Buch

Hope Forever

von Colleen Hoover

Die 17-jährige Sky ist starken Gefühlen bisher aus dem Weg gegangen. Wenn sie einem Jungen begegnet, verspürt sie normalerweise keinerlei Anziehung, kein Kribbeln im Bauch. Im Gegenteil. Sie fühlt sich taub. Bis sie auf Dean Holder trifft, der ihre Hormone tanzen lässt. Es knistert heftig zwischen den beiden und der Beginn einer großen Liebe deutet sich an. Doch dann tun sich Abgründe aus der Vergangenheit auf, die tiefer und dunkler sind, als Sky sich vorstellen kann.

Rezensionen zu diesem Buch

Hope Forever

Die 17-jährige Sky ist starken Gefühlen bisher aus dem Weg gegangen. Wenn sie einem Jungen begegnet, verspürt sie normalerweise keinerlei Anziehung, kein Kribbeln im Bauch. Im Gegenteil. Sie fühlt sich taub. Bis sie auf Dean Holder trifft, der ihre Hormone tanzen lässt. Es knistert heftig zwischen den beiden und der Beginn einer großen Liebe deutet sich an. Doch dann tun sich Abgründe aus der Vergangenheit auf, die tiefer und dunkler sind, als Sky sich vorstellen kann.

Hope Forever...

Weiterlesen

Wunderschöne Geschichte!

Die 17-jährige Sky hat anderen Jungs gegenüber keine Gefühle, sondern fühlt sich eher taub. Das ändert sich jedoch schlagartig, als sie Dean Holder kennenlernt. Auch wenn sie ihm gegenüber zuerst skeptisch ist, merkt sie schnell, dass da mehr zwischen ist und werden könnte. Doch mit Holders Anwesenheit wird auch Sky‘s Vergangenheit neu aufgewühlt und sie erfährt Dinge, die sie vielleicht gar nicht wissen wollte. 

 

Das Cover persönlich spricht mich nicht so an, aber der Inhalt...

Weiterlesen

Absolut großartig

Nachdem ich vor einigen Jahren die Will&Layken Reihe gelesen habe wusste ich, dass ich definitiv mehr von Colleen Hoover lesen will. Dann habe ich „Die tausend Teile meines Herzens“ gelesen und prompt hatte ich absolut keine Lust mehr auf die Autorin, weil ich das Buch so furchtbar schlecht fand. Doch vor einer Weile hatte ich endlich den Entschluss gefasst, „Hope Forever“, welches schon sehr, sehr lange auf meinem SuB herumlag, zu lesen.

 

Von Anfang an war ich begeistert...

Weiterlesen

Doch dann tun sich Abgründe aus der Vergangenheit auf, die tiefer und dunkler nicht sein können...

Für meinen ersten Colleen Hoover habe ich alles richtig gemacht. Ich wurde regelrecht emotional zerstört.
Nicht nur Sky ist mir total ans Herz gewachsen mit ihrer fröhlichen, aber auch sehr schlagfertigen, offenen und intelligenten Art. Sie ist nicht perfekt, das beweist sie auf jeden Fall ganz am Anfang, aber das muss sie auch gar nicht sein. Ihre Geschichte war schön, traurig, schrecklich, emotional und zum Ende hin, konnte ich gar nicht mehr aufhören zu weinen. Auch Dean, genannt...

Weiterlesen

Ein wunderschöner Roman

Da ich ein großer Colleen Hoover Fan geworden bin, durfte natürlich dieses Buch nicht in meiner Sammlung fehlen.
Mit diesem Buch hat sich die Autorin mal wieder selbst übertroffen.
Die Liebesgeschichte der zwei Protagonisten Sky und Holder beginnt anfangs so schön normal.
Sky wird von Ihrer Mutter ohne Handy, ohne Fernseher und ohne andere Medion großgezogen. Sie ist eine starke Persönlichkeit.
Dennoch hat Sie eine Vergangenheit, die es Ihr erschwert sich richtig auf...

Weiterlesen

Kein Highlight, aber trotzdem richtig gut

Noch nie war die 17-jährige Sky verliebt und noch nie hatte sie dieses Kribbeln im Bauch, wenn sie einem Jungen begegnete. Stattdessen fühlt sie sich taub. Doch dann trifft sie ausgerechnet auf Dean Holder, der alle Klischees eines Bad Boys erfüllt und fühlt sich sofort zu ihm hingezogen. Das erste Mal in ihrem Leben spürt sie dieses Knistern und eine vorsichtige Liebe entsteht. Aber schon bald wirft die Vergangenheit ihre Schatten über die beiden.

Mit "Hope Forever" habe ich mich...

Weiterlesen

Emotional und einfach wunderschön

Die 17-jährige Sky ist starken Gefühlen bisher aus dem Weg gegangen. Wenn sie einem Jungen begegnet, verspürt sie normalerweise keinerlei Anziehung, kein Kribbeln im Bauch. Im Gegenteil. Sie fühlt sich taub. Bis sie auf Dean Holder trifft, der ihre Hormone tanzen lässt. Es knistert heftig zwischen den beiden und der Beginn einer großen Liebe deutet sich an. Doch dann tun sich Abgründe aus der Vergangenheit auf, die tiefer und dunkler sind, als Sky sich vorstellen kann.

Als ich das...

Weiterlesen

Super emotionales Buch!

Inhalt

Sky (17) lebt mit ihrer Mutter in einem Vorort, diese hat jedoch komische Ansichten, sodass Sky kein Fernsehen, Handy oder z.B Facebook hat. Bis vor kurzem wurde sie sogar zu Hause unterrichtet. Ihr einziger Kontakt ist ihre Nachbarin und beste Freundin. 

Sky kann bei einem Jungen nie irgendwas empfinden, hinter dem Rücken ihrer Mutter trifft sie sich heimlich mit welchen, doch fühlt sich innerlich immer nur taub, bis sie auf Dean trifft. Die Beiden kommen sich langsam...

Weiterlesen

emotionale, tiefgreifende und verstörende Geschichte, die aber auch viele Höhen und Humor kennt.

Colleen Hoover – Hope Forever

 

Solange hat Sky darum kämpfen müssen, endlich ein halbwegs normales Leben führen zu dürfen. Ihre Mom hat eine besondere Einstellung: kein Fernseher, kein Handy, kein Internet und Privatunterricht. Als Sky und ihre beste Freundin/Nachbarin Six Karen endlich überreden können, dass zwölfte Schuljahr in einer staatlichen Schule zu besuchen, hat ausgerechnet Six ein Austauschjahr und ist gar nicht anwesend. Doch schon allein die Freundschaft zu Six...

Weiterlesen

Es hat ich sprachlos zurück gelassen

Wenn die 17-jährige Sky einen Jungen küsst spürt sie nichts. Nur die Taubheit. Doch eines Tages knistert es heftig zwischen einen fremden Jungen und ihr. Dean Holder - von allen Holder genannt. Doch eines Tages treten die Abgründe der Vergangenheit auf..

Ich habe bereits ein paar Bücher von Colleen Hoover gelesen und muss sagen, dass das hier etwas anders ist, als ich es von ihr kenne. Klar ist hier immer noch der typische Schreibstil von ihr und auch die Gefühle, die man von ihren...

Weiterlesen

einfach nur traumhaft

Rezension: Hope Forever

Hope Forever wurde von der berühmten Autorin Colleen Hoover geschrieben, es erschien am 1. Oktober 2014 im dtv-Verlag und umfasst um die 510 Seiten. 

