Buch

Pandora - Wovon träumst du? - Eva Siegmund

Pandora - Wovon träumst du?

von Eva Siegmund

Sophie lebt in einer Welt, in der alle durch einen Chip im Kopf jederzeit unbeschwert online gehen können. Als sie erfährt, dass sie adoptiert ist und eine Zwillingsschwester hat, erkunden die Mädchen damit ihre Vergangenheit – und stoßen schon bald auf seltsame Geheimnisse. Ihre Recherchen bringen den Sandman auf ihre Spur. Er will die Menschheit mithilfe eines perfekt getarnten Überwachungssystems beherrschen, und nur die Zwillinge können ihn und seine allmächtige NeuroLink Solutions Inc. zu Fall bringen. Doch das bringt sie in höchste Gefahr ...

Rezensionen zu diesem Buch

Mir hat es sehr gut gefallen

Pandora wovon träumst du?
Autor:  Eva Siegmund
Erschienen: April.2016
Verlag: cbt
Seiten: 493

Zum Inhalt: Sophie lebt in einer Welt, wo Handys out sind nun sind Chips im Kopf die Zukunft. Sophie hat auch einen dieser Chips mit dem man einfach ins Internet kann, telefonieren und schreiben auch einer der besonderen Eigenarten dieser Chips. Als sie erfährt das sie eine Zwillingsschwester hat, wirft sie das komplett aus der Bahn aber die beiden Schwestern wollen...

Weiterlesen

Spannender futuristischer Jugendthriller

Ich wusste gar nicht mehr so richtig was mich bei diesem Buch erwartet, so dass ich komplett wertfrei mit diesem Buch begonnen habe.

Die Geschichte ist von Beginn an interessant und ich fand das gesamte Setting unglaublich spannend. Es war sehr spannend den Zwilligen Sophie und Liz bei ihren Erforschungen der eigenen Vergangenheit zu begleiten. Einiges war zwar vorhersehbar, aber das Buch war dennoch auf einem guten Spannungslevel und konnte mich sehr gut unterhalten.

Die...

Weiterlesen

anders als erwartet aber guuut

das Buch ist mir in der hiesigen Onleihe aufgefallen, dieses Cover ist aber auch wirklich wunderschön oder?! Allerdings lässt es vermuten, dass es um Romantik und Liebe geht, das ist aber nicht der Fall, viel eher finden wir hier eine Mischung aus Fantasy und Jugendthriller.

Berlin 2032: Die Firma Neurolink hat sogenannte "SmartPorts" entwickelt die den Menschen in den Schädel implantiert werden und über die die Menschen zu jederzeit und von überall mit einander kommunizieren können...

Weiterlesen

Da hätte man mehr draus machen können

Meine Meinung:
Vorneweg muss ich sagen, dass Cover und Titel nur bedingt zum Inhalt der Geschichte passen. Der Titel wird im Laufe des Buches klarer, ist meiner Meinung nach aber absolut nicht repräsentativ für die eigentliche Story. Das Cover hat aber wirklich absolut null mit der Geschichte zu tun. Keine Frage, ich liebe schöne Cover und dieses hier ist besonders toll anzusehen - aber ich mags eben halt auch, wenn das Cover irgendwie Bezug auf den Inhalt nimmt und das ist hier...

Weiterlesen

Tolles Szenario, wenn doch auch sehr furchteinflößend, weil eben auch gut vorstellbar

Liz und Sophie sind Zwillingsschwestern, die bislang nichts voneinander wussten. In ihrer Vergangenheit ist etwas schreckliches passiert, was die Behörden dazu veranlasst hat, sie zu trennen und von verschiedenen Familien adoptieren zu lassen. So wachsen sie in völlig unterschiedlichen Welten auf: Liz ist wohlhabend, leicht arrogant, von sich selbst überzeugt und kaltschnäuzig, dafür aber sehr großherzig. Sophie ist eher das kluge Mauerblümchen, das sich ihrer eigenen Schönheit nicht bewusst...

Weiterlesen

Pandora - Wovon träumst du?

Klappentext:

Sophie lebt in einer Welt, in der alle durch einen Chip im Kopf jederzeit unbeschwert online gehen können. Als sie erfährt, dass sie adoptiert ist und eine Zwillingsschwester hat, erkunden die Mädchen damit ihre Vergangenheit – und stoßen schon bald auf seltsame Geheimnisse. Ihre Recherchen bringen den Sandman auf ihre Spur. Er will die Menschheit mithilfe eines perfekt getarnten Überwachungssystems beherrschen, und nur die Zwillinge können ihn und seine allmächtige...

