Frau.mit.Hut fragte am 05.09.2019 | Verlage

Am 6. September ist "Lies-ein-Buch-Tag"

Am morgigen Freitag, den 6. September 2019 ist weltweit

  • Lies-ein-Buch-Tag

"Der Titel dieses Tages ist nicht wörtlich zu nehmen. Es muss kein komplettes Buch an nur einem Tag gelesen werden. Aber Lies-ein-Buch-Tag ermutigt trotzdem dazu, ein Buch in die Hand zu nehmen und mit dem Lesen anzufangen. Es kann leise für sich selbst oder anderen vorgelesen werden.

Oft freuen sich Kinder und ältere Menschen darüber, wenn ihnen vorgelesen wird und auf diese Weise gemeinsam Zeit verbracht wird. Aber Lesen macht nicht nur Spaß, sondern auch gesund. Durch entspanntes Lesen sinkt der Stresspegel, die Hirnaktivität wird angeregt und das Gedächtnis trainiert." 

[Quelle: kleiner-kalender.de]

 

Und weil das so schön ist, habe ich hier noch einen Tipp für alle Daniel Glattauer Fans: Der Hanser Literaturverlag verlost fünf Glattauer-Geschenkpakete. Darin enthalten sind jeweils der neue Doppelband von Gut gegen Nordwind und Alle sieben Wellen, ein passender Stoffbeutel und das Hörbuch von Geschenkt. Beantwortet dafür folgende Frage: Die Liebesgeschichte von Leo und Emmi beginnt damit, dass bei ihm irrtümlich eine E-Mail von ihr landet. Aus welchem Grund schreibt Emmi die erste E-Mail eigentlich?

Wenn Ihr die Antwort kennt, schickt  bis zum 15. September eine E-Mail mit dem Betreff “Gut gegen Nordwind” an gewinnen@hanser.de mit der richtigen Lösung.

Kommentare

lesesafari kommentierte am 05. September 2019 um 19:33

???

Dieses Gewinnspiel ist wohl ein Witz!

Wir sind hier ALLE Daniel Glattauer Fans.

Wo ist unser THEO? *kopfschüttel* 

------------------------------------------------

Wäre doch morgen ne gute Gelegenheit für eine Lesenacht. :)

Petzi_Super_Maus kommentierte am 05. September 2019 um 21:18

Den Theo willst aber auch nur du, Lesa *ggg

lesesafari kommentierte am 05. September 2019 um 21:35

nein.... *gelacht* immerhin ist er unser wld-maskottchen.

Petzi_Super_Maus kommentierte am 05. September 2019 um 21:38

Aber nur das inoffizielle.Oder siehst du ihn irgendwo auf der WLD-Startseite herumhüpfen?? *gg

schwadronius erwähnte am 05. September 2019 um 21:41

das bin ich ...

Petzi_Super_Maus kommentierte am 05. September 2019 um 21:43

du bist aber nur grad auf der Startseite, weil du das aktuellste thema eröffnet hast ;)

nachtOvOeule kommentierte am 05. September 2019 um 19:35

Verdammt.. ich hab beide Bücher schon... dabei wüsste ich die Lösung ;)

Und Lesenacht? In den Marathon rein ;)

leniks kommentierte am 05. September 2019 um 20:17

Das finde ich auch klasse. Morgens lese ich vor und über den Tag lesen ich in meinen Büchern für Leserden oder einfach so. 

 

lesesafari kommentierte am 05. September 2019 um 21:41

hab ich auch mal überlegt, ob das bessere erfolge verspricht? samstag verplane ich aber schon mit bücherflohmarkt, shoppen oder musikfestival.

leniks kommentierte am 05. September 2019 um 20:18

Dank für diesen tollen Hinweis mit dem "Lies ein Buch Tag" am 06.09.2019.werde versuchen dran zudenken, das gelesene hier mitzuteilen. Gute Nacht bis morgen. 