Handlung:

Die 17-jährige Sky ist starken Gefühlen bisher aus dem Weg gegangen. Wenn sie einem Jungen begegnet, verspürt sie normalerweise keinerlei Anziehung, kein Kribbeln im Bauch. Im Gegenteil. Sie fühlt sich taub. Bis sie auf Dean Holder trifft, der ihre Hormone tanzen lässt...

Weiterlesen

Gefühlvoll, schockierend und weit mehr als ein Liebesroman.

Inhalt: 

Die 17-jährige Sky ist starken Gefühlen bisher aus dem Weg gegangen. Wenn sie einemJungen begegnet,verspürt sie normalerweise keinerlei Anziehungskraft, kein Kribbeln, keine Schmetterlinge im Bauch. Im Gegenteil. Sie fühlt sich taub. Bis sie auf Dean Holder trifft, der ihre Hormone tanzen lässt. Es knistert heftig zwischen den beiden und der Beginn einer großen Liebe deutet sich an. Doch dann tun sich Abgründe aus der Vergangenheit auf, die tiefer und dunkler sind als Sky...

Weiterlesen

Tolles Buch mit viel Gefühl.

Meine Meinung:
Es war eine tolle Liebesgeschichte mit einer Wendung, die ich nie erwartet hätte. Manchmal hatte ich meine Probleme mit den Entscheidungen, welche die Hauptprotagonistin getroffen hat, konnte sie jedoch meistens durchaus nachvollziehen. Die Gefühle, die das Buch in mir ausgelöst hat, waren sehr intensiv und ich musste das Buch mehrmals zu Seite legen, um alles sacken zu lassen. 

Mein Fazit:
Insgesamt hat mir das Buch sehr gefallen, hat mich gepackt und war...

Weiterlesen

Mitreißend, aber ein wenig zu viel Drama

Sky wurde bisher von ihrer Mutter Karen zu Hause unterrichtet, bis sie Karen überreden kann, dass sie an eine normale Highschool darf. Gleich an ihrem ersten Tag begegnet sie Holder und er schafft, was bisher noch keinem Jungen gelungen ist: Er sorgt dafür, dass Sky Schmetterlinge im Bauch hat...

"Hope Forever" von Colleen Hoover ist der erste Band von ihrer Hope Reihe, der aus der Sicht der siebzehn Jahre alten Sky erzählt wird.
Colleen Hoover besitzt einen großartigen...

Weiterlesen

Emotionen pur

Das Cover ist eigentlich ganz schön, wenn man die Geschichte dann gelesen hat, passt es noch besser, genau wie der Titel. Allein aufgrund des Covers hätte ich mir das Buch nicht gekauft.
Geschichte: Hier gehts um eine grosse Liebe mit tiefen Gefühlen, die sich nach und nach aufbaut.
Man bekommt aber ziemlich schnell das Gefühl, dass hier noch mehr passieren muss als das übliche "Mädchen trifft Junge, verliebt sich etc.!"
Die beiden Haupt-Charaktere sind super schön und mit...

Weiterlesen

Einfach grandios

Inhalt:
Jungen lösen in Hope keine Gefühle aus. Schmetterlinge im Bauch? Kennt sie nicht. Auf Mädchen steht sie aber auch nicht. Trotzdem knutscht sie gern mit Jungs, denn dann schafft sie es eine zeitlang, abzuschalten, gar nichts zu fühlen, ist wie taub. Und so kommt es, dass sie und ihre Freundin Six einen nicht so tollen Ruf genießen. Dabei ist Hope noch Jungfrau, was ihr aber keiner glaubt. Bislang störte sie das nicht weiter, schließlich hatte sie nur Privatunterricht. Doch jetzt...

Weiterlesen

Hope Forever (Colleen Hoover)

Hope Forever (Colleen Hoover)

525 Seiten

dtv Verlag

Klappentext

Die 17-jährige Sky ist starken Gefühlen bisher aus dem Weg gegangen. Wenn sie einem Jungen begegnet, verspürt sie normalerweise keinerlei Anziehung, kein Kribbeln im Bauch. Im Gegenteil. Sie fühlt sich taub. Bis sie auf Dean Holder trifft, der ihre Hormone tanzen lässt. Es knistert heftig zwischen den beiden und der Beginn einer großen Liebe deutet sich an. Doch dann tun sich Abgründe aus der...

Weiterlesen

Wieder ein solider Hoover :)

Die 17-jährige Sky ist starken Gefühlen bisher aus dem Weg gegangen. Wenn sie einem Jungen begegnet, verspürt sie normalerweise keinerlei Anziehung, kein Kribbeln im Bauch. Im Gegenteil. Sie fühlt sich taub. Bis sie auf Dean Holder trifft, der ihre Hormone tanzen lässt. Es knistert heftig zwischen den beiden und der Beginn einer großen Liebe deutet sich an. Doch dann tun sich Abgründe aus der Vergangenheit auf, die tiefer und dunkler sind, als Sky sich vorstellen kann.
(Klappentext)...

Weiterlesen

Nichts ist, wie es scheint

Die 17-jährige Sky ist starken Gefühlen bisher aus dem Weg gegangen. Wenn sie einem Jungen begegnet, verspürt sie normalerweise keinerlei Anziehung, kein Kribbeln im Bauch. Im Gegenteil. Sie fühlt sich taub. Bis sie auf Dean Holder trifft, der ihre Hormone tanzen lässt. Es knistert heftig zwischen den beiden und der Beginn einer großen Liebe deutet sich an. Doch dann tun sich Abgründe aus der Vergangenheit auf, die tiefer und dunkler sind, als Sky sich vorstellen kann.

Mein erstes...

Weiterlesen

Hope Forever

Ich habe mir das Buch im Urlaub gekauft, da ich meins schon fertig gelesen hatte. Sofort hat es mich gefesselt und garnicht mehr los gelassen. Ich musste einfach immer weiter Lesen. Oft habe ich geweint und gelacht, es ist wunderschön geschrieben. Es ist nur weiter zu Empfehlen und auch wenn man am Anfang nicht alles versteht und sich alles so ungenau anhört so lösen sich die Fragen beim weiter Lesen auf.

Weiterlesen

Hope forever

Sky ist 17 Jahre alt und war noch nie verliebt. Wenn sie einen Jungen küsst, tut sie das nur um sich taub zu fühlen. Noch nie hat sie etwas dabei gefühlt. Bis sie Dean Holder trifft von dem sie sich stark angezogen fühlt. Dean lässt ihre Gefühle Achterbahn fahren und sie hat zum ersten mal das Gefühl verliebt zu sein. Doch das Glück ist nicht von Dauer, denn mit Dean bricht auch ihre schreckliche Vergangenheit, die Sky erfolgreich verdrängt hat wieder auf sie ein.

Wie alle Colleen...

Weiterlesen

Die Reihe geht in die zweite Runde

Inhalt:

Das zweite Buch der Träume ist die fulminante, spannende Fortsetzung der SILBER-Trilogie.

Liv ist erschüttert: Secrecy kennt ihre intimsten Geheimnisse. Woher nur? Und was verbirgt Henry vor ihr? Welche düstere Gestalt treibt nachts in den endlosen Korridoren der Traumwelt ihr Unwesen? Und warum fängt ihre Schwester Mia plötzlich mit dem Schlafwandeln an?

Albträume, mysteriöse Begegnungen und wilde Verfolgungsjagden tragen nicht gerade zu einem erholsamen Schlaf...

Weiterlesen

Gefühle..

