e-möbe fragte am 30.12.2018 | Lese-Challenges

19 für 2019

In den Social Media stolpert man zur Zeit ja ständig über diese Challenge: 19 für 2019.

Kurze Erklärung: Man sucht sich 19 Bücher (bevorzugt vom eigenen SUB) und beschließt, diese auf alle Fälle nächstes Jahr zu lesen. Gab's auch schon mit 18 für dieses Jahr und wahrscheinlich vom Anbeginn der Zeiten an.

Macht da jemand mit? Falls ja, zeigt doch mal, was ihr so lesen wollt. Ich bin am Überlegen, ob ich das auch mache, aber wie ich mich kenne, so ohne Motivation, dass andere ebenfalls Ähnliches vorhaben, lasse ich mich wahrscheinlich wieder von allen Neuerscheinungen einfangen und der SUB subbt weiter vor sich hin.

Kommentare

Seiten

misery3103 kommentierte am 30. Dezember 2018 um 13:53

Da ich nicht auf den Social Media-Kanälen unterwegs bin, habe ich davon noch nix gehört. Da ich aber gerade erst Bücher von meinem SUB genommen habe, die ich schon vor 2018 gekauft habe und die ich auf jeden Fall als nächstes lesen möchte, könnte ich durchaus mitmachen. Im letzten Jahr habe ich etwa 75 Bücher von meinem SUB gelesen, deshalb ist es für mich nicht wirklich eine Herausforderung. Leider kaufe ich dreimal so viele Bücher neu, weshalb mein SUB leider auch nicht schrumpft ... aber hoffen darf man ja. :-)

Auf dem Bild die ersten 24 Bücher, die ich nach und nach lesen werde ...

Lrvtcb kommentierte am 09. Januar 2019 um 13:10

Das sieht nach einer großen Bestellung bei rebuy aus ;-) Aber das Problem, dass der SUB eher nicht schrumpft kenne ich auch zu gut.

Naddiwise kommentierte am 30. Dezember 2018 um 14:05

Ich habe mir etwas derartiges auch vorgenommen, obwohl ich von diesen Aktionen auch nichts mitbekommen habe. Der Sub muss weg!!

Bei mir sind es eher 30 Bücher als 19..... also ich bin auf jeden Fall voll dabei.

Sursulapitschi kommentierte am 30. Dezember 2018 um 14:07

Das ist eine sehr schöne Idee. Ich versuche gerade, mich davon zu emanzipieren, dass man mir weismachen will, dass nur neue Bücher was taugen, aber das ist echt nicht so leicht, wie es klingt. 
Ich geh mal mein Regal begutachten...

gesil kommentierte am 30. Dezember 2018 um 14:12

Ich hab mir ja für 2019 vorgenommen, endlich die "Tal"-Serie von Krystyna Kuhn zu lesen. Die subbt schon lange vor sich hin und damit hätte ich fast die Hälfte "mal eben so" abgearbeitet. Ich glaube nicht, dass mir der Rest schwer fällt.

Ich wäre also dabei!

e-möbe kommentierte am 30. Dezember 2018 um 14:20

Ich finde die Serie richtig cool!

Yesariel kommentierte am 30. Dezember 2018 um 15:33

5 der 8 Teile habe ich schon durch.
An sich finde ich sie wirklich gut, aber ich könnte davon nie mehr wie eins am Stück lesen. Danach brauche ich bei der Reihe immer erstmal eine Pause.

 

Bücherträumerin kommentierte am 30. Dezember 2018 um 17:34

Genauso ging es mir auch.

Gwendolyn22 kommentierte am 30. Dezember 2018 um 16:29

Die fand ich damals auch echt klasse!! Viel Spaß weiterhin bei der Lektüre! :-)

Diana Pegasus kommentierte am 30. Dezember 2018 um 14:22

ich habe mich in einer Facebook-Gruppe dazu angemeldet:

Meine 1.  Leseliste:

 

