wandagreen fragte am 14.05.2019 | Sonstiges

Nomen est omen

Werft hier mal eure echten Namen von euren Tieren rein (nicht Kinder). Tierbezeichnung dahinter. Kaninchen, Vögel, Hund, Pferd, Mieze, Drachen ... ;-)

Kommentare

Seiten

Hortensia13 kommentierte am 14. Mai 2019 um 19:55

Xena = Katze

Brutine = gigantischer Putzwels

Michael H. kommentierte am 14. Mai 2019 um 20:09

Ich habe kein Tier, aber sollte mir nachher ein Silberfisch im Bad begegnen, werde ich ihn Sauerkraut nennen.

Steve Kaminski kommentierte am 14. Mai 2019 um 21:04

:-) :-) :-)

lesesafari kommentierte am 14. Mai 2019 um 21:31

und ich werde schreien. nur sind die leider nicht im badezimmer bei mir. umso ekeliger.
war aber schon langer keiner mehr da. nur grad ne megalaute mücke. die hat noch keinen namen.

misery3103 kommentierte am 14. Mai 2019 um 20:13

Kalle = Kater :-)

MoniRS kommentierte am 14. Mai 2019 um 20:29

Joker  - Katze       Diesel  - Hund 

Cookie02 kommentierte am 14. Mai 2019 um 20:32

Cookie & Fluffy = Zwergkaninchen

Blacky = Kater

Rudi = Papagei

und verstorben:

Rocky & Tapsi & Maxe = Katzen

Josy & Jacky & Joseph = Wellensittiche

wandagreen kommentierte am 14. Mai 2019 um 21:00

Wow. Ne ganze Menagerie.

lex kommentierte am 14. Mai 2019 um 20:32

Hund = Cuqui. Aber nicht selbst gewählt, sondern schon samt Namen übernommen. Glück, dass er nicht Sauerkraut hieß

milkahase kommentierte am 15. Mai 2019 um 18:20

witzig, wie im 2. Fall von Gereon Rath, hergeleitet aus dem französischen von "qui rit", also derjenige, der lacht :-D

DarthKate kommentierte am 14. Mai 2019 um 20:33

Blaze = Hund

Gittenen kommentierte am 14. Mai 2019 um 20:41

Ganz klassisch für unseren  schwarzen Kater den wir hatten als ich ein Kind war. Er wurde 17 :

Mohrchen

Meerschweinchen bis vor ein paar Jahren : Bandit ( übernommen), Schoko und Nutella ( Beschreibung  des Farbe auf der Internet Seite Schoko und Schokocreme)

Petzi_Super_Maus kommentierte am 14. Mai 2019 um 20:44

Chester & Mau :  2 Kater

Soll ich auch alle meine früheren und bereits verstorbenen Haustiere auch aufzählen? Das könnte dann lang werden... *gg*

wandagreen kommentierte am 14. Mai 2019 um 20:45

Nur lebende, wenn möglich. Sonst werde ich traurig.

Petzi_Super_Maus kommentierte am 14. Mai 2019 um 20:47

Ok, dann ist hier schon Schluss ;)

Und bitte einmal cookie und Gitte rügen *gg*

wandagreen kommentierte am 14. Mai 2019 um 20:54

Hier wird keiner gerügt!!

Petzi_Super_Maus kommentierte am 14. Mai 2019 um 21:01

rüg...rüg..

Gittenen kommentierte am 14. Mai 2019 um 21:06

Ich finde das gehört zum Leben dazu. Unser Kater hat mich ja lange begleitet, von meinem 10- zu meinem 27 . Lebensjahr.

Und die Meerschweinchen sind ja auch 5, 6 und 8 Jahre geworden.

Petzi_Super_Maus kommentierte am 14. Mai 2019 um 21:11

Cleo (Katze, vor den beiden Katern) war auch 10 Jahre bei uns und ist 16 geworden (geschätzt) - die hatten wir damals aus dem TH geholt, als sie von dort für 6 Jahre eingeschätzt wurde. (wurde streunend in Wien gefunden)
Auch die beiden Kater jetzt haben wir von einer Pflegestelle in Wien - die wurden aus der Stmk gerettet, wo sie ertränkt werden sollten :(((

Hasen hatten wir ja auch schon einige, und Stoppl wurde am ältesten. Fast 10! :)

milkahase kommentierte am 15. Mai 2019 um 18:21

Wie war das, wir wollten nicht über tote Tiere reden ??

Wollte da nicht irgendjemand traurig werden.. *grübel*

Petzi_Super_Maus kommentierte am 15. Mai 2019 um 22:36

Das war Wanda!! Ich kann von meinen verstorbenen TIeren reden. Sind alle in meinem Herzen, und BIlder hängen an der wand.

