Estrelas fragte am 02.12.2018 | Sonstiges

Glücksjahr 2018 - Tag 337 - 03.12.2018

Im Rahmen des Glücksjahres verlose ich das Buch „Kaufen!“ von Nicole Müller (ISBN 9783312003488). Es ist einmal gelesen, was man dem gebundenen Exemplar aber nicht ansieht. Ich versende innerhalb von Deutschland als Büchersendung. 

 

Passend zum Titel würde ich gerne von euch wissen, wie bei euch das Verhältnis zwischen gekauften und kostenlos (aber vielleicht für eine Rezension) erhaltenen Büchern aussieht. 

 

Jeder, der ab jetzt bis 23:59 Uhr des 3.12. diesen Post kommentiert, landet im Lostopf. Der Gewinner wird durch einen Online-Zufallsgenerator ermittelt und von mir um Mitteilung seiner Versandadresse gebeten, die ich ausschließlich zu diesem Zweck verwenden werde.

 

Und hier noch ein paar Details zum Buch:

 

Inhalt

Am Anfang war der Job im Kaufhaus für Simone Wenger nur eine Gelegenheit zur Finanzierung ihres Studiums. Bald aber wird mehr daraus: Fasziniert von dem riesigen Warenverkehr und von dem Miteinander der Kollegen erlebt Simone das Kaufhaus wie eine erstaunliche Großfamilie, in der sie ganz aufgeht. Sie gibt ihr Studium auf und schreibt die Reklametexte für die Firma. Jahre später beobachtet sie erschreckt die 'corporate identity' - eine Identität, die schon lange nicht mehr ihre ist.

 

Presse

"Nicole Müller erzählt prägnant und schnörkellos, tatsächlich glaubt man sich zuweilen auf einer Tour in einem zwar wohlbekannten, bei genauem Hinsehen aber doch fremden Kosmos. Was in diesem Roman besticht, sind die Porträts. Welche Figur Nicole Müller auch in den genauen Blick und unter die Feder gerät, wer da in der Spedition, in der sogenannten Auszeichnung, bei den Bettwaren in schnellen Strichen auflebt, bekommt sofort einen Auftritt: Geschichte, Schwächen und Empfindlichkeit."

Neue Zürcher Zeitung am Sonntag, 26.12.2004

Kommentare

siko71 kommentierte am 02. Dezember 2018 um 12:51

Das klingt recht vielversprechend. Da hüpfe ich geich mal als Erste in den Lostopf.

manu63 kommentierte am 02. Dezember 2018 um 14:51

Klingt nach einem Buch das meinem Geschmack entspricht und mein Verhältnis ist ca. 50:50 ,

Kristine kommentierte am 02. Dezember 2018 um 16:09

Das klingt interessandt und ich würde das Buch gerne lesen!

Das Verhältnis bei meinen Büchern beträgt 95 : 5, d.h. ca. 5 % kostenlos. 

Kristine kommentierte am 02. Dezember 2018 um 23:35

Ich streiche ein "D" ... (O MANNO)

Bookstar kommentierte am 02. Dezember 2018 um 18:16

Ich mache ja sehr oft bei Leserunde mit und habe sehr viele kostenlose Bücher. Ich denke das Verhältnis ist ca. 80/20 zu selbst gekauften Büchern.
Gern bewerbe ich mich bei dir mit.

Sabine_AC kommentierte am 03. Dezember 2018 um 05:42

Ich möchte mich auch bewerben, klingt interessant.
Bei mir tummeln sich zwar einige kostenlose Bücher aus Leserunden oder Verlosungen, diese sind aber dennoch absolut in den Minderheit. Ich vermute, deutlich unter 5% kostenlose Bücher.

wampy kommentierte am 03. Dezember 2018 um 07:10

Die Beschreibung klingt vielversprechend und schon in den Lostopf gesprungen.

Bei mir sind es noch mehr gekaufte Bücher, etwa 2:1.

FIRIEL kommentierte am 03. Dezember 2018 um 18:24

Ich möchte mich nicht bewerben. Aber mein Verhältnis von gekauften zu kostenlosen Büchern dürfte so etwa 1:100 betragen, denn ich leihe die allermeisten aus der Bibliothek. Das kostet zwar einen Jahresbeitrag, aber wenn ich den auf meine Bücher umrechne, ist das ein Centbetrag. Das werte ich dann mal als kostenlos.

Im übrigen spart es auch Bäume, wenn Bücher fleißig wandern.

Deshalb muss ich dringend auch mal wieder Bücher aussortieren und hier oder anderswo unters Volk bringen.

Estrelas kommentierte am 04. Dezember 2018 um 06:57

Guten Morgen! Danke schön für eure Bewerbungen, Antworten und Vorschläge zur Ressourcenschonung. Da es nur 6 Bewerber gab, habe ich Siri einen Würfel werfen lassen. Somit gewinnt der dritte Kommentar, und der kam von Kristine! Herzlichen Glückwunsch! Bitte sende mir per privater Nachricht deine Postanschrift!

Kristine kommentierte am 04. Dezember 2018 um 07:32

Super, ich freu' mich!! Vielen Dank - PN geht gleich raus.