Michael H. fragte am 05.04.2019 | Fragen zur Community

Prämien-Raten

Noch ein ganzer Monat hin, also höchste Zeit für einen neuen Prämien-Thread ;-)

Vor ein paar Jahren gab es hier eine angekündigte Runde, für die im Vorfeld Wünsche abgegeben werden konnten und dann die meistgenannten Vorschläge zu erraten waren. Hat Spaß gemacht. Bisschen Spekulieren kann man ja jetzt auch. Und vielleicht haben wir Glück.

Also worauf tippt Ihr? Und was hättet Ihr gerne? Ein Kochbuch? Ein Katzenbuch? Oder irgendwas von Fitzek?

Schreiben wir Aline doch mal einen Einkaufszettel...

Kommentare

Seiten

StephanieP kommentierte am 05. April 2019 um 10:38

Ich hoffe ganz fest auf Michelle Obamas "Becoming"...

Aber egal was kommt, ich finde bestimmt ein richtig tolles Buch (bei der letzten Prämienrunde hätte ich gerne viel mehr Bücher ausgesucht als ich Punkte hatte, da Aline ein so tolle Auswahl zusammengestellt hat)

wandagreen kommentierte am 05. April 2019 um 11:41

oh ja

Petzi_Maus kommentierte am 05. April 2019 um 17:52

Das hat meine Biblio *freu*

Das werde ich mir heuer irgendwann mal holen..

Galladan kommentierte am 05. April 2019 um 10:41

Ich würde mich freuen den neuen Band der besonderen Kinder gegen Punkte tauschen zu können. 

Gittenen kommentierte am 05. April 2019 um 13:27

Ja, das ist eine gute Idee, ich habe mir das Buch gekauft, wartet aber noch im Regal auf mich.( wird aber oft liebevoll betrachtet)

Da konnte ich nicht vorbeigehen, es musste auf jeden Fall mit.

Petzi_Maus kommentierte am 05. April 2019 um 10:50

Michi, das ist ja eine nette Idee für den Zeitvertreib bis zur Prämienrunde ;)

Ich würde mir wünschen, dass alle Genres bedient werden. Auch nicht so beliebte, wie zB Kinderbücher. Damit für alle Geschmäcker was da ist.

Ich persönlich würde mir nochmal den Roman von Bela B. wünschen, dafür hatte ich leider letztens zu wenige Punkte *schnief*

katzenminze kommentierte am 05. April 2019 um 15:47

Wie? Den gab es? Hab ich etwa auch mal was komplett übersehen? :D

Petzi_Maus kommentierte am 05. April 2019 um 17:59

Jaaa den gab es bei den letzten Prämien. War vor 19 Tagen.

westeraccum kommentierte am 05. April 2019 um 11:02

Ich würde mir "Bella ciao" wünschen, das ist ein ganz wunderbares Buch. Und sonst für jede/n etwas!

Novizin kommentierte am 05. April 2019 um 12:27

Über "Bella Ciao" würde ich mich auch freuen, da gebe ich dir recht.

lex kommentierte am 05. April 2019 um 11:24

Oh super. Wünsch dir was. :-)

Also, mal überlegen: der Dicker ist vielleicht dabei, Liebes Kind, nochmal Bela? Fitzeks Fische?

Ich würde mich ja über das ein oder andere Jugendbuch freuen: den zweiten Teil von Everless/Zeit der Wahrheit von Sara Holland oder Davor und Danach von Nicky Singer.

Bin gespannt, was Aline so aussucht.

anna1965 kommentierte am 05. April 2019 um 11:47

Bitte nix von Fitzek.

wandagreen kommentierte am 05. April 2019 um 12:01

Doppelunterstütz!!!

Petzi_Maus kommentierte am 05. April 2019 um 17:46

Wieso nicht? es gibt genug, die den gerne lesen.

