Steffi_the_bookworm fragte am 23.07.2015 | Sonstiges

Der ultimative Plauderthread Teil 2

Nach knapp 4,5 Monaten und über 30.000 Kommentaren hat Teil 1 aufgegeben und somit geht es hier mit Teil 2 weiter.

Kommentare

Seiten

marsupij kommentierte am 23. Juli 2015 um 15:33

Dann gute Heimfahrt!

MiraBerlin kommentierte am 23. Juli 2015 um 15:57

gute Heimfahrt, hoffentlich gibt es keine Probleme!

Lesemama kommentierte am 23. Juli 2015 um 17:04

Komm gut wieder heim (:

lesesafari kommentierte am 23. Juli 2015 um 19:44

Ich war nur im London Dungeon zur Halloween Zeit vor 10 Jahren.  Ich fand es damals total genial dort und würde da auch immer wieder mal reingehen. Das muss auch nen spannender Arbeitsplatz sein, wenn man sich da jeden Tag als Schreckgespenst verkleiden muss ;)

marsupij kommentierte am 24. Juli 2015 um 10:15

Ich hätte schon ein paar Mal ins Hamburg Dungeon gehen können, habe dann aber lieber die Begleitung für "König der Löwen" gemacht und nachmittags in Ruhe im Café gelesen, während der Kollegen den Grusel im Dungeon mit Freude mindestens verdoppelt hat.

Lotta kommentierte am 24. Juli 2015 um 10:47

Ich hab es auch erst beim zweiten Anlauf geschafft und bin mehrfach in London gewesen, aber meine Mutter hatte Schiss. 

Rückreise verlief ohne Probleme. 16min Verspätung zu Beginn und Pünktlich 5 Stationen vor Schluss (von 8).

marsupij kommentierte am 24. Juli 2015 um 16:52

Dann bist du also wieder gut angekommen. Schön. Ich habe "November" mittlerweile auch bei mir zu Hause.

Lesemieze fantasierte am 23. Juli 2015 um 15:37

KEKSE!!!!!!!!!

tigerbea kommentierte am 23. Juli 2015 um 15:46

Oh, ein Krümelmonster ist unter uns!

marsupij kommentierte am 23. Juli 2015 um 16:17

Hast du jemanden gefunden, der sie kauft?

Lesemieze kommentierte am 23. Juli 2015 um 17:35

nein Leider nicht. Aber Netto hat ja bis 21 Uhr und Kaufland und Real bei 22 Uhr auf. ich komme noch an meine KEKSE

tigerbea kommentierte am 23. Juli 2015 um 15:47

"Einspruch für die Liebe" ist übrigens schon wieder weg.

gesil witzelte am 23. Juli 2015 um 16:07

Wurde er abgelehnt?

Lesemama kommentierte am 23. Juli 2015 um 17:04

Der war gut ;D

tigerbea kommentierte am 24. Juli 2015 um 06:36

In 20 Fällen stattgegeben, danach war der Einspruch verspätet.

Galladan kommentierte am 23. Juli 2015 um 22:05

Schaun wir mal wer nächste Woche seine Bücher nicht bezahlen kann und somit was zurück kommt. :-))

Steffi_the_bookworm kommentierte am 23. Juli 2015 um 16:37

Juchuuu, Überstunden :(

marsupij kommentierte am 23. Juli 2015 um 16:52

:( doof, d.h., Lesezeit wird reduziert. Kopf hoch! Hoffentlich werden sie wenigstens bezahlt oder du kannst sie abfeiern.

Steffi_the_bookworm kommentierte am 23. Juli 2015 um 17:03

Ja, die kann ich je nach Lust und Laune abbummeln.

marsupij kommentierte am 23. Juli 2015 um 17:26

zum Glück

Lesemieze kommentierte am 23. Juli 2015 um 17:33

juhuuu da mache ich doch wieder mit :D

Steffi_the_bookworm kommentierte am 23. Juli 2015 um 18:31

Ich bin zum Glück seit ner knappen Stunde zu Hause. War nur ne Stunde länger bei mir...

Lesemama kommentierte am 23. Juli 2015 um 17:08

Zerrissen klingt übrigens echt spannend. Berichte dann doch bitte mal, vielleicht leihe ich es dann auch bei meiner Onleihe...

gesil kommentierte am 23. Juli 2015 um 17:16

"Zerrissen" möchte ich irgendwann auch noch lesen, aber ich bin einfach kein Fan von ebooks, also muss ich sehen, dass ich das mal irgendwo tauschen kann oder so....

Lesemama kommentierte am 23. Juli 2015 um 17:27

Ich eigentlich auch nicht, aber ich habe vor zwei Jahren so einen Mini-reader bekommen und finde ihn vor allem auf Reisen sehr praktisch. Ich würde jetzt aber nie Geld für ein e-book ausgeben. Wenn ich ein Buch kaufe will ich es auch wirklich im Regal stehen haben (:

gesil kommentierte am 23. Juli 2015 um 17:33

Nen reader hab ich auch und sogar schon mal Geld für ebooks ausgegeben - für Kurzgeschichten, die zu einer Serie gehören und die es nur in digitaler Form gibt. Ansonsten sind auf dem reader nur kostenlose Bücher, aber hab ich davon schonmal eines gelesen ....?! ;-)

Steffi_the_bookworm kommentierte am 23. Juli 2015 um 18:33

Ich habe mich auch lange gesträubt, aber da ich auch viel auf Englisch lese, sind die Preise echt unschlagbar. Deutsche Bücher habe ich auf meinem Kindle nur sehr wenige.

