Gittenen Bücher... fragte am 27.01.2020 | Sonstiges

Schöne Pläne, Unternehmungen und Ereignisse 2020

Es ist ja gerade noch so Januar, also noch eine gute Gelegenheit zu berichten, welche schöne Unternehmungen ihr 2020 geplant hat. Oder gibt es ein schönes Ereignis auf die ihr Euch dieses Jahr sehr freut?

Kommentare

Seiten

lex kommentierte am 27. Januar 2020 um 12:02

Ich bin schon froh, wenn dieses Jahr hübsch ruhig und ohne große Aufregungen verläuft. Davon hatte ich 2019 genug.
Büchertechnisch beginnt 2020 auf jeden Fall unspektakulär. Es gibt nur sehr wenige Neuerscheinungen, die mich aktuell interessieren. Freut sich der SUB umso mehr!

katzenminze kommentierte am 27. Januar 2020 um 12:08

Bei mir sind bisher "nur" zwei Konzerte und ein Livehörspiel geplant auf die ich mich sehr sehr freue. ^.^ Und ein Berlintrip bei dem ich hoffentlich erstmals einige liebe Buchmenschen treffe! ♥

Gittenen Bücherfresserchen kommentierte am 27. Januar 2020 um 12:19

Zu welchen Konzerten und welches Hörspiel gehst du denn?

 

lex kommentierte am 27. Januar 2020 um 12:27

Gehst du zu den drei Fragezeichen?

katzenminze kommentierte am 27. Januar 2020 um 12:32

Jaaah genau! Zu den drei Fragenzeichen! :)

Die Konzerte sind eeeeeeendlich Tenacious D (nachdem ich sie bei diesem vermaledeiten Unwetter-Rock am Ring letztlich nicht sehen konnte) und AnnenMayKantereit.

lex kommentierte am 27. Januar 2020 um 12:35

Aaaaaaaah. Zu Tenacious D will ich schon ewig. Und zu AnnenMayKantereit geh ich im September. Und beim Fragezeichen Taipan bin ich auch. Witzig. Wir hätten uns zusammen tun können.

katzenminze kommentierte am 27. Januar 2020 um 12:41

Haha, aber echt! :D Tenacious D waren bisher glaube ich nur auf Festivals oder einmal in Berlin. Jetzt sind sie in Frankfurt (das ist nicht so weit) und da habe ich dann direkt zugeschlagen! ♥.♥

lesesafari kommentierte am 27. Januar 2020 um 13:11

ich glaube, die sind im februar in der westfalen-halle. hatten welche bei fb angeklickt.

lex kommentierte am 27. Januar 2020 um 13:14

Seufz ja... Am 22.2. Und genau da habe ich Nachtschicht. :-(

lesesafari kommentierte am 27. Januar 2020 um 14:11

ist das nicht zufällig in arbeitsplatznähe? (ich hab da so ne ahnung) dann kannst du evtl. ein fenster öffnen und hören.

wandagreen kommentierte am 27. Januar 2020 um 17:16

Ich dachte, sich hinschleichen!

Petzi_Super_Maus kommentierte am 27. Januar 2020 um 12:31

Geplant ist bei mir nur Sommerurlaub, den ich diese Woche noch buchen werde. Aber keine Ahnung, wo es hingehen soll. Ich lass mich mal von Reisekatalogs inspirieren..

Und dann bekommen der Schwiegerpapa zum 80er bzw. beide Schwiegereltern zur Silberhochzeit eine kleine Reise geschenkt. Aber da müssen wir uns noch einigen: entweder eine kleine Kreuzfahrt in Norwegen, oder eine Flusskreuzfahrt auf der Donau...