Weiterlesen

Ein herrausragendes Buch!

Rezension zu dem Buch

“Pandora – Wovon träumst du?“ von Eva Siegmund

 

Buchdetails

Erscheinungsdatum Erstausgabe : 11.04.2016

Aktuelle Ausgabe : 11.04.2016

Verlag : cbt

ISBN: 9783570310595

Flexibler Einband 493 Seiten

Sprache: Deutsch

 

Zum Inhalt:

Sophie hat einen Chip im Kopf, lange hat Sie darauf gespart. Sie kann zwar jederzeit online gehen, sieht aber auch viel Werbung. Außerdem funktioniert er nur...

Weiterlesen

Wundervoll und sehr überzeugend

Der Inhalt des Buches:
Sophie lebt in einer Welt, in der alle durch einen Chip im Kopf jederzeit unbeschwert online gehen können. Als sie erfährt, dass sie adoptiert ist und eine Zwillingsschwester hat, erkunden die Mädchen damit ihre Vergangenheit – und stoßen schon bald auf seltsame Geheimnisse. Ihre Recherchen bringen den Sandman auf ihre Spur. Er will die Menschheit mithilfe eines perfekt getarnten Überwachungssystems beherrschen, und nur die Zwillinge können ihn und seine...

Weiterlesen

Der Kampf um die Freiheit hat begonnen ...

Allein schon wegen des auffallend schönen Covers, hatte ich mir den Erscheinungstag von „Pandora – Wovon träumst du?“ vermerkt. Herausgeber ist der cbt-Verlag, welcher Eva Siegmunds Werk mit 496 Seiten gebunden hat.

Sophie kann den Notartermin nicht erwarten, der sie überraschend dazu einlud eine Testamentseröffnung beizuwohnen. Zu ihrem Schreck sitzt ihr ein Mädchen gegenüber, welches ihr bis aufs Haar gleicht. Elisabeth, die nur Liz genannt werden möchte, ist ihre Zwillingschwester...

Weiterlesen

Spannende Geschichte in einer erschreckend realistischen Zukunft

Ein mysteriöser Termin bei einem Notar bringt Sophies Welt aus dem Ruder. Sie erfährt nicht nur, dass sie adoptiert wurde, sondern auch dass sie eine Zwillingsschwester hat! Gemeinsam versuchen Sophie und Liz etwas über ihre Vergangenheit herauszufinden, warum sie voneinander getrennt und zur Adoption freigegeben wurden. Dabei stoßen sie auf ein dunkles Geheimnis und geraten unerwartet in Gefahr. Denn der Chip in ihren Köpfen, der in der Zukunft die Smartphones ersetzt, dient nicht einfach...

Weiterlesen

Erschreckend nahes Zukunftsszenario mit manchmal schwierigen Figuren

Worum geht's?

"Träume sind die vierte Gewalt in diesem Staat, Träume können Menschen dazu bewegen, Dinge zu tun, die sie niemals für möglich gehalten hätten." (S. 425)

Sophie Kirsch und Liz Karweiler stammen aus völlig verschiedenen Ecken Berlins - die eine ein eher zurückhaltendes Mädchen aus eher einfachen Verhältnissen, die andere gewöhnt an ein Leben im Luxus und sehr selbstbewusst. So gesehen scheinen die beiden nicht viel gemeinsam zu haben. Bis sie aufeinander...

Weiterlesen

Tolle Grundidee, Umsetzung leider nicht überzeugend

~~Wir befinden uns einige Jahre in der Zukunft. Die Weiterentwicklung von Smartphones sind Smartports, Chips, die ins Gehirn implantiert werden und somit eine direkte Verbindung ins Internet ohne lästige Zusatzgeräte erlauben.

 Sophie hat lange für ihren Chip gespart, schließlich haben alle coolen Teenager so ein Gerät. Allerdings kann sie sich trotzdem nur die günstigere Version leisten, was bedeutet, dass ihr über ihren Chip auch Werbung eingespielt wird. Sophie denkt sich nichts...

Weiterlesen

Leider nur durchschnittlich

 

Meine Meinung:

Dieses Buch habe ich in der Vorschau entdeckt und war sofort hin und weg vom Cover. Ich finde es ist super schön, die Farben passen perfekt zusammen. Allerdings passt das Cover meiner Meinung nach überhaupt nicht zum Inhalt. Als ich das Cover gesehen habe, habe ich etwas mit Prinzessinnen verbunden, aber dies ist hier überhaupt kein Thema.

