Arbutus fragte am 05.09.2019 | Fragen zur Community

Am 19. September ist Talk-like-a-Pirate-Day

Warum ich dann schon jetzt damit komme? Ja, also, dummerweise habe ich immer noch keine Ahnung, wie Piraten eigentlich sprechen. Ihr seid also gefragt, liebe Community! Ihr kennt doch sicherlich ganz viele Piratenbücher. Bitte füllt doch diesen Thread fleißig mit ganz vielen Piraten-Zitaten (am besten mit Angabe, aus welchem Buch), damit wir am 19. was zu sprechen haben. 

Kommentare

La Tina kommentierte am 06. September 2019 um 04:05

Harrr harrr

Arbutus kommentierte am 06. September 2019 um 11:44

Quelle?

; )

Everly kommentierte am 06. September 2019 um 06:40

arrrrrrr...

 

 

Erwachsen werden ist so eine barbarische Angelegenheit... voller Unannehmlichkeiten und Pickel...

Arbutus kommentierte am 06. September 2019 um 11:46

Sehr schön. Allerdings darf ich die Authentizität des unten stehenden Statements doch ernsthaft in Zweifel ziehen.

Everly kommentierte am 07. September 2019 um 11:18

Von Peter Pan xD

Arbutus kommentierte am 07. September 2019 um 20:33

Hab ich's mir doch gleich gedacht, dass das von keinem Piraten sein konnte ... ; )

La Tina kommentierte am 06. September 2019 um 07:32

Falls du bei Facebook bist kannst du die Spracheinstellung auf "Pirate" wechseln, dann hast du alles auf Piratensprache ;-) Zum Üben...

Gittenen Bücherfresserchen kommentierte am 06. September 2019 um 09:42

beim Klabautermann !

Gittenen Bücherfresserchen kommentierte am 06. September 2019 um 11:53

ich kenne keine Piratenromane.

ich habe als Kind gerne Piratenfilme gesehen, besonders wenn eine Frau die Anführerin der Piraten war

Arbutus kommentierte am 06. September 2019 um 22:43

Klabautermann - ist das jetzt ein Zitat, Gitti?

Schneeweißchen kommentierte am 06. September 2019 um 11:27

Zwar keine Bücher, aber schau dir die Fluch der Karibik Filme an - gerade in den ersten Teilen gibt es massig tolle Zitate.

Meine Favoriten aus dem ersten Film:
"Nimm was du kriegen kannst - und gib nichts wieder zurück!".
"Ich bin unehrlich! Bei einem unehrlichen Mann wie mir könnt Ihr darauf vertrauen, dass er unehrlich ist... ehrlich!".

Arbutus kommentierte am 06. September 2019 um 11:43

Nee, ich hab gerade keine Zeit zum Filmegucken. Aber die Zitate sind schon mal ganz wunderbar : )

florinda kommentierte am 06. September 2019 um 12:19

Ich kenne nur AHOI und WAL, DA BLÄST ER!;-)

Arbutus kommentierte am 06. September 2019 um 22:05

Auch hier wäre eine Quellenangabe zutiefst ermutigend.

florinda kommentierte am 07. September 2019 um 05:50

Den "Wal-Spruch" (Herman Melville: Moby Dick) habe ich eigentlich ebenso als bekannt vorausgesetzt wie "Ahoi" als Anruf eines Schiffes (im Fall "Moby Dick" also: "Ahoi, Pequod!"). Da beide Begriffe eher Seemanns- als Piratensprache sind, mein obiges "nur".

https://de.wikipedia.org/wiki/Moby-Dick

Sorry! Schönes Wochenende:-)

Arbutus kommentierte am 07. September 2019 um 10:49

Super, vielen Dank! Auch Dir ein schönes Wochenende!

Sabine_AC kommentierte am 06. September 2019 um 16:21

Ich kenne nur Messer-Jocke und Blut-Svente... und Papagei Rosalinda. Der sagte immer "was sagst du nun, Fettsack".

Gittenen Bücherfresserchen kommentierte am 06. September 2019 um 16:38

Stimmt ich habe Pippi in Taka Tukaland vergessen, wie konnte ich nur

Arbutus kommentierte am 06. September 2019 um 22:18

Ja, nur darf man nicht vergesssen, dass "Pippi in Taka-Tuka-Land  nur im Film bei den Piraten spielt. Im Buch ist Taka-Tuka-Land die parradiesische Südseeinsel, auf der der Eingeborenenstamm von Pippis Vater wohnt.Von Piraten keine Spur.

wandagreen kommentierte am 06. September 2019 um 19:17

Enterhaken raus!

schwadronius erwähnte am 06. September 2019 um 19:27

das brüllte der schreckliche sven immer. :D.

Arbutus kommentierte am 06. September 2019 um 22:18

Wickie, ... ja, das wäre zur Not ein Anfang.

Arbutus kommentierte am 06. September 2019 um 22:42

Ich habe bisher nur so geistreiche Sachen gefunden wie: "Zur Hölle mit diesen Teufeln", "Redet ihr nicht, so werdet ihr sterben." und "Diese Männer erwarten von mir einen Schatz. Ich versprach ihnen einen gerechten Anteil" (aus "Der Morgenstern - Ein Perlenmantel" von Max Kruse). 