Die 17-jährige Sky hat sich bis jetzt noch nie verliebt oder Schmetterlinge im Bauch gefühlt. Ganz im Gegenteil sie fühlt sich taub. Bis zu dem Tag als sie Dean Holder trifft, das erlebt sie das erste Mal wie Schmetterlinge tanzen können. Zwischen den beiden knistert es heftig, doch die Vergangenheit ist sehr schwer zu vergessen.

Nach den ersten zwei Seiten, hatte mich die Geschichte in ihren Bann gezogen. Ich konnte und wollte nicht aufhören weiterzulesen. Das hin und her zwischen...

Weiterlesen

HopeLess...

Inhalt:

Die 17-jährige Sky ist starken Gefühlen bisher aus dem Weg gegangen. Wenn sie einem Jungen begegnet, verspürt sie normalerweise keinerlei Anziehung, kein Kribbeln im Bauch, nichts. Im Gegenteil: Sie fühlt sich taub. Bis sie auf Dean Holder trifft, der ihre Hormone tanzen lässt. Es knistert heftigt zwischen den beiden, das könnte die ganz große Liebe werden. Doch dann tun sich Abgründe aus der Vergangenheit auf, die tiefer und dunkler sind, als Sky sich vorstellen kann.

...

Weiterlesen

Tragisch, traurig, erschreckend und doch so wunderschön!

Die 17-Jährige Sky ist anders aufgewachsen als die meisten Teenager. Ihre Mutter hat sie nicht nur zu Hause unterrichtet, so dass sie abgesehen von ihrer besten Freundin Six keine Freunde hat, zusätzlich wächst sie auch noch ohne Internet, Fernsehen und sämtliche Unterhaltungselektronik auf.

Pünktlich zu ihrem letzten Schuljahr setzt sie sich jedoch durch und meldet sich an der Highschool an. Ausgerechnet jetzt muss Six für ein halbes Jahr nach Italien gehen, denn obwohl Sky an der...

Weiterlesen

Hope forever

Zum Inhalt: Als Sky den „Bad Boy“ Dean Holder kennenlernt, ahnt sie nicht, dass ihr Leben viele unerwartete Dinge ans Tageslicht kommen lässt, wenn sie ihm ihr Herz öffnet.

Sie versucht, ihn zu ignorieren, doch die Anziehungskraft zwischen ihnen ist um ein Vielfaches größer, als Skys Abwehr. Und damit nimmt das Schicksal seinen Lauf...

Meine Meinung: Ein wundervoller, aber auch dramatischer Liebesroman. Ehrlich, man kann beim Lesen gar nicht anders, als Sky und Dean in sein...

Weiterlesen

Schöne Liebesgeschichte

Die Geschichte ist sehr schön geschrieben und es ist schön sie zu lesen. Zwar ist es jedes Kapitel nach Tag, Datum und Uhrzeit geschrieben, aber das hat mich nicht wirklich gestört. Schön ist auch zu lesen was vor langer Zeit passiert ist und so versteht man mehr die Hauptgeschichte. Im Großen und Ganzen ein gelungenes Buch..  

Weiterlesen

Am Ende einfach zu viel von allem.

Ich gehöre vermutlich zu einer Minderheit, wenn ich jetzt gestehe, dass ich zwar “Hope Forever” gelesen habe, aber nicht “Weil ich Layken liebe”. ^^ Von daher war die Autorin für mich absolut unbekannt. “Hope Forever” geisterte durch die Blogosphäre, ich ließ es mir in der Berliner Onleihe vormerken (meine Onleihe hier hat es nicht und die Printausgabe ist sehr lange vorbestellt) und vergaß dann auch recht schnell wieder worum es gehen sollte. ^^ Nach zwei Monaten Wartezeit kam dann...

Weiterlesen

zuviel Gefühl

Die ersten 280 Seiten zog sich das Buch enorm hin. Die Autorin hätte diese gut auf die Hälfte verkürzen können ohne die Handlung  groß verändern zu müssen.Ein bisschen weniger über Gefühle und ach wie toll,etc. ...wäre gut gewesen. Ich stand kurz vor dem Buchabbruch,als sich der Roman bzw. die Handlung veränderte und interessant und auch etwas spannend wurde für mich.Die Seiten vorher erinnerten mich eher an Groschenromane,kein Vergleich zu den vorherigen Büchern der Autorin....

Weiterlesen

Mehr erwartet, trotzdem in Ordnung !

Das Cover hat mich leider ganz und garnicht angesprochen, weshalb
ich das Buch auch lange Zeit nicht lesen wollte. Ich dachte nämlich
es wäre eine kurze und einfache Geschichte, doch sie war ein wenig 
tiefsinniger als ich erwartet habe.

Die Charaktere waren mir am Anfang sehr unsympathisch, denn Sky 
kam mir ein wenig arrogant vor, was sich im laufe der Geschichte aber zum 
Glück änderte. Als ich dann dachte ich könnte sie doch ein wenig ins Herz...

Weiterlesen

Ich kann den Hype nicht nachvollziehen

Inhalt:

Sky führt ein recht beschauliches Leben mit ihrer Mutter, wo es keinen Fernseher, kein Handy und kein Internet gibt. Was die Jungs angeht, so hat sich Sky an dieses eine Gefühl gewöhnt: absolute Taubheit, null Emotionen. Das ändert sich als Holder in ihr Leben tritt, indem er sie erstmal unverhohlen und mit gerunzelter Stirn an der Kasse im Supermarkt anstarrt. Wie es der Zufall will laufen sich die beiden später noch einmal über den Weg und bald ist Sky klar, dass sie bei...

Weiterlesen

So ein tolles Buch

Dieses Buch war wirklich toll. Der Schreibstil war leicht und somit war das Buch sehr gut zu lesen. Die Geschichte aus der Sicht von Sky war wirklich schön und zugleich zum Schluß erschütternt. Wie sich die Beziehung zwischen Sky und Holder entwickelt ist so toll. Die Autorin hat wirklich die Gefühle hier sehr gut beschrieben und das ganze interessant und zuweilen auch wirklich spannend aufgebaut. ich kann es wirklich jedem empfehlen der gerne eine schöne Liebesgeschichte mit einem ersten...

Weiterlesen

immer gut

Der Schreibstil ist locker zu lesen ist und die kleinen Rückblicke bzw Erinnerungen machen alles sehr spannend. Vorallem da es schon im ersten Kapitel voll zu Sache geht . Man ist mitten in der Geschichte und wird dann erst mal auf die Folter gespannt indem man Zeitlich zurück versetzt wird.

Eine Geschichte die mit sehr viel Gefühl geschrieben wurde und eine Vergangenheit die man niemanden wünscht.

Einiges kann man sich sehr schnell selber zusammen reimen aber es ist dennoch...

Weiterlesen

Anspruchsvoller als so manch Kitschroman für Erwachsene

Sky knutscht gerne. Dabei vergisst sie die Welt und fühlt sich herrlich taub. Allerdings empfindet sie nie wirklich etwas. Die Jungs sind ihr schnurz. So küsst sich die 17-Jährige durch den Bekanntenkreis ihrer besten Freundin Six. Denn selbst lernt die Jugendliche kaum Leute kennen. Ihre Mutter adoptierte sie als Kleinkind und unterrichtet sie schon immer zu Hause, wo Internet, Smartphones und Computer im Allgemeinen verpönt sind. Doch zum neuen Schuljahr wird alles anders. Sky überzeugt...

Weiterlesen

Fast hätte ich dieses Buch abgebrochen....

