Buch

Weil es Liebe ist - Christina Lauren

Weil es Liebe ist

von Christina Lauren

Weil Liebe unvorhersehbar ist...

Holland Bakker ist Mitte Zwanzig und jobbt eher erfolglos als T-Shirtverkäuferin. Ihr Highlight auf dem Weg zur Arbeit: der genauso attraktive wie talentierte Straßenmusiker Calvin, für den Holland täglich einen Umweg von "nur" drei Blocks macht. Dass sie aber bald eine Wohnung und ihr Leben mit Calvin teilen würde, hatte sich Holland selbst in ihren kühnsten Träumen nicht ausgemalt. Doch der Grund dafür ist eher unromantisch, zumindest am Anfang ...

Meinungen zum Buch:
Die Autorinnen haben eine Geschichte mit so viel Herz und Leidenschaft geschrieben. Lachen, träumen, bangen, hoffen und dahinschmelzen. Es hat mir so viel abverlangt und ließ mein Herz schneller klopfen. So unglaublich schön. Für mich, definitiv ein Lesehighlight! (Rezensentin auf NetGalley)

Ich habe die Lesestunden sehr genossen und mit den Charakteren mitgefiebert und mitgelacht, ich kann nichts kritisieren, außer, dass ich gerne mehr Zeit mit Holland und Calvin verbracht hätte. 5 von 5 Sternen und ich freue mich sehr, dass ich noch einige Bücher der Autorinnen nachholen kann. (Rezensentin auf Amazon)

Mit zwei facettenreichen Charakteren, einer bewegenden Geschichte und vielen romantischen Sequenzen haben mich die beiden Autorinnen ein weiteres Mal überzeugt. Ich habe das Buch in einem Rutsch verschlungen und mich wunderbar unterhalten gefühlt. Sensibel, lebhaft und voller Gefühl - hier geht das Gesamtkonzept auf und hinterlässt beim Leser den Wunsch, schnell mehr lesen zu dürfen. Von mir gibt es eine ganz klare Leseempfehlung! (Buchblog Merlins Bücherkiste)

Rezensionen zu diesem Buch

Liebe aus Zufällen

~~Holland Bakker baut seit einiger Zeit einen Umweg auf ihrem Weg zur Arbeit als T-Shirtverkäuferin ein um an dem sehr attraktiven Straßenmusiker vorbeizukommen. Sie schwärmt geradezu von ihm, hat ihn jedoch noch nie angesprochen. Dann wird sie plötzlich von einem Betrunkenen angegriffen und auf die Bahngleise gestoßen. Calvin, der Musiker, ruft den Rettungswagen.
Das Kennenlernen der Beiden erfolgt anders als von Holland erwartet und auch, dass Hollands Onkel Musicalproduzent ist...

Weiterlesen

Weil es Liebe ist

Klappentext: Weil Liebe unvorhersehbar ist... Holland Bakker ist Mitte Zwanzig und jobbt eher erfolglos als T-Shirtverkäuferin. Ihr Highlight auf dem Weg zur Arbeit: der genauso attraktive wie talentierte Straßenmusiker Calvin, für den Holland täglich einen Umweg von „nur“ drei Blocks macht. Dass sie aber bald eine Wohnung und ihr Leben mit Calvin teilen würde, hatte sich Holland selbst in ihren kühnsten Träumen nicht ausgemalt. Doch der Grund dafür ist eher unromantisch, zumindest am Anfang...

Weiterlesen

...genial, berauschende Geschichte...

Eine erstaunliche Hauptprotagonistin, die im Schatten ihres Selbst lebt und endlich ihre Qualitäten auch für Sie zum Vorschein kommen.

Passend zum verrückten Wandel ihres Leben kommt natürlich ein Mann ins Spiel.
Calvin ist direkt charismatisch und anziehend, genial begabt was seine künstlerische Seite an geht aber auch so viel mehr.
Die kleinen Gesten und der liebevolle Umgang aber auch die Anziehungskraft bringen das Lesevergnügen in einen Rausch, so dass man das Buch...

Weiterlesen

Eine wunderbare Liebeskomödie

Holland Bakker ist Mitte Zwanzig und jobbt eher erfolglos als T-Shirtverkäuferin. Ihr Highlight auf dem Weg zur Arbeit: der genauso attraktive wie talentierte Straßenmusiker Calvin, für den Holland täglich einen Umweg von „nur“ drei Blocks macht. Dass sie aber bald eine Wohnung und ihr Leben mit Calvin teilen würde, hatte sich Holland selbst in ihren kühnsten Träumen nicht ausgemalt. Doch der Grund dafür ist eher unromantisch, zumindest am Anfang.

