Buch

Rosen & Knochen - Christian Handel

Rosen & Knochen

von Christian Handel

Fürchtest du dich, bei Mondschein das Grab einer Hexe zu betreten?
Unter den Decknamen Schneeweißchen und Rosenrot ziehen die Dämonenjägerinnen Muireann und Rose durch die Lande. Sie bekämpfen Trolle, retten Jungfrauen vor Wassermännern und vertreiben Kobolde aus Mühlen und Bauernhäusern.
Als sie von den Bewohnern eines kleinen Dorfs angeheuert werden, den spukenden Geist einer Hexe unschädlich zu machen, geraten sie allerdings in ein alptraumhaftes Abenteuer, das sie an ihre Grenzen führt. Und das ein gut gehütetes Geheimnis ans Licht bringt, das eine von ihnen vor der anderen gern für immer verborgen hätte ...

Rezensionen zu diesem Buch

gut für schlaflose Nächte...

Die Dämonenjägerinnen Muireann und Rose ziehen durch Land und kämpfen gegen Trolle und Hexen. Retten dabei Jungfrauenn und vertreiben Kobolde aus Mühlen und Bauernhäuser. Ein kleines Dorf heuert sie für die Vertreibung des Geistes einer Hexe. Es bringt beide an ihre Grenzen und offenbart ein Geheimnis.

Ich liebe Märchen und das habe ich in diesem Buch bekommen. Es war die Fortsetzung von Hänsel und Gretel, wenn es kein Happy End gegeben hätte. ;) Hoffe ich habe nicht zu viel verraten...

Weiterlesen

Düster, magisch, fesselnd

Muireann und Rose sind Dämonenjägerinnen, die unter den DecknamenSchneeweißchen und Rosenrot Trolle, Kobolde oder andere böse Kreaturen bekämpfen. Ihr aktueller Auftrag führt sie in einen Wald, in dem der Geist einer Hexe spuken soll.

Die Atmosphäre ist von Anfang an magisch und düster. Allein schon der Weg zur Hexenhütte wirkt mysteriös und etwas unheimlich. Auch auf dem Grundstück selber geht nicht alles mit rechten Dingen zu, die Stimmung ist recht beklemmend.

Die Geschichte...

Weiterlesen

Schaurig-schönes Märchen

Im dunklen, tiefen Wald liegt eine verwilderte Hütte, umgeben von einem Zauber, der zugleich Fluch ist. Niemand traut sich an das Haus heran, denn eine alte böse Hexe treibt dort und im angrenzenden Wald ihr Unwesen. Nur zwei todesmutige Dämonenjägerinnen, Rosenrot und Schneeweißchen, stürzen sich in das Abenteuer und versuchen im Auftrag eines nahen Dorfes den Geist der Hexe unschädlich zu machen. Doch schnell geraten sie in einen vermeintlichen Bann, der um das Haus erschaffen wurde und...

Weiterlesen

Es war einmal ...

Schneeweißchen und Rosenrot sind eigentlich nur Decknamen, damit die Familien von Rosalie und Muireann nicht in Gefahr sind: Die beiden verdienen sich als Bad Ass Dämonen- und Hexenjägerinnen ihr Geld/Gold/ihren Lebensunterhalt. Ihr neuester Fall bringt sie zu einer Hexenhütte mitten im Wald, den Weg dahin wiesen ihnen Geisterkinder. Eigentlich sollen sie nur dafür sorgen, dass der Geist einer toten, fiesen Hexe nicht weiter spukt, doch schnell müssen sie feststellen, dass es nicht ganz so...

Weiterlesen

Herrlich märchenhaft

Bei Märchen schlägt mein Bücherherz gleich ein paar Takte höher. Und davon hat der Drachenmond Verlag so einige zu bieten. "Rosen & Knochen" ist eine Märchenadaption von Hänsel und Gretel welches sich reichhaltig an Elementen aus anderen bekannten und unbekannten Märchen bedient und das mit Erfolg.
Herrlich düster und auch ganz schön grausam schreibt Christian Handel ein ganz eigenes Märchen welches in sich stimmig ist und mich vom ersten Satz an begeistern konnte.
...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Taschenbuch
Genre:
Science Fiction - Fantasy
Sprache:
deutsch
Umfang:
185 Seiten
ISBN:
9783959915120
Erschienen:
September 2017
Verlag:
Drachenmond-Verlag
9.2
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.6 (5 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 19 Regalen.

Ähnliche Bücher