Gittenen Bücher... fragte am 15.10.2019 | Sonstiges

Schöne Buchhandlungen und Bibliotheken in Europa und anderswo

Ich möchte gerne ein Sammelthread anlegen , in dem wir immer  mal wieder Fotos von schönen, oder besonderen Buchläden oder Bibliotheken , die wir in anderen Städten  und Ländern entdeckt  und fotografiert haben posten.

Torsten hat ja  das Buch heraus gebracht" Mit  60 schönsten Buchlhandlungen durch Europa ", mal schauen ob wir über die Jahre zu mehr  Buchläden kommen.

Ich sag nur Schwarmwissen.

 

Kommentare

Seiten

Gittenen Bücherfresserchen kommentierte am 15. Oktober 2019 um 13:26

Die erste Buchhandlung ist die Buchhandlung ist die" Bookhandel dominicanen in Maastricht 

Moma kommentierte am 15. Oktober 2019 um 19:40

Das ist doch mal eine tolle neue Verwendung einer alten ausgedienten Kirche... fantastisch!!!

UJac kommentierte am 16. Oktober 2019 um 13:25

Die ist wirklich sehenswert, da war ich auch schon!

Büchi kommentierte am 17. Oktober 2019 um 00:35

sehr schön. In Portugal gibt es auch einige Buchhandlungen, die sich in ehemaligen Kirchen befinden. Eine Freundin sah sich mal die Buchhandlung  Igreja Santiago in Óbidos an.

DoTea kommentierte am 19. Oktober 2019 um 00:10

Da war ich auch schon! Aufmerksam darauf wurde ich durch wasliestdu.de, und als ich bei der Suche nach einem Ziel für einen Wochenend-Städtetrip auf Maastricht gestoßen bin, habe ich meiner Tochter von dieser Buchhandlung erzählt und sie wollte sie unbedingt kennenlernen, so dass sofort klar war, dass wir nach Maastricht fahren werden! Unser erster Gang in der Stadt hat dann auch in die Buchhandlung geführt! Sie ist wirklich wunderschön. Und der absolute Clou ist das integrierte Café! So gemütlich!

Gittenen Bücherfresserchen kommentierte am 20. Oktober 2019 um 21:28

Der Kuchen da ist auch lecker

DoTea kommentierte am 20. Oktober 2019 um 22:09

Oh ja, das ist wahr! Der ist wirklich zu empfehlen! (Ich will wieder hin!!! Sofort! :) )

Gittenen Bücherfresserchen kommentierte am 15. Oktober 2019 um 13:34

Dies ist ist eine klitzekleine Bibliothek am Strand von De Haan  in Belgien

wiechmann8052 kommentierte am 15. Oktober 2019 um 14:45

die finde ich auch schön

Claqueur kommentierte am 15. Oktober 2019 um 16:49

Die ist ja klasse, werde ich mal besuchen. Ist die denn nur im Sommer geöffnet oder auch im Winter?

Gittenen Bücherfresserchen kommentierte am 15. Oktober 2019 um 18:17

ich weiß es nicht genau, aber ich denke nur im Sommer, da sie für Strandbesucher  gedacht ist, damit sie Lesefutter haben

Moma kommentierte am 15. Oktober 2019 um 19:40

Klasse!

Büchi kommentierte am 17. Oktober 2019 um 00:21

sehr originell

Gittenen Bücherfresserchen kommentierte am 15. Oktober 2019 um 13:39

Dies ist eine Waterstones Buchhandlung in Reading, England (Stadt in der Nähe von London)

Moma kommentierte am 15. Oktober 2019 um 19:42

Ist das auch eine ehemalige Kirche?

Gittenen Bücherfresserchen kommentierte am 15. Oktober 2019 um 20:21

 Ehemalige Kapelle

Gittenen Bücherfresserchen kommentierte am 15. Oktober 2019 um 13:41

Eine antiquarische Buchhandlung in Inverness, Schottland

Arbutus kommentierte am 15. Oktober 2019 um 14:26

Die gefällt mir!

Gittenen Bücherfresserchen kommentierte am 15. Oktober 2019 um 13:45

Eine schöne Filiale der Waterstones Buchkette in Edingburgh  Schottland,über vier Stockwerke, aber statt Rolltreppen, eine wunderschöne Holztreppe

Gittenen Bücherfresserchen kommentierte am 15. Oktober 2019 um 14:00

Ein bißchen shabby,aber meiner Meinung nach trotzdem schön : ).

Die Buchhandlung  steht in einem kleinen , für Cornwall ein verhältnismäßig großer Ort, Namens Falmouth.

Lene108 kommentierte am 16. Oktober 2019 um 10:42

Die heißt nicht zufällig "Dragonheart"? Ich frage nur, weil ich gerade "Five Years From Now" von Paige Toon gelesen habe, das in der Nähe von Falmouth spielt...

Gittenen Bücherfresserchen kommentierte am 16. Oktober 2019 um 11:11

Wenn ich das nächste Mal da bin schaue ich nach oder Frage drin wie der Laden heißt

Lene108 kommentierte am 16. Oktober 2019 um 11:46

Danke :-)

Petzi_Super_Maus kommentierte am 15. Oktober 2019 um 14:11

Sehr schön, v.a. das alte große Gebäude in Maastrich und die shabby Buchhandlungen mit den (holz)treppen gefallen mir auch gut! :)

Gittenen Bücherfresserchen kommentierte am 15. Oktober 2019 um 14:19

Das alte große Gebäude ist ne ehemalige Dominikaner Kirche ( Dominicanerkerkstraat 1, falls es jemand genau wissen will, wo es ist), habe ich vergessen dazu zu schreiben.