#19für2019

Challenge Zeilenspringer

  1. James Frey – Endgame, Die Auserwählten
  2. Tina St. John – Der Kelch von Anavrin, 2, Das magische Siegel
  3. Tina St. John – Der Kelch von Anavrin, 3, Geheimnisvolle Gabe
  4. Sebastian Fitzek – Achtnacht
  5. Marc Elsberg – Zero
  6. S.J. Kincaid – Diabolic 2, Durch Wut entflammt
  7. Kelly Moran – Redwood Love, Es beginnt mit einer Nacht
  8. Kelly Moran – Redwood Love, Es beginnt mit einem Blick
  9. Nalini Singh – Versprechen der Sehnsucht
  10. Irene Scharenberg – Tödliches Bad
  11. Tessa May – Küss die Diebin wenn du kannst
  12. Tommy Herzsprung – Rebellen lieben leidenschaftlich
  13. John Katzenbach – Der Verfolger
  14. Tara Sivec – Zwischen uns die Sterne
  15. Audrey Carlan – Dream Maker, Triumph
  16. Rob Mc Carthy – Todeszeitpunkt
  17. Scarlett Cole – Under your Skin, Bleib bei mir
  18. Scarlett Cole – Under your Skin, Nimm mich mit
  19. Virginia Böcker – Witch Hunter, Herz aus Dunkelheit

 

 

Diana Pegasus kommentierte am 03. Januar 2019 um 13:33

Meine Nr. 14

https://wasliestdu.de/tara-sivec/zwischen-uns-die-sterne

Diana Pegasus kommentierte am 04. Januar 2019 um 06:16

https://wasliestdu.de/rezension/spannendes-actiongeladenes-highlight-mit...

 

Diana Pegasus kommentierte am 06. Januar 2019 um 12:29

https://wasliestdu.de/rezension/super-spannend-erschreckend-temporeich-u...

 

Lrvtcb kommentierte am 09. Januar 2019 um 13:12

Redwood Love und Under Your Skin fand ich sehr gut. Die zweite Reihe sogar noch besser. Da hast du dir in jedem Fall eine sehr schöne Leseliste vorgenommen.

Diana Pegasus kommentierte am 09. Januar 2019 um 14:16

Dankeschön, ja die ersten Bände der jeweiligen Reihe haben mir sehr gut gefallen. Ich bin gespannt

Diana Pegasus kommentierte am 27. Januar 2019 um 11:50

https://wasliestdu.de/rezension/durchgaengig-spannender-fesselnder-psych...

Diana Pegasus kommentierte am 21. Februar 2019 um 06:25

https://wasliestdu.de/rezension/fuer-mich-der-beste-band-aus-der-reihe-0

 

Diana Pegasus kommentierte am 21. Februar 2019 um 06:25

https://wasliestdu.de/tina-st-john/das-magische-siegel

Diana Pegasus kommentierte am 21. Februar 2019 um 06:26

https://wasliestdu.de/rezension/gelungene-fortsetzung-383

Cassandra kommentierte am 30. Dezember 2018 um 14:56

Ich habe mir auch vorgenommen, erstmal in 2019 meinen SuB abzubauen, bevor neue Bücher drankommen.
Mal gucken, wie lange dieser Vorsatz hält.

Yesariel kommentierte am 30. Dezember 2018 um 15:14

Das kenne ich gar nicht, aber ich wäre auf jeden Fall dabei.
Genug Lesestoff habe ich alle male ;)

Sommernixe kommentierte am 30. Dezember 2018 um 15:26

Ich habe dieses Jahr bei Instagram schon mitgemacht und muss zu meiner Schande gestehen, dass ich von meinen 18 vorgenommenen Büchern nur 5 geschafft habe *ups*

Dennoch mag ich es im nächsten Jahr noch mal versuchen. Habe mich allerdings noch auf keine konkreten Bücher festgelegt.

Fornika kommentierte am 30. Dezember 2018 um 15:32

Die Idee finde ich eigentlich ganz nett, werde mich mal auf die Suche nach den Langzeitleichen im SuB machen. 19 sollte ja zu schaffen sein.

e-möbe kommentierte am 30. Dezember 2018 um 15:49

Ich denke auch immer: Im Jahr lese ich mindestens 120 Bücher, da müsste es locker zu schaffen sein. Aber wie das so ist, dann erscheinen neue, interessante Bücher und wieder neue und wieder neue ... :D Mal sehen.

e-möbe kommentierte am 30. Dezember 2018 um 15:54

Ich habe mir jetzt mal zwei neue Regale gebastelt: Die geplanten 19 für 19 und die erledigten. Bin gespannt, wie das nächstes Jahr um die Zeit bei mir dort aussieht.