Gittenen Bücherfresserchen kommentierte am 27. Januar 2020 um 12:34

Die zwei Reisen würde ich direkt mitmachen,da könnte ich mich gar nicht entscheiden. Oder vielleicht doch, da ich mir ja Donau vorgenommen habe

Petzi_Super_Maus kommentierte am 27. Januar 2020 um 12:37

Bei der Flusskreuzfahrt hätten wir auch zwei möglichkeiten: Entweder mit zug nach passau und dann zurück nach wien. oder wien-budapest (kommt dir das bekannt vor? *lach*- war aber nicht mein vorschlag, sondern von meiner schwägerin)

Da fahren wir übrigens alle zusammen :D

Gittenen Bücherfresserchen kommentierte am 27. Januar 2020 um 12:41

Oh ja, kommt mir bekannt vor. Und dann klappt das mit mir auch und zufällig buchen wir die gleiche Reise. :D

Petzi_Super_Maus kommentierte am 27. Januar 2020 um 12:42

hihi das wär witzig :)))

Gittenen Bücherfresserchen kommentierte am 27. Januar 2020 um 13:06

Neben dem Problem des Termins, ist bei mir hauptsächlich, dass es nicht zu teuer wird, es gibt da immer den Einzelfahrer Zuschlag.  Manchmal bei last Minute entfällt er.

Wißt ihr schon bei welcher Rederei? Habt ihr schon Angebote gesehen( kannst mir ja schreiben)

Petzi_Super_Maus kommentierte am 27. Januar 2020 um 13:39

Einzelfahrer-Zuschlag beim Schiff??

Nein wir wissen noch gar nix, wir müssen uns ja erstmal auf was einigen ;)

Gittenen Bücherfresserchen kommentierte am 27. Januar 2020 um 13:45

Ja leider, dass wird dann doch direkt ein ganzes Stück teurer.

Die meisten Schiffe haben keine Einzelkabinen. Die sind nur froh mich extra zu haben , wenn sie kurz vo Schluss das Schiff voll haben möchten.

Petzi_Super_Maus kommentierte am 27. Januar 2020 um 13:49

d.h. bei dir echt besser, wenn du kurzfristig buchst. Und dann hoffentlich noch was frei ist...

wandagreen kommentierte am 27. Januar 2020 um 17:17

Sommerurlaub ist toll. Am besten mit dem Flieger. Dann gehen wieder Fluglinien pleite und du stehst in der Pampa. Ruf mich nicht an ;-).

Gittenen Bücherfresserchen kommentierte am 27. Januar 2020 um 12:39

Es gibt so einig Unternehmungen , die schon geplant sind, auf die ich mich freue . Im März zur DLR ( Deutsches Luft und Raumfahrtzentrum). 

Im Frühjahr fahren wir nochmal nach Schottland und im Dezember nach Cornwall.

Mit dem Chor fahre ich überraschend noch im Herbst übers Wochenende nach Zürich um Mendelsons Lobgesang aufzuführen . Da bin ich schon sehr freudig aufgeregt.

Arbutus kommentierte am 27. Januar 2020 um 13:34

Um den Mendelssohn beneide ich Dich wirklich. : )

Gittenen Bücherfresserchen kommentierte am 27. Januar 2020 um 13:36

Fahre nach Zürich und mache mit ; )

Arbutus kommentierte am 27. Januar 2020 um 22:32

Hm...

... wann? Wie teuer? Und wie kurzfristig kann man dazustoßen, ohne mitgeprobt zu haben? 

Gittenen Bücherfresserchen kommentierte am 27. Januar 2020 um 23:29

Ich weiß noch nicht wie teuer.was ich weiß es werden Anreisemöglichkeiten mit Zug , Bus und  Flugzeug geplant.

Kommt drauf an wie gut du das Stück kennst und wie gut du es, ohne viel zu Proben, singen kannst. Vielleicht  lässt sich ja mein Chorleiter auf das Experiment ein.

War so ne Idee

Arbutus kommentierte am 28. Januar 2020 um 17:26

Ich kenne das Stück gut. Zu gut vielleicht sogar... (könnte am Ende zu emotional werden...) Zum Töne-Üben bräuchte es keine Probe, aber natürlich ein oder zwei Dates, um zu kapieren, was der Dirigent wann wo will (ritardandi, Dynamik, Zäsuren und so). Und eventuell einen gut mitschreibeneden Sopran, der mich einweisen kann. Aber Du hast die wichtigste Frage noch nicht beantwortet: wann ist das überhaupt?

naibenak kommentierte am 28. Januar 2020 um 09:14

ich beneide dich auch um die wundervolle Chorreise :D <3

Gittenen Bücherfresserchen kommentierte am 28. Januar 2020 um 10:31

singst du auch?

naibenak kommentierte am 28. Januar 2020 um 10:35

jup :) In einem acappella-Popchor ♫♪

lesesafari kommentierte am 28. Januar 2020 um 11:09

das klingt mal nach was anderem. :)

Gittenen Bücherfresserchen kommentierte am 28. Januar 2020 um 12:42

Cool

Arbutus kommentierte am 28. Januar 2020 um 17:28

Ich habe da sogar sowas in Erinnerung - dass die gute Bi durchaus auch schon mal als Ensembleleiterin agiert hat. Stimmt's?

