Buch

Der Tote im Moor - Christian Buder

Der Tote im Moor

von Christian Buder

Mörderisch und unergründlich

Alice, eigensinnig, widerspenstig und Anhängerin des Philosophen Wittgenstein, hat jede Menge Ärger. Sie muss sich auf einer neuen Schule behaupten, sie muss verhindern, dass man ihren Geburtstag feiert, und dann wird auch noch ihre einzige Freundin verdächtigt, einen Mord begangen zu haben. Für die Polizei gibt es keinen Zweifel, dass Lisa Bork ihren Vater mit einem Messer getötet hat. Zu allem Überfluss wird auch noch ein Toter im Moor gefunden. Alle glauben, dass der Tote schon seit ewigen Zeiten dort lag - nur Alice nicht.

Ein besonderer Schauplatz: das Allgäu - eine Heldin, die keiner gleicht: Alice, die Philosophin, löst ungewöhnliche Kriminalfälle.

Rezensionen zu diesem Buch

Eine schlaue Fastzwölfjährige und Wittgenstein

Wenn ein fast zwölfjähriges Mädchen den Philosophen Wittgenstein als imaginären Freund hat, dann muss es sich wohl um ein besonderes Kind handeln. Und Alice ist tatsächlich besonders. Überdurchschnittlich intelligent, widerspenstig und mit einem Gespür für Unrecht, ist sie sich sicher, dass ihre Klassenkameradin Lisa nicht schuld am Tode ihres Vaters ist. Da außer ihr niemand an Lisas Unschuld glaubt, macht sie sich mit Hilfe ihres Freundes Tom und natürlich Wittgenstein auf die Suche nach...

Weiterlesen

Alice, Wittgenstein und die Philosophie der Morde

Alice ist fast zwölf, und das ist schon der zweite Band, in dem sie einen Fall lösen muss. Nachdem sie am Ende von Buch eins ihre Schule verlassen musste, ist sie gezwungen, sich mit neuen Mitschülern und einer neuen Schule herumzuärgern. Die Einzige, mit der sie Kontakt hat, ist die künstlerisch begabte Lisa Bork, und ausgerechnet die wird eines Tages beschuldigt, ihren eigenen Vater umgebracht zu haben. Die Beweise scheinen klar zu sein: Man hat sie regelrecht auf frischer Tat ertappt, das...

Weiterlesen

Die Moorleiche

Prolog. 30 Jahre vorher. Ein Bus fährt durch strömenden Regen. Nur mit sehr viel Mühe schaffen die Scheibenwischer die Wassermassen. Da hält ein Polizist den Bus an, will ihn an einem Felssturz vorbeidirigieren. Doch der Bus rutscht dreißig Meter in die Tiefe….

Josef Bork war Arzt in der Kaltenlocher Klinik. Er hatte Feierabend und war gerade dabei, seinen Hund auszuführen.  Da fand der Hund etwas Entsetzliches….

Wenn es möglich war,  wurde Alice von ihrem Vater nach Kaltenloch...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Taschenbuch
Genre:
Krimis Thriller
Sprache:
deutsch
Umfang:
346 Seiten
ISBN:
9783746631295
Erschienen:
Juli 2015
Verlag:
Aufbau Taschenbuch Verlag
8.5
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.3 (4 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 13 Regalen.

Ähnliche Bücher