Aline Kappich fragte am 29.05.2019 | Sonstiges

Wie soll unsere Fortsetzungsgeschichte enden?

Ihr Lieben,

es sind wieder viele wunderbare Beiträge zusammengekommen und nun seid ihr gefragt: wie soll unsere Geschichte enden? Bis morgen (30.05., um 12 Uhr) habt ihr die Möglichkeit, über die Longlist (bestehend aus allen Beiträgen) abzustimmen. Anschließend wird eine Shortlist gebildet, über die ihr bis zum 31.05., um 12. Uhr, final abstimmen könnt.

Zur Umfrage – Longlist – bitte hier entlang

Alle Beiträge findet ihr ab Seite 40 in nummerierter Reihenfolge hier

Viel Spaß & liebe Grüße!

Kommentare

wandagreen kommentierte am 29. Mai 2019 um 18:03

Sehr spannend. Würde mir eine höhere Wahlbeteiligung wünschen, aber das kommt sicherlich noch. Die Wahlzeit ist sicherlich bisschen kurz. Einen Feiertag hätten wir dir gegönnt, ich mein, einen ganzen, liebste Aline. Mit sexy Bikini und so am Strand.

E-möbe kommentierte am 29. Mai 2019 um 18:07

Ich bin nicht sicher, ob es überhaupt okay ist zu wählen. Könnte ja sein, dass die Annegret das echt doof findet und wieder mit dem Fuß aufstampft.

lex kommentierte am 29. Mai 2019 um 19:26

Wählen ja, aber nur, wenn vorher sämtliche Kommentare gelöscht werden - ist schließlich eventuell vielleicht sicher üble Meinungsmache.

E-möbe kommentierte am 29. Mai 2019 um 19:48

Ich dachte, dafür wären die Filter? :D

lese-esel kommentierte am 29. Mai 2019 um 18:22

Wer die Wahl hat, hat die Qual. Wir könnten ja auch die Würfel fallen lassen. Oder wir suchen uns morgen einen Vater, den der Vatertag über alle Maße (Prost) genossen hat und der zieht den Gewinner!

wandagreen kommentierte am 29. Mai 2019 um 18:23

Du kannst so was Wichtiges nicht Männern überlassen - und dann noch be... schwippsten. Eine echte Eselei wäre das, Eselin.

Michael H. kommentierte am 29. Mai 2019 um 19:02

Gibt's schon erste Hochrechnungen?

wandagreen kommentierte am 29. Mai 2019 um 23:32

Nein. Die Wahlbeteiligung ist zu schwach.

Petzi_Super_Maus kommentierte am 29. Mai 2019 um 19:36

Ui, ich hätte 3 Favoriten gehabt und musste mich schweren Herzens für einen entscheiden.

Momentan liegt Beitrag 2 in Führung

milkahase kommentierte am 29. Mai 2019 um 22:49

Ich habe auch gewählt und ich bin eindeutig noch für ein bisschen Action am Ende!

Bin mal gespannt, wie die Mehrheit entscheidet..

Galladan kommentierte am 29. Mai 2019 um 23:41

Ich habe etwas selektiv gelesen. Das sind für die kurze Abstimmungszeit zuviele Beiträge. Ausserdem sollte man die Beiträge auf einen pro Teilnehmer reduzieren. 

wandagreen kommentierte am 29. Mai 2019 um 23:52

Die Abstimmungszeit verlängern ... das fände ich auch ne gute Idee. Warum so kurz? wer drängt uns?

Petzi_Super_Maus kommentierte am 30. Mai 2019 um 11:17

Längere Abstimmungszeit fände ich auch besser. Zum Schreiben hatten wir ja auch 2 Tage Zeit...

