen

Hochspannung im Hochwasser...

Krisenstimmung in Portland. Vorzeitige Schneeschmelze und heftige Regenfälle haben den Fluss Willamette gefährlich ansteigen lassen, und noch ist kein Ende in Sicht. Neben den fieberhaften Versuchen der Stadt, Notfall-Flutmauern zu errichten, tauchen im Fluss plötzlich einige Leichen auf. Ertrunken, so scheint es - doch der Schein trügt.
Ein kleiner Punkt in der Handinnenfläche der Leichen führt schließlich auf die richtige Spur: die Opfer sind vergiftet worden. Detective Archie...

Weiterlesen

Guter Thriller ... leider kaum Gretchen

Portland, Oregon. Der Willamette River ist seit Tagen ein reißender Strom, und schon mehrere Menschen sind der Überschwemmung zum Opfer gefallen. Zumindest auf den ersten Blick … denn der zweite, genauere Blick der Pathologen enthüllt, dass wenigstens eine der Toten nicht etwa ertrunken ist, sondern vergiftet wurde, bevor sie ihr nasses Grab fand. Schon bald finden die Ermittler, allen voran Archie Sheridan, weitere Opfer eines Mörders, der sich der Flut bedient, um seine Taten zu...

Weiterlesen

5 von 5 Punkten!

Archie Sheridan ist wieder da!
Es ist eine Weile vergangen, seit er die Serienkillerin Gretchen wieder hinter Schloss und Riegel gebracht hat und Archie arbeitet jetzt erneut als Detective an seinem alten Arbeitsplatz.
In Portland herrscht momentan das Chaos, denn die Stadt ist von Überflutungen betroffen und der Regen endet nicht. Immer weiter zieht das Wasser und einige Personen und Helfer sind der Naturgewalt auch bereits erlegen. Was zunächst aussieht wie normale Todesfälle...

Weiterlesen

4. Band der Archie-Sheridan-Reihe

Die Schneeschmelze ereilt Portland früh und heftig in diesem Jahr, sodass der Willamette River sehr hoch und reißend ist. Als Laura mit ihrem Hund Franklin spazieren geht, gerät dieser in den Fluss und wird mitgerissen. Laura schafft es, Franklin in letzter Sekunde zu retten und zusammen erreichen sie im letzten Augenblick das rettende Ufer. Dort entdeckt sie einen menschlichen Schädel. Susan Ward, die durch ihre Berichterstattung um Archie Sheridan und Gretchen Lowell eine gewisse...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Taschenbuch
Genre:
Krimis Thriller
Sprache:
deutsch
Umfang:
384 Seiten
ISBN:
9783442378579
Erschienen:
Mai 2012
Verlag:
Blanvalet Taschenbuchverl
Übersetzer:
Fred Kinzel
8.4375
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.2 (16 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 31 Regalen.

Ähnliche Bücher