Buch

Cat & Cole: Die letzte Generation - Emily Suvada

Cat & Cole: Die letzte Generation

von Emily Suvada

1 Milliarde Leben am Abgrund. 2 Menschen, die sie retten können. 1 Geheimnis, versteckt in ihrer DNA.

Krankheiten, Schönheitsmakel, körperliche Einschränkungen: von der Erde gelöscht! Mensch und Technik sind verschmolzen, jeder trägt ein Panel in sich, das den eigenen Körper perfektioniert. Fast! Eine mörderische Seuche ist ausgebrochen, und nur eine einzige Person auf der Welt ist fähig, den Impfstoff zu entschlüsseln - Catarina Agatta.
Gemeinsam mit Cole, dessen Körper gentechnisch verändert wurde, kommt die geniale Hackerin Cat einer Wahrheit näher, die grausamer ist als jedes tödliche Virus!

Rezensionen zu diesem Buch

Cat & Cole - Die letzte Generation (Bd.1) von Emily Suvada

Inhalt:

Cat lebt in einem Zeitalter, in dem Computer die menschliche DNA verändern können und klein genug sind, um sie in jeden beliebigen organischen Wirt einzubauen. Synthetisch erzeugte Nanobots bewegen sich auf Kabeln durch den gesamten Körper und verrichten von einer Vielzahl von Apps gesteuert ihre jeweiligen Aufgaben. Doch auch wenn Gentech viele Bereiche des menschlichen Lebens revolutioniert hat, gibt es doch kein Heilmittel gegen das Hydra-Virus, das die Welt derzeit ins...

Weiterlesen

Unbeschreiblich schön

Ich drehe den Behälter in den Händen und fühle, wie die Flüssigkeit darin umherschwappt.
" Hast du das eingraviert?"
" Ich will nicht, dass wir die Flaschen verwechseln."
" Was, willst du dir keine Mädchen-Bazillen holen?"

Zitat aus dem Buch Seite 123

Fakten zu dem Buch:

Titel: Cat & Cole - Die letzte Generation
Autor/in: Emily Suvada
Verlag: Planet! in der Thienemann-Esslinger Verlag GmbH
Erschienen: 19. Juni 2018
...

Weiterlesen

Hätte wahrscheinlich besser als TV Serie funktioniert

Ursprünglich gepostet auf Books on Fire
https://www.booksonfire.de/2018/08/rezi-cat-and-cole-1.html

Zitat
"Mutig. Das Wort beruhigt mich. Es hallt in meinem Kopf wider und löscht die brennende Angst in meiner Brust. Mein Vater hat mich nicht für die Entschlüsselung ausgesucht, weil ich pflichtbewusst dem Plan folgen würde, den er für mich hinterlassen hat. Sondern, weil er wusste, dass ich mich der...

Weiterlesen

Komplexe Science-Fiction Welt

Seitdem das Virus auf der sonst perfekten und beinahe unsterblichen Welt ausgebrochen ist, versucht Cats Vater Lachlan Agatta ein Heilmittel zu finden. Als eines Tages Soldaten aus dem weltweit größten Tek-Unternehmen Cartaxus kommen um ihren Vater und einen genialen Hacker und Programmierer zu entführen, ist Cat auf sich selbst gestellt. Durch ihr veraltetes Tek, mit dem sie per Gedanken Befehle steuern, Nachrichten schreiben und auch ganz einfach programmieren kann, hat sie nur...

Weiterlesen

Ein absolutes Jahres-Highlight

Bereits das Cover von “Cat & Cole” war für mich ein echter Blickfang. Die Explosion, die zu sehen ist, ist ein wenig hervorgehoben und somit kann man das Cover auch erfühlen. Dazu kommen die schönen Farben, die sich von anderen Covern abheben. Doch auch der Klappentext hat mich sehr neugierig auf eine Geschichte gemacht, die in einer düsteren Zukunft spielt.

Die Zukunft hätte auch so schön sein können, wenn alles nach Plan gelaufen wäre. Es gibt ein implantiertes Panel in den...

Weiterlesen

Spannend und schockierend

Zum Klappentext:
1 Milliarde Leben am Abgrund. 2 Menschen, die sie retten können. 1 Geheimnis, versteckt in ihrer DNA.

