Gittenen Bücher... fragte am 02.07.2019 | Autoren

Interessant für Leser von Ferdinand von Schirach

Dieses recht aktuelle Interview  über Ferdinand von Schirach habe ich gefunden.Fand ich interessant und unterhalsam.

 

 

Kommentare

lex plauderte am 02. Juli 2019 um 23:12

Danke, Gittenen. Tatsächlich kenne ich es schon, weil ich Schirach gerade für mich entdeckt habe und ihn als Mensch und Autor interessant finde. Spannende These, oder?

"Was der Roman im 19. Jahrhundert war, sind heute die Serien auf Netflix und Amazon. Daran schreiben die begabtesten Leute ihrer Generation."

Gittenen Bücherfresserchen kommentierte am 02. Juli 2019 um 23:32

Gott sei dank haben die Schriftsteller noch uns.

Ich habe Schirach seit Gottschalk Liest?  Für mich entdeckt.  Habe dann zunächst Schuld gelesen und jetzt gerade Kaffee und Zigaretten,  dann musste ich noch ein bißchen nachlesen.

Else kommentierte am 03. Juli 2019 um 07:38

Danke für den Link. Sehr interessant, hätte ich sonst übersehen. 

Frau.mit.Hut kommentierte am 02. Juli 2019 um 17:04

Danke für den Tipp, werde ich mir mal durchlesen!

Emswashed kommentierte am 03. Juli 2019 um 08:29

Das war gerade eine tolle Morgenlektüre zu meinem Kaffee (ohne Zigarette), danke dafür!

Cassandra kommentierte am 03. Juli 2019 um 08:53

Echt interessant, ich bin auch von seinem Schreibstil begeistert und sitze hier mit "Kaffee und Zigaretten". Ist mein erstes, aber bestimmt nicht mein letztes Buch von ihm.

foxydevil kommentierte am 04. Juli 2019 um 13:16

Ich kenn ihn noch gar nicht aber wurde das nachholen ;o)