maraAngel2107 fragte am 09.07.2018 | Sonstiges

Verlosung am Montag:-)

Hallo Ihr Lieben,

mein Schrank quillt bald über:-) daher möchte ich gerne heute noch zwei Bücher in den Lostopf werfen, für die ihr Euch beide bewerben könnt, allerdings nur eines gewinnen:-) Mich würde mal interessieren, ob ihr das Landleben liebt, oder ob ihr so richtige "Stadtkinder" seid, vielleicht auch beides? Ich freue mich über jede Bewerbung aus jedem Land und wünsche Euch allen einen wunderschönen Tag!

Bewerben könnt Ihr Euch für:

1)  DIE TOTENGRÄBERIN von Sabine Thiesler

2) EisNacht von John Sandford

Alle Bewerbungen ab sofort werden berücksichtigt bis heute Abend/Nacht (Montag) 23.59Uhr, viel Glück!

Kommentare

siko71 kommentierte am 09. Juli 2018 um 07:49

Deide Bücher klingen spannend. Abe ich entscheide mich für "Die Totengräberin".

maraAngel2107 kommentierte am 09. Juli 2018 um 18:31

Und Du? Eher Stadtkind oder Landmensch? 

Streiflicht kommentierte am 09. Juli 2018 um 08:01

ich versuche mein glück für eisnacht

ich lebe derzeit zwar relativ stadtnah, bin aber eigentlich ein landkind. bauernhof muss jetzt auch nicht unbedingt sein, aber platz, weite, ruhe, grün.... das alles finde ich super! vmtl weil ich auch so aufgewachsen bin

und du?

maraAngel2107 kommentierte am 09. Juli 2018 um 18:30

Ich habe lange Jahre in der Stadt gelebt, bin auf dem Land groß geworden und endlich endlich habe ich im Dezember den "Absprung" geschafft:-) Meine Wohnung hat zu mir gefunden:-) Ich bin so glücklich hier auf dem Land wohnen zu dürfen, wie schon Nikkenik schreibt, jeder grüßt jeden und ist total freundlich, auch wenn man sich nicht kennt, man hält mal ein Schwätzchen und es gibt immer Hilfe wenn man sie braucht, das ist toll! Die Ruhe am Morgen, am Abend, am Wochenende, das ist mein Luxus und dafür bin ich sehr dankbar! Die Stadt reizt mich gar nicht, dann eher noch das Meer und die Berge, aber bitte alles mit Ruhe:-) Ich habe so einen stressigen Job, er macht zwar Spaß, aber mit immer zu wenig Leuten, ist das kaum noch machbar.....

Außerdem habe ich hier auf dem Land kleine Eulen im Garten, einen Haus- und Hoffasan "Lars"*gg*, da muss man schon mal geduldig sein, wenn der gnädige Herr dann über die Strasse watschelt*hihi*, aber das liebe ich hier so, jeder ist geduldig, jeder hat Zeit oder nimmt sich diese, jeder ist einfach so einfach und respektvoll, das kenne ich von der Stadt her nicht. Um nichts in der Welt bringt mich hier je wieder etwas weg:-)

florinda kommentierte am 09. Juli 2018 um 08:02

Guten Morgen, gern bewerbe ich mich auf beide Bücher.

Ich bin ein "richtiges Stadtkind", weiß aber, dass Kühe nicht lila sind und braune Kühe auch keinen Kakao geben. In den Ferien/im Urlaub war ich gern auf dem Land, weiß jedoch auch mit zunehmendem Alter die Annehmlichkeiten - vor allem, was die medizinische Versorgung angeht - zu schätzen.

@llen einen guten Start in die Arbeitswoche...

Petzi_Maus kommentierte am 09. Juli 2018 um 08:08

Guten Morgen!

Mir sagt die Inhaltsangabe der "Totengräberin" total zu.

Ich bin eigentlich eine  Mischung: Leben am Land (aber bitte nicht ZU ländlich), und arbeiten in der Stadt. Wohnen möchte ich da allerdings nicht mehr....

Borkum kommentierte am 09. Juli 2018 um 08:27

Mir gefallen die Inhaltsangaben beider Bücher also bewerbe ich mich für beide und hoffe auf eins  ;-))

Ich bin definitv ein Landkind. Die Annehmlichkeiten (besonders im kulturellen Bereich) einer größeren Stadt weiß ich durchaus zu schätzen, aber wohnen möchte ich dort nicht.

KerstinT kommentierte am 09. Juli 2018 um 08:41

Ich würde mich gerne für Buch 1)  DIE TOTENGRÄBERIN von Sabine Thiesler bewerben. :)

 

Ich wohne auf dem Land. Und ich finde es nicht sonderlich toll. :D Vom idyllischen Landleben ist hier nicht viel und Ruhe erst recht nicht. Mir ist die Stadt da lieber. Vor allem ist man nicht auf ein Auto angewiesen. Öffentliche Verkehrmittel fahren hier kaum. :( Allerdings könnte ich es mir nicht vorstellen in einer hektischen Großstadt zu wohnen. Es gibt ja auch ruhigere Städte, die eigentlich fast ländlich wirken.

moni13 kommentierte am 09. Juli 2018 um 10:05

Ich bewerbe mich für den Totengräber. Lebe seit 2 Jahren im Dorf und bin hier sehr zufrieden:). War im Berufsleben ein Stadtmensch, genieße jetzt die Ruhe.

libertynyc kommentierte am 09. Juli 2018 um 10:30

Ich bewerbe mich für EisNacht.