Fornika kommentierte am 30. Dezember 2018 um 16:02

Fang mit den Tausend Teufeln an, das ist ein super Einstieg ; )

e-möbe kommentierte am 03. Januar 2019 um 12:01

Hab ich wirklich gemacht. Eigentlich wusste ich ja, dass es ein gutes Buch sein wird, weil ich schon 1 und 3 kenne, aber trotzdem hat das schon ganz schön lange vor sich hingesubbt. Jetzt ist es freiiiiiiiiii! Es hat eine Socke geschenkt bekommen! :D

Fornika kommentierte am 03. Januar 2019 um 22:17

Sehr gut. Hoffentlich versucht es jetzt nicht ständig dein Leben zu retten, sonst bekommt es noch ein Messer in den (Buch)rücken.

e-möbe kommentierte am 04. Januar 2019 um 00:17

Und ich lande entweder in der Krankenstation oder in der Peitschenden Weide ... :D

Michael H. kommentierte am 04. Januar 2019 um 04:55

Göttlich, Ihr beide!

e-möbe kommentierte am 06. Januar 2019 um 17:38

Welches soll ich als nächstes lesen, Fornika?

Fornika kommentierte am 06. Januar 2019 um 18:13

Sonst hab ich keines aus deinem Regal gelesen. Aber du könntest das von Giambanco lesen, ich mag deine Verrisse ; )

e-möbe kommentierte am 06. Januar 2019 um 20:57

Den ersten Teil davon mochte ich, also erwarte eher keinen Verriss. ;) Aber ist notiert, kommt als nächstes von der Liste der 19 dran.

Fornika kommentierte am 07. Januar 2019 um 08:26

Echt? Ich fand Band 1 furchtbar langweilig. Ausnahmsweise mal unterschiedlicher Meinung.

e-möbe kommentierte am 07. Januar 2019 um 10:34

Kommt auch nicht oft vor. Falls du einen Verriss lesen willst, such mal nach "Wicked". ;)

e-möbe kommentierte am 11. Januar 2019 um 10:09

2/19 erledigt. Der Giambanco war wie erwartet ein richtig guter, intelligenter Thriller.

e-möbe kommentierte am 15. Januar 2019 um 12:33

3/19 erledigt.

Alles drei gute, ja bessere Bücher als die meisten Neuerscheinungen. Manchmal sollte man sich echt nicht dauernd von denen blenden lassen. Es gibt ja schließlich einen Grund, warum diese Bücher mal auf dem Sub gelandet sind.

e-möbe kommentierte am 17. Januar 2019 um 11:31

4/19 Der erste Flop.

e-möbe kommentierte am 22. Januar 2019 um 11:50

5/19 Jetzt "darf" ich eine Neuerscheinung lesen.

e-möbe kommentierte am 24. Februar 2019 um 14:11

6/19

e-möbe kommentierte am 15. April 2019 um 11:21

7/19

e-möbe kommentierte am 23. April 2019 um 10:43

8/19

e-möbe kommentierte am 27. April 2019 um 19:08

9/19

e-möbe kommentierte am 04. Juni 2019 um 12:57

10/19

Ich liege gut in der Zeit.

e-möbe kommentierte am 19. Juni 2019 um 12:07

11/19

e-möbe kommentierte am 24. Juni 2019 um 10:58

12/19

e-möbe kommentierte am 28. Juni 2019 um 10:24

13/19

e-möbe kommentierte am 16. Juli 2019 um 10:03

14/19

Sabine_AC kommentierte am 30. Dezember 2018 um 16:51

Ich kannte diese Challenge noch nicht, sie gefällt mir aber und ich bin dabei. Ein "19 für 2019" Regal habe ich mir auch gerade erstellt, und werde es bis morgen Abend mit 19 Büchern aus meinem RuB füllen.
Zwar werde (und will) ich ganz sicher auch neue Bücher kaufen und lesen, aber die wartenden Bücher sollen nicht zu kurz kommen.

Yesariel kommentierte am 30. Dezember 2018 um 17:25

Das ist eine super Idee :)
Zumindest das mit den Geplant für 19 für 19 werde ich wohl übernehmen, wenn ich darf ;)
Aber die erledigten mache ich nicht, da die fertigen ja ins Regal :gelesen 2019 wandert.

Seiten