Petzi_Super_Maus fragte am 20.05.2019 | Sonstiges

Plauderecke, Teil zwei

Auf mehrfachen Wunsch, weil Häschens Plauderecke schon überlastet ist, hier die Fortsetzung der Plauderecke. Möge das Schreiben und Laden wieder problemlos funktionieren ;)

Kommentare

Seiten

lesesafari kommentierte am 20. Mai 2019 um 10:02

Hallo! Ich bin da!

Petzi_Super_Maus kommentierte am 20. Mai 2019 um 10:09

Super!! *freu.herumhüpf*

Galladan kommentierte am 20. Mai 2019 um 10:19

Nun haben wir eine Springmaus. :-D

Petzi_Super_Maus kommentierte am 20. Mai 2019 um 10:38

hihi genau ;)

lesesafari kommentierte am 20. Mai 2019 um 14:42

oh eine diddl-maus! ;D

lese-esel kommentierte am 20. Mai 2019 um 15:08

Oder eine Rennmaus...

oder eine Farbmaus, weil der Mantel so schön knallig ist.......

oder eine Waldmaus, weil Petzi ja aus dem besagten .....Viertel kommt!

Oder, wer weiß noch was?

Petzi_Super_Maus kommentierte am 20. Mai 2019 um 16:21

WAAAAAAAAAAS Ich komm doch nicht aus dem Waldviertel *aufstampf*

Ich wohne im Wienerwald !!

Zur Erklärung: Niederösterreich ist in vier Viertel aufgeteilt. eines davon ist das Waldviertel (in dem ich NICHT wohne *gg*). Meine Gemeinde liegt im Industrieviertel;  und ursprünglich komme ich aus dem Weinviertel ;)

lesesafari kommentierte am 20. Mai 2019 um 18:48

:D wenn das echt genauso geordnet ist.

Bibliomarie kommentierte am 22. Mai 2019 um 09:01

Und auf all die Viertel genehmige ich mir ein Achterl :-)

Petzi_Super_Maus kommentierte am 22. Mai 2019 um 11:53

Weißen oder Roten? ;)

PS. natürlich verrate ich noch das vierte Viertel von NÖ: Mostviertel :)

Bibliomarie kommentierte am 22. Mai 2019 um 12:04

Wie's grade kommt. Gespritzt lieber weiß, sonst gerne rot. Übrigens habe ich nicht nur das Waldviertel und das Weinviertel schon mal erkundet, auch im Mühlviertel war ich schon. Ich liebe Landschaften, die nicht so überrannt sind, die man noch gemütlich erwandern und erfahren kann.

Lg

Petzi_Super_Maus kommentierte am 22. Mai 2019 um 12:14

Ja, das Mühlviertel ist auch schön, meine Verwandtschaft väterlicherseits ist von dort...

wandagreen kommentierte am 20. Mai 2019 um 10:37

Danke, Supermaus!

 

lex kommentierte am 20. Mai 2019 um 10:39

.... und die Kommentare landen jetzt auch wieder an der richtigen Stelle.

Petzi_Super_Maus kommentierte am 20. Mai 2019 um 10:47

Hoffentlich!! Aber momentan schauts gut aus  ;)

Petzi_Super_Maus kommentierte am 20. Mai 2019 um 11:18

PS. Und die Kommentare laden auch wieder total schnell!

milkahase kommentierte am 20. Mai 2019 um 10:51

worüber wird denn hier so geplaudert ?

Petzi_Super_Maus kommentierte am 20. Mai 2019 um 11:10

Hoffentlich genauso fleißig über alles wie im anderen Plauderthread :)

Michael H. kommentierte am 20. Mai 2019 um 20:29

Lila Träume.

Petzi_Super_Maus kommentierte am 20. Mai 2019 um 11:11

Wandaaaaaaaaa, danke für die Sonnenstrahlen!!! :)
(Ich überlege mir gerade ein Buch für dich.... *ggg*

lese-esel kommentierte am 20. Mai 2019 um 15:10

Sonne, Sommer, Strand.....

Ich denke da an "Sandstrand" von Janosch. Das ist ein Erwachsenenbuch.

milkahase kommentierte am 20. Mai 2019 um 11:15

Ich hätte auch gerne ein paar Sonnenstrahlen, ich sitze unter einer dicken Wolkendecke...

Petzi_Super_Maus kommentierte am 20. Mai 2019 um 11:17

Ich habs wohl verschrien, die Sonnenstrahlen sind wieder weg :(
Aber wenigst regnet es nicht mehr...

Sibylle P. kommentierte am 20. Mai 2019 um 14:59

Hier regnet es in Strömen!

lese-esel kommentierte am 20. Mai 2019 um 15:12

Regen, Regen, Regen und in den Bächen schießt das braune, aufgewühlte Wasser nur so runter!

Sibylle P. kommentierte am 20. Mai 2019 um 15:37

Genau so :(

wandagreen kommentierte am 20. Mai 2019 um 11:37

Gut, ich versuchs noch mal, Petzi.