Ich lebe gern auf dem Land, bin aber in der Stadt arbeiten.

wampy kommentierte am 09. Juli 2018 um 10:41

Ich bewerbe mich für "EisNacht".

Ich bin auf einem Bauernhof geboren und bin ein Landmensch. Beruflich bin ich viel in Städten unterwegs und geniesse die Vorzüge des ÖPV, auf dem Dorf geht ohne Auto nichts. Aber die Ruhe am Wochenende ist umso schöner.

Moma kommentierte am 09. Juli 2018 um 10:49

Je älter ich werde, desto mehr zieht es mich raus auf's Land. Z. Zu geht das aber nur im Urlaub. Wenn dann noch See oder Meer dabei ist, bin ich wunschlos glücklich.
Ich bewerbe mich auf EisNacht.

Nikkenik kommentierte am 09. Juli 2018 um 10:54

Ich bewerbe mich gern für beide Bücher.

Hier die Antwort auf deine Frage:
Also ich bin ein richtigs Landkind =)
Ich liebe das Landleben, jeder kennt jeden, man grüßt sich noch auf der Straße, man weiß wie man eine Latterne austritt xD

Es ist viel ruhiger als in der Stadt und weniger Stressig.
Ich bin froh das mein Kind im Dorf groß wird.

 

anna1965 kommentierte am 09. Juli 2018 um 13:22

Ich bewerbe mich für die Eisnacht. Wir wohnen selbst seit fast 2 Jahren sehr ländlich mit Pferden vor der Tür. Das möchte ich nicht missen.

Susi kommentierte am 09. Juli 2018 um 14:54

Ich würde mich über die Totengräberin freuen. Wohne in einer Kleinstadt und bin froh, so schnell überall hinzukommen und auch schnell in der Natur zu sein. Aber so richtig geht mein Herz auf, wenn ich im Busch in Afrika bin, wo ich einige JAhre gelebt habe. HAmburg oder Berlin finde ich aber auch toll. Leben möchte ich dort nicht. Früher wollte ich das immer, aber jetzt bin ich auch hier zufrieden und möchte nicht mehr in eine Großstadt.

manu63 kommentierte am 09. Juli 2018 um 16:05

Beide Bücher klingen interessant und ich würde mich im Gewinnfall überraschen lassen. Ich selber wohne sehr stadtnah, kann mich aber auch für Landleben erwärmen, sofern es nicht auf Dauer ist.

Leselulu kommentierte am 09. Juli 2018 um 16:58

Ich möchte mich für "Die Totengräberin" bewerben, da meine Patentante mir Sabine Thiesler schon so oft empfohlen hat!

Ich bin auf dem Land aufgewachsen, aber absolutes Stadtkind! Bin mit 18 schnellstmöglich von Zuhause ausgezogen und war seitdem in Düsseldorf, Barcelona und Frankfurt! Ich liebe einfach das Großstadtleben, wo immer was los ist und immer Leute unterwegs sind, egal zu welcher Tages- oder Nachtzeit! Man kann immer was unternehmen und irgendwo was essen oder trinken gehen, egal wie spät es ist! Am liebsten würde ich mal in eine große Modemetropole wie Paris, Mailand oder Nee York ziehen, mir kann es gar nicht städtisch genug sein! :)

flakes kommentierte am 09. Juli 2018 um 17:51

Ich möchte mich für beide Bücher bewerben.

Ich wohne in einer Großstadt und bin ein richtiges Stadtkind. Das Landleben kenne ich nur vom Urlaub, aber da genieße ich es dann auch. Dauerhaft auf dem Land zu leben kann ich mir nicht so recht vorstellen, weil man dort ständig auf ein Auto angewiesen ist und nicht "mal eben" irgendwo hingehen kann.

Büchi kommentierte am 09. Juli 2018 um 18:04

zuerst: danke schön, mara, für diese Zusatzverlosung ♥

Da ich derzeit mein erstes Buch von Sabine Thiesler, nämlich " Nachtprinzessin" lese, welches ich superspannend und gut finde, bewerbe ich mich mit vollem Eifer ;-) für "Die Totengräberin".

Ich lebe am Rande einer kleinen Grossstadt. Und mit "am Rande" ist wirklich der  Rand gemeint, denn die Strasse vor dem Haus gehört bereits zur Nachbargemeinde. Allerdings würde ich lieber am Land wohnen; es muss kein Mini Dorf sein, eine Kleinstadt mit 3000 - 5000 Einwohnern wäre toll ..... und in der Nähe gerne eine grössere Stadt mit Kultur, Einkaufsmöglichkeiten, Ärzten, etc. Das wäre so mein Wunschwohnen ;-).