Krankheiten, Schönheitsmakel, körperliche Einschränkungen: von der Erde gelöscht! Mensch und Technik sind verschmolzen, jeder trägt ein Panel in sich, das den eigenen Körper perfektioniert. Fast! Eine mörderische Seuche ist ausgebrochen, und nur eine einzige Person auf der Welt ist fähig, den Impfstoff zu entschlüsseln – Catarina Agatta.
Gemeinsam mit Cole...

Weiterlesen

Gentechnik und ein Virus

Vielen Dank an den Verlag für das Rezensionsexemplar. Ich bin wirklich sprachlos und kann eigentlich nur Wow sagen. Dieses Buch hebt sich sehr von den anderen Büchern ab und die Geschichte ist wahnsinnig spannend und fesselnd. Eine Dystopie die es wirklich verdient hat. Der Einstieg in die Geschichte war für mich zwar ein wenig schwierig und verwirrend, aber die Geschichte ist so komplex und so fesselnd, dass man es einfach in einem Zug durchlesen will. Am Anfang wird vieles erklärt, wie zum...

Weiterlesen

Spannende Dystopie in einer technisch-faszinierenden Welt

In ihrem Debütroman „Cat & Cole - Die letzte Generation“ erzählt die Autorin Emily Suvada den Kampf von Catarina -Cat- und Cole gegen die Hydra-Seuche. Hierbei handelt es sich um einen dystopischen Roman, der gleichzeitig der Auftakt einer neuen Buchreihe zu sein scheint (s. Ausgang des Romans).

 

„1 Milliarde Leben am Abgrund. 2 Menschen, die sie retten können. 1 Geheimnis, versteckt in ihrer DNA.

Krankheiten, Schönheitsmakel, körperliche Einschränkungen: von der...

Weiterlesen

Richtig spannende Dystopie - Technik und Menschen verschmelzen

Seit zwei Jahren schlägst du dich allein durch. Ein Virus hält alle in Aufruhr und da du eine Krankheit hast, kannst du nicht in die schützenden Bunker. So geht es vielen Menschen in dem Roman „Cat & Cole: Die letzte Generation“ von Emily Suvada.

Die Technik ist in den Menschen verschmolzen. Ein Panel verändert sie, kann Schönheitsmakel beheben, kann Krankheiten heilen, aber was, wenn man sich nur billige und nicht standardisierte Software leisten kann, die einem am Leben erhält...

Weiterlesen

Vom ersten bis zum letzten Wort mitreißend!

Ich kenne ihn noch nicht mal zwei Tage, doch es gibt bereits eine Verbindung zwischen uns, entstanden durch Blut und Gefahr. Ein Teil von mir hat das Gefühl, dass wir uns inzwischen bis ins Innerste vertraut sind. – Zitat aus dem Buch S. 160

Fakten zum Buch:
Titel: Cat & Cole – Die letzte Generation
Autor/in: Emily Suvada
Verlag: Planet! in der Thienemann-Esslinger Verlag GmbH
Erscheinungsdatum: 19. Juni 2018
Seitenanzahl: 480 Seiten
ISBN: 978-...

Weiterlesen

Tolles Setting mit viel Rasanz, Action und Technik

Klappentext

„1 Milliarde Leben am Abgrund. 2 Menschen, die sie retten können. 1 Geheimnis, versteckt in ihrer DNA.

Krankheiten, Schönheitsmakel, körperliche Einschränkungen: von der Erde gelöscht! Mensch und Technik sind verschmolzen, jeder trägt ein Panel in sich, das den eigenen Körper perfektioniert. Fast! Eine mörderische Seuche ist ausgebrochen, und nur eine einzige Person auf der Welt ist fähig, den Impfstoff zu entschlüsseln – Catarina Agatta.
Gemeinsam mit Cole,...

Weiterlesen

Erfrischende, spannende Dystopie mit starker Protagonistin

Inhalt

Die Zukunft: Menschen, Tiere und Pflanzen lassen sich mit Apps spielend leicht genetisch modifizieren. Mit einem Panel im Arm, dessen Ausläufer den ganzen Körper durchziehen, kann man sich Vampirzähne wachsen lassen, die Haarfarbe ändern, übermenschlich gut sehen und unmenschlich schnell heilen. Die großartigen technischen Errungenschaften werden jedoch von einer gefährlichen Seuche getrübt, die einen Großteil der Menschheit ausgelöscht hat. Die infizierten Körper bersten nach...

