Buch

Und die Erde wird zittern - Douglas Smith

Und die Erde wird zittern

von Douglas Smith

Die einen hingen an seinen Lippen, die anderen hassten ihn: Grigori Jefimowitsch Rasputin. In seiner großartigen Biographie räumt Douglas Smith mit allen Mythen auf. Der gefeierte Historiker zeigt uns ein grundlegend neues Bild einer faszinierenden Persönlichkeit in einer dramatischen Wendezeit.

Rezensionen zu diesem Buch

Ein richtiger Wälzer – aber es lohnt sich!

Grigori Jefimowitsch Rasputin – die schillerndste Persönlichkeit, der bekannteste Name der russischen Geschichte. Jeder kennt ihn, jeder hat ein ordentliches Maß an Halbwissen über ihn. Neben dutzenden von Biographien gibt es zahlreiche Romane und Filme über ihn, Dokumentationen, Theaterstücke und Songs. Bars, Restaurants und Diskotheken tragen seinen Namen, eine Computer-Software ist nach ihm benannt, eine Comic-Serie und eine Action-Figur. Man begegnet ihm in Videospielen, in japanischen...

Weiterlesen

Spannendes, lesenswertes, wohl recherchiertes Werk über Rasputin und seine Zeit.

Keine einfache Aufgabe, über Rasputin eine Biografie zu schreiben, die seiner komplexen Persönlichkeit und seiner keineswegs eindeutigen Rolle in der russischen Geschichte gereicht wird. Douglas Smith hat diese Aufgabe souverän gemeistert und ein bemerkenswertes und sehr lesenswertes Werk geschrieben. Die knapp 800 Seiten bieten viel Stoff, der ein vielschichtiges Bild der Epoche und ihrer Besonderheiten erlaubt. Und was vllt noch wichtiger ist: Der Autor gibt den Lesern die Chance, zu...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Hardcover
Sprache:
deutsch
Umfang:
928 Seiten
ISBN:
9783806235746
Erschienen:
Oktober 2017
Verlag:
WBG Theiss
Übersetzer:
Martin Richter Cornelius Hartz Bernd Rullkötter
10
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 5 (2 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 4 Regalen.

Dieses Buch lesen gerade:

Ähnliche Bücher