Für alle Bücher, die Aline in die Prämienrunde schmeißen wird, hat sowieso niemand PUnkte, und den Fitzek nimmst du dir dann halt einfach nicht ;)

wandagreen kommentierte am 05. April 2019 um 18:44

Es gab immer einen Fitzek. Oder fast. Man könnte auch mal andere Autoren unterstützen.

wiechmann8052 kommentierte am 05. April 2019 um 11:59

Doch Fitzek der neue "Auris"

und 

Zum Glück gibt es Umwege 

von Graeme Simsion 

Die Liebhaber: Roman (Die Lügenhaus-Serie, Band 5) 

von Anne B. Ragde 

Abendrot von Kent Haruf

Die Suche von Charlotte Link

Eine Familie in Deutschland von Peter Prange

ich habe zwar nur für 1 Buch Punkte aber so eine Auswahl wäre schön

Novizin kommentierte am 05. April 2019 um 12:25

"Auris" von Vincent Kliesch muss es heißen. Fitzek hat zwar die Idee geliefert, aber geschrieben hat den Thriller der Vincent.

E-möbe kommentierte am 05. April 2019 um 18:23

Auch nicht zu 100 % richtig. Es gibt zwar ein Buch, das von Kliesch nach der Idee von Fitzek geschrieben wurde, das Auris heißt, es gibt aber auch ein Hörbuch von Fitzek mit diesem Namen und beide Bücher beruhen auf derselben Idee, wurden aber unterschiedlich umgesetzt.

Also, Aline: Hörbuch und Buch in die Runde werfen. ;)

Novizin kommentierte am 05. April 2019 um 12:12

Das klingt nett, also ich wünsche mir eine schwarzhumorige Lektüre oder True-Crime.

  • "Die Zigarette danach" von Antoine Laurain (Hoffmann und Campe)
  • "Der Nachbar" von Patrícia Melo (Klett-Cotta) oder etwas von
  • Ferdinand von Schirach

Und nun drücke ich mir und allen, die hier teilnehmen, viel Spaß und ein schöne Wochenende!

lesesafari kommentierte am 05. April 2019 um 12:29

Wir haben doch gar keine Punkte mehr?? Da darg es ruhig Liebesgedöns Schema F geben.

E-möbe kommentierte am 05. April 2019 um 18:24

Sprich nur für dich. Ich habe so viele Punkte, wenn dann lauter Liebesgedöns käme, wäre ich ganz schön am A...

Petzi_Maus kommentierte am 05. April 2019 um 19:20

Du weißt doch, dass Aline immer die Genres mischt. Da findest du dir bestimmt auch was.

außerdem liest du ja hin und wieder Liebesgedöns , also... ;)

E-möbe kommentierte am 05. April 2019 um 19:40

Ja, immer so begeistert, dass es mich zerreißt. Oder ich die Bücher verreiße? ^^

Petzi_Maus kommentierte am 05. April 2019 um 19:51

Hm, vielleicht solltest du dieses Genre wirklich nicht mehr lesen ;)

lesesafari kommentierte am 07. April 2019 um 18:50

eben möbe, du brauchst neue bücher zum verreißen!

sphere kommentierte am 05. April 2019 um 12:49

Endlich mal ein Philip P. Peterson Buch als Prämie (für mich egal, habe ich eh schon gekauft :)), z.B. Paradox 3

Und Cixin Liu - Jenseits der Zeit (Band 3).

Mal ein bißchen SF, weisste ;)

Gittenen kommentierte am 05. April 2019 um 13:23

Ich wäre auch für Ferdinand von Schirach,obwohl ich darfür nicht genug Punkte habe

mikemoma kommentierte am 05. April 2019 um 13:39

Da ich sehr Rezi-Faul bin, habe ich definitiv noch nicht genug Punkte für diese Runde beisammen. Trotzdem finde ich spannend zu sehen was zur Auswahl steht.
Kinderbücher fände ich auch gut, z.B. die Reihe "Supersaurier" von Jay Jay Burridge oder die "Last Secrets" - Reihe von Richard Dübell.

Adlerauge kommentierte am 05. April 2019 um 14:19

Auch ich würde dieses Buch : Auris " von Vincent Kliesch (Psychothriller ) vorschlagen ,denn ich schätze über Ostern kommt garantiert eine neue "Prämienrunde " !