 

Ich lese nicht oft...

Weiterlesen

Wenn aus Scheinehe Liebe wird

Klappentext:
Holland Bakker ist Mitte Zwanzig und jobbt eher erfolglos als T-Shirtverkäuferin. Ihr Highlight auf dem Weg zur Arbeit: der genauso attraktive wie talentierte Straßenmusiker Calvin, für den Holland täglich einen Umweg von „nur“ drei Blocks macht. Dass sie aber bald eine Wohnung und ihr Leben mit Calvin teilen würde, hatte sich Holland selbst in ihren kühnsten Träumen nicht ausgemalt. Doch der Grund dafür ist eher unromantisch, zumindest am Anfang …
Als ich damals...

Weiterlesen

Konnte mich nicht so recht packen

In „Weil es Liebe ist“ von Christina Lauren lebt Holland Bakker seit ihrem Studienabschluss in Kreativem Schreiben in New York. Weil ihr aber jeglicher Ansatz für eine Geschichte, fehlt arbeitet sie als T-Shirt Verkäuferin und Fotografin am Broadway. Den Job hat Hollands Onkel ihr verschafft, dessen höchst erfolgreiches Stück dort inszeniert wird. Als der wichtigste Musiker des Stücks abspringt, kommt ihre Chance, sich wirklich nützlich zu machen. Seit Monaten macht sie nämlich Umwege, um...

Weiterlesen

super charmant

Mein erstes Buch des Autorinnen Duo Christina Lauren und ich bin begeistert! 

Das Buch liest sich flüssig, unkompliziert und die Geschichte war so fesselnd, ich habe sie in zwei Sitzungen durchgelesen. 

Wie sie einander kennenlernen und was die Umstände dafür sind finde ich positiv überraschend, denn beim Lesen habe ich nur gehofft und gebangt, dass alles ein gutes Ende für alle haben wird, da Holland und Calvin beide liebevolle Charaktere sind. 

Obwohl beide denken sich...

Weiterlesen

Nett für Zwischendurch

Holland schwärmt für den Straßenmusiker Calvin und zudem wäre er die perfekte Besetzung für das Musicalorchester ihres Onkels. Nur gibt es da ein kleines Problem, für dessen Lösung Holland zu ungewöhnlichen Mitteln greift.

 

Das Autorenduo Christina Lauren hat mit „Weil es Liebe ist“ einen Wohlfühlroman geschaffen, der zu unterhalten weiß und für einige gemütliche Lesestunden sorgt, ohne dass man bei der Lektüre jetzt über große Überraschungen stolpert.

 

Die Ich-...

Weiterlesen

Liebesgeschichte mit viel Humor

Klappentext: 

Holland Bakker Ist mit Mitte Zwanzig nicht gerade am Höhepunkt Ihres jungen Lebens.Weder in Sachen Liebe noch im Job. 
Sie verkauft im Broadway Theater, in dem ihr Onkel erfolgreich Musicals inszeniert,T - Shirts und auf dem Weg zur Arbeit macht sie täglich einen Umweg, um dem attraktiven und ziemlich talentierten Straßenmusiker Calvin zuzuhören. 
Es scheint Schicksal, dass er kurz darauf bei ihrem Onkel ein Engagement im Orchester angeboten bekommt. Und...

Weiterlesen

Ganz nett

Zu Inhalt: 

Holland ist Mitte Zwanzig und jobbt eher erfolglos als T-Shirtverkäuferin. Ihr Highlight auf dem Weg zur Arbeit ist der attraktive, talentierte Straßenmusiker Calvin, für den Holland täglich einen Umweg macht. Das da plötzlich was ganz anderes passiert, war nicht zu erwarten. 
Meine Meinung: 
Das Buch war nette Unterhaltung für twiscgendurch, ganz nett aber auch nicht mehr. Es ist aber auch nicht so ganz mein Genre, dass muss ich allerdings dazu schreiben. Die...

Weiterlesen

Eine Liebe in New York

Fast täglich macht Holland auf dem Weg zur Arbeit einen Umweg, um einem Straßenmusiker zuhören zu können. Der Gitarrist fasziniert sie und sie fühlt sich zu ihm hingezogen. Als Calvin die Chance bekommt, im Broadway-Stück ihres Onkels zu spielen, erfährt sie, dass er Ire und illegal in Amerika ist. Kurzentschlossen heiratet sie den Fremden, damit er eine Green Card bekommt, und stürzt sich damit in das Abenteuer ihres Lebens.

