booklover2011 fragte am 23.07.2020 | Ich suche

Suche nach einer Bücherverwaltungs-App fürs iPhone

Hallo zusammen,
ich bin auf der Suche nach einer Bücherverwaltungs-App fürs iPhone und hoffe sehr, dass ihr mir helfen könnt :)
(Bisher hatte ich ein Android und habe mit der App "Book Catalogue" sehr gute Erfahrungen gemacht (kann ich also nur empfehlen) aber leider ist diese fürs iPhone nicht erhältlich.)

Wichtig wäre mir:
- dass sich die gespeicherten Daten weiterleiten lassen (ich also meine bisherige Datensammlung hochladen kann und damit nicht von vorne anfangen muss),
- dass ich auf die App bzw. die Bücherliste auch offline zugreifen kann, wenn ich unterwegs mal kein Netz haben sollte,
- dass die Angabe vom Buch-Standort möglich ist (also in welchem Regal das Buch ist).

Als tolles Extra wäre es super, wenn ich die Reihenfolge von Serien angeben kann bzw. wenn diese bereits automatisch von der App in die richtige Reihenfolge gebracht werden.

Habt ihr Tipps bzw. welche Apps nutzt ihr?

Liebe Grüße und ein großes Dankeschön im Voraus =)
 

Kommentare

Birte kommentierte am 23. Juli 2020 um 20:41

Hi, ich habe meine Bücher in LibraryThing erfasst - allerdings nutze ich die Webversion. Die App ist aber auch nicht schlecht, nur habe ich keine Ahnung, ob du den bestehenden Datenbestand migrieren kannst. Mit der App kann man aber Bücher durch Einscannen der ISBN zufügen.

booklover2011 kommentierte am 07. August 2020 um 19:19

Danke für deinen Tipp =)

Aber da man sich einloggen muss, ist es leider nichts für mich, falls ich unterwegs mal kein Netz haben sollte :)

SusanK kommentierte am 23. Juli 2020 um 22:21

Ich nutze Book Buddy Pro auf dem IPhone und bin begeistert!

(Ich habe einmalig 5,49€ für die zusätzlichen Funktionen investiert, weil ich fand, dass es das wert ist!)

booklover2011 kommentierte am 07. August 2020 um 19:20

Danke für deinen Tipp :)
Ich habe mir die "Testversion" runtergeladen und bin am rumprobieren =)

OmaAnni kommentierte am 24. Juli 2020 um 06:40

Vielleicht wäre Calibre etwas für dich? Kenne zwar nicht alle Funktionen, da ich es nur eingeschränkt nutze, aber nachschauen kannst du ja mal. 

booklover2011 kommentierte am 07. August 2020 um 19:32

Danke für deinen Tipp, Calibre kenne ich bisher "nur" für Ebooks =)

Lesemieze kommentierte am 25. Juli 2020 um 15:28

Book Catalogue konnte ich damals fast vollständig in Goodreads überschreiben. Aber Goodreads ist leider nicht das was du suchst.

booklover2011 kommentierte am 07. August 2020 um 19:33

Ja, Goodreads hatte ich auch auf dem Schirm, aber da ich unterwegs, wenn mal kein Netz da sein sollte, nicht darauf zugreifen kann, ist es leider nichts für mich.

Nichtsdestotrotz vielen lieben Dank für deinen Tipp =)

Fanti2412 kommentierte am 25. Juli 2020 um 18:50

Ich nutze Bookstats.

Da kannst Du Deine Bücher in Mehrfach-Erfassung via ISBN erfassen

Den Standort / Regal könntest Du unter "Kategorie" erfassen, da kannst Du die Einträge selbst festlegen.

Offline nutzbar ist sie auch, nur neue Bücher hinzufügen geht nicht ohne Netz.

Es gibt ein Feld für Notizen, da könntest Du auch Deine Regale und die Serien erfassen.

Ob das so Deinen Vorstellungen entspricht, musst Du mal schauen.
Da die App kostenlos ist, gehst Du ja kein Risiko ein.

Crazybookworm1984 kommentierte am 25. Juli 2020 um 21:46

Die genialste App überhaupt

Tinchen kommentierte am 26. Juli 2020 um 13:43

Kann ich auch nur empfehlen. 

booklover2011 kommentierte am 07. August 2020 um 19:35

Danke für deinen Tipp =)

Leider sagt mir das Design nicht ganz so zu. Die Symbole für Bearbeiten, etc. nehmen den Platz für den Titel weg...

Oder kann man das evtl. ändern?

Fanti2412 antwortete am 08. August 2020 um 18:20

Nein, selber ändern kann man das nicht.

Aber Du kannst Deinen Verbesserungsvorschlag an die Entwicklerin der App senden.
Sie ist sehr nett und bemüht sich immer, Wünsche umzusetzen.

Hier ist die Webseite zur App: https://bookstats.de/