Coco2004 fragte am 09.01.2018 | Fragen zur Community

Freunde finden

Hallo, 

ich bin schon seit knapp einem Monat Mitglied in dieser tollen Community. Doch irgendiwe habe ich noch keine Freundschaftsanfragen erhalten bzw. auf keine meiner Anfragen hat sich bis jetzt jemand gemeldet. Könnt ihr mir Tipps geben und eurer Erfahrungen als "Neuling" zum Thema Freunde schreiben.

Danke

PS: Ich würde mich auf Freundschaftsanfragen freuen.

Kommentare

Kotori99 kommentierte am 09. Januar 2018 um 16:16

Also ich habe auch mal so einen Aufruf gestartet, wie du jetzt :) 
Hat geklappt. 
Ansonsten kann man auch schauen wer noch die Bücher grade liest, die man selber grade liest oder im Regal stehen hat und den Leuten einfach mal schreiben :)

Ich habe dir übrigens eine Anfrage geschickt 

Annegreat kommentierte am 09. Januar 2018 um 16:24

Hallo Coco2004,

ich bin auch erst seit knapp einen Monat hier angemeldet und noch nicht sehr vernetzt. Im Moment scheitere ich gerade daran, wie man eine Freundschaftsanfrage versendet, aber ich such noch ein wenig rum.... Wenn Du mir in der Zwischenzeit eine senden magst, würde ich mich freuen.

Tine kommentierte am 09. Januar 2018 um 19:26

Du musst auf das Profil der gewünschten Person gehen und dann in der grauen Leiste auf das Männchen klicken.

Annegreat kommentierte am 09. Januar 2018 um 20:51

Gefunden :) ich danke Dir.

Ich weiß schon gar nicht mehr, wo ich überall gesucht habe, aber an deiser Stelle scheinbar noch nicht.

gesil kommentierte am 09. Januar 2018 um 16:31

Wenn ich mir dein Profil ansehe, dann bist du seit 10 Tagen angemeldet und hast 9 Kommentare geschrieben.

Das heißt: Es kennt dich noch niemand.

Und ganz ehrlich, wenn ich ein Mitglied noch so überhaupt nicht kenne und den Eindruck habe, mir wurde wahllos eine Freundschaftsanfrage geschickt, dann ignorier ich die!

Mein Tip wäre also: Bring dich in der Community ein, beteilige dich an Diskussionen, dann kommen die Freundschaftsanfragen von ganz allein.

schwadronius meinte am 09. Januar 2018 um 21:16

hallo, herr cumberbatch! :).

lesesafari kommentierte am 14. Januar 2018 um 18:06

also hier hätte ich nie gesucht, gefunden!!! 5 tage später.

Sabine_AC kommentierte am 11. Januar 2018 um 12:02

Ich kann mich Gesil nur anschließen:

Freundschaftsanfragen kommen über Aktivität... auf meiner Freundliste finden sich Leutchen, mit denen ich Bücher getauscht habe, in Leserunden oder Diskussionsthemen einen netten Austausch hatte... kurz gesagt Leute, mit denen ich auch tatsächlich in Kontakt war/bin und bleiben möchte.

Wahlos Anfragen zu verschicken macht für mich wenig Sinn... denn was habe ich davon? Somit ignoriere ich so komplett "fremde" Anfragen ebenfalls.

Michael H. kommentierte am 14. Januar 2018 um 17:57

Na sowas. Ich habe 172 ausgewählte Freunde. Handverlesen...

mamaliestgerne kommentierte am 09. Januar 2018 um 17:10

Ich bin auch erst seit kurzem hier im Forum, aber wichtig ist auch eine Teilnahme. Ich schaue auch wer was liest und schicke dann auch selber eine Freundschaftsanfrage. Je besser dich die Leute auch kennenlernen, desto eher besteht die Möglichkeit, das deine Anfragen bestätigt werden. ;)

Petzi_Maus kommentierte am 09. Januar 2018 um 19:55

Ich habe auch kaum Freunde,  weil - wozu? Ich meine, was bringt das? 

Im Forum schreib ich eh, wozu und mit wem es mir gerade Spaß macht   ;)

luna81de kommentierte am 09. Januar 2018 um 20:24

Je nachdem, wie sich die Freundschaftsfunktion in einer Community auswirkt, kann sie schon sinnvoll sein. Bei goodreads z. B. sehe ich, welche Bücher meine Freunde lesen und wie sie sie bewertet haben. Bei einem ähnlichen Buchgeschmack bekommt man da oft gute Empfehlungen. Ich weiß allerdings nicht, ob das bei WLD genauso ist. Da ich hier noch niemanden mit einem ähnlichen Buchgeschmack gefunden habe, habe ich auch noch nie eine Freundschaftsanfrage versendet.