Anfang des Jahres habe ich mir dann noch nen tolino für die onleihe gekauft.

Borkum kommentierte am 23. Juli 2015 um 19:25

Hihi ... fast wie bei mir, aber ich habe schon 2 (!) Bücher auf dem Reader gelesen.

Lesemama kommentierte am 23. Juli 2015 um 19:38

Ich hab auch schon seit dem Urlaub keins mehr gelesen.

lesesafari kommentierte am 23. Juli 2015 um 19:40

Das habe ich auch mal auf meinem Reader gehabt und gelesen. Es ist nur eine Kurzgeschichte und sie hat mich nicht begeistert.

Lesemama kommentierte am 23. Juli 2015 um 19:43

Was ist nur eine Kurzgeschichte?

Zerrissen ist ein Roman mit über 300 Seiten...

 

lesesafari kommentierte am 23. Juli 2015 um 19:46

:D Dann ist es vllt ein Buch, dass ich mal als Print-Ausgabe hatte :D Oder aber es ist ein ganz anderes "Zerrissen", bei A...on gibts da ne große Auswahl an eBooks und Printausgaben.

marsupij kommentierte am 24. Juli 2015 um 10:17

Im Urlaub (wenn der Wohnwagen mit viel Stauraum nicht dabei ist) finde ich einen reader ganz praktisch.

Steffi_the_bookworm kommentierte am 23. Juli 2015 um 18:31

Ich werde berichten :)

Borkum kommentierte am 23. Juli 2015 um 19:27

Hey, da ist ja schon Teil 2. Nachdem der erste Teil gestern abend noch so gut lief, habe ich da noch nicht mit gerechnet.

Wünsche euch einen schönen und entspannten Abend.

Lesemama kommentierte am 23. Juli 2015 um 19:40

Heute morgen ging auf einmal nichts mehr :D

aber egal wir haben ja unseren zweiten Teil...

 

wandagreen kommentierte am 23. Juli 2015 um 19:29

Ich find die Preise für englische Bücher auch viel besser, aber da ich noch so VIEL analoge Bücher auf dem SuB habe und immer wieder irgendwelche Gewinne weggelesen werden müssen, wenn ich bei einer Bewerbung wieder nicht widerstehen konnte, komme ich auch selten dazu auf dem Reader zu lesen. Dabei habe ich da 100, zum Teil sehr schöne Bücher drauf -  oder mehr.

Zählt ihr ebooks zum SuB? Also, ich nicht. Ich mach da "nen klaren Schnitt".

Was meinst du mit onleihe, Steffi - bei der Bücherei?

 

Steffi_the_bookworm kommentierte am 23. Juli 2015 um 19:32

Ich habe bei Goodreads alles aufgelistet, da habe ich dann 2 Regale: eins für den Papier-Sub und eins für eboks.

Ja, onleihe ist über die Bücherei, das ist in der Gebühr integriert.

wandagreen kommentierte am 23. Juli 2015 um 21:20

Vllt mache ich das hier doch auch, da habe ich endlich einen Überblick über meine ebooks, die ich nämlich sonst nicht so ernst nehme. Aber wieso eigentlich? Seht dasselbe drin wie im Papierbuch. *grübel.

Steffi_the_bookworm kommentierte am 23. Juli 2015 um 22:04

Wahrscheinlich, weil man sie in der Menge nicht sieht. Wenn ich vor meinen Regalen stehe, dann sehe ich die Bücher, die noch ungelesen sind. Den Reader muss ich erst einschalten und man hat es ja trotzdem nicht direkt vor sich.

Borkum kommentierte am 23. Juli 2015 um 19:34

Ich zähle die ebooks bei meinem SuB auch nicht mit.

Lesemieze kommentierte am 23. Juli 2015 um 20:08

für mich zählt auch nur mein sichtbarer SuB sonst müsstes es doch SuE heissen ;o)

wandagreen kommentierte am 23. Juli 2015 um 21:22

::-)

Zieherweide kommentierte am 23. Juli 2015 um 22:12

Das Problem habe ich nicht. Besitze keine E-Reader. Einziges dadurch entstehendes Problem. Ich sehe Bücher, die ich lesen möchte und beim genaueren Hinsehen merke ich, dass es ebooks sind. *grumel*
=)

marsupij kommentierte am 24. Juli 2015 um 10:18

Ich zähle die e-books nicht mit - ähm, ich habe meinen SUB eh nicht durchgezählt.

Akashaura kommentierte am 23. Juli 2015 um 19:41

Auch hier hin  seit ihr Verschwunden ! XD

Lesemama kommentierte am 23. Juli 2015 um 19:43

Hallo, schön das du uns gefunden hast (:

Akashaura kommentierte am 23. Juli 2015 um 19:49

Ja :) Da ist man mal einen Halben Tag nicht da und schon seid ihr wo anders XD

marsupij kommentierte am 24. Juli 2015 um 10:18

na du hast uns ja noch gefunden

Borkum kommentierte am 23. Juli 2015 um 19:55

Derzeit habe ich wieder einen Vertretungs-Postboten, der hat sich jetzt was ganz Besonderes einfallen lassen  :-(

Bekam gerade einen aufgeregten Anruf von meinem Onkel. Ein Brief an mich ist mit folgendem Hinweis zurückgekommen: "Nicht zustellbar - Empfänger wahrscheinlich verstorben"

Seiten