Die Grundidee und den Anfang des Romans mochte ich sehr....

Weiterlesen

Sehr romantisch

Inhalt
Holland Bakker ist Mitte Zwanzig und jobbt eher erfolglos als T-Shirtverkäuferin. Ihr Highlight auf dem Weg zur Arbeit: der genauso attraktive wie talentierte Straßenmusiker Calvin, für den Holland täglich einen Umweg von „nur“ drei Blocks macht. Dass sie aber bald eine Wohnung und ihr Leben mit Calvin teilen würde, hatte sich Holland selbst in ihren kühnsten Träumen nicht ausgemalt. Doch der Grund dafür ist eher unromantisch, zumindest am Anfang …

Meinung
Das Buch...

Weiterlesen

Liebe, Musik und ganz viel Herz

„Im Moment sehe ich meinen Wert einzig und allein darin, dass ich für andere von Wert bin. Aber wie kann ich für mich selbst wertvoll sein?“

Meinung

Weil es Liebe ist möchte ich am liebsten mit dem Fliegen vergleichen. Es war wie ein Rausch, es zu lesen. Die Seiten flogen nur so vor sich hin, anhalten kam gar nicht erst in Frage.

Nach dem Buchtitel denkt man sofort, dass es sich um eine klassische Liebesgeschichte handelt, das ist es, im Grunde, aber auch wieder nicht....

Weiterlesen

Weil es langweilig war!

Cover- und Titelkritik
In das Cover habe ich mich sofort verliebt, genauso wie in den Titel des Buches. Es zeigt die Stadt in der beiden Hauptprotagonisten und sie selbst.

Plotkritik
Die Leseprobe fand ich wirklich, wirklich gut und habe mich sehr auf das Buch mit seiner Story gefreut. Leider hat es mir dann doch nicht so gut gefallen, wie erhofft. Anfangs kam die Geschichte für mich einfach nicht in Fahrt. Als ich dann den Grund las, weshalb Calvin ihnen nicht zusagen...

Weiterlesen

romantisch und bezaubernd

Dieses Buch hat mir wieder bestätigt: Ich bin eine unheilbare Romantikerin. Bereits die Leseprobe konnte mich überzeugen, und in weiterer Folge das gesamte Buch ebenso, sodass ich es an einem Wochenende - trotz mehr als 400 Seiten - ausgelesen hatte. 

Holland ist eine junge Frau, die ihren Platz im Leben noch nicht so ganz gefunden hat. Auf ihrem Weg zur Arbeit macht sie extra einen Umweg, nur um dem jungen Straßenmusiker Calvin zuzuhören. Und dann kommt ihr das Leben in den Weg ......

Weiterlesen

Liebenswerte Charaktere

Nach ein paar schwergängigen Romanen war „Weil es Liebe ist“ genau das Richtige für mich. Es ist sehr einfach, in das Buch hinein zu kommen, da die Autorinnen eine Vielzahl von Charakteren präsentieren, die so sympathisch sind, dass man sie sofort ins Herz schließt.
Da ist Holland, die von einer Karriere als Schriftstellerin träumt, aber leider einfach keine Idee hat, über was sie schreiben könnte, ihre beiden liebenswerten Onkel Robert und Jeff sowie der Straßenmusiker Calvin.
...

Weiterlesen

Weil es Liebe ist

Schon auf der Frankfurter Buchmesse im Herbst 2018 habe ich einen kleinen Blick auf das neue Werk „Weil es Liebe ist“ vom Autorenduo Christina Lauren werfen dürfen. Eine Leseprobe hat mich neugierig gemacht und so „musste“ das Buch sofort nach seinem Erscheinen gelesen werden.

Holland Bakker lebt in New York, ist Mitte Zwanzig und jobbt am Broadway in einer Musicalproduktion ihres Onkels. Ihre Wohnung und auch ihren Job verdankt sie der Unterstützung ihrer beiden Onkel, die Holland...

Weiterlesen

Zum Dahinschmelzen schön – und Herzklopfen inklusive

Zum Buch – Klappentext

Weil Liebe unvorhersehbar ist...

Holland Bakker ist Mitte Zwanzig und jobbt eher erfolglos als T-Shirtverkäuferin. Ihr Highlight auf dem Weg zur Arbeit: der genauso attraktive wie talentierte Straßenmusiker Calvin, für den Holland täglich einen Umweg von „nur“ drei Blocks macht. Dass sie aber bald eine Wohnung und ihr Leben mit Calvin teilen würde, hatte sich Holland selbst in ihren kühnsten Träumen nicht ausgemalt. Doch der Grund dafür ist eher...