Das Buch spielt in der Zukunft und es geht um die Zwillinge Sophie und Liz, die lange nichts von sich wussten. Die...

Weiterlesen

Ein gelungener futuristischer Roman

 

Klappentext:

Sophie lebt in einer Welt, in der alle durch einen Chip im Kopf jederzeit unbeschwert online gehen können. Als sie erfährt, dass sie adoptiert ist und eine Zwillingsschwester hat, erkunden die Mädchen damit ihre Vergangenheit – und stoßen schon bald auf seltsame Geheimnisse. Ihre Recherchen bringen den Sandman auf ihre Spur. Er will die Menschheit mithilfe eines perfekt getarnten Überwachungssystems beherrschen, und nur die Zwillinge können ihn und seine...

Weiterlesen

temporeicher Jugendthiller (4,5 Sterne)

Bei einem Notartermin erfahren die 17-jährigen Mädchen Sophie und Elisabeth, dass sie Zwillinge sind, die als Kinder getrennt und von unterschiedlichen Familien adoptiert wurden.
Sie begebene sich auf Spurensuche nach ihrer Vergangenheit und geraten dabei in unerwartete Gefahr. Denn der Chip, den beide Mädchen als Ersatz für ein Smartphone in ihrem Kopf tragen, dient nicht nur ihnen selbst zur Kommunikation. Sophie werden Nacht für Nacht Alpträume über ihre Eltern gesendet und es fällt...

Weiterlesen

Ich liebe es!

Sobald ich das Cover dieses Buches gesehen hatte, wusste ich, dass ich es lesen muss. Und als ich den Klappentext gelesen hatte, war ich einfach nur noch neugierig.

 
Sophie und Liz sind zwei völlig verschiedene Protagonistinnen, die sich doch bis aufs Haar gleichen. Als Zwillinge gehören sie einfach zusammen und das merkt man, je weiter man liest. Obwohl sie zu Anfang einfach nur verschieden wirken und ihre Welten sich komplett voneinander unterscheiden, hat die Autorin es...

Weiterlesen

Smartphones sind out – Die SmartPorts sind der neue Trend auf den Straßen Berlins!

Der Inhalt...

Chips im Kopf, jederzeit und überall online gehen, Freunde aus aller Welt treffen... Das ist völlig normal in Sophies Welt und mit dem SmartPort in ihrem Kopf auch kinderleicht. Als sie erfährt, dass sie adoptiert ist und zudem noch eine Zwillingsschwester hat, gerät ihr unbeschwertes Leben jedoch ins Wanken. Zusammen erkunden die Mädchen im Netz ihre Vergangenheit – und stoßen auf Geheimnisse die lieber im Verborgenen geblieben wären. Zusammen mit dem Hacker Sash...

Weiterlesen

Spannung pur!

Ich muss gestehen,  ich wollte diesen Roman lesen, noch bevor ich wusste wovon er handelt.

Das Cover ist einfach traumhaft schön, und ich bin froh, daß die Geschichte absolut mithalten kann. Wer bei diesem Anblick allerdings auf eine romantische Geschichte hofft, der liegt falsch, denn Eva Siegmund hat einen Roman geschrieben, bei dem die Spannung im Vordergrund steht!

Alles fängt damit an, daß Sophie und Liz sich bei einem Anwalt zum ersten Mal gegenüberstehen.

Und...

Weiterlesen

Wunderbarer Zukunftsthriller - Interessantes Szenario, jede Menge Spannung und starke Protagonisten.

Sophies Welt ändert sich schlagartig von einem Tag auf den anderen, als sie erfährt, dass sie eine Zwillingsschwester hat. Die Mädchen begegnen sich während eines Termins beim Notar zum ersten Mal. Dort wird ihnen auch mitgeteilt, dass ihr leiblicher Vater ihre Mutter Helen ermordet hat. Beide Mädchen sind so geschockt, dass sie sich ohne viele Worte trennen. Doch der Wunsch, die Zwillingsschwester zu treffen, bleibt bei beiden bestehen. Während der Ferien verbringen sie viel Zeit...

Weiterlesen

Eine erschreckende Zukunft

Inhalt:
Sophie hat einen Termin beim Notar und trifft dort auf ihre Zwillingsschwester von der sie bisher nichts wusste. Liz und sie wurden getrennt als ihr leibliche Mutter ermordet wurde und ihr leiblicher Vater dafür ins Gefängnis ging. Die Schwestern wurden getrennt. Während Liz in einem vermögendem Elternhaus groß wurde, lebte Sophie mit ihrem Adoptivvater in bescheidenen Verhältnissen. Ihr ganzer Stolz ist ihr Smart Port, ein implantierter Chip der für sie nur erschwinglich war,...

