Buch

Cursed - Die Auserwählte - Frank Miller, Tom Wheeler

Cursed - Die Auserwählte

von Frank Miller Tom Wheeler

Eine Frau. Ein Schwert. Ein Land in Aufruhr.

England steht in Flammen: Die Roten Paladine ermorden jeden, der sich nicht vor dem Kreuze beugt. Als Nimues Dorf überfallen wird, verliert sie alles - nur eines bleibt ihr: ein geheimnisvolles Schwert, das sie zu einem gewissen Merlin bringen soll. Doch als Berater des korrupten Königs Uther hat Merlin ganz eigene Pläne für das Schwert der Macht.
Begleitet von dem jungen Söldner Arthur legt Nimue sich mit den gefährlichsten Männern des Landes an, um ihr unterdrücktes Volk in die Freiheit zu führen ...

Eine moderne Neuerzählung der Artus-Sage, mit zahlreichen Schwarz-Weiß- und Farb-Illustrationen von Comic-Legende Frank Miller.

Rezensionen zu diesem Buch

Die Legende des ersten Schwertes...

Ich liebe die Geschichten und Legenden um Arthur, Merlin und den Mythos. Jede Adaption für sich ist immer wieder aufs neue interessant und spannend erzählt, mit ihren eigenen persönlichen und individuellen Aspekten und Einflüssen des Erzählers oder Autoren. Kommt in einem solchen Fall dann auch noch die Feder von Frank Miller hinzu, die der Geschichte mit eigens dafür kreierten Illustrationen noch auf andere Art Leben einhaucht, hat man ehrlich das Gefühl ein kleines Meisterwerk in den...

Weiterlesen

Von Rittern und Mönchen

Als bürgerlicher geborener Untertan der Queen kann man auch heute noch im Vereinigten Königreich durch den Ritterschlag in den Adelsstand erhoben werden. Dann kniet man vor der Queen und sie führt symbolisch ein Schwert an die Schulter und den Kopf. Für mich geht das eins zu eins auf König Artus und seine Ritter der Tafelrunde zurück. Ist mir egal, wenn das historisch anders verbrieft sein sollte. Seit meiner Kindheit liebe ich Geschichten aus alten Tagen – griechische und römische Mythen,...

Weiterlesen

Spannend, magisch, brutal

"Cursed" ist eine Neuerzählung der Artussage, die ja schon ziemlich bekannt ist. Auch wenn man die Sage selbst nicht gelesen hat, hat man sicher schon von Arthur, seinem berühmten Schwert und Merlin gehört und kennt vielleicht auch noch andere Figuren und Handlungen. Ich kenne auch verschiedene Neuinterpretationen und war gespannt, wie die Geschichte mit Nimue als Protagonistin wird. Auch deshalb, weil es bereits eine Verfilmung in Form einer Serie auf Netflix gibt.

Die Roten Paladine...

Weiterlesen

hat mich enttäuscht

Was mir gefallen hat an Cursed:

Ähnlich wie in der Bernard-Cornwell-Trilogie um König Arthur wird die altbekannte Geschichte auf neue Art und Weise erzählt. Dabei steht Nimue im Zentrum des Buches aber es wird zwischen vielen verschiedenen Perspektiven gewechselt. Wer die Originalstory kennt, kennt auch die vielen Darsteller. Damit hatte ich keine Probleme. Und ich mochte es, dass eine starke junge Frau mit einem kämpferischen Naturell eine zentrale Rolle spielt.

Was mir nicht...

Weiterlesen

Eine junge Frau, ein verfluchtes Schert und ein Land, das brennt!

Der Schreibstil ist leicht zu lesen und man bleibt dran.

Das Cover zeigt vor rotem Hintergrund die Umrisse eines Schwertes, das in einem Felsblock steckt. An sich nicht überwältigend, aber ein Teil ist in Hochglanz gehalten, als Effekt. Passt ganz gut zum Roman.

Der Klappentext macht neugierig auf einen neuen Auftaktband zu einer neuen Reihe. 

Fazit:

Mit Crused - Die Auserwählte gibt es mal wieder eine neue und moderne Variante der Artus-Saga. Die mit zahlreichen...