Weiterlesen

Meine Begeisterung kann ich kaum in Worte fassen!

Der Inhalt: Holland Bakker ist Mitte Zwanzig und jobbt eher erfolglos als T-Shirtverkäuferin. Ihr Highlight auf dem Weg zur Arbeit: der genauso attraktive wie talentierte Straßenmusiker Calvin, für den Holland täglich einen Umweg von „nur“ drei Blocks macht. Dass sie aber bald eine Wohnung und ihr Leben mit Calvin teilen würde, hatte sich Holland selbst in ihren kühnsten Träumen nicht ausgemalt. Doch der Grund dafür ist eher unromantisch, zumindest am Anfang.

Holland schwärmt gerne...

Weiterlesen

Romantik pur!

Holland Bakker ist Mitte zwanzig und hat noch nicht den richtigen Weg in ihrem Leben gefunden. Zur Zeit jobbt die in der Musical-Produktion ihres Onkels als Verkäuferin. Schon seit längerem schwärmt sie für den süßen Musiker, der regelmäßig an einem U-Bahnhof sitzt und dort seinen Gitarrensaiten herrliche Klänge entlockt. Doch bisher hat sie sich nie getraut ihn anzusprechen. Obwohl sie bereit ist, dafür drei Blocks Umweg in Kauf zu nehmen. Als sie eines abends doch mutig genug ist, ist das...

Weiterlesen

Von den Zielen im Leben und anderen Dingen!

- SPOILERFEI -

meine Buch- und Leseeindrücke:

Da es das neue Buch des Autorinnen-Duos ist und ich bisher nur positive Erfahrungen mit ihren Geschichten gemacht habe, musste ich natürlich auch dieses Werk lesen.

Auf 347 Seiten erzählt Christina Lauren, wie immer, in einem sehr flüssig zu lesenden Schreibstil die Geschichte um Holland und Calvin. Langweilig wurde es zum Glück niemals wirklich aber warum ich hier dieses aber eingefügt habe lest ihr bitte...

Weiterlesen

sehr schöne Liebesgeschichte

Holland arbeitet nach ihrem Studium als T-Shirtverkäuferin im Theater. Wenn sie morgens zur Arbeit fährt, nimmt sie gern einen Umweg in Kauf, denn dafür kann sie in der U-Bahn Station Clavin hören. Er ist Straßenmusiker und Holland findet ihn nicht nur sehr begabt, sondern auch unheimlich gut aussehend.
Holland ahnt nicht, dass sie Calvin bald besser kennen lernt, als sie je dachte.

Meine Meinung:
Ich bin durch das wunderschöne Cover auf das Buch aufmerksam geworden. Auch...

Weiterlesen

Eine wunderbare Liebesgeschichte!

Holland steht auf den Straßenmusiker Calvin. Es muss aber schon einiges passieren, damit sie ihn anspricht. Da gerade ihr Onkel ein Problem auf der Arbeit hat und einen neuen Musiker braucht, ist dies ein Anreiz. 

Charaktere/Handlung: 
Holland ist Mitte Zwanzig und hat das Gefühl noch nicht angekommen zu sein. Sie treibt eher zeillos umher und arbeitet bei ihrem Onkel Robert im Theater. Ihre Muse zum schreiben ist ihr abhanden gekommen und sie versucht immer noch ihren Platz im...

Weiterlesen

gefühlvolle, musikalische Geschichte

Holland hat kreatives Schreiben studiert, hält sich nun allerdings mit anderen Jobs über Wasser. Ihr Leben enthält nicht so viele aufregende Momente, das einzige Highlight an ihrem Tag ist das musikalische Erlebnis in der U-Bahn. Ein Straßenkünstler erfüllt die Station mit seinen Klängen und verzaubert Holland jedes Mal aufs Neue. Doch wie sich die Geschichte zwischen den beiden dann entwickelt, hätte wohl niemand von ihnen gedacht. Durch einen „höheren“ Zweck verbinden sich ihre Leben,...

Weiterlesen

Romantische Geschichte

In einem flüssigen Schreibstil erzählen die Autorinnen die Kennenlerngeschichte von Holland und Calvin, die nicht so alltäglich ist. Das Buch besticht mit netten Charakteren, mit Wortwitz und einigen Irrungen und Wirrungen. Mir haben die Nebencharaktere gut gefallen, auch wenn nicht alle so sympathisch sind. In dem Buch gibt es keinerlei Längen, da immer irgendwas los ist. Gegen Ende hin wurde es sogar fast noch dramatisch. Dadurch konnten die beiden Protagonisten aber beweisen, wie ernst es...

