Buch

Hochlandfuchs - Claudia Schwarz

Hochlandfuchs

von Claudia Schwarz

Der Roman lässt die Leser in die raue Romantik der schottischen Highlands und deren machtvolle Clans gegen Ende des 17. Jahrhunderts eintauchen und an der sich über alle machtpolitischen und standeswidrigen Grenzen hinwegsetzenden Liebe des jungen, englischen Viscounts Raven zu Sionnach, der mittellosen Tochter eines einfachen Hochlandbauern, teilhaben.

Rezensionen zu diesem Buch

Schottische Geschichte lebendig verpackt

*** Klappentext ***
Der Roman lässt die Leser in die raue Romantik der schottischen Highlands und deren machtvolle Clans gegen Ende des 17.Jahrhunderts eintauchen und an der sich über alle machtpolitischen und standeswidrigen Grenzen hinwegsetzenden Liebe des jungen, englischen Viscounts Raven zu Sionnach, der mittellosen Tochter eines einfachen Hochlandbauern, teilhaben.

*** Meine Meinung ***
Das Buch hat mich wegen Schottland gereizt, dass ich dazu noch eine hübsche...

Weiterlesen

Gut

Inhalt:
Ende des 17. Jahrhunderts: In Schottland ist das Leben für die 18-jährige Sionnach und ihre Familie nicht leicht. Es herrscht Krieg mit England und als Sionnach von eben diesen mit ihrem Bruder in die Sklaverei entführt wird, bleibt ihr nichts anderes übrig, als all ihre Hoffnung in den englischen Viscount Raven zu setzen.

Meine Meinung:
In ihrem Debütroman „Hochlandfuchs“ beschreibt die Autorin Claudia Schwarz das Leben und Lieben in Schottland zum Ende des 17....

Weiterlesen

Stakes Debüt

Claudia Schwarz hat hier einen Roman abgeliefert, der sich sehr gut lesen lässt. Mit flüssiger und geübter Schreibweise, nimmt sie von der ersten Seite an, den Leser mit und lässt ihn teilhaben an ihrer Welt. Es geht immer nur um Geschichten. Geschichten wiederholen sich, spielen in unterschiedlichen Zeiten und unterschiedlichen Gesellschaften. Schwarz hat das Schottland um 1690 erwählt um dort ihren Plot zu entfalten.
Im Grunde eine schiere Liebesgeschichte, die sie mit den...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Taschenbuch
Genre:
Historische Romane
Umfang:
345 Seiten
ISBN:
9783943596304
Erschienen:
Dezember 2012
Verlag:
Verlagshaus el Gato
8.66667
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.4 (3 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 7 Regalen.

Ähnliche Bücher