Wobei ich sicherheitshalber gestern gleich abgestimmt habe , damit ich nicht wieder vergesse ;)

wandagreen kommentierte am 30. Mai 2019 um 00:01

Im Beitrag Nr. 32 kommt jemand drin vor, der dir irgendwie gleicht ...

lex kommentierte am 30. Mai 2019 um 00:15

Offenbar gibt es vier Favoriten, die auf jeden Fall in die Shortlist kommen:

2 Hermione Verhaftung/Hundehaare (Hermione, müsste es in deinem Beitrag nicht Ally McAlister heißen? Der Name McDeal war zwar mal im Gespräch, hat es aber nicht in die endgültige Geschichte geschafft)

9 CookiesBooksAndPizza/Autocrash

13 Anna/Balkon

19 Büchi/Oma

Spannend.

E-möbe kommentierte am 30. Mai 2019 um 09:43

Jetzt weiß ich, warum ich die meisten Krimis mittlerweile todlangweilig finde. Weil die meisten Leute das Ende wählen, das mit Abstand das langweiligste und auch unlogischste ist (der Hund könnte jederzeit bei der Lektorin gewesen sein, das ist ja nun kein Grund für eine Festnahme, höchstens Zeugenbefragung). Nichts gegen Hermione, aber mit dem Ende wäre ich nicht versöhnt.

Mein Favorit ist ja Annas Balkon, aber das ist wohl zu poetisch für die Massen.

Petzi_Super_Maus kommentierte am 30. Mai 2019 um 11:18

Ich nahm auch den Balkon. Fand ich am witzigsten und passendsten für einen Krimi ;)

lex kommentierte am 30. Mai 2019 um 11:30

Wenn wir nach dem Logikprinzip wählen sollten, wären nur zwei Beiträge in Frage gekommen. Der Schlips und der Hai.
Aber - tut mir leid - beide Enden sind einfach viel zu voraussehbar. :-P

E-möbe kommentierte am 30. Mai 2019 um 16:57

Aber hallo! Logik in einem Krimi? So anspruchsvoll bin ich dann doch nicht, dass ich das verlange. :P

lex kommentierte am 30. Mai 2019 um 00:24

Und mit etwas Abstand dahinter:

6 Stephanie/Tatort
7 Konstanze/Mann im grauen Anzug
31 Michael/Mr. Smith

(Alles ganz tolle Beiträge)

Michael H. kommentierte am 30. Mai 2019 um 00:52

Ich weiß nicht, in wie weit das bereits sichtbare Ranking weitere Teilnehmer beeinflusst.

lex kommentierte am 30. Mai 2019 um 01:04

Nicht sichtbares Ranking hätte ich auch besser gefunden.

anna1965 kommentierte am 30. Mai 2019 um 10:10

Dem stimme ich zu. Ich kann mir vorstellen, dass viele erst das Ranking angucken und dann erst wählen.

lex kommentierte am 30. Mai 2019 um 10:23

Oder sich aus taktischen Gründen umentscheiden. Aber sicher stand Aline kein anderes Modul zur Verfügung. Ich bin da trotzdem optimistisch. Es kommt ja noch ein zweiter Durchlauf und letztens Endes gibt es soooviele schöne Beiträge. In erster Linie ging es sowieso um den Spaß.

anna1965 kommentierte am 30. Mai 2019 um 11:05

Genau

wandagreen kommentierte am 30. Mai 2019 um 09:47

Nr. 15:

Mein Favorit ist KateDath (oder so) wo die beiden Kommissare mit ihren Guns alles abknallen.

Ich spreche eine WAHLEMPFEHLUNG AUS.

Langweilige Enden sind eben das: langweilig

Petzi_Super_Maus kommentierte am 30. Mai 2019 um 11:17

also Wahlbeeinflussung geht ja wohl gar nicht..  ;)

DarthKate kommentierte am 30. Mai 2019 um 11:55

:D

Michael H. kommentierte am 30. Mai 2019 um 12:53

Und niemand wollte ein Sauerkrautrezept :-(
Dabei ist sowas doch total angesagt.