Weiterlesen

Zu Beginn war ich begeistert, doch das hielt nicht an

Als Nimues Dorf von den Roten Paladinen überfallen wird und alle Menschen aus dem Dorf getötet werden, erhält sie von ihrer Mutter ein Schwert, das sie zu Merlin bringen soll. Sie macht sich zuerst auf die Suche nach dem Söldner Arthur, den sie kurz vor dem Überfall kennengelernt hat. Schnell wird klar, dass sie nicht irgendein Schwert besitzt. Es handelt sich um das sagenumwobene Schwert, welches die Fey geschmiedet haben und das als vernichtet galt. Fortan wird sie von allen Seiten gejagt...

Weiterlesen

Blutige Neuinterpretation der Artussage

Worum geht’s?

Als die Roten Paladine ihr Heimatdorf überfallen und niederbrennen, bricht für Nimue eine Welt zusammen. Die letzten Worte ihrer sterbenden Mutter galten einem geheimnisvollen Schwert, welches Nimue dem Zauberer Merlin bringen soll – Doch der hat mit dem Verlust seiner Fähigkeiten und dem Misstrauen seines Königs Uther zu kämpfen und daher ganz eigene Pläne, die es zu verfolgen gilt. Auf sich alleine gestellt zieht Nimue also los, um sich an den Truppen von Pater...

Weiterlesen

Eine Neuinterpretation der Artussage - besser Serie als Buch!

Cursed - Die Auserwählte ist der Auftakt einer Reihe von Thomas Wheeler und illustriert von Frank Miller. Ich kenne weder den Autor, den Illustrator noch die Netflix-Serie, dennoch mag ich die Artussage unglaublich gerne und daher lese ich super gerne Neuinterpretationen oder Fantasygeschichten, die davon inspiriert werden und bin so über Cursed gestolpert. Ich bin definitiv neugierig geworden und wollte daher unbedingt das Buch lesen, bevor ich die Serie anfange. Leider hat mich dieser...

Weiterlesen

Die Geschichte der Herrin vom See einmal anders

Nach einem Angriff auf ihr Dorf, bei dem fast alle Bewohner getötet wurden, ist die junge Nimue heimatlos.
Verzweifelt versucht sie, den grausamen roten Paladinen zu entkommen und gleichzeitig den letzten Willen ihrer Mutter zu erfüllen: Sie soll das geheimnisvolle Schwert Teufelszahn zu Merlin bringen.
Schnell muss Nimue erkennen, dass das Schicksal ihres ganzen Volkes in ihren Händen liegt...

Bei "Cursed - Die Auserwählte" handelt es sich um eine Neuinterpretation der...

Weiterlesen

Die Artus-Saga mal ganz anders

Erst mal zum Äußerlichen: das Cover gefällt mir gut, weil es sehr prägnant ist. Überhaupt nicht mein Fall sind jedoch die Illustrationen von Frank Miller. Die sind einfach nicht mein Geschmack. Und die farbigen Zeichnungen sind noch dazu an Stellen eingefügt, zu denen sie überhaupt nicht passen – das verwirrt.  

Bei Cursed handelt es sich um eine moderne Neuerzählung der Artus-Sage. Dass das Schwert Excalibur, das im Buch allerdings Teufelszahn heißt, sich eine Frau aussucht, macht...

Weiterlesen

Große Empfehlung

Meine Meinung:

 

Ich bin an allen Büchern interessiert, in denen Merlin vorkommt, da ich ihn sehr interessant finde. Deshalb bin ich auch auf dieses Buch aufmerksam geworden.

 

Protagonistin:

Nimue ist eine junge Frau, deren Leben nicht so läuft wie sie es sich wünscht. Durch einen Unfall ist sie gezeichnet und die Menschen in ihrem Dorf meiden sie. Sie denken ein Dämon steckt in ihr. Als dann auch noch rote Paladine ihr Dorf niederbrennen befindet sie sich...

Weiterlesen

gelungene Neuinterpretation der Artus-Sage

Stellt euch vor, Das Schwert hätte vor Artus eine Frau gewählt … Ein faszinierender Gedanke, der viele Möglichkeiten eröffnet. Genau dies hat Frank Miller vermutlich auch gedacht und die alte Sage neu interpretiert.

Nicht nur der Stil des Autors konnte mich hierbei überzeugen. Seine Beschreibungen sind so lebendig und detailreich, dass man das Gefühl hat, an der Seite von Nimue zu reiten und zu kämpfen.

Aber auch die Figuren haben mich begeistert. Neben den altbekannten...