Elena kommentierte am 09. Juli 2018 um 18:05

Ich bewerbe mich für die Titengräberin, die hört sich spannend an! :)

Ich bin Landkind durch und durch! Dort bin ich aufgewachsen und wohne zwar aktuell aufgrund meines Studiums in der Stadt, möchte aber später, wenn ich meine eigene Familie habe, unbedingt wieder auf's Land zurück. Keine Hektik, kein Trubel, kein Lärm, keine Menschenansammlungen...ich finde das Landleben einfach deutlich entspannter :)
Trotzdem bin ich niemand, der so völlig ab vom Schuss leben möchte. Ein Dorf mit zumindest Bäcker, Supermarkt und Arzt, sowie Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel und schnelles Erreichen der Autobahn sollten schon möglich sein!

Tara kommentierte am 09. Juli 2018 um 18:35

Hallo mara,

die Bücher klingen beide spannend und ich möchte gerne für "EisNacht" in Deinen Lostopf.

Ich wohne in einer Mittelstadt und bin damit sehr zufrieden. Hier ist alles nah beieinander, es gibt eine Menge Wald und Grün und bis zur nächsten Großstadt ist es nicht weit. Das Landleben hat auch seinen Reiz, den ich gerne im Urlaub genieße.

Einen schönen Abend und eine gute Woche,

liebe Grüße

Tara

tardy kommentierte am 09. Juli 2018 um 19:50

Herzlichen Dank für Deine Verlosung. Ich bin am Land geboren und war sehr froh, als ich mit Anfang Zwanzig endlich in die große Stadt ziehen konnte. Mittlerweile wohne ich nun schon länger in der Stadt, als auf dem Land und genieße die vielen Möglichkeiten, die sich hier bieten. Vor allem die Tatsache, dass wir hier alles zu Fuß, mit dem Fahrrad oder mit den Öffentlichen erledigen können, finde ich prima. Auf dem Land brauchst Du für alles ein Auto. Das einzige was hier fehlt ist mehr Grün und eine Einschränkung des Autoverkehrs in der Stadt. Und ein kleines Gärtchen, aber wenn wir wieder einmal zur Gartenarbeit bei meinem betagten Vater am Land waren, bin ich doch ganz froh, dass ich hier nur eine kleine Terrasse habe ;-) Bewerben möchte ich mich gerne auf beide Bücher.

Diamondgirl kommentierte am 09. Juli 2018 um 20:41

Die Totengräberin würde mich wirklich sehr interessieren.

Ich bin mitten in der Großstadt groß geworden und später dann ländlicher bzw. in eine kleinere Stadt. Als wir unser erstes Kind erwarteten haben wir uns dann doch für ein Leben auf dem Dorf entschieden und inzwischen würden uns keine 10 Pferde mehr in die Stadt bekommen. Jedes Mal wenn wir im Garten am Teich sitzen und so gut wie kein Auto zu hören ist stellen wir fest, dass so ein Stück ruhige Natur unbezahlbare Lebensqualität darstellt.

Allerdings ist die Stadt nur wenige Kilometer von hier entfernt - wir sind also nicht gerade von der Zivilisation abgeschnitten. 

Bookstar kommentierte am 09. Juli 2018 um 21:00

Ich wohne zwar in einer kleinen Stadt aber eher am Rand. Bin also eher ein Dorfmensch Und das mag ich.bewerbe mich für beide Bücher. Tolle Verlosungsauswahl.

maraAngel2107 kommentierte am 10. Juli 2018 um 06:56

Hallo und Guten Morgen Ihr Lieben!

Ich habe mich sehr über Eure lieben Kommentare gefreut und habe auch schon ausgelost:-) Hätte wie immer jedem gerne ein Buch gegeben, doch das war ja auch nicht meine letzte Verlosung:-)

Der variable Zufallsgenerator hat nun für mich ausgelost und die Gewinner sind:

1)  DIE TOTENGRÄBERIN von Sabine Thiesler                    BORKUM

2) EisNacht von John Sandford                                              FLORINDA

Herzlichen Glückwunsch Euch beiden und viel Freude mit den Büchern! Schickt mir schnell eine PN mit Euren Adressen, dann gehen die Bücher per Büchersendung ganz schnell raus:-)

Euch allen einen wunderschönen, hoffentlich sonnigen Tag (hier sieht es nicht gerade danach aus) und bis vielleicht bei meiner nächsten Verlosung!

LG mara

Streiflicht kommentierte am 10. Juli 2018 um 07:50

Glückwunsch!

florinda kommentierte am 10. Juli 2018 um 13:40

Danke! Ich freue mich:-) PN folgt sofort...

Borkum kommentierte am 10. Juli 2018 um 19:02

Oh wie toll ist das denn!!!

Vielen Dank, ich freue mich sehr. PN kommt fast sofort.

Diamondgirl kommentierte am 11. Juli 2018 um 13:48

Glückwünsche an die Gewinner!  :-)

Büchi kommentierte am 11. Juli 2018 um 15:12

Herzliche Glückwünsche an die GewinnerInnen ♥