Meine Meinung: 
Bis Seite 200 habe ich mich wirklich zu Tode gelangweilt. Bis dahin fand ich weder die Charaktere irgendwie bemerkenswert, noch die Geschehnisse spannend. Alles ging nur darum, wie gefühllos Sky gegenüber Männern ist und wie Holder ganz plötzlich alles verändert und Gefühle in ihr auslöst. Ich hab mir wirklich oft die Frage gestellt, ob ich das Buch nicht abbreche. Eine lange Wartezeit am Bahnhof, die den Verspätungen der Deutschen Bahn zugrunde liegt, hat mich dann...

Weiterlesen

Wenn einen die Vergangenheit einholt...

...weil man einem Traumtypen begegnet, den man schon ewig zu kennen glaubt.

Der 18jährige Dean Holder ist so ein Sunnyboy und er ist das erste männliche Wesen, das in der 17jährigen Sky Gefühle auslöst, die ihr bis dahin fremd waren.

Sky lebt bei ihrer Adoptivmutter Karen ziemlich isoliert. Kein Handy, kein Internet, kein Telefon, kein Fernseher, kein Radio. Sie wird zu Hause unterrichtet und ihre einzige Verbindung nach außen ist ihre beste Freundin Six, die gleich nebenan...

Weiterlesen

Wieder eine gelungene Geschichte

Kurz zum Inhalt:

Die 17 Jährige Sky darf endlich eine richtige Schule Besuchen und das letzte Jahr vor der High School dort verbringen. Bis her wurde sie immer zu Hause Unterrichtet.

Doch schon sehr schnell bereut sie diese Entscheidung, da sie einen schlechten Ruf hat.

Aber als sie Dean Holder trifft ändert sich ihr Leben Schlagartig. Die Gefühle die sie sonst nie bei einem Jungen empfunden hat, erlebt sie mit ihm. Beide sind ineinander verliebt. Doch so nach und nach...

Weiterlesen

Eine Geschichte, die man nicht so schnell vergisst

Inhalt:

Die 17-jährige Sky beschließt, ihr Abschlussjahr an einer richtigen Highschool zu machen, statt wie bisher Zuhause unterrichtet zu werden. Doch schon bald beginnt sie ihre Entscheidung zu bereuen, denn an ihrer Schule hat sie schon einen gewissen Ruf, der es ihr schwer macht, Anschluss zu finden. Aber das ist nicht das einzige, womit sie sich herumschlagen muss. Denn da gibt es noch Dean Holder, der erste Junge, der es schafft, bei ihr wahre Gefühle hervorzurufen.

Doch...

Weiterlesen

Mehr als 'nur' eine Liebesgeschichte

"[...]aber das Leben entscheidet manchmal anders, als man sich es vorstellt. "
(- Hope Forever, Colleen Hoover)

Als die siebzehn-jährige Sky ihren allerersten richtigen Highschool-Schultag antritt, wünscht sie sich nichts sehnlicher, als das sie sich diesen Tag nicht herbeigesehnt und ihre Mutter gar nicht erst dazu überredet hätte, sie auf eine normale Schule zu schicken. Aber Sky, die in einem sehr behüteten Verhältnis bei ihrer Adoptivmutter aufgewachsen ist, hätte...

Weiterlesen

Taschentuchalarm!!

ZUM INHALT:                                                                                                                      

Die 17-jährige Sky ist starken Gefühlen bisher aus dem Weg gegangen. Wenn sie einem Jungen begegnet, verspürt sie normalerweise keinerlei Anziehung, kein Kribbeln im Bauch. Im Gegenteil. Sie fühlt sich taub. Bis sie auf Dean Holder trifft, der ihre Hormone tanzen lässt. Es knistert heftig zwischen den beiden und der Beginn einer großen Liebe deutet sich an...

Weiterlesen

Eine spannungsgeladene Liebesgeschichte

Eine Liebesgeschichte mit sehr hoher Spannung, Das war einfach großartig. Ich wurde immer wieder überrascht und musste unbedingt immer weiter lesen, denn es tun sich Dinge auf, die man in einer Rezension auf gar keinen Fall verraten darf. Der Klappentext zu dem Buch ist klasse, mehr sollte nicht dazu gesagt werden! Freue mich auf die Fortsetzung, die ich unbedingt lesen muss....

Original Klappentext:
Die 17-jährige Sky ist starken Gefühlen bisher aus dem Weg gegangen. Wenn sie...

Weiterlesen

Eine Geschichte wie das Leben: wunderschön und grausam zugleich!

*Worum geht's?*
Die siebzehnjährige Sky und ihre beste Freundin Six sind in Sachen Jungs wahrlich keine Unschuldslämmer, haben dabei aber ganz andere Absichten: Während Six ihr Leben genießt und es aufregend findet, sich auszuprobieren, küsst Sky Jungen bloß, um die Welt für einen Moment zu vergessen. Denn sie fühlt dabei keine Schmetterlinge in ihrem Bauch, sondern eine allumfassende Taubheit. Erst als Sky Holder kennenlernt, beginnt ihr Herz das erste Mal zu rasen. Zwischen Sky und...

Weiterlesen

Anders als gedacht

Es fängt an wie ein typischer Liebesroman. Schön, romatisch, auch etwas geheimnisvoll. Lässt sich super lesen. Doch die ganze Zeit schlummert so eine Ahnung dass da mehr dahinter steckt.

Die Geschichte von Sky und Holder fängt harmlos an, wie halt jede Liebesgeschichte. Sky konnte jedoch bis jetzt bei keinem Jungen etwas fühlen, erst Holder lässt ihre Hormone verrückt spielen. Und dann......dann kommt so einiges ans Licht was Sky nie vermutet hätte, und was ihr leben total...

Weiterlesen

Die Sterne vom Himmel holen...

Das Buch hat wie ein typischer Liebesroman angefangen, bis im letzten Drittel die Abgründe aus der Vergangenheit enthüllt werden. Viel zu sagen habe ich nicht außer, dass mir das Buch sehr gut gefallen hat und definitiv im Gedächtnis bleiben wird. Es hat mich richtig mitgerissen. Ich konnte verstehen wieso sich Sky ausgerechnet in Holder verliebt und wieso die Zwei ein so gutes Paar abgeben. Die Schreibweise der Autorin ist für mich genau richtig gewählt. Eins steht auch fest; die...

Weiterlesen

Wieder besser als das letzte dieser Autorin

Die 17 Jährige Sky hat eigentlich kein Interesse an Jungs. Sie lässt sich zwar ständig auf irgendwelche Affären ein aber auch nur weil ihre beste Freundin da ähnlich tickt. Sie fühlt allerdings überhaupt nichts dabei und dementsprechent fällt es ihr nicht schwer auch ihre Eroberungen abzuschreiben. Plötzlich taucht Dean in ihrem Leben auf und stellt alles auf den Kopf. Auf einmal wird sie von ihren Gefühlen überwältigt, die sie vorher nie kannte. Doch Dean scheint mehr über sie zu wissen als...

Weiterlesen

Sky und Holder und mehr dahinter, als ich gedacht hätte

Sky ist 17, fast 18 Jahre alt und wohnt bei ihrer Adoptivmutter Karen, die zwar ein paar Macken hat, wie z.B., dass sie gegen Fernsehen, Internet und Handys ist, aber ansonsten verstehen sich die Beiden ziemlich gut. So gut, dass Karen Sky bisher zu Hause unterrichtet hat. Doch Sky will endlich ein richtig normaler Teenager sein und deshalb ihren Abschluss an einer normalen Schule machen. Auch wenn die meisten ihrer Mitschüler sie gleich in Sippenhaft mit ihrer besten Freundin Six nehmen und...