Arbutus kommentierte am 06. September 2019 um 22:49

Außerdem fällt mir noch ein "Die Ga... die Gaga...!!!" (das kommt in jedem zweiten Asterix-Band vor. Überhaupt, gute Idee! Da kann man fündig werden.

Arbutus kommentierte am 06. September 2019 um 22:55

Zum Beispiel das hier: "Seit unserer letzten Schlacht, Erix, mussten wir sparsam leben und ehrlich arbeiten, um ein neues Schiff kaufen zu können... Und wir haben noch nicht alle Wechsel bezahlt! Wir brauchen dringend Beute!" (aus: Asterix -Tour de France")

 

schwadronius fragte am 07. September 2019 um 08:32

wie wäre es mit den "piratten"?

Arbutus kommentierte am 07. September 2019 um 10:50

Könntest Du etwas konkreter werden, Hase?

Petzi_Super_Maus kommentierte am 07. September 2019 um 11:02

Vielleicht meint er den Film? Da gibt es doch so einen animierten Film (mit Knete - wie Shaun das Schaf), der heißt "Piraten" oder so.

PS: gegoogelt: Die Piraten! – Ein Haufen merkwürdiger Typen

schwadronius erwähnte am 07. September 2019 um 13:18

ich meinte die kinderbücher. :D.

Galladan kommentierte am 07. September 2019 um 10:42

Huch, so viel Aufmerksamkeit für den Pastafarifeiertag gab es bei WLD ja noch nie.

Hände in doe Hüften, breitbeinig stehen, einäugigen Papageien der in der Mauser ist auf der Schulter:

 „Arrr! Ihr Flottenfurzen, Pulverjungen, Süsswasserduscher und Landratten. Entweder ihr schrubbt jetzt endlich ordentlich das Deck, oder ich lass euch am Sack kielholen oder lasse euch über die Planke gehe. Selbst die Mutter der Seebestie die ich heute Morgen sah würde euch unzerkaut in die Wanten spucken. Arrr!“

Arbutus kommentierte am 07. September 2019 um 10:53

Hach, der Spruch ist ja allerliebst! Leider muss ich schon wieder meine Ahnungslosigkeit bekennen - sei so freundlich, Galli, und nenne Deine Quelle.

Galladan kommentierte am 07. September 2019 um 11:01

Quelle? Welche Quelle du Süsswassermatrose. Du wolltest Piratengequatsche, du bekommst Piratensprech. Frei erfunden und garantiert nicht aus einem Buch oder Film. Arrrrrr. 

Beim Piratentag geht es darum wie ein Pirat zu sprechen, nicht wie ein Bücherwurm zu zitieren. 

wandagreen kommentierte am 07. September 2019 um 11:11

Howgh!

Arbutus kommentierte am 07. September 2019 um 20:37

Ähem, ok... das lässt tief blicken... aber gut, Galli, dann schicken wir Dich am 19. vor. 

Arbutus kommentierte am 07. September 2019 um 20:38

Ich frage mich allmählich, ob die Aufgabenstellung für WLDler zu kompliziert war...

schwadronius meinte am 07. September 2019 um 21:05

:D.

versuch's mit 'nem spiel! ... aber eins, bei dem nur etwas genannt werden soll. ;).

Galladan kommentierte am 08. September 2019 um 07:27

Piraten sind etwas aus der Mode gekommen und es wird da immer die Variante des Freibeuters mit Manieren in Sprechrollen bevorzugt. Piratenkostüme sind auch immer irgendwie Jack Sparrow mässig. Das letzte Buch mit Piraten was ich gelesen habe ist 2009 Pirate Latitudes von Michael Crichton gewesen und der wusste wohl warum er es zu Lebzeiten nicht veröffentlicht hat. 

wandagreen kommentierte am 08. September 2019 um 08:46

Berichte. Das klingt spannend.

 

Galladan kommentierte am 08. September 2019 um 09:36

Das Buch ist ernsthaft schlecht gewesen verglichen mit seinen anderen Büchern. Ich hatte es aus der Bücherei und habe nicht die Versuchung es nochmals zu lesen.

Arbutus kommentierte am 08. September 2019 um 15:10

Aber ein paar Zitate könntest Du schon rausrücken, Galli. Mir zuliebe.

wandagreen kommentierte am 08. September 2019 um 08:47

Piraten nehmen heutzutage Geiseln und erpressen Regierungen. Sie können auch kein Deutsch, sondern fuchteln mit ihren MGs herum und töten jeden Tag eine Geisel. Rein zum Spaß.

Piratensprech: PENG!

wandagreen kommentierte am 08. September 2019 um 08:48

Glaubst du, wir haben heute noch Piratenbücher im Bücherschrank?

schwadronius erwähnte am 08. September 2019 um 10:02

vielleicht ein programmheft der piraten ...

Arbutus kommentierte am 08. September 2019 um 15:12

Bei der Piratenpartei muss ich immer an das Kinderlied "Es waren einmal zwei Motten" denken. Da gibt es eine Piratenstrophe:

Es waren einmal zwei Piraten,

sehr gefürchtet, obwohl sie nichts taten ...

Arbutus kommentierte am 08. September 2019 um 15:13

Komm, Wanda, Du wirst doch irgendein Buch im Schrank haben, in dem ein Pirat vorkommt?