Summergirl2102 fragte am 30.08.2020 | Sonstiges

Nikolauswichteln 2020

Hallo liebe Wichtelsüchtige und die, die es noch werden möchten,

nach dem Wichteln ist bekanntlich vor dem Wichteln und da die Runde ja im Prinzip heute mit dem Entwichteln abgeschlossen werden wird, läute ich hiermit direkt das Nikolauswichteln 2020 ein.

Herzlich willkommen sind natürlich alle "alten Hasen" genauso wie "Neulinge". Eine wichtige Voraussetzung ist die Freude daran, anderen eine Freude zu bereiten. Das wird in der Regel auch belohnt. Karma ;o)

Die wichtigsten Regeln sind Fairness und respektvoller Umgang miteinander sowie nette Kommunikation. Schön wäre es, wenn ihr über die Zeit gesprächig bleibt, das macht das Wichteln immer besonders nett und ist somit nicht nur ein reiner Geschenkeaustausch.

Bei Fragen oder Anregungen schreibt mich gern an oder meldet euch im Thread.

Habt bitte Verständnis dafür, wenn ich nicht immer sofort antworten kann und es unter Umständen auch mal ein paar Tage dauert.
Den zeitlichen Ablauf stelle ich mir wie folgt vor:

Anmelden könnt ihr euch ab sofort bis zum 19. September 2020 (Samstag). Schreibt dazu ein Kommenar in den Thread und schickt mir eine PN mit Eurer Adresse.
Die Adressen werden selbstverständlich vertraulich behandelt, ich gebe sie nur an euere Wichteleltern weiter und lösche sie im Anschluss.
Auslosen und bekanntgeben werde ich die Wichtelkinder dann am 20. September 2020 (Sonntag).

Ab dem 20. September bis spätestens 4. Oktober 2020 stellt sich bitte jeder mit seinen Hobbies, Vorlieben, Interessen, Schuhgröße, usw. vor, damit für die "Bewichtler" genug Zeit ist, die Überraschungspakete zusammenzustellen.
Kleiner Tipp, je eher ihr euch vorstellt, desto mehr Zeit gebt ihr eurer Wichtelmama / eurem Wichtelpapa, ein schönes Paket für euch zusammenzustellen.
Denkt bitte auch daran, dass ihr eure Wunschregale aktualisiert.

Verschicken solltet ihr eure Pakete ab dem 9. November  bis spätestens am 23. November 2020, damit wir am 6. Dezember 2020 gemeinsam auspacken können. Wenn ihr sie verschickt habt, schickt mir bitte eine PN. 

Für das Entwichteln schlage ich den 13. Dezember 2020 vor.

Da das mein zweites Wichteln ist, das ich organisiere, bitte ich euch um Nachsicht, wenn es mal etwas ruckelt.
Ich freue mich auf eine tolle Runde mit Euch!

Liebe Grüße von eurem Summergirl2102 :o)

Kommentare

Seiten

hapedah kommentierte am 30. August 2020 um 10:30

Die Wichtelsucht lässt grüßen ;-)) Ich bin wieder dabei.

Streiflicht kommentierte am 30. August 2020 um 10:51

ich bin auch gerne wieder dabei!

lesesafari kommentierte am 30. August 2020 um 10:52

Hallo, ich bin wieder dabei. Das geht ja diesmal alles so schnell. :D Bin schon auf den Austausch hier gespannt.

buechermauschen kommentierte am 30. August 2020 um 10:53

Großartig , ich bin dabei ! 

Summergirl2102 kommentierte am 30. August 2020 um 10:55

Schön, dass ihr auch dabei seid!

Susi kommentierte am 30. August 2020 um 10:59

Hurrah ! Ich mach gerne wieder mit, würde aber zum Auspacken den 1.12 vorschlagen, da viele sich Adventskalender wünschen. Man kann es ja Adventswichteln statt Nikolauswichteln nennen.

Summergirl2102 kommentierte am 30. August 2020 um 11:08

Schön, dass du dabei bist!

Deinen Vorschlag kann ich nachvollziehen, aber aus eigener Erfahrung kann ich sagen, dass es bei mir unter der Woche oft schwierig ist, mich solchen Dingen zu widmen.