Weiterlesen

Schwacher Anfang, ab Mitte des Buches fesselnt.

Holder hat seinen Ruf als Bad Boy weg. Alle glauben, er sei ein brutaler Schläger, der sogar im Jugendarrest gesessen hat. Sky wuchs wohlbehütet auf, mit Privatunterricht, ohne Handy, ohne Fernseher, ohne Internet.

Für das letzte Jahr an der High School kann Sky ihre Mutter Karen, mit Hilfe ihrer besten Freundin Six, überreden endlich auf die Schule gehen zu dürfen.

Dort hat Sky allerdings keinen besonders guten Start, da die anderen Schülerinnen und Schüler Sky als Flittchen...

Weiterlesen

Erschütternd, fesselnd, wunderbar

Die 17-jährige Sky ist starken Gefühlen bisher aus dem Weg gegangen. Wenn sie einem Jungen begegnet, verspürt sie normalerweise keinerlei Anziehung, kein Kribbeln im Bauch. Im Gegenteil. Sie fühlt sich taub. Bis sie auf Dean Holder trifft, der ihre Hormone tanzen lässt. Es knistert heftig zwischen den beiden und der Beginn einer großen Liebe deutet sich an. Doch dann tun sich Abgründe aus der Vergangenheit auf, die tiefer und dunkler sind, als Sky sich vorstellen kann.

Meine Meinung...

Weiterlesen

Ein Must Have für Fans von Will & Layken

Inhalt

Sky ist ein ganz normales Mädchen, fast jedenfalls. Wenn sie einen Jungen trifft, dann löst das bei ihr nie Gefühle aus. Auch wirkliches Interesse besteht von ihrer Seite her nicht. Doch das ändert sich schlagartig, als sie Dean Holder begegnet. Der "Hoffnungslose Fall", wie er sich selber bezeichnet, verdreht ihr gehörig den Kopf. Doch als sie sich näher kommen tun sich Abgründe aus der Vergangenheit auf, tiefer als einer von beiden je geahnt hätte...
 

Eigene...

Weiterlesen

Ein tolles Buch über Liebe, Freundschaft und einer schweren Vergangenheit

Nach den zwei bereits erschienen Büchern von Colleen Hoover - Weil ich Layken liebe und Weil ich Will liebe - die mir sehr, sehr gut gefallen haben hatte ich natürlich riesige Erwartungen an Hope forever. Oft denkt man bei hohen Erwartungen, dass man doch eh enttäuscht wird und das Buch umsonst gehypt wird. Aber nicht so bei Hope Forever.

Es fängt schon an mit Colleen Hoovers unglaublich tollen Schreibstil, der ihre Bücher so real und emotional macht. Denn was nützt einem die schönste...

Weiterlesen

Emotional und fesselnd, allerdings ist das Ende stark überdramatisiert

“Während ich mir die Haare zum Pferdeschwanz binde, betrachte ich mich im Spiegel und sehe ein Mädchen, das nichts lieber tun würde, als einem Jungen zu verzeihen. Dieses Mädchen ist zugleich aber auch fest entschlossen, es dem Jungen nicht zu leicht zu machen und ihn erst mal eine Weile zappeln zu lassen.” (Seite 225)

Sky ist 17 Jahre alt. Sie hat zwar einen Freund, doch richtige Liebe kennt sie nicht. Tiefe Gefühle schottet sie ab. Doch das ändert sich, als sie Dean Holder trifft....

Weiterlesen

Ein sehr ergreifendes Buch

Inhalt:

„Die 17-jährige Sky ist starken Gefühlen bisher aus dem Weg gegangen. Wenn sie einem Jungen begegnet, verspürt sie normalerweise keinerlei Anziehung, kein Kribbeln im Bauch. Im Gegenteil. Sie fühlt sich taub. Bis sie auf Dean Holder trifft, der ihre Hormone tanzen lässt. Es knistert heftig zwischen den beiden und der Beginn einer großen Liebe deutet sich an. Doch dann tun sich Abgründe aus der Vergangenheit auf, die tiefer und dunkler sind, als Sky sich vorstellen kann.“

...

Weiterlesen

Dieses Buch hat alles, was man sich wünschen kann und kann sogar süchtig machen! Hochdramatisch, knisternd und packend - für mich einen klitze kleinen Schuss zuviel des Guten!

Sky lebt ein realtiv normales Leben bei ihrer Adoptivmutter. Die Regeln, dass es kein Fernsehn und Handy gibt, lassen sich ertragen, denn nebenan wohnt ihre beste Freundin. Außerdem darf Sky nach langem Unterricht Zuhause nun endlich auf die Highschool. Jungs sind bisher nur nebensächlich gewesen, denn Sky empfindet einfach nichts bei heißen Küssen. Doch als plötzlich ein Typ namens Holder auftaucht und sie so anspricht, als würde er sie kennen, steht schnell ihre ganze, bisher vertraute...

Weiterlesen

Colleen Hoover hat mich wieder mal überrascht

Sky Davis ist ein siebzehnjähriges Mädchen, das ihr ganzes Leben mehr oder weniger abgeschottet von der Außenwelt aufwachsen musste. Ihre Adoptivmutter Karen ist strikt gegen jegliche Art von Technik und als wäre das nicht schon hart genug für Sky, hat Karen sie auch noch ihr ganzes Leben lang zuhause unterrichtet. Doch damit soll jetzt Schluss sein: Sky hat es geschafft ihre Mutter davon zu überzeugen das letzte Schuljahr auf der Highschool verbringen zu dürfen! Als sich jedoch herausstellt...

Weiterlesen

Gefiel mir besser als "Weil ich Layken liebe"

Inhalt:
Sky ist siebzehn Jahre alt und war noch keinen Tag in der Schule. Ihre Adoptivmutter Karen hat auch keinen Fernseher und kein Telefon.
Dieses Jahr soll Sky nun zum ersten Mal in die Highschool, doch ihre Nachbarin und beste Freundin, die immer an ihrer Seite war, wenn sie Technik und Zucker brauchte, wird genau jetzt als Ausstauchschülerin nach Italien fliegen und nicht bei ihr sein können.
Schon bald trifft Sky auf Dean Holder, der sie Schmetterlinge im...

Weiterlesen

Ein Liebesroman, der sehr komplex ist und kein Auge trocken lässt.

Aufbau und Handlung:
In letzter Zeit habe ich viel  gutes über "Hope forever" von Colleen Hoover gelesen.
Also war es für mich an der Zeit, mir selbst ein Urteil über dieses Buch zu bilden
Dazu muss ich sagen, ich bin nicht so der Mensch der viele Liebesromane liest.
Also war ich gespannt.
Gleich von Anfang an, hat es die Autorin verstanden, mich zu fesseln und in die Welt von Sky abtauchen zu lassen.
Sky hab ich von der ersten Sekunde an ins Herz...

Weiterlesen

Aufwühlend & emotional

Die Geschichte wird von Hope aus der Ich-Perspektive berichtet und spielt in Texas in der Gegenwart.  
Colleen Hoovers Schreibstil ist genau so wie bei ihren vorherigen Büchern sehr gefühlvoll und erwachsen. Sie scheint immer in den verschiedensten Situationen die richtigen Worte zu finden, die diese perfekt beschreiben.
Sky ist ein selbstbewusstes, hübsches Mädchen, das als kleines Kind von Karen adoptiert wurde. Im Gegensatz zu allen anderen Teenagern kenn sie sich werder mit...