Weiterlesen

Ein erschreckend realistisches Buch

Inhalt

In der Zukunft hat fast jeder einen Chip im Kopf mit dem man jederzeit online gehen oder auch telefonieren kann. Wer nur die günstigere Version hat, bekommt in seinen Träumen Werbung zugeschaltet. Sophie musste lange darauf sparen sich überhaupt so einen Chip leisten zu können.
Doch als sie erfährt, dass sie eine Zwillingsschwester hat, wird ihre Welt aus den Fugen gehoben und zusammen entdecken die beiden Schwestern, dass hinter den Chips mehr steckt, als harmlose...

Weiterlesen

Ein netter Jugendthriller, der in naher Zukunft spielt und sich um das Thema Online-Überwachung dreht.

INHALT:
Sophie lebt in einer Welt, in der alle durch einen Chip im Kopf jederzeit unbeschwert online gehen können. Als sie erfährt, dass sie adoptiert ist und eine Zwillingsschwester hat, erkunden die Mädchen damit ihre Vergangenheit – und stoßen schon bald auf seltsame Geheimnisse. Ihre Recherchen bringen den Sandman auf ihre Spur. Er will die Menschheit mithilfe eines perfekt getarnten Überwachungssystems beherrschen, und nur die Zwillinge können ihn und seine allmächtige NeuroLink...

Weiterlesen

Ein traumhaftes Buch & spannend bis zur letzten Seite

Pandora - Wovon träumst Du?
von Eva Siegmund

Schaut Euch dieses Cover an - lädt es nicht zum Träumen ein?
Die Frage, die sich hier dennoch stellt ist, ist Träumen wirklich gut?
Aber dazu später mehr.....
Von den Farben und dem Bild war ich von Anfang an total fasziniert.
Ein Cover, welches mich in jeder Buchhandlung sofort "angesprungen" hätte.
Obwohl ich absoluter Coverfan bin, wie Ihr sicher schon bemerkt habt - mein Motto:
" Das Auge liest...

Weiterlesen

Tolle Geschichte mit dem gewissen ETWAS!

~~Sophie und Liz sind Zwillinge. Voneinander wussten sie bislang allerdings nichts, weil beide noch sehr jung adoptiert und voneinander getrennt wurden. Als ihr biologischer Vater stirbt erfahren sie vom Notar nicht nur, dass sie eine Menge Geld geerbt haben, sondern auch, von ihren leiblichen Eltern und dass sie Zwillinge sind. Gemeinsam versuchen sie heraus zu finden was damals geschehen ist und geraten in eine ziemliche Intrige, die sie in große Gefahr bringt …

Aufmerksam geworden...

Weiterlesen

Nette Geschichte

"Pandora - Wovon träumst du?" ist mir schon vor dem Erscheinungstag ins Auge gesprungen, da das Cover einfach nur wunderschön aussieht. Da ich somit dementsprechend neugierig auf die Geschichte war, stand für mich schnell fest, dass ich das Buch zeitnah lesen möchte. Hier habe ich eine interessante, ereignisreiche und spannende Geschichte erwartet, die ich allerdings nur teilweise erhalten habe.

Damit möchte ich nicht sagen, dass mir die Geschichte nicht gefallen hat, denn die Autorin...

Weiterlesen

Spannend und erschreckend zugleich - Ein Buch das man gelesen haben muss

Liz, eigentlich Elisabeth und Sophie sind Zwillinge. Leider ohne davon zu wissen. Erst als ihr leiblicher Vater im Gefängnis stirbt und ihnen der Notar ihr Erbe überreichen will, treffen die beiden das erste Mal aufeinander. Eine große Überraschung für die beiden, stammen sie doch aus zwei unterschiedlichen Welten. Sophie wuchs bei ihrem Adoptivvater, einem Restaurator, auf. Ihre „Mutter“ starb, als sie drei war. Sie lebt in recht normalen Verhältnissen. Kein Luxus, aber auch keine...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
eBook
Sprache:
deutsch
Umfang:
496 Seiten
ISBN:
9783641182854
Erschienen:
April 2016
Verlag:
cbt
8.17391
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.1 (23 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 49 Regalen.

Ähnliche Bücher