Petzi_Super_Maus kommentierte am 05. September 2019 um 21:17

Ist eine tolle Idee, aber wir alle hier brauchen so einen Tag glaub ich nicht. Zumindest für mich ist JEDER Tag ein Lies-ein-Buch-Tag *gg*

Danke auch für die Info zum Gewinnspiel, habe beide Bücher aber daheim und vor langer Zeit gelesen..

Gittenen Bücherfresserchen kommentierte am 05. September 2019 um 21:37

Bei mir gibt es auch keinen nicht- lese-Tag

Da wäre ichunglücklich

Petzi_Super_Maus kommentierte am 05. September 2019 um 21:42

naja, manchmal gibts schon fast-nix-gelesen-Tage. Weil entweder keine Zeit oder mal wirklich keine so große Lust oder müde. Aber EINE seite jeden Tag les ich definitiv ;)

misery3103 kommentierte am 06. September 2019 um 09:55

Ich schließe mich an, denn ich kenne gar keine Tage ohne Bücher. Schlimme Vorstellung auch irgendwie ... :-)

Sabine_AC kommentierte am 06. September 2019 um 11:20

Ich geselle mich auch zu euch in den Kein-Tag-ohne-Bücher-Kreis.
Ich weiß auch nicht, ob solche Tage tatsächlich was bringen... aber vielleicht folgen ja tatsächlich ein paar Nicht-/Wenig-leser der Aufforderung?

Arbutus kommentierte am 05. September 2019 um 22:36

Was, einmal im Jahr ein Buch zur Hand nehmen und lesen? Wie so ein Gedenktag. "Einmal im Jahr erinnern wir uns, wie es war, Bücher zu lesen..." Äh, nee. Da warte ich doch lieber auf den 19. September und spreche einen ganzen Tag lang wie ein Pirat.

Gittenen Bücherfresserchen kommentierte am 05. September 2019 um 22:41

Müssten wir alle hier am 19. Machen

Such Fun: )

Arbutus kommentierte am 05. September 2019 um 22:45

Das Problem daran ist nur. Ich habe keinen Schimmer, wie eigentlich Piraten sprechen. 

Arbutus kommentierte am 05. September 2019 um 22:46

Aber das gibt mir gerade die Idee für einen neuen Thread...

Gittenen Bücherfresserchen kommentierte am 05. September 2019 um 22:49

Ich habe mir gerade Seiten rausgesucht mit Piraten slang, davon gibt es welche

Petzi_Super_Maus kommentierte am 05. September 2019 um 22:52

ich hab es zwar vor Augen, aber beschrieben kann ich das auch nicht...

leniks kommentierte am 06. September 2019 um 07:26

Ich habe gerade meiner Tochter 13 Seiten aus "Zitrönchen - Fünfzig Kilo pures Glück" von Maria Durand vorgelesen und somit beendet. Es ist der 7. Band. Ein tolles Buch zu m mitfiebern, was man über die ganze Reihe tut. Ich und meine Tochter freuen uns jetzt schon auf Teil 8.

leniks kommentierte am 07. September 2019 um 10:02

So ihr Lieben, gestern, 

 

Gestern habe ich noch insgesamt 51 Seiten im Buch "Undercover Me - Anouk und Sam" von Sontje Beermann gelesen. 

Petzi_Super_Maus kommentierte am 07. September 2019 um 11:31

Tja, da hab ich doch ausgerechnet am Lies-ein-Buch-Tag  eher wenig gelesen. 
Habe den aktuellen Eberhofer beendet (die Seitenzahl weiß ich leider nicht), weil die Dame aus der Bib meinte, da warten schon viele drauf, und ich soll ihn doch bitte so schnell wie möglich zurückgeben (ich war doch tatsächlich die erste, die ihn sich in der Bib geschnappt hat - nachdem er 2 Tage unbemerkt dort verbrachte *lach*)
Und meiner Tochter hab ich gestern auch nix vorgelesen, wie sonst jeden Tag. Ich war nämlich zum Mädelsabend eingeladen, und mein Mann liest leider nix vor..