Weiterlesen

Sehr emotionales Buch

„Hope Forever“ ist der neue Jugendroman von „Colleen Hoover“. Sky wurde immer schon zu Hause unterrichtet und soll nun ihr erstes Jahr an der High School absolvieren. Ihre bisherigen Beziehungen zu Jungs waren immer sehr kalt und beinhaltete nie richtige Gefühle, bis sie Dean trifft, der ihr ganzes Denken und Fühlen auf den Kopf stellt.  So einfach ist das alles jedoch nicht und die Vergangenheit holt die beiden schnelle wieder ein, als ihnen lieb ist.
Das Cover 
Das Cover hier...

Weiterlesen

Wie lange ist "für immer"?

Die 17-jährige Sky ist starken Gefühlen bisher aus dem Weg gegangen. Wenn sie einem Jungen begegnet, verspürt sie normalerweise keinerlei Anziehung, kein Kribbeln im Bauch, nichts. Im Gegenteil: sie fühlt sich taub. Bis sie auf Dean Holder trifft, der ihre Hormone tanzen lässt. Es knistert heftig zwischen den beiden, das könnte die ganz große Liebe werden. Doch dann tun sich Abgründe aus der Vergangenheit auf, die tiefer und dunkler sind, als Sky sich vorstellen kann.

Ich ging mit...

Weiterlesen

Sehr gut

Inhalt:
Die 17-jährige Sky ist starken Gefühlen bisher aus dem Weg gegangen. Wenn sie einem Jungen begegnet, verspürt sie normalerweise keinerlei Anziehung, kein Kribbeln im Bauch. Im Gegenteil. Sie fühlt sich taub. Bis sie auf Dean Holder trifft, der ihre Hormone tanzen lässt. Es knistert heftig zwischen den beiden und der Beginn einer großen Liebe deutet sich an. Doch dann tun sich Abgründe aus der Vergangenheit auf, die tiefer und dunkler sind, als Sky sich vorstellen kann.
 ...

Weiterlesen

Ein wunderschönes und berührendes Jugendbuch mit einem dicken, fetten Haken

Als ich das Cover von „Hope forever“ zum ersten Mal sah, dachte ich nur „Typisch Jugendbuch“. Abgebildet ist ein hübsches Mädchen, das stark an Vanessa Hudgens erinnert. Ansonsten ist an dem Cover nichts auffällig. Nachdem ich das Buch gelesen hatte sind mir so viele Ideen gekommen wie man das Cover interessanter, toller, passender hätte gestalten könnte. Na ja, so ist es halt ;)

Der Schreibstil ist wie schon bei Will und Layken sehr flüssig geschrieben und angenehm zu lesen. Die...

Weiterlesen

Viel mehr als "nur" eine Liebesgeschichte!

Ich hatte nicht viel von dem Buch erwartet und wurde aber sehr überrascht. Die Story ging mir an's Herz und berührte mich sehr.

Die 17jährige Sky lernt auf ziemlich turbulente Weise den gutaussehenden Dean Holder kennen und erlebt das erste Mal seit Jahren wieder, wie es sich anfühlt, überhaupt etwas zu fühlen. Die letzte Zeit lebte sie eher emotionslos dahin.

Sie könnte nun endlich glücklich sein, doch dann tauchen die Geister der längst vergessenen Vergangenheit auf und...

Weiterlesen

Mehr als nur eine schöne, leichte Liebesgeschichte

~~Die junge Sky wurde als Kind adoptiert und wurde von ihrer alternativen Mutter recht unkonventionell groß gezogen. So ist das letzte Highschool Jahr, das erste, was sie an einer wirklichen Schule und nicht zu Hause verbringt. Sky ist zwar kein Kind von Traurigkeit, hat bislang allerdings auch noch nie einen Jungen getroffen, der wirklich Gefühle in ihr hervorrufen konnte. Als sie an ihrem ersten Schultag an der Schule auf Holder trifft, ändert sich dies schlagartig. Ihr wird klar, dass...

Weiterlesen

Hochemotionales Drama

Meinung:
Ich habe mich sehr auf dieses Buch gefreut, denn die ersten beiden Werke der Autorin wurden sehr gelobt. Dementsprechend gespannt war ich also auf dieses Buch. Die Geschichte klang sehr interessant und etwas origineller als andere. Der Einstieg war nicht schwierig, ich fand mich relativ gut mit dem Buch zurecht. Allerdings hatte ich direkt zu Beginn ein kleines Problem mit Sky. Es fängt praktisch alles damit an, dass man sie kennen lernt und man erfährt wie sie aufwuchs, wer...

Weiterlesen

Poetisch und mitreißend - ein tolles Buch

Ich bin nicht sicher, ob ich es hinbekomme dieses Buch zu rezensieren. Die Geschichte ist bedrückend und zugleich wunderschön. Ich habe mehr als einmal ein paar Tränen vergossen.

Der Schreibstil von Colleen Hoover ist unheimlich poetisch, anziehend und flüssig. Die Geschichte liest sich, trotz des schweren Unterthemas sehr schnell.

Sky ist einfach wunderbar in ihrer ganzen Art. Sie wächst bei ihrer Adoptivmutter Karen auf, ohne Internet, Telefon, Fernseher und den ganzen...

Weiterlesen

Konnte mich nicht überzeugen

Sky ist siebzehn und hat sich, nachdem sie bisher immer von ihrer Adoptivmutter Karen zu Hause unterrichtet wurde, dafür entschieden jetzt die Highschool zu besuchen. Aber genau jetzt geht ihre beste Freundin Six für einen Austausch 6 Monate nach Italien und Sky muss die erste Zeit an der Highschool alleine durchstehen, was gar nicht so einfach ist, wenn man den Ruf hat, eine Schlampe zu sein (was zwar gar nicht stimmt - aber viele Leute glauben lieber an Gerüchte). Doch das alles ist...

Weiterlesen

Ein sehr tiefgründiges Buch!

Kritik:

"Hopeless" stand Ewigkeiten auf meiner Wunschliste und als ich gesehen habe, dass es in Deutschland erscheint, musste ich es unbedingt lesen.

 

Colleen Hoover hat zwei wunderbare Charaktere erschaffen, die ich von der ersten Seite in mein Herz geschlossen habe. Obwohl beide am Anfang der Geschichte einen eher durchschnittlichen, klischeehaften Eindruck auf mich gemacht haben, haben sie im Laufe der Handlung intensiv an Kraft zugenommen.

Da die Geschichte...

Weiterlesen

Eine Liebesgeschichte so wunderschön wie das Cover!

Ich liiiiebe das Cover! Endlich mal eine Liebesgeschichte bei der kein Pärchen abgebildet ist und dessen Hauptfarbe nicht rosa ist. Stattdessen sieht man eine zur Seite gedrehte, nahezu ungeschminkte junge Frau, die nachdenklich wirkt. Durch die dunkle Farbgebung unterscheidet sich das Coverbild somit ganz wesentlich von den üblichen Jugend-Liebesromanen und gefällt mir sogar besser als das Originalcover. Richtig gut gefällt mir außerdem die Schriftart und die Schriftfarbe des Titels, die...

Weiterlesen

„Ein wild gemischter Emotionscocktail“

Was sich im ersten Moment wie eine Liebesgeschichte anhört, ist doch sehr viel mehr. Wer schon bei Layken und Will Tränen vergossen hat, weiß, dass Colleen Hoover es ihren Figuren nicht leicht macht.
Sie lässt Sky in der Ich-Form erzählen und benutzt dabei eine Sprache, die so herrlich locker und modern, aber dennoch nicht übertrieben platt ist. Genau so reden junge Leute und Colleen Hoover fängt viele Situationen sehr authentisch ein. Gleichzeitig ist ihr Schreibstil ungemein leicht...

