Moongirl22 fragte am 06.02.2020 | Selber schreiben / Selfpublishing

Testleser für Jugendbuch-Fantasy

Hallo (: Ich schreibe seit einer Weile nun schon an meiner Geschichte, und würde mich sehr über Testleser freuen. Momentan bin ich noch am Korrektur lesen aber ansonsten, ist die Geschichte schon beendet, zumindest der erste Teil. Da ich leider nie wirkliche Testleser gefunden habe bzw. noch keine Verbesserungsvorschläge/Kritik etc erhalten habe, würde ich mich sehr freuen, wenn ihr mir bei Interesse schreibt. Es handelt sich um ein Jugendbuch mit Fantasy und Liebes-Anteil.Es wird ungefähr 80 000 Worte lang sein und der erste Teil einer Trilogie werden.

Annabelle ist 19 Jahre alt, als sie mit ihren Eltern direkt an dir Küste zieht. Dort hofft sie den Schuldgefühlen und dem Schmerz aufgrund des Todes ihres besten Freunds zu entgehen. Doch stattdessen häufen sich die seltsamen Ereignisse, die sie seit ihrer Kindheit verfolgen. Bald findet sie Freunde und einen Jungen (Jacob), der ihr die Welt zeigt, die ihr schon längst vertraut war, aber vor der sie immerzu davongelaufen ist. Zusammen mit ihren neuen Gefährten, und dem Wissen um ihre Fähigkeiten, machen sie sich auf um Menschenleben zu retten, und das obwohl sie es sind, die Annabelles neue Welt, sowie die Natur (der Quelle ihrere Fähigkeiten) gefährden. Die Natur ist weder gut noch böse, nur die Menschen von zwiespaltiger Natur, bringen dank ihren Fähigkeiten alles aus dem Gleichgewicht.  Halbnaturlinge oder Cuaoraters, werden sie genannt. Die, die eigentlich die Natur vor den Menschen beschützen sollten, werden jetzt zunehmend zur eigentlichen Gefahr. Und nur Annabelle hat die Macht, diesen Kampf und diese Gier nach Vergeltung aufzuhalten.

Kommentare

leniks kommentierte am 06. Februar 2020 um 16:49

Ich würde als Testleserin das Buch, wenn möglich im epub-Format lesen. Wieviel Seiten sind 80000 Wörter? 

Bell kommentierte am 06. Februar 2020 um 17:12

Das klingt wirklich interessant und ich würde mich auch als Testleserin zur Verfügung stellen.

Ans Format stelle ich keine großen Ansprüche, außer, dass es mit gängigen Programmen lesbar ist.

La Tina kommentierte am 06. Februar 2020 um 18:45

Wie schön, ich selbst habe grad keine Zeit zum Testlesen, drücke dir aber die Daumen mit deinem Roman :-)

Sonjalein1985 kommentierte am 06. Februar 2020 um 20:32

Das Buch klingt sehr interessant und ich würde es auch gerne testlesen. Das Format ist mir egal ;-)

Zenzi kommentierte am 07. Februar 2020 um 09:04

Die Zusammenfassung klingt interessant -

gerne kann ich Dir helfen und den Text durchlesen. Allerdings lese ich nur auf Papier, wenn dies möglich wäre.

Adlerauge kommentierte am 07. Februar 2020 um 18:24

Klingt recht interessant und ich würde gerne auch als Testleser mich anbieten !

Bin zwar ein recht kritischer Leser , aber gebe meistens dafür auch sehr ehrliche und ungeschminkte Rezensionen ab ;die bis jetzt von den meisten Autoren (Autorinnen ) sehr gut ankommen !

Gib mir bitte rechtzeitig Bescheid , falls ich mitlesen darf ,da ich sehr viele Buchkritiken schreibe !

Wünsche Dir viel Erfolg mit deinen "Buch " !

Im Gewinnfall bitte nur die "Printausgabe " ,da ich kein ebook reader besitze !

xLumina kommentierte am 07. Februar 2020 um 19:12

Das klingt wirklich interessant! Ich wär gern ein Testleser~

natti01 kommentierte am 08. Februar 2020 um 10:52

klingt doch gut. Ich bin immer breite für etwas neues und wenn es ein E-Pup sein könnte, dann her damit..

_ekolabine kommentierte am 08. Februar 2020 um 12:48

die geschichte hört sich total spannend an :) würde gerne als testleser mitmachen. als formate wäre ein epub oder eine printausgabe super

Pöbel-Pinguin kommentierte am 26. Februar 2020 um 10:50

Falls du noch suchst: Ich hätte auch Interesse. Fantasy ist mein Lieblingsgenre und ich kenne mich auch in der deutschen Grammatik gut aus. :D

civetta schrieb am 26. Februar 2020 um 18:42

Oh, dein Buch klingt jetzt schon wunderbar. Ich bewerbe mich gerne als Testleserin, da ich keinen E-Reader oder ähnliches besitze, um ein E-Book zu lesen, bewerbe ich mich um ein Printexemplar :)

Angelica5819 kommentierte am 22. August 2020 um 17:38

Das klingt super! Ich weiß nicht ob das zu spät ist. Aber ich würde mich gerne als Terleserin zuverfügung stellen. Ich bin selber Fantasy schreiberrin und liebe diese Genre. :)