Weiterlesen

Gelungener Auftakt, der einen Haufen Fragen aufwirft

Krankheiten und körperliche Makel sind dadurch nahezu nicht mehr existent, dass Mensch und Technik verschmolzen sind. Nach der Geburt bekommt jeder ein Panel eingesetzt, welches mit dem Körper wächst. Darauf sind verschiedene Apps installiert, die beispielsweise den Körper modifizieren, die Sicht schärfen oder das Hörvermögen erweitern können. Die Perfektion ist greifbar, aber nur fast. Denn viele Menschen sterben durch den sogenannten Hydra-Virus. Dieser löst zuerst ein Fieber aus, greift...

Weiterlesen

Spannende und realitätsnahe Zukunftsvision

Emily Suvada erschafft in Cat & Cole eine spannende aber auch erschreckende Version der Zukunft, die uns wirklich einmal erwarten könnte. Der technische Fortschritt schreitet auch heute schon so wahnsinnig schnell voran, so dass die Erfindungen und Ereignisse, die die Autorin in ihrer Geschichte prophezeit, gar nicht so abwegig sein müssen. Dadurch war es natürlich umso spannender mehr über diese fortschrittliche Welt zu erfahren, gleichzeitig aber auch schockierend, welche Zerstörung...

Weiterlesen

1 Milliarde Leben am Abgrund. 2 Menschen, die sie retten können. 1 Geheimnis, versteckt in ihrer DNA

Kurzbeschreibung

 

1 Milliarde Leben am Abgrund. 2 Menschen, die sie retten können. 1 Geheimnis, versteckt in ihrer DNA

Krankheiten, Schönheitsmakel, körperliche Einschränkungen: von der Erde gelöscht! Mensch und Technik sind verschmolzen, jeder trägt ein Panel in sich, das den eigenen Körper perfektioniert. Fast! Eine mörderische Seuche ist ausgebrochen, und nur eine einzige Person auf der Welt ist fähig, den Impfstoff zu entschlüsseln – Catarina Agatta.  Gemeinsam mit...

Weiterlesen

Ein Kampf ums Überleben! Eines meiner Highlights dieses Jahr!

„Wie kann die Welt sich weiter drehen, wenn ihr hellster Stern vergangen ist?“

 
Klappentext:
Krankheiten, Schönheitsmakel, körperliche Einschränkungen: von der Erde gelöscht! Mensch und Technik sind verschmolzen, jeder trägt ein Panel in sich, das den eigenen Körper perfektioniert. Fast! Eine mörderische Seuche ist ausgebrochen, und nur eine einzige Person auf der Welt ist fähig, den Impfstoff zu entschlüsseln – Catarina Agatta.
Gemeinsam mit Cole, dessen Körper...

Weiterlesen

Ein Meisterwerk, dass seinesgleichen sucht!

Cat & Cole - Die letzte Generation ist der Auftakt der Reihe und beschäftigt sich mit dem komplexen Thema der Genmanipulation, Wissenschaft verbunden mit Technologie aus der Feder von Emily Suvada. Ich war aufgrund des Covers schon direkt angezogen und als ich hörte, dass es eben wissenschaftlich wird und dann noch eine Dystopie, da war es um mich geschehen. Und ich kann nur sagen: Ich glaube kaum ein Buch hat mich so überraschen und wirklich einfach überwältigen können wie dieses. Hut...

Weiterlesen

großartige & komplexe Welt

Als ich dieses Buch in der Programmvorschau gesehen habe dachte ich nur WOW! Ich lese immer mal wieder gern Dystopien. Dies ist wirklich nicht sehr oft da die Geschichte sofort meine Neugier erregen muss damit ich sie mir hole. Und genau das war hier bei diesem Buch der Fall, da machte mich der Klappentext sofort neugierig sodass ich es haben musste. Und ich kann euch nur sagen das Buch ist einfach genial, der Hammer, ich bin einfach sprachlos!  Zum einen lag das auch an dem Schreibstil der...

Weiterlesen

gut durchdacht und überraschend

Der Roman wird aus Cats Sicht erzählt; der Klappentext erzählt den Inhalt so gut, dass ich ihn hier nicht nochmal reproduzieren möchte. Neben Cats Kampf gegen die Seuche und „Carataxus“ wird auch noch eine Liebesgeschichte dezent erzählt....

Es hat einige Zeit benötigt, bis ich in diese Geschichte gefunden habe; genaugenommen gehören Science fiction und Dystopien nicht zu meinen bevorzugten Genre. Zudem erschweren mir zuviel technische Details, den Zugang zu einem Roman, jedoch nicht...