Petzi_Super_Maus kommentierte am 27. Januar 2020 um 12:42

Achja, und am 30. Mai ist noch die große Gartenparty bei den Schwiegereltern anlässlich des 80ers vom SchwiePa und der Silberhochzeit. Hatten wir letztes Jahr eh nicht, und ich mag das immer sehr, die ganze Verwandtschaft zu sehen - die wohnen ja so weit weg und daher seh ich die nur alle heiligen Zeiten mal...

Gittenen Bücherfresserchen kommentierte am 27. Januar 2020 um 13:09

Schön ich mag auch Familienfeste.

Habt ihr schon Silberhochzeit gehabt, wir haben dieses Jahr den 20. Und zwei Runde.

Petzi_Super_Maus kommentierte am 27. Januar 2020 um 13:48

Du meinst meinen GG und mich? wir haben heuer im Juni den *rechne* 14. Hochzeitstag! :)

Gittenen Bücherfresserchen kommentierte am 27. Januar 2020 um 14:10

Ich wunderte mich schon 

lesesafari kommentierte am 27. Januar 2020 um 14:12

ja, sooo früh hat petzi dann wohl nicht geheiratet. der schwiegerpapa aber spät.

Petzi_Super_Maus kommentierte am 27. Januar 2020 um 14:30

Genau. schwiegerpapas und schwiegermamas hochzeitstag. Aber jetzt wo du es sagst, dürfte es wohl der Goldene sein *ggg

Gittenen Bücherfresserchen kommentierte am 27. Januar 2020 um 14:33

:D :D

Petzi_Super_Maus kommentierte am 27. Januar 2020 um 14:34

Jaa ich hab gerade nachgerechnet - schwiepa wird 80 und war 30, als er geheiratet hat. also Goldene Hochzeit . Petzi wohl verwirrt war *gggg

lesesafari kommentierte am 27. Januar 2020 um 20:58

;) nicht, dass ihr plötzlich was silbernes dazulegt.

schwadronius bemerkte am 27. Januar 2020 um 19:47

in österreich kann man weit weg wohnen?

Arbutus kommentierte am 27. Januar 2020 um 13:33

10 Tage Korsika mit meinem Brüderlein und meinem Neffen. Ich freue mich insofern sehr darauf, weil es nicht nur landschaftlich einmalig zu werden verspricht (auf der Nordroute des GR20), sondern dies ist auch das erste Mal seit dem letzten Familienskiurlaub, dass ich überhaupt mal mit meinem Brüderlein irgendwo Urlaub mache. 

Gittenen Bücherfresserchen kommentierte am 27. Januar 2020 um 13:39

Oh wie schön

Ich glaube Korsika muss ich auch irgendwann mal kennenlernen, aber vorher muss ich dann unbedingt mein Französisch aufpolieren, damit ich nicht verhungere, oder zumindest nicht nur im Supermarkt einkaufen muss 

schwadronius meinte am 27. Januar 2020 um 19:51

frag nach esskargo, grenuje und arrtischo! ;).

Gittenen Bücherfresserchen kommentierte am 27. Januar 2020 um 20:36

Das bekomme ich noch hin ,sogar schriftlich Grenouille. 

Schnecken habe ich noch nie probiert, Froschschenkel würde ich nicht . Artischocken mag ich  nicht.

Petzi_Super_Maus kommentierte am 28. Januar 2020 um 12:53

ich probierte mal les esskargo in knoblauchsooos. man schmeckte nur die sooos. *gg

Gittenen Bücherfresserchen kommentierte am 28. Januar 2020 um 12:59

Isch liebe Knoblauch Soß

Petzi_Super_Maus kommentierte am 28. Januar 2020 um 13:06

zu die eskargos? ;)

Seiten