Petzi_Super_Maus kommentierte am 20. Mai 2019 um 12:31

Danke Wanda, kurzzeitig hatte es geklappt, aber jetzt wieder bewölkt. Aber es ist trocken, ist ja auch schon was :)

Ifernia kommentierte am 20. Mai 2019 um 11:44

Hallo zusammen!

anna1965 kommentierte am 20. Mai 2019 um 12:04

Ebenfalls Hallo

Petzi_Super_Maus kommentierte am 20. Mai 2019 um 12:33

Hallöchen!! :)

wandagreen kommentierte am 20. Mai 2019 um 12:09

You are welcome!

Schreibt Markus Zusak im Original engl oder dt ? Weiss das jemand?

 

Petzi_Super_Maus kommentierte am 20. Mai 2019 um 12:33

Wiki sagt englisch:
https://de.wikipedia.org/wiki/Markus_Zusak

wandagreen meckerte am 20. Mai 2019 um 18:20

Ich finds verwirrend. Die Bücherdiebin ist ein original dt Thema. Er ist dt-australisch: aber ich weiss nicht, in welcher Sprache er schreibt. Ihr wisst es auch nicht, ihr Nasen! Ihr wisst doch sonst immer alles.

lesesafari kommentierte am 20. Mai 2019 um 18:42

ich wüsste nicht, warum er auf deutsch schreiben sollte?
es steht bestimmt in meiner ausgabe, aber ich muss hier gülleduft einatmen, da kann ich nucht lesen. :)

wandagreen kommentierte am 20. Mai 2019 um 18:57

und  nicht denken! Ok,bis auf Weiteres, denk ich dann auch, dass es engl. ist. Ich hatte ihn immer als Deutschen verbucht, da ich es komisch finde, wenn der Deutsche Jugendbuchpreis ans Ausland geht. But world is strange.

Galladan kommentierte am 20. Mai 2019 um 19:43

Es würde helfen die Links die gepostet werden auch zu lesen. :-D

Für beide Titel wurden er und die Übersetzerin Alexandra Ernst mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis der Jugendjury ausgezeichnet (2007[1] und 2009[2]).

wandagreen kommentierte am 20. Mai 2019 um 19:46

Das hab ich gelesen, Gallischatz! Bleibt trotzdem, dass ... ach egal. Ich fands verwirrend. Trotzdem.

Galladan kommentierte am 20. Mai 2019 um 20:01

Deswegen habe ich die Seite aus dem Buch dazu gestellt. Warum sollte er überhaupt in Deutsch schreiben? 

wandagreen kommentierte am 20. Mai 2019 um 20:12

Weil er einen deutschen Namen hat und Deutsch-Australier ist. Ich find, Markus Zusak klingt deutsch. /Dann war ich verwirrt, weil bei Amazon kein Originaltitel stand. Das steht sonst (meistens) dabei.

e-möbe kommentierte am 20. Mai 2019 um 20:13

Zusak klingt für mich polnisch.

Noch ein bisschen mehr Verwirrung stiften. ^^

Gittenen Bücherfresserchen kommentierte am 20. Mai 2019 um 20:28

Vielleicht jüdisch polnisch deutsch und später ausgewandert ? spekulier

lesesafari kommentierte am 20. Mai 2019 um 20:30

möbe zustimm. zumindest verpolnischt.
ich lese zusak allerdings englisch ausgesprochen.

Gittenen Bücherfresserchen kommentierte am 20. Mai 2019 um 20:25

ich bin auch immer geglaubt er wäre ein Deutscher, ich war auch überascht auf wiki zu lesen er wäre australisch -deutsch.

so kann es gehen

Petzi_Super_Maus kommentierte am 20. Mai 2019 um 22:43

Hallo!?!? Ich muss Galli hier zustimmen:Link lesen!! steht doch alles drin: Deutsche Mutter,Österreichischer Vater-in den 1950ern nach Australien ausgewandert.Seine Eltern haben ihm viel über den zweiten Weltkrieg und die Judenverfolgung erzählt, deshalb hat er Die Bücherdiebin geschrieben.

Und da bei seinen Werken zuerst der englische Titel steht, auch mit einem früheren Erscheinungsdatum- UND er in Australien geboren ist (daher englisch Muttersprache, gehe ich mal davon aus)- wird er wohl auf englisch schreiben!
Rätsel gelöst ;)

Gittenen Bücherfresserchen kommentierte am 20. Mai 2019 um 14:25

Markus Zusaks Bücherdiebin war im Original glaube ich Deutsch,erst später Englisch

Gittenen Bücherfresserchen kommentierte am 20. Mai 2019 um 14:51

Upps, scheinbar doch übersetzt und etwa zeitgleich erschienen.

Petzi_Super_Maus kommentierte am 20. Mai 2019 um 16:12

Wie gesagt, Wiki sagt das. Aber ob Wiki immer Recht hat?!?

Gittenen Bücherfresserchen kommentierte am 20. Mai 2019 um 20:26

das ist die Frage.

eigentlich sollte man sie immer stellen.

anna1965 kommentierte am 20. Mai 2019 um 12:12

Wenn hier das gute Wetter herbei geredet wird, dann hätte ich gerne auch ein wenig Sonne.

Seiten