Jedoch das letzte shabby Gebäude, hat nichts mit den Holztreppen zu tun, die sind in einem gut restaurierten alten Gebäude( in Edingburgh)

Petzi_Super_Maus kommentierte am 15. Oktober 2019 um 14:18

Sieht auch aus wie eine Kirche! ;)
Ob es in Wien auch schöne Buchhandlungen/Bibliotheken gibt??
Angeblich die von der Petra Hartlieb, aber dort war ich noch nie...

Gittenen Bücherfresserchen kommentierte am 15. Oktober 2019 um 14:19

Such sie mal und stelle sie ein

Petzi_Super_Maus kommentierte am 15. Oktober 2019 um 14:20

ich kann bilder davon im internet ergoogeln *gg

Gittenen Bücherfresserchen kommentierte am 15. Oktober 2019 um 14:43

Das gilt nicht.Mein Wunsch ist das hier selbst entdeckte und fotografierte Fotos gesammelt werden.

Arbutus kommentierte am 16. Oktober 2019 um 00:12

Klare Ansage : )

Büchi kommentierte am 16. Oktober 2019 um 01:08

bitte sehr ;-)

Buchhandlung Hartlieb in der Währinger Strasse, im 18. Bezirk in Wien

https://i.imgur.com/Wfsg2ou.jpg

https://i.imgur.com/IgBXGBP.jpg

 

 

Gittenen Bücherfresserchen kommentierte am 16. Oktober 2019 um 11:15

Warst du da ? ;)

Büchi kommentierte am 17. Oktober 2019 um 00:40

ja. Frau Hartlieb betreibt in Wien ja zwei Buchhandlungen. Die, die das obige Foto zeigt, ist die erste, die sich auch in " Meine wundervolle Buchhandlung" wiederfindet; die zweite Buchhandlung, nicht weit entfernt, liegt in der Nähe zur bekannten Strudlhofstiege, verewigt in dem Roman von Heimito von Doderer. Davon könnte ich auch Fotos zeigen, hätte aber nix mehr mit dem Titel des Threads zu tun :-).

 

Petzi_Super_Maus kommentierte am 17. Oktober 2019 um 08:45

Meinst du Fotos von der Strudlhofstiege? 
Weil wenn du Fotos von Petra Hartliebs anderer Buchhandlung zeigst (ich wusste übrigens nicht mal, dass sie noch eine hat), dann passt das doch eh!?!

Büchi kommentierte am 18. Oktober 2019 um 01:03

Petzi, die zweite Buchhandlung Hartlieb hatte wegen Renovierung geschlossen, deshalb blieb mir nur die Strudlhofstiege zum Fotografieren ;-)

Petzi_Super_Maus kommentierte am 18. Oktober 2019 um 10:15

Ach so ;)
aber laut google ist die zweite von außen eh nicht so fotografierenswert. Da gibt die Stiege mehr her;)

Gittenen Bücherfresserchen kommentierte am 17. Oktober 2019 um 11:40

Ich glaube wenn ich nochmal in Wien bin ,muss ich mir Ddie Buchhandlung unbedingt anschauen und Petzi du führst mich dann dahin weil du dann schon da warst ;)

Petzi_Super_Maus kommentierte am 17. Oktober 2019 um 11:51

Achso, ich war dort dann schon?! *gg
Oder wir erkunden alle tollen Buchhandlungen gemeinsam. In der Hauptbibliothek war ich übrigens auch noch nicht...

Gittenen Bücherfresserchen kommentierte am 17. Oktober 2019 um 13:48

Gebongt und zum Schluss erholen wir uns in einem Kaffeehaus bei Kuchen und Kaffee, bei mir Tee

Petzi_Super_Maus kommentierte am 17. Oktober 2019 um 22:19

Genau, ein Kaffeehausbesuch MUSS sein!! :)

Büchi kommentierte am 18. Oktober 2019 um 01:04

Gitte und Petzi, ein famoser Plan ! ^^

Petzi_Super_Maus kommentierte am 18. Oktober 2019 um 10:18

Büchi, komm doch auch mit!!  :)

lesesafari kommentierte am 18. Oktober 2019 um 14:06

und wann war nochmal die lit.love? im november?

Büchi kommentierte am 19. Oktober 2019 um 00:48

Petzi, eh kloar ;-), nächsten Sommer passts gut ! ^^

Petzi_Super_Maus kommentierte am 20. Oktober 2019 um 21:26

Paaasst Büchi, so machen wir das ! Sommer ist eh immer schöner :)

Arbutus kommentierte am 15. Oktober 2019 um 14:27

Toller Thread, Gitti! Ich schau mal, was ich beitragen kann.

Arbutus kommentierte am 15. Oktober 2019 um 14:36

Das ist der "Berliner Büchertisch" am Mehringdamm. Die versorgen regelmäßig Bedürftige und soziale Einrichtungen mit guten gebrauchten Büchern. Man kann seine alten Bücher dort hinbringen und sich in der hauseigenen Gebrauchtbücherhandlung mit neuem Lesestoff eindecken. Stöbern lohnt sich dort auf alle Fälle. Die sind sehr gut sortiert. 

Arbutus kommentierte am 15. Oktober 2019 um 14:43

Hier sind noch ein paar Bilder.

schwadronius bemerkte am 15. Oktober 2019 um 15:24

eintausendneunhundertdreiunddreißig wege zur diktatur. oh ha.

Gittenen Bücherfresserchen kommentierte am 15. Oktober 2019 um 18:09

was meinst ?

Seiten