Wünsche Euch allen schon mal ein erholsames und hoffentlich sonniges Osterfest ! ! !

Lilli33 kommentierte am 05. April 2019 um 15:05

Nicht über Ostern, sondern erst vom 6. bis 12. Mai. Aline hat es in ihrem Artikel angekündigt.

Susi kommentierte am 05. April 2019 um 16:50

Krimis, Krimis, ach ja, Krimis wären auch ganz nett.

wandagreen kommentierte am 05. April 2019 um 17:43

Krimis sind obermegalangweilig.

Petzi_Maus kommentierte am 05. April 2019 um 17:51

Musst dir ja keinen nehmen , wanda *gg*

wandagreen kommentierte am 05. April 2019 um 18:45

Ah, Petzi! Du bist ja die Krimimaus! Gut, einen Krimi für die Supermaus!

 

Petzi_Maus kommentierte am 05. April 2019 um 19:22

Genau! Bitte ein Steakbuch für die Petzi_Maus :)

(wobei ich ja ehrlich gesagt lieber den Bela hätte ;)

E-möbe kommentierte am 05. April 2019 um 18:26

Ich bin jedenfalls für Jugend/Fantasy.

Denke auch, dass LiebesKind (wie schreibt man das eigentlich genau?) kommen wird, genauso wie die unerträgliche Soap Opera von Joel Dicker.

Ich wünsche mir die Neuausgaben von Harry Potter. :D

wandagreen kommentierte am 05. April 2019 um 18:46

Wann wirst du eigentlich mal erwachsen, Möbilein.

lesesafari kommentierte am 07. April 2019 um 18:51

aber jugend/fantasy ist doch so oft liebesgedöns?

E-möbe kommentierte am 07. April 2019 um 20:56

Solange es nicht überhand nimmt in der Story, stört's mich nicht. Richtiges Liebesgedöns wie YA oder NA finde ich unerträglich (schlecht).

MsChili kommentierte am 10. April 2019 um 15:06

Nicht unbedingt, manche Autoren schaffen es auch im Hintergrund zu halten ;)

E-möbe kommentierte am 05. April 2019 um 19:39

Also gut. Erwachsen.

Bitte das Kochbuch "Ofirs Küche".

marsupij kommentierte am 07. April 2019 um 18:16

Nö. Das hab ich schon :-D

E-möbe kommentierte am 07. April 2019 um 18:17

Doch. Ich hab das noch nicht. :P

MsChili kommentierte am 05. April 2019 um 21:17

Toll wären mal Bücher von eher unbekannten Verlagen. Von neuen Autoren und eben nicht die bekanntesten Bücher, dann würden sich alle vielleicht mal intensiver mit den Prämien beschäftigen :D

Cool fände ich auch mal Hörbücher :D

Aber so direkt Ideen habe ich keine, da lese ich lieber eure Vorschläge ;)

 

Langeweile kommentierte am 06. April 2019 um 08:53

Joël Dicker wäre toll,ansonsten lasse ich mich überraschen.

Sommerzauber02 kommentierte am 06. April 2019 um 08:58

Ich gehe davon aus, dass auch unterschiedlichen Genres Büche als Prämien angeboten werden. Als erstes würde ich auf die Bücher spekulieren, die es auch als Leserundenbücher gibt.

LESERIN kommentierte am 06. April 2019 um 13:31

 NEUE PRÄMIEN ? *SCHNAPPATMUNG*

  • Ich würde mich über Niemalswelt von M. Pessl freuen. 

schwadronius erwähnte am 06. April 2019 um 13:45

wie wäre es mit ... "todesstreifen" ?

Galladan kommentierte am 06. April 2019 um 15:00

Da bringst du mich auf Ideen. Ich hätte gerne „Wer die Nachtigall stört“.

LESERIN kommentierte am 06. April 2019 um 15:17

Graphic Novel ist eine super Idee. "Soulless" von Gail Carriger wäre meine Wahl! :)

Seiten