Weiterlesen

entspanntes Lesen

Weil es Liebe ist: Der Liebesroman beginnt Furios mit Tempo und Witz, doch der Plot an sich in konventionell gehalten. Das Zielpublikum wird sich wahrscheinlich nicht daran stören.

Angesiedelt in New York ist der Schauplatz reizvoll und wird auch beschrieben, später spielt er im Detail keine so große Rolle mehr.

Die junge Holland hat sich in einen talentierten Straßenmusiker verliebt. Schließlich lernt sie ihn kennen. Er heißt Calvin und ist Ire und außerdem illegal im Land....

Weiterlesen

Toller Roman

Holland Baker, Mitte Zwanzig, arbeitet am Theater als T-Shirt-Verkäuferin. Das tägliche Highlight ist der attraktive und talentierte Straßenmusiker Calvin, den sie auf dem Weg zur Arbeit sieht. Dafür nimmt sie sogar Umwege in Kauf. Durch ein Ereignis lernen sie sich besser kennen und schon bald teilen die beiden die Wohnung - und sind sogar verheiratet. 

Dieser Roman hat mir gut gefallen. Das Buch ließ sich flüssig lesen und die Geschichte konnte mich schnell gefangen nehmen und bis...

Weiterlesen

Liebesroman mit Witz und Emotionen

"Weil es Liebe ist" handelt von einer jungen Frau namens Holland, die sich Hals über Kopf in den talentierten Straßenmusiker Calvin verliebt. Holland weiß nicht so recht, was sie mit ihrem Leben anfangen soll. Sie würde gerne Schriftstellerin werden, doch sie hat bisher noch kein einziges Wort zu Papier gebracht. Ihren Lebensunterhalt finanziert sie sich durch ihren Nebenjob in einem Theater, wo sie fotografiert und T-shirts verkauft. Ihr Onkel ist dort Verfasser und Dirigent eines beliebten...

Weiterlesen

Unterhaltsame Liebesgeschichte

Eigentlich träumt Holland Bakker davon, Schriftstellerin zu werden, doch bis dahin jobbt sie als Verkäuferin in einem Musicaltheater. Auf dem Weg dorthin hört sie den Straßenmusiker Calvin. Sie ist so hin und weg, dass sie nun öfters einen Umweg einlegt, um ihn zu sehen und zu hören, denn er ist ein richtiges Sahneschnittchen. Allerdings hat sie nie mit ihm geredet. Als ihrem Onkel, dem des Musicalhaus gehört, ein Solist ausfällt, gibt ihm Halland den Hinweis, sich Calvin einmal anzuhören....

Weiterlesen

Humorvoll, spannend, mitreißend

Holland ist eine junge Frau, die mit ihrem Onkel an einem Theater arbeitet. Er im Vordergrund, sie im Background. Zufrieden ist sie nicht ganz in ihrem Leben, denn ihr eigentliches Ziel ist es, Schriftstellerin zu werden
Holland geht täglich zu einer U-Bahn-Station um den Straßensänger, sie nennt ihn Jack, spielen zu hören. An einem Abend kommt es zu einem Zwischenfall, der sie auf die Gleise befördert und was böse hätte ausgehen können. Doch damit tritt sie eine Welle von Ereignissen...

Weiterlesen

Tolle Lovestory

Vielen Dank an Vorablesen und den Verlag für das Rezensionsexemplar. Mittlerweile habe ich schon einige Bücher der Autorin Christina Lauren gelesen und war gespannt, wie dieses Buch ist. Es war mal etwas erfrischend und mal eine andere Liebesgeschichte der Autorin. Holland ist Mitte zwanzig und jobbt im Theater, in welchem ihr Onkel arbeitet. Auf ihrem Weg zur Arbeit sieht sie ein paar Mal in der Woche den attraktiven, talentierten Calvin, der an der U-Bahn Station auf seiner Gitarre spielt...

Weiterlesen

Nichts besonderes

Holland Bakker träumt davon als Schriftstellerin zu arbeiten. Leider hat sie aber keinerlei Idee, was oder worüber sie schreiben könnte. Darum hat ihr Onkel Robert, der ein sehr erfolgreiches Musical geschrieben hat, ihr einen Job besorgt. Sie macht Fotos von den Bühnen und Schauspielern des Musicals und verkauft Werbeartikel.