Weiterlesen

Spannend, schockierend, überraschend – wow

Ein Virus hat zahlreiche Menschen getötet. Noch immer verbreitet sich die Seuche, während fieberhaft an einem Impfstoff gearbeitet wird. Die 17-jährige Cat hat die Chance, die Welt zu retten, denn ihr Vater, ein erfolgreicher Genforscher, schickt ihr nicht nur einen starken Helfer, sondern auch einen verschlüsselten Code. Gelingt es ihr, diesen zu dechiffrieren, könnte die Seuche besiegt werden…

Der dystopische Weltenentwurf ist in mehrfacher Hinsicht total faszinierend. Da ist zum...

Weiterlesen

Für mich eine tolle Sci-Fi-Endzeit-Jugend-Dystopie der besonderen Art

~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~ Um was geht es? ~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~

Catarina Agatta ist die Tochter eines brillianten Wissenschaftlers in der Genetik. Cole der Mann, der sie beschützen soll.

Eine Seuche bedroht die Menschheit. Wer von ihr angesteckt wird, stirbt und reißt oft noch viele mit sich in den Tod. Catarinas Vater war an einem Heilmittel dran, doch bevor er es mit der Menschheit teilen konnte, starb er bei einem Anschlag. Jetzt soll Catarina mit Coles Hilfe das Heilmittel rekonstruieren und die...

Weiterlesen

Dieses Buch ist der pure Adrenalinkick !

Wow, was für ein Buch !!!

Cat & Cole war für mich eine Zufallsentdeckung, als ich vor ein paar Monaten in den Neuerscheinungen gestöbert habe. Das Buch fiel mir natürlich vor allem durch seine Optik ins Auge, die ja nicht gerade unauffällig und bescheiden daherkommt. Doch der Klappentext war es, der mich sofort für sich einnehmen konnte und das Buch auf die Wunschliste wandern ließ.

Endlich mal wieder eine Dystopie, die spannende Unterhaltung versprach.
Niemals hätte...

Weiterlesen

Absolut genial!

Amerika in der Zukunft, ein Virus ist ausgebrochen und die Menschheit wird nach und nach befallen. Catarina Agatta ist die Tochter eines Wissenschaftlers, der im Auftrag eines der größten Unternehmens namens Cartaxas, ein Gegenmittel für das Virus finden soll. Das ist allerdings nun zwei Jahre her und seitdem hat Cat nie wieder von ihrem Vater gehört, bis eines Tages Cole auftaucht, der ebenfalls für Cartaxas arbeitet. Cats Vater soll ein Gegenmittel gefunden haben, doch er kam bei einem...

Weiterlesen

ein wirklich toller, beängstigender und faszinierender Dystopie-Auftakt

Die Schreibweise der Autorin ist spannend, bildhaft, gefühlvoll und ausgespickt mit Witz und Charme. Sofort nach dem Lesen war ich dabei, konnte die Charaktere kennenlernen und auch die Welt in mich aufsaugen.

Cat lebt seit einigen Jahren alleine in der Wildnis, zurückgelassen, einsam und auf sich alleine gestellt. Sie ist ein sehr taffes, starkes und gleichzeitig auch verzweifeltes und trauriges Mädchen. Sie schaut wie sie zurecht kommt, vermisst ihren Vater und besten Freund, hat...

Weiterlesen

Gehacked

Seit zwei Jahren lebt die siebzehnjährige Catarina allein, in einer mehr als dystopischen Umwelt. Weit dem Ausbruch eines Virus weltweit, bei dem Milliarden Menschen starben, gibt es nur noch Sicherheit in gewissen Zentren unter der Erde - doch der geniale Wissenschaftler Lachlan, Cats Vater, hat ihr das Versprechen abgenommen, niemals in eines dieser Zentren zu gehen und sich auch nie von Cartaxus, dem Multikonzern, der diese sicheren Zonen betreibt, fangen zu lassen. Lachlan kann coden und...

Weiterlesen

Richtig spannend und fesselnd!

Dystopien lese ich ab und an richtig gerne. Zu oft kann ich dieses Genre nicht lesen, aber wenn ich auf einen neuen interessant klingenden Dystopie-Roman stoße, ist meine Neugier stets sofort geweckt. So war es auch bei „Cat & Cole“. Hier sprach mich zuerst das Cover sehr an; ich finde diese Farben richtig hübsch! Der Klappentext überzeugte mich auch auf Anhieb, daher wanderte das Buch auch zugleich auf meine Want-to-read-Liste.