Weiterlesen

Spätestens jetzt liebe ich diese Autorin

~~Colleen Hoover gehört für mich immer ein bisschen zu den Emotions-Queens unter den Autorinnen. Das hat sie schon bei ihren Büchern um Layken und Will unter Beweis gestellt. Und auch bei "Hope forever" habe ich nichts anderes erwartet und das ist auch ein Grund, warum ich ihre Bücher so gerne lese.

Als ich den Klappentext las dachte ich zunächst, dass Holder etwas zu verbergen hat, dass irgendwas aus seiner Vergangenheit diese Liebe von den beiden zerstört. Okay, er hatte tatsächlich...

Weiterlesen

Zum Heulen schön

Inhalt:

Die 17-jährige Sky ist starken Gefühlen bisher aus dem Weg gegangen. Wenn sie einem Jungen begegnet, verspürt sie normalerweise keinerlei Anziehung, kein Kribbeln im Bauch. Im Gegenteil. Sie fühlt sich taub. Bis sie auf Dean Holder trifft, der ihre Hormone tanzen lässt. Es knistert heftig zwischen den beiden und der Beginn einer großen Liebe deutet sich an. Doch dann tun sich Abgründe aus der Vergangenheit auf, die tiefer und dunkler sind, als Sky sich vorstellen kann.

...

Weiterlesen

Berührende Geschichte, die nachdenklich stimmt

Zugegeben: Nachdem ich "Weil ich Layken liebe" und "Weil ich Will liebe" geradezu in Rekordzeit verschlungen habe, waren meine Erwartungen an das nächste Werk von Colleen Hoover geradezu utopisch hoch, von daher konnte das Buch eigentlich nur eine Enttäuschung werden - falsch gedacht! Das Buch hat zwar die ein oder andere winzig kleine Schwäche, allerdings konnte mich die Geschichte auch gleichzeitig sehr berühren, sodass ich "Hope Forever" nur schwer aus den Händen legen konnte.

...

Weiterlesen

zuviel Gefühl

Bevor die 17jährige Sky Holder kennenlernte, war ihr nicht klar, was für Gefühle sie empfinden kann, wenn sie mit einem Jungen zusammen ist. Bis jetzt fühlte sie sich dann taub und abwesend. Doch mit Dean Holder ist das ganz anders, viel intensiver, wie sie selbst sagt. Dabei ist Holder eher ein merkwürdiger Typ. In einem Moment ist er liebevoll und einfach nur traumhaft, doch dann plötzlich zieht er sich zurück, ist abweisend und voller Wut. Als Sky schließlich dahinter kommt, was...

Weiterlesen

Es fehlt was

Colleen Hoover versteht es wie kaum eine andere Autorin, über ganz große Gefühle zu schreiben. Ich finde das irritierend. Denn es ist immer auch eine Gratwanderung zwischen ganz großer Kunst (ich gehe da später noch näher drauf ein) und schwülstigen Kitsch.

Denn ja, es ist zum Teil wirklich grenzwertig, wie oft sich alle in diesem Buch beinahe andauernd ihrer Liebe zueinander versichern. Und zwar nicht mit ‚ich hab dich lieb’ sondern ständig ‚ich liebe dich’. Mir ist das zu viel und...

Weiterlesen

Tolles Buch einer tollen Autorin!

Inhalt: 

Die 17-jährige Sky ist bisher sämtlichen starken Gefühlen aus dem Weg gegangen. Wenn sie einem Jungen begegnet, spürt sie nichts - sie fühlt sich regelrecht taub! Das ändert sich jedoch, als sie Dean Holder begegnet. Zum ersten Mal fühlt sie etwas, wenn sie einen Jungen anschaut und ihn küsst. Es ist die große Liebe, doch dann kommen Dinge heraus, die Sky's Welt völlig aus den Fugen geraten lässt. 

 

Meine Meinung:

Nachdem ich die ersten beiden Bücher...

Weiterlesen

Ein tief bewegendes und hochemotionales Drama!

Nach ihrem ergreifenden und tief bewegenden Jugendroman “Weil ich Layken liebe” erzählt Colleen Hoover in ihrem Roman “Hope Forever” erneut ein reales Drama, das bewegt, nachdenklich macht und ehrlich erschüttert. Dabei webt sie gekonnt eine zarte, ehrliche und durch und durch romantische Liebesgeschichte ein, die noch einige Zeit nachwirkt.

Bei mir zumindest.

Von der ersten Seite an hat mich die emotionale Story in Beschlag genommen.

Die 17-jährige Sky, die, so lange...

Weiterlesen

Hope forever or hopeless ?

Die 17-jährige Sky ist starken Gefühlen bisher aus dem Weg gegangen. Wenn sie einem Jungen begegnet, verspürt sie normalerweise keinerlei Anziehung, kein Kribbeln im Bauch. Im Gegenteil. Sie fühlt sich taub. Bis sie auf Dean Holder trifft, der ihre Hormone tanzen lässt. Es knistert heftig zwischen den beiden und der Beginn einer großen Liebe deutet sich an. Doch dann tun sich Abgründe aus der Vergangenheit auf, die tiefer und dunkler sind, als Sky sich vorstellen kann.

Nachdem ich die...

Weiterlesen

Intensiv, verschlägt einem die Sprache und bietet puren Lesegenuss.

Sky ist anders als die Anderen. Nicht nur, dass sie adoptiert ist und zu Hause unterrichtet wird. Sie darf auch keinen Fernseher, Handys oder andere elektronischen Sachen haben. Dafür hat sie ihre beste Freundin, Six. 

Als Sky ihre Mutter dennoch überredet das letzte Schuhjahr auf der Highschool zu verbringen, löst sie damit eine Kettenreaktion aus, die ihr bisheriges Leben vollkommen und von Grund auf verändern wird. Und alles fängt mit einer Begegnung im Supermarkt an - mit Dean...

Weiterlesen

Vom Loslassen und Erinnern, vom Festhalten und Vergessen

Um was geht es in diesem Hörbuch?
Die 17 jährige Sky lässt in ihrem Leben nur ungern Gefühle zu. Richtig verliebt war sie bisher nie, kennt es nicht, wenn der Kopf plötzlich abschaltet und Schmetterlinge im Bauch, wie wild herumflattern. Bis sie auf Holder trifft. Holder verdreht ihr völlig den Kopf und sie ist zum ersten Mal so richtig verliebt. Dabei ahnen beide nicht, welche Hürden sie noch überwinden müssen und das die Vergangenheit die Gegenwart gnadenlos einholt.

Die...

Weiterlesen

sehr bewegend

Klappentext
Die 17-jährige Sky ist starken Gefühlen bisher aus dem Weg gegangen. Wenn sie einem Jungen begegnet, verspürt sie normalerweise keinerlei Anziehung, kein Kribbeln im Bauch. Im Gegenteil. Sie fühlt sich taub. Bis sie auf Dean Holder trifft, der ihre Hormone tanzen lässt. Es knistert heftig zwischen den beiden und der Beginn einer großen Liebe deutet sich an. Doch dann tun sich Abgründe aus der Vergangenheit auf, die tiefer und dunkler sind, als Sky sich vorstellen kann....

Weiterlesen

Grandios!!!!!!!

