Buch

Das doppelte Lottchen - Erich Kästner

Das doppelte Lottchen

von Erich Kästner

Es ist schon merkwürdig, wenn sich zwei kleine Mädchen, die nichts voneinander wussten, plötzlich in einem Ferienheim gegenüberstehen und feststellen müssen, dass sie sich gleichen wie ein Ei dem anderen. Luise Palfy aus Wien hat zwar lange Locken und Lotte Körner aus München zwei streng geflochtene Zöpfe - das ist aber auch wirklich der einzige Unterschied. Luise und Lotte beschließen, dem Geheimnis ihrer Ähnlichkeit auf den Grund zu gehen: Luise fährt als Lotte nach München zurück und Lotte als Luise nach Wien...

Rezensionen zu diesem Buch

Eines meiner liebsten Kinderbücher: "Das doppelte Lottchen"

Was habe ich als kleines Mädchen geweint, wenn von dem grauen Zwerg Heimweh die Rede war, der sich abends an manch ein Bett im großen Schlafsaal setzte, wenn die Urlaubskinder in Seebühl am Bühlsee eigentlich schlafen sollten. Und was habe ich gelacht, wenn die doofe Hanni Habersetzer sich eine Schelle einfing, Kochversuche mit "Reibnuss und Muskateisen" scheiterten oder ein Fräulein Gerlach, das mit langen wohlmanikürten Fingernägeln zur Unzeit die Finger nach dem begehrten und wohlhabenden...

Weiterlesen

Einfach mein liebstes Kinderbuch

Ich möchte hier gar nicht zu viel schreiben, da die meisten das Buch ja sicherlich kennen. Es war immer mein Lieblingsbuch und ich habe es nun endlich mal wieder gelesen, weil ich nicht schlafen konnte. Ich liebe die Geschichte vom Doppelten Lottchen. Ich bin selbst Scheidungskind und konnte mich deswegen immer sehr mit den beiden Zwillingen identifizieren. Außerdem habe ich mir auch immer eine Schwester gewünscht. Die Schwestern haben beide einen tollen Charakter und sind wirklich...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Hardcover
Genre:
Kinderbücher bis 10 Jahre
Sprache:
deutsch
Umfang:
176 Seiten
ISBN:
9783791530116
Erschienen:
März 2001
Verlag:
Dressler Cecilie
9.46154
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.8 (39 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 72 Regalen.

Ähnliche Bücher