 

Seit ihr Vater vor zwei Jahren entführt...

Weiterlesen

Spielt ganz oben mit beim Genrei Dystopie

Obere Liga bei Dystopien – rund um Gentechnik und ihre Auswirkungen

Krankheit und Schönheitsmakel sind verschwunden – Mensch und Technik eins geworden. Als Dank eines Panels das jeder in sich trägt – aber jede Technik ist angreifbar und hat ihre Tücken. Dann bricht eine mörderische Seuche aus und alle sind bedroht. Wie passt Cat unsere Hauptprotagonist, da hinein? Weiß sie wo sich der Impfstoff befindet? Und welche Rolle spielt Cole?

Der Schreibstil ist spannend, flüssig und...

Weiterlesen

Ein schrecklicher Virus

Wissenschaftler arbeiten schon heute daran, den Menschen zu perfektionieren. Einzig ethische Einwände sorgen dafür, dass nicht alles getan wird, was schon möglich ist. Eine Erde, auf der körperliche Beeinträchtigungen und Krankheiten ausgemerzt wurden und sogar alles nach einem Schönheitsideal aussehen muss? Ich erinnere mich da an schlimme Zeiten in der Vergangenheit.

In diesem Buch tragen die Menschen ein Panel in sich, dass ihre Körper perfektioniert. Doch dann ist eine Seuche...

Weiterlesen

Ein Impfstoff als letzte Rettung

"Wenn du das liest, bin ich tot. Habe einen Impfstoff gegen das Virus entwickelt. Er ist unsere letzte Rettung. Du musst ihn entschlüsseln. Und sie dürfen dich niemals kriegen...."
Krankheiten, Schönheitsmakel, körperliche Einschränkungen: von der Erde gelöscht! Mensch und Technik sind verschmolzen, jeder trägt ein Panel in sich, das den eigenen Körper perfektioniert. Fast! Eine mörderische Seuche ist ausgebrochen, und lediglich eine einzige Person auf der Welt ist fähig, diese...

Weiterlesen

ich bin positiv überrascht worden

In Catarinas Welt grassiert eine verharrende Seuche. Die wenigen Überlebenden kämpfen darum, nicht auch krank zu werden. Ausgerechnet Cats Vater scheint einen Impfstoff entwickelt zu haben, aber dieser wurde getötet. Als der genetisch veränderte Cole bei Cat auftaucht, wird ihr offenbart, dass ihr Vater den Code irgendwo versteckt hat und er mit ihrer Hilfe diesen suchen will. Dabei kommt Cat hinter eine Wahrheit, die ihr ganzes bisheriges Leben umkrempelt.

Die Handlung hat mich doch...

Weiterlesen

Grandioser und anspruchsvoller Erzählsog

Als ich den Klappentext von „Cat & Cole – Die letzte Generation“ gelesen habe, musste ich sogleich an Teri Terry denken, die ebenfalls geniale Jugendbücher schreibt, die eine düstere Zukunftsvision ausmalen, da die hoch technologisierte Welt Anfälligkeiten aufweist, die die Menschheit bedrohen. Jetzt ist Emily Suvada natürlich neu auf dem Markt und somit noch ein unbeschriebenes Blatt. Ich habe mich aber trotzdem voller Überzeugung für „Cat & Cole entschieden“, da auch die Schönheit...

Weiterlesen

fesselnd, atmosphärisch und spannend bis zur letzten Seite!

Eine grausame Seuche hat die Erde heimgesucht. Seit zwei Jahren ist das Leben auf der Oberfläche ein täglicher Kampf ums Überleben.
So auch für Cat, die seit der Entführung ihres Vaters und ihres Freundes Dax durch Cartaxus alleine ist. Und dennoch schlägt sie sich eigentlich tapfer, bis die Seuche scheinbar mutiert und somit NOCH gefährlicher wird und plötzlich Cartaxus auch bei ihr auftaucht, um sie zu verfolgen.
Das ist der Startschuss für eine rasante Jagd, die dem Leser...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Taschenbuch
Genre:
Jugendbücher ab 11 Jahre
Sprache:
deutsch
Umfang:
480 Seiten
ISBN:
9783522505598
Erschienen:
Juni 2018
Verlag:
Planet!
Übersetzer:
Vanessa Lamatsch
9.55556
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.8 (27 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 43 Regalen.

Ähnliche Bücher