Deswegen habe ich bewusst einen Sonntag gewählt, weil da die Meisten mehr Zeit haben werden.

Und so hat man beim Adventskalender doch auch die Gelegenheit, sich direkt 6mal überraschen zu lassen.

Oder wie sehen die Anderen das?

anna1965 kommentierte am 30. August 2020 um 11:18

Ich finde den Sonntag zum Auspacken auch gemütlicher.

Susi kommentierte am 31. August 2020 um 00:30

Da ich auch Samstag, Sonntag arbeite, macht der Wochentag für mich keinen Unterschied.

Streiflicht kommentierte am 30. August 2020 um 11:19

ich kann beide seiten nachvollziehen... alternative wäre dann das we vorher

Summergirl2102 kommentierte am 30. August 2020 um 11:23

Wäre allerdings eine Woche weniger Vorbereitungszeit und wir müssten das Versenden vorverlegen. Fände ich gerade wegen Corona etwas unglücklich.

Wäre es denn wirklich so dramatisch, wenn man bei einem Adventskalender ggf. 6 Überraschungen an einem Tag hätte?

Ganz abgesehen davon, werden denn tatsächlich so viele Adventskalender verschickt? Ich hatte bisher keinen bekommen.

Streiflicht kommentierte am 30. August 2020 um 11:34

mich stört es nicht! Nikolauswichteln passt zum 6. auch besser. Und einen adventskalender hatte ich auch noch nicht. wenn ja, weiß man ja jetzt Bescheid und kann den entsprechend gestalten

Summergirl2102 kommentierte am 30. August 2020 um 11:36

Fein :o)

dreamlady66 kommentierte am 30. August 2020 um 12:42

Hej, da der 6.12. ja auf einen Sonntag fällt ist das Timing doch perfekt!
Ich hatte mal einen Osterkalender dahingehend per Wichtelpaket...in dem die ganzen Tage der Osterwoche als Geschenke täglich einzeln zu versehen waren.
Vlt. wäre das ja auch eine gute Idee?

Summergirl2102 kommentierte am 01. September 2020 um 17:24

Es ist ja auch keine Verpflichtung, einen Adventskalender zu verschicken.

lesesafari kommentierte am 30. August 2020 um 12:52

ach quatsch, wir haben doch noch nie so früh angefangen (4.10.) und so früh versendet (anfang november).

ich hab diese woche schon die weihnachtssachen im geschäft gesehen. *augenzuhalt*

ich fänd den 6. perfekt, aber ich packe auch gerne in der woche aus.
ich hatte einmal mehrere adventskalenderbücher, das war ein bisschen stressig, alles nachzulesen und letztes jahr durfte ich 3 kistchen aufmachen, glaub ich. mich würde es nicht stören. es muss aber auch nicht sein.
oder man macht halt 4 päckchen für jeden adventssonntag. ;)

Summergirl2102 kommentierte am 01. September 2020 um 17:27

Ich bin auch sicher, dass trotz des Termins auch viele kreative Ideen dabei sein werden. Jeder entsprechend seiner kreativen Fähigkeiten.

Miss_Ari kommentierte am 31. August 2020 um 22:30

Für mich wäre der 6. auch optimal

Schneeweißchen kommentierte am 30. August 2020 um 14:35

Für mich ist der 6. auch okay - Tradition und so :)

Ifernia kommentierte am 30. August 2020 um 16:11

Ich find den 6 auch gut. Und mit evtl. adventskalender kann man sich ja was einfallen lassen.

buechermauschen kommentierte am 31. August 2020 um 18:15

Ich find den Sonntag auch gemütlicher , in der Woche ist es bei uns eher stressig ...

flakes kommentierte am 31. August 2020 um 18:45

Der Wochentag ist mir eigentlich egal, aber ich finde den 6. auch sehr passend.
Was den Adventskalender angeht, finde ich es nicht schlimm, dann gleich mehrere aufzumachen. Ich habe zwar bisher noch keinen bekommen, aber vielleicht verschicke ja ich diesmal einen ;)

Summergirl2102 kommentierte am 30. August 2020 um 11:01

Und denkt bitte alle an die PN mit eurer Adresse.

anna1965 kommentierte am 30. August 2020 um 11:10

Ich bin auch wieder dabei.