So lebt Holland mehr oder weniger glücklich vor sich hin, einer ihrer Tageshöhepunkte ist ein anderer Traum, nämlich der süße Strassenmusiker, für den sie extra...

Weiterlesen

Romantische Liebesgeschichte!

"Weil es Liebe ist" ist eine romantische Liebesgeschichte aus der Feder der Autorin Christina Lauren, in deren Mittelpunkt die junge Holland Bakker steht, die eigentlich Schriftstellerin werden möchte, sich jedoch mit Aushilfsjobs in einem bekannten Musicaltheater am Broadway durchschlägt. Heimlich schwärmt sie für den ebenso gutaussehenden wie talentierten Straßenmusiker Calvin. Warum die beiden plötzlich und unverhofft in einer Art WG landen, ist eine interessante Wendung, über deren Grund...

Weiterlesen

Zuckersüße Liebesgeschichte mit wundervollem Humor

Christina Lauren gehören schon seit Jahren zu meinen Lieblingsautorinnen im Genre der humorvollen Liebesgeschichten.

Das Cover gefällt mir sehr gut. Ich mag Blautöne, die Gestaltung der Schrift und die Stadt im Hintergrund.

Der Schreibstil ist, wie gewohnt, leicht, locker, humorvoll und sorgt dafür, dass man sich während des Lesens absolut in der Geschichte von Holland und Calvin verliert, mitfiebert und mitfühlt.

Der Einstieg fiel mir zwar ein wenig schwierig, weil ich...

Weiterlesen

Trolland

„Als angehenden junge Autorin in New York kam ich mir vor wie ein mittelprächtiger Guppy in einem riesengroßen Schwarm voller schillernder Fische.“ (aus „Weil es Liebe ist“ von Christina Lauren)

 

Holland steckt seit ihrem Abschluss fest. Sie weiß nicht wirklich wohin mit sich und das einzige, was sie von ihrem kreativen Tief ablenken kann, sind die regelmäßigen Umwege, die sie seit Monaten mehrmals pro Woche auf sich nimmt, um dem Straßenmusiker Calvin beim Spielen zuzuschauen...

Weiterlesen

Humorvolle Liebesgeschichte

 

Titel: Weil es Liebe ist
Einzelband
Autorin: Christina Lauren
Verlag: Forever
Preis: 4,99 € EBook; 12,- € Taschenbuch
Erscheinungsdatum: 29.03.2019
Seitenzahl: 352
 

Der Inhalt

Weil Liebe unvorhersehbar ist…

Holland Bakker ist Mitte Zwanzig und jobbt eher erfolglos als T-Shirtverkäuferin. Ihr Highlight auf dem Weg zur Arbeit: der genauso attraktive wie talentierte Straßenmusiker Calvin, für den Holland täglich einen...

Weiterlesen

Das Autorenduo findet zu seinen romantischen Wurzeln zurück - und macht alles richtig!

Worum geht es?

Seit Monaten nimmt Holland Bakker einen riesigen Umweg zu einem Coffee-Shop auf sich, nur um in einer U-Bahn-Station dem attraktiven, talentierten Straßenmusiker Calvin beim Spielen zuzuhören. Freunde und Familie belächeln sie wegen dieser heftigen Schwärmerei, aber das hält sie trotzdem nicht davon ab, immer wieder die Nähe des in sich versunkenen Musikers zu suchen. Am selben Abend, als sie sich leicht angetrunken ein Herz fasst und ihn anspricht, wird sie von einem...

Weiterlesen

Kurzweilige Liebesgeschichte

Holland Bakker macht regelmäßig einen Umweg zur Arbeit, nur um den wahnsinnig guten Straßenmusiker zu sehen. Sie kann nicht ahnen, dass sie ihn heiraten wird, nur zum Schein...

Die Geschichte ist warmherzig erzählt, romantisch und lädt zum Träumen ein. Für Calvin erfüllt sich ein großer Traum und auch Holland scheint zu bekommen wonach sie sich gesehnt hat. Die Wünsche der Beiden kommen gut zur Geltung, die Geschichte rührt an Sehnsüchten und macht Hoffnung. Es gibt mehrere gelungene...

Weiterlesen

Liebe mit Umwegen

Holland ist mehr die unscheinbare die sich lieber im Hintergrund hält, auch wenn sie einen Abschluss in kreatives schreiben hat bringt sie seit Jahren nichts zu Papier. Ihren Job den sie dank ihres Onkels hat macht sie alles andere als glücklich, aber ihr Lichtblick des Tages ist der Heimweg. Sie fährt extra U-Bahn, um den talentierten Straßenmusiker zuhören. Heimlich gibt sie ihm dem Namen Jack. 
Calvin hat an der Juilliard studiert und wartet vergeblich auf seine Chance zu beweisen...

