Buch

Magisches Feuer - Christine Feehan

Magisches Feuer

von Christine Feehan

Nach außen hin ist Gestaltwandler Jake Bannaconni ein abgebrühter Geschäftsmann, innerlich jedoch ist er vereinsamt und gebrochen. Als er bei einem Autounfall der schönen Emma begegnet, nimmt sein Leben eine Wendung zum Positiven. Zum ersten Mal gelingt es Jake, einer anderen Person sein Herz zu öffnen. Obwohl sie unterschiedlicher nicht sein könnten, entbrennt eine glühende Leidenschaft zwischen den beiden. Doch Emma hütet ein dunkles Geheimnis, das die beiden Liebenden vor eine schwierige Wahl stellt ...

Rezensionen zu diesem Buch

Eine spannende, erotische und sehr gefühlvolle Geschichte!

»Er konnte es immer noch nicht laut sagen, weil er Angst hatte, dass sie ihm weggenommen würden, wenn er seine Gefühle eingestand, doch nun wusste er, was Liebe war - er hielt sie in den Armen, heil und lebendig, geborgen an seinem Herzen.«

Vor ein paar Tagen habe ich das Buch "Magisches Feuer" von Christine Feehan beendet und da ich zwischendurch auch gerne mal "übersinnliche" Liebesromane lese, hatte ich mich sehr auf dieses Buch gefreut.

Das Cover passt gut zu den anderen...

Weiterlesen

nicht so gut wie der Vorgänger

Vom Vorgänger war ich recht begeistert, bei diesem Band weiß ich noch nicht so recht, was ich davon halten soll.

Jake ist in seiner Kindheit mißhandelt worden und hat starke Schutzbarrieren gegen seine Umwelt aufgebaut. Er sieht das Leben wie einen Kampf und er muß immer der Sieger sein. Gefühle läßt er bewußt überhaupt nicht zu, unbewußt spinnt er aber Bande zu vielen, die ihm etwas bedeuten.

Durch einen Zufall tritt Emma in sein Leben, ebenfalls traumatisiert. Sie scheint mit...

Weiterlesen

Fesselnd, erotisch, spannend!

Inhaltsbeschreibung:
Jake Bannaconni ist ohne Liebe aufgewachsen und strebt nur nach einem: Macht. 
Als er auf die schöne Emma trifft, möchte er sie besitzen und damit verändert er nicht nur ihr Leben...

Meine Meinung zum Cover:
Das Cover zeigt ein Liebespaar und darunter die Skyline einer Stadt. 
Ich finde es sehr nichtssagend und eher altbacken. Zum Inhalt passt es nicht.

Meine Meinung zum Inhalt:
Das Buch beginnt mit einem Einblick in die...

Weiterlesen

Miau...(Teil 2)

Inhalt:
„Der Milliardär Jake Bannaconni hat eine schwere Kindheit hinter sich: Als er die Erwartungen, die seine Eltern in ihn setzen, nicht erfüllen kann, wird er grausam behandelt und vereinsamt zunehmend.
Was seine Eltern jedoch nicht wissen, Jake verbirgt seine magischen Fähigkeiten lediglich vor ihnen und ist durchaus in der Lage, seine Gestalt zu wandeln.
Mit seiner Volljährigkeit tritt er das Erbe seines Urgroßvaters an und wird zu einem äußerst erfolgreichen, aber...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Taschenbuch
Genre:
Science Fiction - Fantasy
Sprache:
deutsch
Umfang:
554 Seiten
ISBN:
9783453408517
Erschienen:
August 2013
Verlag:
Heyne Taschenbuch
Übersetzer:
Ruth Sander
7.91667
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4 (12 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 23 Regalen.

Ähnliche Bücher