Klappentext:

Die 17-jährige Sky ist starken Gefühlen bisher aus dem Weg gegangen. Wenn sie einem Jungen begegnet, verspürt sie normalerweise keinerlei Anziehung, kein Kribbeln im Bauch. Im Gegenteil. Sie fühlt sich taub. Bis sie auf Dean Holder trifft, der ihre Hormone tanzen lässt. Es knistert heftig zwischen den beiden und der Beginn einer großen Liebe deutet sich an. Doch dann tun sich Abgründe aus der Vergangenheit auf, die tiefer und dunkler sind, als Sky sich vorstellen kann....

Weiterlesen

Ein sehr emotionales Buch

Inhalt:

Linden Sky Davis ist eigentlich ein ganz normales Mädchen. Sie hat eine beste Freundin, mit der sie alles teilt und eine wundervolle Mutter. Internet, Fernsehen und Telefon verwehrt ihr ihre Mutter Karen. Und sie wird Zuhause unterrichtet. Als Sky im Supermarkt einkaufen geht, lernt sie Dean Holder kennen und er geht ihr nicht mehr aus dem Kopf. Die beiden gehen zusammen laufen und irgendwann verlieben sie sich ineinander. Die beiden hegen wahnsinnige Gefühle füreinander und...

Weiterlesen

Hope Forever - eine Teenagerliebe auf die besondere Art!

An einem ganz normalen Tag, an einer ganz normalen Supermarktkassa sieht Sky, Dean Holder zum ersten Mal.  Zum ersten Mal in ihrem Leben spürt sie etwas, doch ihre anfängliche Euphorie ist schnell vorbei als sie erkennt was für ein seltsamer, aufbrausender Typ Holder ist. Sie erfährt von ihrer Freundin das er einen Jungen verprügelt hat und deshalb in den Knast gewandert ist. Doch irgendwas fasziniert sie an ihm und sie kommen sich immer näher. 

 

Was mit einer typischen...

Weiterlesen

Skys Geschichte rührt zu Tränen

Die 17-jährige Sky ist bei ihrer Adoptivmutter glücklich aufgewachsen. Doch sie führt ein einsames Leben, ohne eine Möglichkeit der Telekommunikation. Skys Mom hält nichts von Computern und Telefonen. Bisher wurde sie auch zu Hause unterrichtet, doch Sky möchte endlich eine normale Schule besuchen.
Als sie nach ihrem ersten Tag an der Highschool den attraktiven Dean Holder kennenlernt, muss sie sich eingestehen, dass er Gefühle in ihr weckt, die sie bisher nur für Hirngespinste aus...

Weiterlesen

für Jugendliche sicher ein absolutes Highlight

" Hope Forever " ist ein spannender und sehr gefühlvoller Liebesroman, der mit einigen Überraschungen aufwartet.

Sky ist ein siebzehnjähriger Teenager, der bisher noch nicht die große Liebe gefunden hat. Alle Jungen, mit denen sie bisher befreundet war, haben nie das große " Wau-Gefühl " bei ihr ausgelöst und so kann sie die Beziehungen immer ohne jedes Bedauern beenden. Bis sie eines Tages im Supermarkt Dean Holder trifft. Die beiden fühlen eine nie gekannte Anziehungskraft...

Weiterlesen

Die Schatten der Vergangenheit

Inhalt:
Die 17-jährige Sky wächst in Texas bei ihrer liebevollen Adoptivmutter Karen auf, die sie bisher auch unterrichtete. Hätte sie nicht ihre beste Freundin Six, die nebenan wohnt, wäre sie vollkommen von der Welt abgeschieden, denn Karen duldet weder Fernsehen oder Handy noch Internet. Sky hat zwar schon diverse Jungs kennengelernt, doch empfunden hat sie noch für keinen etwas. Umso überraschter ist von den Schmetterlingen im Bauch, die Bad Boy Dean Holder bei ihr auf den ersten...

Weiterlesen

Zu viel Drama schadet der Glaubwürdigkeit

"Hope Forever" handelt von der 17-jährigen Sky, die auf Grund von abwesenden Medien zuhause unbeschwert bei ihrer Adoptivmutter Kaen aufwächst. Das einzige Manko ist, dass sie in ihren Beziehungen zu Jungs nichts fühlen kann. Dies ändert sich schlagartig, als sie Dean Holder kennen lernt. Er fasziniert sie und stößt sie gleichzeitig ab, aber Sky ist gewillt dieses Risiko einzugehen, denn sie fühlt mit Holder etwas. Doch die Beziehung zu ihm öffnet ein ganz neue Welt für Sky und Geheimnisse...

Weiterlesen

-Hope Forever- lässt den Leser bis zur letzten Seite hoffnungsvoll an den Seiten kleben!

Meine Meinung:

-Hope Forever-
lässt den Leser bis zur letzten Seite hoffnungsvoll an den Seiten kleben!

Colleen Hoover jeder Buchliebhaber kennt mittlerweile diesen Namen! Die "Weil ich Layken liebe" Bücher haben mir damals wirklich gut gefallen, umso gespannter war ich nun auf ihr neues Werk, dessen Klappentext mich sofort am Haken hatte....

Die 17.Jährige Sky wohnt genau gegenüber ihrer besten Freundin Six und die beiden haben ziemliche Flausen im Kopf, was Jungs...

Weiterlesen

Gib die Hoffnung nicht auf

Klappentext:
Die 17-jährige Sky ist starken Gefühlen bisher aus dem Weg gegangen. Wenn sie einem Jungen begegnet, verspürt sie normalerweise keinerlei Anziehung, kein Kribbeln im Bauch. Im Gegenteil. Sie fühlt sich taub. Bis sie auf Dean Holder trifft, der ihre Hormone tanzen lässt. Es knistert heftig zwischen den beiden und der Beginn einer großen Liebe deutet sich an. Doch dann tun sich Abgründe aus der Vergangenheit auf, die tiefer und dunkler sind, als Sky sich vorstellen kann....

Weiterlesen

Eine traumhaft schöne Story

Inhalt
Die 17-jährige Sky ist starken Gefühlen bisher aus dem Weg gegangen. Wenn sie einem Jungen begegnet, verspürt sie normalerweise keinerlei Anziehung, kein Kribbeln im Bauch. Im Gegenteil. Sie fühlt sich taub. Bis sie auf Dean Holder trifft, der ihre Hormone tanzen lässt. Es knistert heftig zwischen den beiden und der Beginn einer großen Liebe deutet sich an. Doch dann tun sich Abgründe aus der Vergangenheit auf, die tiefer und dunkler sind, als Sky sich vorstellen kann.
(...

Weiterlesen

Kann leider nicht ganz mit den Vorgängern mithalten, liest sich aber toll!

Zum Inhalt:
Sky war noch nie wirklich verliebt. Es gab zwar einige Jungs in ihrem Leben, doch echte Gefühle waren nie im Spiel. Doch dann trifft sie auf Dean Holder und alles ist anders. Die Schmetterlinge in ihrem Bauch beginnen nur so zu flattern und Sky ist das erste Mal richtig verliebt. Doch irgendetwas ist komisch an Dean, irgendetwas scheint er vor ihr zu verbergen. Und plötzlich findet Sky Dinge aus ihrer Vergangenheit heraus, die lieber im Verborgenen geblieben wären. 

...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Taschenbuch
Genre:
Kinderbücher bis 10 Jahre
Sprache:
deutsch
Umfang:
524 Seiten
ISBN:
9783423716062
Erschienen:
2014
Verlag:
DTV Deutscher Taschenbuch
Übersetzer:
Katarina Ganslandt
9.0493
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.5 (142 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 397 Regalen.

Dieses Buch lesen gerade:

Ähnliche Bücher