Summergirl2102 kommentierte am 30. August 2020 um 11:21

Freue mich :o)

Summergirl2102 kommentierte am 30. August 2020 um 11:36

Bescheuert, aber ich könnte jetzt schon loslegen.

 

lesesafari kommentierte am 30. August 2020 um 13:08

;D ihr habt doch grad erst ausgepackt!
hätte ich beim brombeeren pflücken wirklich genug gefunden, dieses ja sind die ja alle entweder verbrannt oder eingegangen, dann hätte ich jetzt schon marmelade. ;)

ich bin noch gar nicht wieder in läden so unterwegs. nur, wenn ein wichtiger geburtstag naht, wo man das geschenk nicht verschieben kann, bei kindern.

Erdbeerfrau kommentierte am 30. August 2020 um 21:54

Ich bin auch nur sehr ungerne in Geschäften unterwegs. Eigentlich gehe ich nur in meinen Lieblingsbuchladen und in Lebensmittelgeschäfte. Ansonsten fühle ich mich eher unwohl bei dem Gedanken "shoppen" zu gehen.

lesesafari kommentierte am 30. August 2020 um 22:06

ja und alles ist irgendwie so gehetzt. man will einfach nur schnell raus und die maske abnehmen. aber ich war auch unterwegs, als es 36 grad waren und dann im auto mit kaputter klimaanlage. 

Erdbeerfrau kommentierte am 30. August 2020 um 22:44

Wobei ich recht gechillt bin beim Einkaufen. Mache alles in Ruhe, gucke die Leute böse an, wenn sie ihre Maske nicht richtig tragen ; ) Dauert jetzt sowieso alles etwas länger, warum soll ich mir da Streß machen?

Schneeweißchen kommentierte am 31. August 2020 um 21:21

Ich bin auch relativ entspannt. Versuche nur gebündelt Dinge zu besorgen und nicht zu den Stoßzeiten zu gehen, dann geht es eigentlich :)

Erdbeerfrau kommentierte am 31. August 2020 um 21:34

Ja, so mache ich es auch. Nicht für jedes einzelne Teil los, sondern gebündelt.
Da fällt mir ein, morgen ist mein Einkaufstag ; )

Summergirl2102 kommentierte am 01. September 2020 um 17:30

Bei der Hitze fand ich es mit der Maske auch besonders unangenehm.

Und Klamotten shoppen macht mir auch gerade so gar keinen Spaß. Aber Wichteln ist was anderes. Darauf freue ich mich schon.

lesesafari kommentierte am 01. September 2020 um 20:23

da hast du recht.
dabei hätte ich so dringend neue klamotten, schuhe und brille nötig. ;)

Summergirl2102 kommentierte am 01. September 2020 um 20:57

Brille ging bei mir ganz easy. Ich habe eine superhirn optikerin bei fielmann, die nach all den Jahren immer noch meine Sehstärke im Kopf hat.
Hatte letztes Jahr eine Brille gekauft.
Hatte sie dann gefragt, ob sie sich noch an das modell erinnert und ihr gesagt, dass ich das in einer anderen Farbe möchte. Hat super geklappt.
Leider ist sie die Ausnahme in diesem Laden und ich hoffe, dass sie noch ganz lange dort arbeitet.
Sie schenkt mir auch zwischendurch mal ne kleine Flasche Kontaktlinsenpflege fürs Wochenende. Auch hat sie mich da damals wirklich gut beraten. Und meine jetzige brille hat sie auch ausgesucht.
Mich überfordert ja die Auswahl total und ich kann mich mit brillen eh nicht so richtig identifizieren.

Summergirl2102 kommentierte am 01. September 2020 um 20:57

Brille ging bei mir ganz easy. Ich habe eine superhirn optikerin bei fielmann, die nach all den Jahren immer noch meine Sehstärke im Kopf hat.
Hatte letztes Jahr eine Brille gekauft.
Hatte sie dann gefragt, ob sie sich noch an das modell erinnert und ihr gesagt, dass ich das in einer anderen Farbe möchte. Hat super geklappt.
Leider ist sie die Ausnahme in diesem Laden und ich hoffe, dass sie noch ganz lange dort arbeitet.
Sie schenkt mir auch zwischendurch mal ne kleine Flasche Kontaktlinsenpflege fürs Wochenende. Auch hat sie mich da damals wirklich gut beraten. Und meine jetzige brille hat sie auch ausgesucht.
Mich überfordert ja die Auswahl total und ich kann mich mit brillen eh nicht so richtig identifizieren.