Meine allererste Katze hieß Floh. Ich war 7, als wir sie bekamen, und sie hüpfte immer aus dem Stand hoch, weil sie so schreckhaft war. Daher ihr Name: sie hüpfte wie en Floh ;)

Sibylle P. kommentierte am 18. Mai 2019 um 07:05

Ich mag deine Tiergeschichten :)

Petzi_Super_Maus kommentierte am 18. Mai 2019 um 21:28

Dankeschön :)

einhorn4444 kommentierte am 14. Mai 2019 um 21:00

2 kaninchen = Wolke und Gizmo

Cassandra kommentierte am 14. Mai 2019 um 21:09

Warum nicht:
Katze : Nikita
Katze : Trixy
Hund : Scotty ( Name schon im Tierheim vorhanden)

Susi kommentierte am 14. Mai 2019 um 21:15

Ronja Katze

Lucky Katze

maraAngel2107 kommentierte am 14. Mai 2019 um 21:15

Frieda & Mara = Katzen

Fan Fan =  Kater   :-) 

Mal ein etwas anderer Thread, gefällt mir gut, bin absolute Tierliebhaberin!!!

maraAngel2107 kommentierte am 14. Mai 2019 um 21:16

... und Deine?????

wandagreen kommentierte am 14. Mai 2019 um 21:23

Paulchen - Kater (nach dem Apostel Paulus)

Clinton - Kater (nach Billy und Hilly)

Brüder. 12 Jahre alt inzwischen.

Cassandra kommentierte am 14. Mai 2019 um 21:45

In unserem Urlaub gab es im Hotel eine Katze namens
"Herr Schröder".

wandagreen kommentierte am 14. Mai 2019 um 21:54

Genial.

FIRIEL kommentierte am 15. Mai 2019 um 06:39

Schrödinger wäre noch besser.

MrsFraser kommentierte am 15. Mai 2019 um 07:58

XD

wandagreen kommentierte am 15. Mai 2019 um 09:11

No.

Cassandra kommentierte am 15. Mai 2019 um 17:00

Nein, das Witzige daran war, es war eine Kätzin.

wandagreen kommentierte am 15. Mai 2019 um 18:00

hahaha, das hat er nun davon, der alte Schröder, der mit seinen Damen immer! Das ist das Ergebnis- man wird selber zu einer.

Michael H. kommentierte am 15. Mai 2019 um 21:28

Wird man dann auch zu russischem Gas?

wandagreen kommentierte am 15. Mai 2019 um 22:39

Irgendwann. Aber das dauuuert ...

nachtOvOeule kommentierte am 14. Mai 2019 um 21:24

Dante = Hund

tigerbea kommentierte am 14. Mai 2019 um 21:50

Aebbie - Dackel
Prinz Valium - Siamesischer Kampffisch
Lissi und Betty - Die Frauen von Prinz Valium
Jopi - Wels
die restlichen Fische haben keine Namen.
Und da man keine verstorbenen aufzählen darf, bleiben die Hunde, Wellis, Kanaris, Schildkröten und Echsen geheim :-)

tigerbea kommentierte am 15. Mai 2019 um 04:20

Aebbie durfte ich übrigens selbst taufen (sie gehört mir schon seit ihrem ersten Lebenstag :-)) ). Der Name mußte nur mit "A" beginnen. Ich habe dann die Namen ihrer beiden Vorgängerinnen Bea und Biene zusammengefügt. Bea = Aeb und BIEne. Hinterher habe ich herausgefunden, daß sie sogar mit Biene verwandt ist (ich hatte mich eh schon gewundert, warum sie ihr sowohl in Optik als auch im Wesen so ähnelt). Bienes Großvater ist in der 20. Generation bei Aebbie ein Vorfahren.

buechermauschen kommentierte am 14. Mai 2019 um 22:02

Hund (Jack Russel Terrier)  -  Finja 

Wellensittich  -  Piep

Kaninchen  -  Ali 

 

Michael H. kommentierte am 14. Mai 2019 um 23:08

Piep ist aber sehr nah am Bello.

buechermauschen kommentierte am 15. Mai 2019 um 07:45

:-P  stimmt aber mit 4oder5 Jahren ist dir das egal , da denkst du der name ist cool ! ;-)

naibenak kommentierte am 15. Mai 2019 um 08:33

Ich finde den Namen auch mit über 40 Jahren cool :D :D :D

buechermauschen kommentierte am 15. Mai 2019 um 17:16

Hüstel*pscht* nicht weiter sagen , ich auch ;-)

Heidi kommentierte am 14. Mai 2019 um 22:06

​meine beiden katzen heissen Mina und Beleza, wobei beleza ihren schon von der Tierschutzorganisation von der ich sie habe, bekommen hat.

dru07 kommentierte am 14. Mai 2019 um 22:20

lilly & batzi

susi & strolchi

alles noch lebende wellensittiche

Everly kommentierte am 15. Mai 2019 um 07:17

susi & strolch finde ich genial...meine Freundin hat 2 Katzen: Pünktchen & Anton

milkahase kommentierte am 15. Mai 2019 um 18:23

den Film habe ich gelieeeebt früher <3

Seiten