Buch

Two Boys Kissing – Jede Sekunde zählt - David Levithan

Two Boys Kissing – Jede Sekunde zählt

von David Levithan

Mitreißend und tief bewegend: David Levithans neues Meisterwerk

»Harry küsst Craig und spürt etwas, das größer ist als sie beide, etwas, das über den Kuss hinausreicht. Er greift nicht danach – noch nicht. Aber er weiß, dass es da ist. Und damit wird dieser Kuss anders als all ihre anderen Küsse zuvor. Das weiß er sofort.«

Craig und Harry wollen ein Zeichen für alle schwulen Jungs setzen. Dafür küssen sie sich. 32 Stunden, 12 Minuten und 10 Sekunden. So lange dauert es, um den Weltrekord im Langzeitküssen zu brechen. So lange dauert es, sich über die Gefühle füreinander klarzuwerden, nachdem man sich doch eigentlich gerade getrennt hat. So lange dauert es, das Leben aller schwulen Pärchen in der Umgebung für immer zu verändern …
Geschickt verwebt David Levithan all ihre Geschichten zu einer großen Geschichte über homosexuelle Jugendliche von heute. Vor allem aber beschreibt er in poetischen Worten die Liebe in all ihren Facetten.

Rezensionen zu diesem Buch

Unmöglich in Worte zu fassen

Ursprünglich veröffentlicht auf Books on PetrovaFire
https://booksonpetrovafire.blogspot.de/2016/06/rezi-david-levithan-two-b...

Zitat
"Aufrichtig zueinander zu sein ist kein Geschenk, das in Einwickelpapier daherkommt - aufreißen und fertig. Nein, es ist ein Geschenk, das sich selbst entfaltet. Mit dem Reden anzufangen ist genug. Es reicht, einen Anfang gemacht zu haben...

Weiterlesen

nicht so mein Fall.....

Kurzbeschreibung
»Harry küsst Craig und spürt etwas, das größer ist als sie beide, etwas, das über den Kuss hinausreicht. Er greift nicht danach – noch nicht. Aber er weiß, dass es da ist. Und damit wird dieser Kuss anders als all ihre anderen Küsse zuvor. Das weiß er sofort.«
Craig und Harry wollen ein Zeichen für alle schwulen Jungs setzen. Dafür küssen sie sich. 32 Stunden, 12 Minuten und 10 Sekunden. So lange dauert es, um den Weltrekord im Langzeitküssen zu brechen. So...

Weiterlesen

Gute Idee, aber schlechte Umsetzung

Das Buch erzählt verschiedene Geschichten parallel. Von den Geschichten sind einige durch ein großes Ereignis verknüpft. Zwei der Protagonisten wollen einen neuen Weltrekord im Dauerkuss aufstellen. Dazu müssen sie sich über 36 Stunden ununterbrochen küssen. Das besondere an der Sache, die beiden Jungs sind schwul. Sie wollen die Aufmerksamkeit auf die Schwulenszene lenken, da ein Freund der beiden verprügelt wurde, weil er schwul ist. So etwas soll nicht mehr passieren.

Das Buch ist...

Weiterlesen

Eine besondere Geschichte

Inhalt:
Craig und Harry wollen den Rekord im Küssen überbieten. 32 Stunden, 12 Minuten und 10 Sekunden müssen sie durchhalten. Das alles machen sie vor der Schule an einem öffentlichen Ort. Einige melden sich zu dem Thema zu Wort und einige nicht gerade positiv.
Werden sie es trotzdem schaffen?
Meine Meinung:
„Two Boys Kissing“ sticht nicht nur mit dem Titel und dem schönen Cover hervor, sondern ist auch in der Art des Schreib- und Erzählstiles was ganz besonderes....

Weiterlesen

Poetisch aber mit einigen Schwächen

Inhalt: »Harry küsst Craig und spürt etwas, das größer ist als sie beide, etwas, das über den Kuss hinausreicht. Er greift nicht danach – noch nicht. Aber er weiß, dass es da ist. Und damit wird dieser Kuss anders als all ihre anderen Küsse zuvor. Das weiß er sofort.«

Craig und Harry wollen ein Zeichen für alle schwulen Jungs setzen. Dafür küssen sie sich. 32 Stunden, 12 Minuten und 10 Sekunden. So lange dauert es, um den Weltrekord im Langzeitküssen zu brechen. So lange dauert es,...