Weiterlesen

Beschwingt

~~Holland Bakker möchte gerne Schriftstellerin werden, aber solange die Inspiration ausbleibt jobbt sie T-Shirt-Verkäuferin in einem Musicaltheater. Doch eines Tages hört sie in der U Bahn Station einen Straßenmusikanten, der sie mit seiner Gitarre verzaubert. Er sieht auch noch unverschämt gut aus und so macht Holland sehr oft einen Umweg um ihn spielen zu hören. Sie träumt sich in eine romantische Liebesgeschichte ohne je ein Wort mit ihm gesprochen zu habe.
Hollands Onkel Robert ist...

Weiterlesen

Schöner romantischer Liebesroman

Nach der Leseprobe wusste ich gleich, dass mir dieser Roman sicher Spass machen würde und ich wurde nicht enttäuscht.

Holland Bakker , Mitte 20 und noch etwas unentschlossen was ihren weiteren Lebensweg angeht, hat nachdem sie ihren Master im Kreativen Schreiben erfolgreich abgeschlossen hat eine Schreibblockade. Deshalb jobbt sie zunächst als T-Shirtverkäuferin und Bühnenfotografin bei ihrem Onkel im Theater. Das Highlight ihres Tages ist ein Straßenmusiker in der U-Bahn, den sie...

Weiterlesen

Eine schöne Lektüre!

Meine Meinung zum Buch :

Auf der Suche nach einem schönen Roman für zwischendurch, bin ich auf das Buch "Weil es liebe ist gestoßen" zwar bin ich eigentlich kein großer Fan von Frauen bzw. Liebesromanen, doch ab und zu erfreue ich mich sehr an dieser Art Genre. Und so war es auch dieses mal, natürlich erwartet uns als Leser in diesem Buch keine hohe Literatur und dennoch ist der Schreibstil des Buches stets angenehm und flüssig zu lesen, wodurch wir auf entspannte Art durch eine...

Weiterlesen

Verrückt nach dir

Lustig Leichte tolle und überraschende Liebesgeschichte!

Weiterlesen

Eine tolle und erfrischende Geschichte

Das Cover ist total schön und hat mir auf Anhieb gefallen, mir war schon vor der Leseprobe klar dieses Buch muss ich lesen! Auf den ersten Blick weiß man gleich das es sich um eine romantische Geschichte handelt, die in New York spielt. Ich habe mich sehr gefreut als ich das Buch dann in der Hand hatte, denn in Natura gefällt mir das Cover sogar noch besser.

Man kommt direkt gut rein in die Geschichte und die Charaktere sind auf Anhieb sympathisch und ich fand es ganz nett sie kennen...

Weiterlesen

Eine unvorhersehbare Liebe

Dieses Buch habe ich bei Vorablesen gewonnen und bin wirklich sehr froh darüber.
Schon beim durchstöbern der Bücher bin ich an dem wunderschönen Cover hängen geblieben. Die Farben sind herrlich und die Schrift passt perfekt dazu. Das Pärchen rundet das Bild super ab.

Der Klappentext hat mich sofort neugierig gemacht.  Holland und Calvin klangen von Anfang an sehr mysteriös. Ich war so gespannt was alles mit den beiden passieren wird.

Als ich angefangen habe das  Buch zu...

Weiterlesen

Wer liebt den Straßenmusikanten?

Holland jobbt dank ihrer Onkel in einem Musicaltheater. Eigentlich hat sie einen Abschluss in Kreativem Schreiben, aber sie bringt nicht zu Papier. Worin ist sie gut? Calvin ist da ganz anders; er hat seine Musik, liebt und spielt Gitarre seit er vier ist und ist wirklich gut. Holland entdeckt den Straßenmusikanten und findet, dass er den scheidenden Star des erfolgreichen Musicals ihres Onkels ersetzen könnte. Nur: seine Aufenthaltserlaubnis ist längst abgelaufen. 
Was dann passiert,...

