Sommerzauber02 fragte am 02.12.2018 | Sonstiges

Glücksjahr 2018 - Tag 336 - 02.12.2018

Am heutigen Tag möchte ich euch zum ersten Advent eine Freude machen. Ich verlose einen Roman mit einem Lesezeichen. Der Roman heißt: Das geträumte Land von Imbolo Mbue. https://www.wasliestdu.de/imbolo-mbue/das-getraeumte-land

Dazu habe ich an euch eine kleine Aufgabe. Zur Zeit werden in den Buchhandlungen Büchertische mit Weihanchtsbüchern aus verschiedenen Genres bereit gestellt. Meine Frage an euch: lest ihr Bücher mit weihnachtlichen Themen oder lest ihr andere Bücher gerade in der Adventszeit? Habt ihr Buchempfehlungen für die Adventszeit?

Ihr könnt euch bis Mitternacht bewerben. Am Montag lose ich dann aus. ich wünsche euch einen schönen, besinnlichne und gwemütlichen ersten Advent.

Kommentare

siko71 kommentierte am 02. Dezember 2018 um 08:51

Das Buch klingt sehr interessant. Da springe ich als erste in den Lostopf.

Ich selbst lese ab und zu mal einen Weihnachtsgeschichte Aberich habe meiner Tochter von Charles Dickinson "Eine Weihnachtsgeschichte" gekauft. Die liebt sie ganz besonders. Vorallem sind auch die Bilder so schön in dem Buch. Wie im Zeichentrickfilm.

Allen einen schönen 1. Advent

gaby2707 kommentierte am 02. Dezember 2018 um 09:41

Seit ich vor einigen Jahren mal ein Weihnavchtshundebuch von Petra Schier gelesen habe, und sie jedes Jahr ein neues auf den Markt bringt, lese ich das immer in der Vorweihnachtszeit. Jetzt gerade habe ich ein kleines Büchlein mit weihnachtlichen Kriminalgeschichten. Also, wenn es sich ergibt lese ich gerne ein weihnachtliches Buch. Es muss aber auch nicht sein.

Da mir die Rezensionen und der Klappentext des Buches sehr gut gefallen, bin ich gerne bei der Verlosung dabei.

Janine2610 kommentierte am 02. Dezember 2018 um 10:59

An und für sich lese ich gerne Bücher mit weihnachtlichen Themen - wenn ich dazu komme. ;) Momentan aber nicht und ich denke, es wird sich auch nicht mehr ausgehen, bis Weihnachten ein weihnachtliches Buch zu lesen (es wären aber ein paar auf dem SuB), da ich derzeit wegen meiner kleinen Tochter lesend eher langsam unterwegs bin und noch vier Bücher begonnen hier herumliegen habe.
Nichtsdestotrotz habe ich in den Vorjahren schon ein paar Weihnachtsbücher gelesen, die ich wärmstens empfehlen kann. Zum Beispiel mochte ich "Damals im Dezember" von Richard Paul Evans total gerne. Aber auch Kitschiges wie "Weihnachtsglitzern" und "Winterfunkeln" (Mary Kay Andrews) oder "Winterzauber wider Willen" und "Weihnachtszauber wider Willen" (Sarah Morgan) hat mir sehr gefallen.

Alles Liebe und einen schönen 1. Adventsonntag wünsche ich!

Rotschopf kommentierte am 02. Dezember 2018 um 10:59

"Das geträumte Land" ist schon länger auf meinem Merkzettel, daher versuche ich gerne mein Glück. Ich lese zu dieser Zeit gerne ein Buch mit weihnachtlichem Thema - aber auch nur eines, dann ist gut :)

Dankeschön für deine liebe Verlosung.

PMelittaM kommentierte am 02. Dezember 2018 um 11:08

Ich lese jedes Jahr mindestens ein Weihnachtsbuch. Für dieses Jahr habe ich mir wieder eines von Anne Perry ausgesucht (hier sollte man aber ihre anderen Romane kennen, denn es spielt in den Weihnachtsromanen immer eine ihrer Nebenfiguren eine Rolle), außerdem "Drei Dates mit Santa", an dem u. a. Saskia Louis mitgeschrieben hat und "Das Weihnachtswunder von Dunstable" von Dorothea Stiller. 

Empfehlen kann ich "Das Weihnachtswunder von Henry N. Brown" von Anne Helene Bubenzer.

Euch allen einen schönen 1. Advent!

UJac kommentierte am 02. Dezember 2018 um 13:47

Toll, das Buch steht auf meiner Wunschliste!

Ich lese nicht so regelmäßig weihnachtliche oder vorweihnachtliche Bücher. Kann allerdings dieses empfehlen, was ich sehr amüsant fand: "Alle unter eine Tanne" von Lo Malinke.

Euch allen einen schönen 1. Advent!

manu63 kommentierte am 02. Dezember 2018 um 14:49

Das Buch klingt nach einer interessanten Geschichte, ich lese dkeine ausgesprochenen Weihnachtsbücher im Advent sondern lasse ich von meinem Geschmack treiben und auch was so an Rezensionsexemplaren auf meinem SUB liegt.

Tara kommentierte am 02. Dezember 2018 um 15:30

Das Buch klingt interessant, da versuche ich gerne mein Glück.

Im letzten Jahr habe ich "Weihnachtsglück und Hundezauber" von Petra Schier gelesen. Das Buch hat mir gut gefallen, aber in diesem Jahr habe ich bisher nichts Weihnachtliches geplant.

Euch allen wünsche ich einen schönen 1. Advent !

Birte kommentierte am 02. Dezember 2018 um 16:15

Auch bei mir steht das Buch schon länger auf dem Merkzettel, darum versuche ich auch hier nochmal mein Glück.

Seit 2008 sammle ich die weihnachtlichen Geschenkbücher aus dem Coppenrath-Verlag (herausgegeben von Kai König, illustriert von Thorsten Saleina), der erste Band hatte den Titel "Josef, es ist ein Mädchen", der aktuelle, 11. Band  "Josef, er hat schon Follower", ungefähr die Hälfte der Bände fängt aber auch mit "Maria, ... " an. Die Mischung in diesen Büchern ist aus meiner Sicht meistens gelungen - bekanntes und neues, mal Geschichten, mal Gedichte, mal einfach nur Sprüche. Und überwiegend, wie es die Titel verraten, nicht ganz so ernst.

Bookstar kommentierte am 02. Dezember 2018 um 18:20

Bewerbe mich auch mit um dein Buch.
Es gibt immer so schöne Bücher für die Weihnachtszeit. Aber ich greife da nicht unbedingt zu. Höchstens bei Weihnachtskrimis. Aber die kann ich auch im Sommer lesen.

Sommerzauber02 kommentierte am 03. Dezember 2018 um 16:06

Gewinnerin:

Mein Mann hat heute Nachmittag das Los gezogen. Trommewirbel.....

Gewonnen hat: Bookstar

Bitte schicke mir per PN deine Adresse, damit ich dir das Buch und das Lesezeichen zuschicken kann.

Bookstar kommentierte am 03. Dezember 2018 um 22:51

Jetzt schau ich noch mal kurz rein... müsste erst noch die Bauern gucken.... Und UPS. Dein Mann ist ja grossartig!!!!

Bookstar kommentierte am 03. Dezember 2018 um 22:55

Adresse kommt grad. Danke!!!