Weiterlesen

David Levithans Bücher sind etwas ganz besonderes

Craig und Harry wollen ein Zeichen für alle schwulen Jungs setzen. Dafür küssen sie sich. 32 Stunden, 12 Minuten und 10 Sekunden. So lange dauert es, um den Weltrekord im Langzeitküssen zu brechen. So lange dauert es, sich über die Gefühle füreinander klarzuwerden, nachdem man sich doch eigentlich gerade getrennt hat. So lange dauert es, das Leben aller schwulen Pärchen in der Umgebung für immer zu verändern… 

Meine Meinung

Nachdem mir David Levithan mit„Letzendlich...

Weiterlesen

Einfach toll mit einem sehr besonderes Schreibstil

Meine Meinung:
Letztes Jahr habe ich von David Levithan "Letztendlich sind wir dem Universum egal" gelesen und habe es geliebt! Daher war für mich natürlich klar, dass ich auch sein neustes Buch lesen muss.
Um ganz ehrlich zu sein, war ich zu Anfang des Buches ziemlich enttäuscht. Meine Erwartungen waren nicht gerade niedrig und am Anfang kam ich überhaupt nicht in die Geschichte rein, was zum Großteil an dem Schreibstil lag.
Der Schreibstil ist sehr besonders und war...

Weiterlesen

Was für ein Buch

Auf den ersten Seiten war ich ziemlich verwundert, denn es war für mich zu Beginn nicht klar, wer hier überhaupt der Erzähler ist. Das war aber auch der Grund, warum ich es gar nicht mehr aus der Hand legen konnte. Ich wollte unbedingt wissen, was es damit auf sich hat. Und das Erkennen ist ein großer Teil der Wirkung dieses Buches. Neben dem  außergewöhnlichen Erzählstil, lebt das Buch aber auch von seinen Charakteren.

Natürlich ist Two Boys Kissing ein realistisches Buch, das seht...

Weiterlesen

Ein Roman, der Mut macht, Hoffnung schafft und Zeichen setzt.

Der amerikanische Autor David Levithan ist für seine außergewöhnlichen Romane bekannt – und so ist auch sein neuestes Werk, “Two Boys Kissing – Jede Sekunde gezählt”, alles andere als gewöhnliche Literatur.

Harry und Craig sind zwar eigentlich nicht mehr zusammen, doch trotzdem wollen sie gemeinsam ein Zeichen setzen. Sie wollen sich 32 Stunden, 12 Minuten und 10 Sekunden lang ohne eine einzige Unterbrechung küssen und so einen neuen Weltrekord für den längsten Dauerkuss brechen....

Weiterlesen

ein Buchjuwel, bei dem jede Seite zählt

Nachdem mir "Letztendlich sind wir dem Universum egal" so gut gefallen hatte, musste ich unbedingt auch David Levithans neusten Wurf lesen. Schon nach wenigen Sätzen war mir klar, dass ich ein ausserordentliches Buch in der Hand halte. Nur schon der Erzählstil ist sehr speziell. Wie der Titel erahnen lässt, geht es um homosexuelle Jugendliche. Erzählt wird aber zu einem Teil in der Wir-Form, was ich so noch nie erlebt habe. Und zwar beobachten tote Schwule, die für ihr Anderssein hart...

Weiterlesen

Eine bewegende und mitreißende Geschichte...

In diesem Werk geht es um junge Menschen, die bereit sind, sich zu outen. Es geht um junge Männer, die Angst vor ihrer Familie haben, es geht um Jungs, die sich nach Zuneigung und Liebe sehnen...

Während Ryan gerade Avery kennenlernt und sich in ihn verliebt, wollen Craig und Harry mit dem Weltrekord des längsten Kusses die Menschen aufwecken und neugierig machen. Peter und Neill stecken in einer Beziehung, die nicht mehr ganz rund läuft, denn während Peter zu Hause als Schwuler...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
eBook
Genre:
Jugendbücher ab 11 Jahre
Sprache:
deutsch
Umfang:
288 Seiten
ISBN:
9783733601263
Erschienen:
September 2015
Verlag:
FISCHER Kinder- und Jugend-E-Books
Übersetzer:
Martina Tichy
7.5
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 3.8 (12 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 22 Regalen.

Ähnliche Bücher