Summergirl2102 kommentierte am 01. September 2020 um 20:57

Brille ging bei mir ganz easy. Ich habe eine superhirn optikerin bei fielmann, die nach all den Jahren immer noch meine Sehstärke im Kopf hat.
Hatte letztes Jahr eine Brille gekauft.
Hatte sie dann gefragt, ob sie sich noch an das modell erinnert und ihr gesagt, dass ich das in einer anderen Farbe möchte. Hat super geklappt.
Leider ist sie die Ausnahme in diesem Laden und ich hoffe, dass sie noch ganz lange dort arbeitet.
Sie schenkt mir auch zwischendurch mal ne kleine Flasche Kontaktlinsenpflege fürs Wochenende. Auch hat sie mich da damals wirklich gut beraten. Und meine jetzige brille hat sie auch ausgesucht.
Mich überfordert ja die Auswahl total und ich kann mich mit brillen eh nicht so richtig identifizieren.

Summergirl2102 kommentierte am 01. September 2020 um 20:58

Brille ging bei mir ganz easy. Ich habe eine superhirn optikerin bei fielmann, die nach all den Jahren immer noch meine Sehstärke im Kopf hat.
Hatte letztes Jahr eine Brille gekauft.
Hatte sie dann gefragt, ob sie sich noch an das modell erinnert und ihr gesagt, dass ich das in einer anderen Farbe möchte. Hat super geklappt.
Leider ist sie die Ausnahme in diesem Laden und ich hoffe, dass sie noch ganz lange dort arbeitet.
Sie schenkt mir auch zwischendurch mal ne kleine Flasche Kontaktlinsenpflege fürs Wochenende. Auch hat sie mich da damals wirklich gut beraten. Und meine jetzige brille hat sie auch ausgesucht.
Mich überfordert ja die Auswahl total und ich kann mich mit brillen eh nicht so richtig identifizieren.

Summergirl2102 kommentierte am 01. September 2020 um 20:59

Na super. Erst ließ sich die Nachricht nicht laden und nun so oft.

Miss_Ari kommentierte am 31. August 2020 um 22:31

"Bescheuert, aber ich könnte jetzt schon loslegen."

geht mir auch so :D

Summergirl2102 kommentierte am 30. August 2020 um 11:37

Ich habe bereits 6 Anmeldungen und  erst 4 Adressen.

Sabine_AC kommentierte am 30. August 2020 um 11:47

Nach dem Wichteln ist vor dem Wichteln... Ich mache wieder mit. :)
Adresse folgt.

Summergirl2102 kommentierte am 30. August 2020 um 11:56

Schön, dass du wieder dabei bist :o)

Sturmhöhe kommentierte am 30. August 2020 um 12:06

Selbstverständlich auch wieder dabei. :D 

Summergirl2102 kommentierte am 01. September 2020 um 17:20

Fein :o)

Sturmhöhe kommentierte am 30. August 2020 um 12:11

Die Sache mit dem Adventskalender finde ich ja interessant. Wie kann ich mir das denn genau vorstellen? Wird dann ein selbstgemachter Adventskalender verschickt? :) 

dreamlady66 kommentierte am 30. August 2020 um 12:39

Diese Frage stelle ich mir auch, eigentlich bin ich sehr unkreativ :)

Schneeweißchen kommentierte am 30. August 2020 um 14:34

Ich glaube, das ist ganz unterschiedlich. Man kann einen selbst basteln oder einen fertigen, vll mit Tee, Schokolade, Gewürzen oder ein Adventskalender-Buch beilegen. Wie man eben mag :)

Sturmhöhe kommentierte am 30. August 2020 um 14:43

Danke für die Antwort. Wie spannend. :))

Ifernia kommentierte am 30. August 2020 um 16:13

Ich hab vorletztes
Jahr zb. Einen in kalenderform verschickt ( gekauft, nicht gebastelt).

Seiten