Aline Kappich fragte am 30.10.2020 | Fragen zur Community

Plaudereien zur Geisterstunde

Ihr Lieben,

hier könnt ihr im Rahmen unserer Halloween-Aktion plaudern, kommentieren und Fragen stellen.

Viele Grüße

Marie und Aline vom WLD-Team

Kommentare

Aline Kappich kommentierte am 30. Oktober 2020 um 11:42

Danke, Michael H. und e-Möbe, für die Hinweise! :-)

Gittenen Bücherfresserchen kommentierte am 30. Oktober 2020 um 11:57

Toll

Ich bin gespannt ,was ihr Euch noch so ausgedacht habt.

Schade, dass mein Schreibtalent nicht für eine Kurzgeschichte reicht. Vielleicht, wenn ihr nichts dagegen habt, füge ich hie und da mal eine Illustration ein ( ausser Konkurrenz,  ich erwarte nichts dafür)

Tschuldige Aline, ich habe den Plauder Thread einen Moment zu spät gesehen, war zu schnell, da zu begeistert

Goldmarie kommentierte am 30. Oktober 2020 um 11:59

BeGEISTert? :)

Gittenen Bücherfresserchen kommentierte am 30. Oktober 2020 um 12:01

Ja ,diese bösen kleinen  Dinger waren Schuld  : D

Petzi_Super_Maus kommentierte am 30. Oktober 2020 um 12:08

hihi tolles Wortspiel ;)

 

Gittenen Bücherfresserchen kommentierte am 30. Oktober 2020 um 12:35

Aline, du darfst auch den meinen Kommentar unter der Kurzgeschichten  ruhig löschen, die Schreiberin hat es wahrscheinlich  sowieso schon gelesen.

Petzi_Super_Maus kommentierte am 30. Oktober 2020 um 12:09

Uiuiui ob mir was einfällt? Ich bin ja leider eher phantasielos, was Gruselgeschichten betrifft, aber ich werde einfach mein mini-me um Input bitten *gg*

Übrigens eine tolle Aktion :D :D :D

schwadronius meinte am 30. Oktober 2020 um 12:33

Schade, dass blutrünstiger Splatterhorror wegfällt. Das hätte ich gekonnt! (Und letztlich wäre es nur verschütteter Rote Beete Saft gewesen.)

Gittenen Bücherfresserchen kommentierte am 30. Oktober 2020 um 12:45

Kleines weißes Häschen mit Kettensäge : D

Petzi_Super_Maus kommentierte am 30. Oktober 2020 um 13:27

Braucht es nicht, es reichen die spitzen weißen-Häschen-Zähne!! (denk nur an "Die Ritter der Kokosnuss" *GGGGG*

Gittenen Bücherfresserchen kommentierte am 30. Oktober 2020 um 14:24

Ja, das Killerkaninchen :D

Petzi_Super_Maus kommentierte am 30. Oktober 2020 um 17:17

Genau! Danach war es nicht mehr weiß *ggg*

schwadronius bemerkte am 30. Oktober 2020 um 13:06

Beim Gespenst fehlt ein "k".

florinda kommentierte am 30. Oktober 2020 um 13:29

Hilfe! Es spukt tatsächlich. Vor einigen Minuten schrieb ich meinen Halloweenbeitrag.

Den sehe ich aber nur, wenn ich angemeldet bin. Sonst nicht, *grusel*

PS Immer noch!!

florinda kommentierte am 30. Oktober 2020 um 13:40

Auch den hiesigen Beitrag sehe ich nur, wenn ich angemeldet bin! Geht euch das auch so? Oder ist das ein WlD-Halloween-Gag? Oder dauerte das immer schon länger und fiel mir nur nie auf? Oder hat der Hase statt roter beete seine Pfoten im Spiel? Aber wieso gerade bei mir?? Und welches Bild fällt dir DAZU ein, Gitti? Momentan bin ich passend kopflos!*g*

 

PS Zuerst tauchten, obwohl älter, meine hiesigen beiden Beiträge auf, dann auch der drüben.

