Buch

Konfetti im Herz - Christina Beuther

Konfetti im Herz

von Christina Beuther

Annes Leben ist chaotisch genug - plötzlich alleinerziehend mit drei so liebenswerten wie lebhaften Kindern muss nicht nur der Alltagstrubel jongliert, sondern auch das Leben neu sortiert werden. Gar nicht so leicht mit einem Ex-Mann, der mit seiner schwangeren und wesentlich jüngeren Freundin ein neues Leben beginnt, einer überaus kritischen Mutter, einem Umzug, dem Job als Lehrerin an einer Kölner Hauptschule und mit Ben, Emma und Theo, den Kindern, die ein Leben alleine schon ganz schön durcheinander wirbeln können. Eigentlich geht es nicht turbulenter - wären da nicht Hannes, Referendar an Annes Schule, jung und unverschämt charmant und Tom, der doch eigentlich nur ihr neuer Nachbar sein sollte ...

Rezensionen zu diesem Buch

Brausepulvergefühl

Dieses Buch hat mich positiv überrascht. Die Grundgeschichte ist zwar Standard (Mann trennt sich, Frau steht mit den Kindern und ohne Unterkunft da), aber sie ist herrlich verpackt. Anne war mir sehr schnell sympathisch, ebenso ihre 3 Kids - allen voran der kleine Theo, der mich oft an meinen eigenen Sohn im gleichen Alter erinnert hat.

Wir begleiten Anne einen Sommer lang, in dem sie mit ihrer Ehe abschließt und einen Neuanfang starten möchte. Laut ihren Freundinnen gehört da...

Weiterlesen

Wunderbar warmherziger Unterhaltungsroman

"Konfetti im Herz" von Christina Beuther, ist ein wunderbar gefühlvoll, warmherzig und toller Sommerroman über das wahre Leben.

Seit Annes Ex-Mann ausgezogen und sie mit drei liebenswert aber auch so lebhaften Kindern alleingelassen hat, versucht sie den Alltagstrubel zu meistern. Da ist Chaos vorprogrammiert und gar nicht so einfach. Während Anne den Alltagstrubel trotzt und ihr Leben neu sortiert, beginnt ihr Ex-Mann mit seiner schwangeren und wesentlich jüngeren Freundin ein neues...

Weiterlesen

Wunderschöner Roman, der mich richtig begeistert hat!

Anne ist Lehrerin und hat drei Kinder. Ihr Mann hat sich vor einem Jahr von ihr getrennt und ist jetzt mit einer deutlich jüngeren Frau zusammen. An ihrem zehnten Hochzeitstag lädt er sie zum Essen ein und bittet sie um die Scheidung. Außerdem teilt er ihr mit, dass er mit seiner Neuen nach London ziehen wird und dass Anne aus ihrem gemeinsamen Haus ausziehen muss. Anne ist sehr erschüttert, denn ein kleiner Teil von ihr hat auf eine Versöhnung und einen Neuanfang gehofft. Sie macht sich auf...

Weiterlesen

Unterhaltsam - Romantisch - Mitten aus dem Leben

Nachdem ich in letzter Zeit überwiegend Fantasy und New Adult gelesen habe, wurde es mal wieder Zeit für einen Familienroman mitten auch dem echten Leben! Cover und Leseprobe haben mich dann überzeugt, dass es dieses Buch wird und ich habe es keineswegs bereut!

Die Leser werden gleich zu Beginn des Buches in die Situation und Problemlage der Protagonistin eingeführt und man ist mitten im Geschehen. Gemeinsam mit Anne steht man vor einem neuen Abschnitt ihres Lebens und begleitet sie...

Weiterlesen

Anne sucht ihr Glück

Das Cover hält, was es verspricht: Happy End, gute Laune, Sommer, kurzweilige Lesezeit  
Anne, berufstätig, Mutter von drei halbwüchsigen Kindern ist jetzt schon quasi allein für ihre Familie verantwortlich. Dazu steht nun noch die Scheidung, verbunden mit einem kompletten Neuanfang ins Haus.
Neben den alltäglichen sorgen und Fragen der Kinder, Wohnungssuche und Job sollte sie auch noch ihr Leben wieder in den Griff kriegen.
Als Leserin bekam ich zunächst einen Überblick...

Weiterlesen

Du musst dir schon selbst Konfetti in dein Leben pusten

Die Einladung zum Abendessen an ihrem 10. Hochzeitstag weckt Hoffnung in der 35-jährigen Dreifachmutter und Hauptschullehrerin Anne, denn nach einem Trennungsjahr von Ehemann Alex könnte es vielleicht doch noch zur Versöhnung kommen. Doch dann macht Alex ihr mitten im Restaurant einen Strich durch die Rechnung, denn seine 10 Jahre jüngere Freundin Naomi bekommt ein Kind und deshalb muss die Scheidung her. Das gemeinsame Haus soll verkauft werden, so dass sich Anne neben ihrem Job und den...

Weiterlesen

Feel-Good-Roman für einen entspannten Abend

Ein Buch für einen entspannten Feel-Good-Abend mit gemäßigtem Drama, sehr witzigen "down-to-Earth"-Szenarien und kecken Dialogen, die das kleine Romantikerherz höherschlagen lässt.

 

Im Fokus der Geschichte steht Anne - berufstätig, Mutter von drei aufgeweckten Kindern, quasi alleinerziehend und nun auch noch kurz vor der Scheidung -, und die damit kurz vor einem Neuanfang steht. Sie muss sich mit der Wohnungssuche, Kindererziehung und Schülerproblemen auseinandersetzen und...

Weiterlesen

Witzig - romantisch - Leseempfehlung!

Als Alex, exakt am zehnten Hochzeitstag, Anne um die Scheidung bittet, fühlt sie sich komplett vor den Kopf gestossen. Nun ist klar, was sich schon eine Weile abgezeichnet hat. Alex wird mit seiner neuen Flamme Naomie zusammenziehen. Doch es kommt noch dicker: Alex verlangt, dass Anne mit den drei Kindern Ben, Emma und Theo aus dem gemeinsamen Haus auszieht. Wohl oder übel geht sie auf Wohnungssuche. Doch auch in der Liebe geschieht einiges bei Anne. Zum ersten Mal seit Jahren, hat sie...

Weiterlesen

Ein richtiges Wohlfühlbuch! :)

Vielen herzlichen Dank an den Aufbau-Verlag für das Rezensionsexemplar von "Konfetti im Herz" von Christina Beuther, ich habe mich sehr darüber gefreut! Meine Meinung beeinflusst dies in keiner Weise. 
Das verspielte Cover hat mich hier auf die Geschichte aufmerksam gemacht und nachdem ich mir den Klappentext durchgelesen habe, war mir klar, dass mich auch der Inhalt des Buches interessiert. Die Autorin Christina Beuther war mir bislang weder vom Hörensagen, noch vom Lesen, bekannt,...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
eBook
ISBN:
9783967970401
Verlag:
Aufbau Verlag GmbH
9.375
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.7 (8 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 9 Regalen.

Ähnliche Bücher