Weiterlesen

spannend, romantisch und sehr gefühlvoll

Holland tritt auf der Stelle, sie weiß nicht, wie sie ihre Zukunft gestalten soll. Zur Überbrückung jobbt sie als T-Shirt Verkäuferin und Bühnenfotografin bei ihrem Onkel am Theater. Das einzige worauf sie sich immer freut ist der heiße und sehr begabte Straßenmusiker Calvin. Nur um ihn sehen und hören zu können, macht sie fast täglich einen Umweg von drei Blocks auf den Weg zu ihrer Arbeit.
Das sie kurze Zeit später mit ihrem heimlichem Schwarm eine Wohnung und ihr Leben teilt, hätte...

Weiterlesen

Ein fesselnder Roman

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

MEINE MEINUNG

In „Weil es Liebe ist“ geht es um Holland, die als T-Shirtverkäuferin jobbt und aber einen ganz anderen Traum hat. Auf dem Weg zu ihrem Job trifft sie immer wieder auf Calvin einen Straßenmusiker für den sie immer wieder einen Umweg macht. Bald wirft, das Schicksal beide zusammen und es ist im ersten Moment nicht romantisch....

Holland jobbt als T-Shirtverkäuferin bei im...

Weiterlesen

Einfach zum Träumen schön!

          "Weil es Liebe ist" ist das erste Buch, das ich von Christina Lauren gelesen habe und ich bin und war total begeistert. Hinter diesem Pseudonym stecken ja zwei Bestsellerautorinnen. Ich bin immer beeindruckt, wenn es zwei Autoren zusammen gelingt, ein wunderschönes Buch zu schreiben.

In dieser Geschichte lernen wir die junge Holland Bakker kennen. Sie hat jetzt keine Traumjob. Am Theater verkauft sie T-Shirts und ist oft Mädchen für alles. Das einzige Highlight in ihrem...

Weiterlesen

wunderschöne Liebesgeschichte mit Humor

Roman Weil es Liebe ist von Christina Lauren erscheint am 29.03.2019 im Forever Verlag, Taschenbuch 352 Seiten

Der gesamte Plot wird aus Hollands Sicht in der Ich-Form erzählt. So bekommt man als Leser ein gutes Gefühl für ihre Person und innere Zwiesprache. Mit einer gelungenen Portion Selbstironie macht sie sich Sorgen darüber, was sie tun soll, falls „sie im Schlaf pupsen muss“, wenn sie mit dem heißen Calvin ihre Wohnung teilt. Außerdem ist „Calvins ungekünstelte Sexyness wie ein...

Weiterlesen

eine richtig tolle Liebesgeschichte

Ohh wie habe ich es genossen dieses Buch mit der tollen Liebes Geschichte zu lesen. Es war fast wie im Film, oder wie man es sich erträumt. Es handelte sich um die 25 Jährige Holland Bakker, die in einem Theater jobbt, in dem ihr Onkel ein besonders erfolgreiches Musical aufführt. Holland hat wie es in ihrer Familie so ist ein unnatürliches gutes Gespür für Musik und findet das der Straßen Musiker Calvin, für den Sie schon lange immer einen Umweg macht ein echtes Talent hat. Und das nur um...

Weiterlesen

Nicht ganz das was ich erwartet habe

Klapptext:
Weil liebe unvorhersehbar ist....
Holland Baker ist Mitte zwanzig und jobbt eher erfolglos als T-Shirtverkäferin. Ihr Highlight auf dem Weg zur Arbeit: der genauso attraktive sowie talentierte Straßenmusiker Calvin, für den Holland täglich einen Umweg von "nur" drei Blocks macht. Dass sie aber bald eine Wohnung und ihr Leben mit Calvin teilen würde, hatte sich Holland selbst in ihren kühnsten Träumen nicht ausgemalt. Doch der Grund dafür war eher unromantisch,...

Weiterlesen

super süße Liebesgeschichte

Was soll ich sagen? Dieses Buch hat mich einfach nur geflasht. Ich habe es innerhalb von ein paar Stunden durchgelesen, weil ich die Story einfach nur super fand. 
Aber von vorne. Der Schreibstil ist einfach und flüssig. Ich konnte Zeile um Zeile, Seite um Seite schnell lesen. Das Cover ist, nicht böse gemeint, nichts besonderes. Aber es passt sehr gut zur Story. Ein bisschen lädt es zum Träumen ein und 'verwirkliche deine Träume' ist ja auch ein bisschen die unterschwellige Botschaft...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Taschenbuch
Genre:
Romane und Erzählungen
Sprache:
deutsch
Umfang:
349 Seiten
ISBN:
9783958183629
Erschienen:
April 2019
Verlag:
FOREVER
Übersetzer:
Sybille Uplegger
8.38298
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.2 (47 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 44 Regalen.

Dieses Buch lesen gerade:

Ähnliche Bücher