Ich nehme mit dem Ausdruck allerhöchsten Bedauerns meine hasigen Vermutungen zurück. Und fühle mich auch nicht mehr kopflos:-)

Gittenen Bücherfresserchen kommentierte am 30. Oktober 2020 um 14:28

Hui buuuh. Da war vielleicht kurzfristig ein kleines Gespenst, oder ein Halloweenkobold auf deiner Seite : D

Deine Geschichte las ich nicht, zur ersten habe ich schon ein Bild im Kopf

Und die Kopflos vorzustellen fällt mir schwer

schwadronius erwähnte am 30. Oktober 2020 um 14:29

Ich reiche Dir meine Pfote. Die eines Häschen soll Glück bringen! Aber nicht abhacken !!!

florinda kommentierte am 30. Oktober 2020 um 19:37

Ein Hasenpfötchen abhacken? Niemals! Ich bin doch nicht Mic(k)(aela) Jagger ;-)))

lesesafari kommentierte am 30. Oktober 2020 um 16:47

das war nur mein staub, den keiner putzen will. und der, den ich eben aufwirbelte, als ich mal wieder bücher und kartons umstellen musste.

Gittenen Bücherfresserchen kommentierte am 30. Oktober 2020 um 19:36

Ich habe zwei Illustrationen gepostet. Natürlich werde ich nicht zu jeder Geschichte was posten können, die Auswahl ist nicht persönlich. Ich werde die Kurzgeschichten illustrieren ,zu denen mir was Bilder in de Köpfen enstehen.

Konstanze S. kommentierte am 31. Oktober 2020 um 10:20

Sehr cool, danke liebes Bücherfresserchen :-D

e-möbe kommentierte am 31. Oktober 2020 um 16:21

Ist eigentlich mehr als ein Beitrag pro Person erlaubt?

Edit: Okay, wer alles liest, ist schlauer. Pro Haushalt nur ein Beitrag erlaubt. 

lesesafari kommentierte am 31. Oktober 2020 um 17:34

poste doch den zweiten hier. :D

schwadronius ergänzte am 01. November 2020 um 00:09

... oder bezieh einen zweiten Haushalt!

lex kommentierte am 31. Oktober 2020 um 18:27

Ganz herzlichen Dank für eure Mühe. Bin gerade schon auf interessante Filmtipps gestoßen. Da meine Familie meine Halloween-Leidenschaft nicht teilt, freue ich mich doppelt über diese Aktion. :-)

Gittenen Bücherfresserchen kommentierte am 31. Oktober 2020 um 22:43

Lex schreib' vob der vertrockneten Oma, da läßt sich bestimmt ne tolle Gruselstory draus machen und gleichzeitig erträgst du so deine Nachbarin besser

 

 

 

Gittenen Bücherfresserchen kommentierte am 01. November 2020 um 09:44

Hahaha Susi, damit habe ich am Anfang der Geschichte nicht gerechnet, dass  d u  mir den Wunsch erfülllst,obwohl du Lex ja die Geschichte widmetes : D : D. Klasse 

lex kommentierte am 01. November 2020 um 09:51

Besser als Susi hätte ich es nicht hinbekommen. :-) Hoffe, ihr hattet alle einen gemütlichen Abend

Gittenen Bücherfresserchen kommentierte am 01. November 2020 um 11:40

War ein ganz normaler Abend.

Geht's dir gut, hast du die Op überstanden?

florinda kommentierte am 02. November 2020 um 12:51

Ich habe im ersten Moment gedacht, das mit der OP im Krankenhaus gehöre noch zur Geschichte und bezieht sich auf die verunglückte Ich-Erzählerin:-))

Mein Favorit war übrigens auf Anhieb die Geschichte mit dem schlohweiß gewordenen Mann *schauder* 

Gittenen Bücherfresserchen kommentierte am 02. November 2020 um 13:00

Ich verstehe ja , dass es sehr unübersichtlich wird ,wenn Schreibthread geplaudert wird.Es ist aber schade, es war viel lebendiger, hier wird nur wenig kommentiert.

Petzi_Super_Maus kommentierte am 02. November 2020 um 13:09

Weil man ja hier auch oft nicht weiß, auf welche Geschichte Bezug genommen wird. Dann muss man wieder in den andern Thread springen und gucken...

ich finde einen Thread, wo man auch gleich direkt darunter kommentieren kann, besser...

Gittenen Bücherfresserchen kommentierte am 02. November 2020 um 15:40

Genau, das wäre ein Kompromiss,  wie bei unseren privaten Leserunden, unten drunter als neue Überschrift