Buch

Der blutrote Teppich - Christof Weigold

Der blutrote Teppich

von Christof Weigold

Hollywood im Februar 1922: Der berühmte Regisseur William Desmond Taylor stirbt unter mysteriösen Umständen in seinem Bungalow. Bald sucht die gesamte Stadt seinen Mörder. Doch nur einer scheint ihn wirklich finden zu wollen: der deutsche Privatdetektiv Hardy Engel.
Eigentlich hat Hardy Engel genug von der Filmbranche. Doch dann braucht William Desmond Taylor, dem Hardy einen Gefallen schuldig ist, seine Dienste als Ermittler. Als er ihn aufsucht, findet er den Starregisseur erschossen in dessen Wohnzimmer. Selbst als Verdächtiger im Visier der Staatsanwaltschaft, hat Hardy keine Wahl: Er muss den wahren Mörder finden.
Am Tatort werden Liebesbriefe zweier prominenter Schauspielerinnen sichergestellt, eine Sammlung von Damenunterwäsche sowie Hinweise auf eine Erpressung. Doch den Filmstudios scheint eher an der Vertuschung des gewaltigen Skandals als an der Aufklärung gelegen zu sein: Beweise werden manipuliert und Zeugen ermordet. Hardy legt sich einmal mehr mit den mächtigsten Männern der Stadt an – und verliebt sich in die junge Regisseurin Polly Brandeis, die ihm immer wieder dazwischenfunkt und in den Fall verstrickt zu sein scheint. Die Spurensuche führt ihn in das Studio von Superstar Charlie Chaplin und bis nach New York. Knallharte Überraschungen warten auf ihn. Und am Ende wird Hardy zur Schlüsselfigur in Hollywoods blutigstem Jahr ...

Rezensionen zu diesem Buch

Mord in Hollywood

Kaum hat inmitten des erblühenden Filmgeschäfts um die großen Studios im Hollywood der Zwanziger Jahre der ehemalige Schauspieler und Privatdetektiv Hardy Engel einen dringend benötigten Auftrag erhalten, da wird sein Klient schon ermordet. Das hält ihn aber nicht von weiteren Ermittlungen ab, die von den mächtigen Produzenten offenbar nicht erwünscht sind.

Nach „Der Mann, der nicht mitspielt“ stellt Christof Weigold den zweiten Kriminalroman dieser Reihe vor. Zwar lässt der sich...

Weiterlesen

(Alp)Traumfabrik

Zum Inhalt:
Hardy Engel hat den Traum von der Schauspielerei aufgegeben und widmet sich ganz seiner Detektei im Hollywood der 20er Jahre. Immer knapp bei Kasse freut er sich über den Auftrag, den der Regisseur William Desmond Taylor ihm erteilen will. Doch dann wird Taylor erschossen und Hardy bei dem Versuch der Aufklärung von allen Seiten behindert. Denn viele haben nicht nur die sprichwörtliche Leiche im Keller und scheuen sich auch nicht, dieser noch einige weitere hinzuzufügen:...

Weiterlesen

Ganz großes Kino in schwarz weiß!

Gerade noch glaubt sich der Privatdetektiv Hardy Engel im Glück, als er einen Auftrag des renommierten Regisseurs William Desmond Taylor bekommt. Doch schon am nächsten Morgen wendet sich das Blatt, denn Engel findet Taylor erschossen in  dessen Domizil. Der Teppich rot vom Blut des Ermordeten.  Engel kann sich leidlich der Polizei des Verdachts, Taylors Mörder zu sein, entziehen. Er wird sogar als Sonderermittler der Staatsanwaltschaft nach New York geschickt, um weitere Erkundigungen...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
eBook
Sprache:
deutsch
ISBN:
9783462319491
Erschienen:
April 2019
Verlag:
Kiepenheuer & Witsch eBook
9
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.5 (2 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 6 Regalen.

Ähnliche Bücher