Buch

Das Echo der Wahrheit - Eugene Chirovici

Das Echo der Wahrheit

von Eugene Chirovici

Eines Tages macht der New Yorker Psychiater Dr. James Cobb die unerwartete Bekanntschaft des Multimillionärs Joshua Fleischer. Fleischer leidet an einer unheilbaren Krankheit und bittet Cobb eindringlich, für einige Tage zu ihm nach Maine zu kommen. Als Cobb dort eintrifft, erfährt er, dass der vom Tod gezeichnete Mann eine schwere Last mit sich trägt: Er hat Angst, in den Mord an einer jungen Frau verwickelt zu sein, mit der er vor vielen Jahren einen Abend in einem Pariser Hotelzimmer verbracht hat. Seine Erinnerungen sind aber bruchstückhaft, und deshalb soll Cobb ihm helfen, endlich die Wahrheit ans Licht zu bringen. Noch kann Cobb allerdings nicht ahnen, dass damit die verdrängten Dämonen seiner eigenen Vergangenheit zum Leben wiedererwachen ...

Rezensionen zu diesem Buch

Ist meine Wahrheit objektiv?

          Elf Monate ist es her, dass der Psychiater James Cobb nach einem Vortrag in New York von dem Millionär Joshua Fleischer angesprochen wurde. Der Millionär bittet James Cobb um eine Hypnosebehandlung um herauszufinden, was sich in einer bestimmten Nacht in einem Hotelzimmer in Paris vor rund vierzig Jahren ereignet hat.

Es folgen elf Monate der Suche nach Wahrheit, psychischer Entwicklung der einzelnen Beteiligten, verschiedener Wahrheiten der verschiedenen Personen und Cobbs...

Weiterlesen

Intelligenter Spannungsroman, um die Abgründe der menschlichen Seele u. die Facetten der Realität

>>Dies hat mich zu der Frage geführt: Welche Art von Realität beschreibt jemand eigentlich unter Hypnose - die Realität dieses einzigartigen und unwiederholbaren Augenblicks, die sogenannte "objektive" Wirklichkeit? Die vom Hypnotiseur suggerierte "subjektive" Wirklichkeit? (…) Kommuniziert der Mensch, was er zu sehen glaubt, oder nur das, wovon er annimmt, dass sein geistiger Führer, der Therapeut, es von ihm hören möchte?>>
Eugene Chirovici schaffte mit seinem...

Weiterlesen

Wendungsreiche Suche nach dem Warum

"Das Echo der Wahrheit" ist nach "Das Buch der Spiegel" der zweite, auf Deutsch erschienene Roman des Autors Eugene bzw. E.O. Chirovici. Es geht um einen Mord, dennoch ist es kein klassischer Krimi.

Das Buch beginnt damit, dass der todkranke Multimillionär Joshua Fleischer den bekannten Psychiater Dr. Cobb engagiert. Er soll ihm helfen, sich an eine traumatische Nacht zu erinnern. Cobb ist Spezialist für Hypnose, und so verspricht sich Fleischer, an verdrängte Erinnerungen zu gelangen...

Weiterlesen

streckenweise verwirrend

Der an Leukämie erkrankte Joshua Fleischer wendet sich mit einer seltsamen Bitte an den berühmten Psychiater Dr. James Cobb: Seit Jahren quälen den alten Mann die fehlenden Erinnerungen an eine folgenschwere Nacht, in der eine junge Frau zu Tode kam. Durch Hypnose versucht Dr. Cobb, das verschüttete Wissen frei zu legen, hat aber nur mäßigen Erfolg. Kurz darauf verstirbt Fleischer. 
In der Folgezeit versucht der Psychiater, mehr über die damaligen Vorgänge herauszufinden. War sein...

Weiterlesen

4,5 Sterne

~~Der todkranke Millionär Joshua Fleischer möchte durch die Hypnose des Psychiaters Dr. Cobb herausfinden, ob er vor vielen Jahren wirklich eine junge Frau getötet hat oder ob sein Gehirn ihm einen Streich spielt, weil er glaubt, diese Erinnerung verdrängt zu haben.

„Das Echo der Wahrheit“ ist ein Spiel mit der Realität und dem, was das menschliche Gehirn dazu macht. Nach dem Tod von Fleischer begibt Cobb sich auf die Suche nach der Wahrheit und bekommt erst mal viele verschiedene...

Weiterlesen

Eine überzeugende Geschichte

Der Psychiater Dr. James Cobb, äußerst populär und bekannt geworden durch seine Forschungen und Erkenntnisse zum Therapieverfahren Hypnose, wird von dem schwer kranken Joshua Fleischer angesprochen, dem ein Ereignis in seiner Vergangenheit keine Ruhe lässt, an das er sich bedauerlicherweise nicht erinnert. James soll ihn in Hypnose versetzen und die Wahrheit über diese eine verhängnisvolle Nacht in Paris herausfinden. Doch auch nach dem Fall, lassen James die Geschehnisse von damals keine...

Weiterlesen

Verwirrend, fesselnd – einfach brillant !

Nachdem mich „Das Buch der Spiegel“ von Eugene Chirovici  wirklich begeistert hatte, war ich sehr gespannt auf weitere Werke des Autors. Mit „Das Echo der Wahrheit“ konnte er mich ebenfalls überzeugen und ich wurde von der Story durchweg gefesselt.

Joshua Fleischer ist unheilbar krank. Bevor er stirbt, möchte er verdrängte Erinnerungen zurückholen. Hierzu bittet er den Psychiater Dr. James Cobb  um Hilfe. Josh befürchtet vor vielen Jahren - unter Einfluss von Alkohol und Drogen - in...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Hardcover
Genre:
Romane und Erzählungen
Sprache:
deutsch
Umfang:
320 Seiten
ISBN:
9783442314508
Erschienen:
März 2019
Verlag:
Goldmann Verlag
Übersetzer:
Silvia Morawetz Werner Schmitz
9.25
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.7 (8 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 22 Regalen.

Ähnliche Bücher