BücherwurmNZ kommentierte am 09. Januar 2018 um 20:33

Man sieht hier bei WLD alle Aktivitäten der Freunde unter "Aktivität".

katzenminze kommentierte am 09. Januar 2018 um 20:39

Wenn ihr auf "Mein Profil" und "Aktivität" geht, seht ihr die Aktivität von euren Freunden. Ich finde das ziemlich praktisch. Dann sieht man auf einen Blick, wo seine Lieblingsuser gerade mitdiskutieren oder wenn es eine neue Rezi gibt. ;) Deswegen kann es auch sein, dass Leute Anfragen ablehnen. Einfach weil dann "uninteressante" Leute, die Aktivitäten "zuspammen" - überspitzt gesagt. Aber auch ohne "Freunde" lässt es sich hier aushalten. ;)

E-möbe kommentierte am 09. Januar 2018 um 20:57

Wie andere das halten, weiß ich nicht, aber ich würde nie Leute ablehnen, weil ich sie für uninteressant halte. Ich lehne alle ab, mit denen ich noch nie in irgendeiner Form Kontakt hatte, die sich nicht einbringen, keine Rezis drin haben und klar nur auf Badgefang aus sind.

luna81de kommentierte am 09. Januar 2018 um 21:15

Ah, vielen Dank! In die Aktivitäten habe ich (bis eben) tatsächlich noch nie reingeschaut :D Da sieht man ja auch, wann es mal Prämien gab und zu welchem Preis. Sehr praktisch. Und auf die Weise mitzubekommen, was die Freunde so machen, ist natürlich nicht schlecht.

schwadronius erwähnte am 09. Januar 2018 um 21:18

mit dem zwanzigsten, petzi, gibt es ein b. gratis!

Petzi_Maus kommentierte am 09. Januar 2018 um 21:25

Wenn  "b."  Buch bedeutet, sammel ich sofort 20 Freunde ein  *lach*

Michael H. kommentierte am 09. Januar 2018 um 23:47

Du hast mich!

schwadronius ergänzte am 09. Januar 2018 um 23:49

du. du hast. du hast mich. du. du hast. du hast mich. du hast mich gefragt und ich habe nichts gesagt.

Petzi_Maus kommentierte am 10. Januar 2018 um 06:22

Ja stimmt!  :)

Ich hab dich und Gaby,  reicht doch!  *gg

wandagreen witzelte am 09. Januar 2018 um 21:08

Ja, ja, Freunde gehen tausend auf ein Lot ;-).

Michael H. kommentierte am 09. Januar 2018 um 23:49

Wem der große Wurf gelungen, 
eines Freundes Freund zu seyn;
wer ein holdes Weib errungen,
mische seinen Jubel ein!
Ja – wer auch nur  e i n e  Seele 
 s e i n  nennt auf dem Erdenrund!
Und wer’s nie gekonnt, der stehle
weinend sich aus diesem Bund!

schwadronius erwähnte am 09. Januar 2018 um 23:56

wenn du wurf schreibst, wird der lesemama gleich wieder warm ums herz ... ;).

Michael H. kommentierte am 10. Januar 2018 um 00:05

Schrieb nicht ich, das war ein gewisser Herr Schiller...

wandagreen kommentierte am 10. Januar 2018 um 08:59

Köstlich, Michi.

Galladan kommentierte am 10. Januar 2018 um 09:13

Das summe ich jetzt die ganze Zeit. Grummel.

wandagreen kommentierte am 10. Januar 2018 um 09:00

Newbies sollen sich mal untereinander anfreunden! Ich nehme keine Newbies mehr an, es sei denn, sie sind total aktiv in der Community.

Emswashed babbelte am 10. Januar 2018 um 17:07

Oh, danke Wanda! **Hofknicks mache** Ich fühle mich geehrt!

 

wandagreen kommentierte am 10. Januar 2018 um 19:07

:D

Brocéliande kommentierte am 10. Januar 2018 um 15:28

@wanda:

Aber jeder war doch mal ein newbie hier :)

Man kann sich übrigens auch wieder "entfreunden".... - Ich habe mich über jede Freundschaftsanfrage gefreut - und selbst auch schon welche gesendet. 

@Coco2004:

Kommt Zeit, kommt Freund :-)

CaddyMcCartney kommentierte am 11. Januar 2018 um 07:29

wanda war schon angemeldet, als es noch gar kein wld gab :D - ähnlich wie chuck norris.

Galladan kommentierte am 11. Januar 2018 um 08:41

Als ich mich angemeldet habe ist WLD schon aus der Beta Phase raus gewesen und es gab schon „alte Hasen“

schwadronius erwähnte am 11. Januar 2018 um 20:03

immer wollt ihr mir das attribut "alt" unterjubeln. ich bin aber noch gar nicht alt! ... na ja, vielleicht gegenüber den frischgeschlüpften schon.

wandagreen kommentierte am 11. Januar 2018 um 09:47

Haha, Pitschi! Ich mag schlagfertige Menschen!

mamaliestgerne kommentierte am 11. Januar 2018 um 18:13

Kann man eigentlich auch speziell Freunde finden, die die gleichen Genre lesen? Ich würde gerne neue Bücher lesen, oder mal mit jemanden zusammen ein Buch gemeinsam lesen und sich dann austauschen. Ich bin da hier noch leider nicht so dahinter gekommen ob und wie es geht.

Leia Walsh kommentierte am 12. Januar 2018 um 00:22

Nö, das geht nicht. Außer Du suchst per Thread und startest einen Aufruf.

Michael H. kommentierte am 14. Januar 2018 um 18:03

Ich nehme sie alle, nen mittelalten Hasen hab ich schon, meinetwegen nun auch ein paar Newbies.