Weiterlesen

Artussaga 2.0

Die 16-Jährige Fae Nimue steht vor dem Nichts, als bei einem Überfall durch die Roten Paladine ihr ganzes Dorf ausgelöscht wird. Ihre Mutter kann ihr vor ihrem Tod gerade noch ein altes Schwert übergeben. Zu Merlin soll sie es bringen, dem sagenumwobenen Zauberer. Doch auch von dem Schwert scheint ein Zauber auszugehen, denn Nimues Fähigkeiten scheinen auf einmal unbesiegbar. Das muss sie auch sein, denn die Roten Paladine sind ihr immer auf den Fersen.

Die Artussaga ist wohl jedem...

Weiterlesen

Nimue

Die Artus-Sage, wer kennt sie nicht? Es gab schon vor vielen Jahrhunderten so viele unterschiedliche Ausprägungen der Sage und eben nicht nur "eine ursprüngliche". Gerade deshalb bietet dieser Stoff auch heute noch, im 21. Jahrhundert, so viel und wird so oft interpretiert und Teile davon eingebaut in andere Geschichten. Und wer kennt sie nicht beziehungsweise hat wenigstens mal von ihnen gehört, den Rittern der Tafelrunde, Merlin und auch dem Schwert Excalibur. Da sollte man doch denken,...

Weiterlesen

Das Schwert

Die junge Nimue ist unbändig, wissbegierig und schlau. Wegen ihrer übernatürlichen Kräfte ist sie im Dorf nicht gut angesehen, die Menschen fürchten sie. Zudem herrschen Unruhen im Land. Die roten Paladine wollen das Wort der Kirche unter die Menschen bringen. Wer allerdings nicht zuhören will, muss mit dem Tode rechnen. Auch Nimues Mutter und ihre beste Freundin sind unter den Toten. Als Nimue an das Schwert der Macht kommt, spürt sie dessen Kraft, aber auch den Einfluss, den es auf sie...

Weiterlesen

Die Auserwählte

Der Name Thomas Wheeler war mir vorher leider unbekannt. Daher bin ich ohne Erwartungen oder Hoffnungen an sein Buch „Cursed – Die Auserwählte“ herangegangen. Dieses Fantasy- Buch ist wohl das erste Werk aus seiner Feder, auch ist es in Zusammenarbeit mit Frank Miller entstanden.

 

Klappentext:

Eine Frau. Ein Schwert. Ein Land in Aufruhr.

England steht in Flammen: Die Roten Paladine ermorden jeden, der sich nicht vor dem Kreuze beugt. Als Nimues Dorf überfallen...

Weiterlesen

Eine Frau. Ein Schwert. Ein Land in Aufruhr.

Jeder hat mindestens schon mal etwas von Artus und seiner Tafelrunde gehört oder vom Merlin. Mehr als vom Hörensagen muss ich gestehen, dass ich so gut wie nichts über die Geschichte weiß und umso neugieriger auf die Geschichte war. Ich hatte keine Erwartungen, keine Vorstellungen und wollte nur gut unterhalten werden.
Der Schreibstil lässt sich sehr flüssig und leicht lesen. Ich habe zwar erst einmal ein paar Seiten zum Reinkommen gebraucht, aber dann konnte mich die Geschichte nicht...

Weiterlesen

Hart, brutal und ein rasantes Spektakel ...

Nimue ist ein Kind des Himmelsvolks, aber auch mit einem dunklen Schatten versehen und mit bösen Visionen gestraft. So halten sich ihre eigenen Leute von ihr fern, obwohl ihre Mutter, die Erzdruidin ist. Nach einer weiteren Auseinandersetzung beschließt sie, endgültig ihr Dorf zu verlassen, aber das Schicksal lässt sie umkehren und so erlebt sie mit, wie die roten Paladine alle aus ihrer Umgebung ermorden. Auch ihre Mutter fällt, aber bevor ihr Lebenslicht erlischt, gibt sie Nimue ein...

Weiterlesen

Eine tolle Neuerzählung der Artus-Saga mit einer weiblichen Protagonistin

"Der Kampf ist erst dann verloren, wenn alle aufgeben."

Titel: Cursed - Die Auserwählte
Autor: Thomas Wheeler
Illustrationen: Frank Miller
Verlag: Fischer
Preis: 24,00€

Inhalt:

Eine Frau. Ein Schwert. Ein Land in Aufruhr.

England steht in Flammen: Die Roten Paladine ermorden jeden, der sich nicht vor dem Kreuze beugt. Als Nimues Dorf überfallen wird, verliert sie alles – nur eines bleibt ihr: ein geheimnisvolles Schwert, das sie zu einem...

Weiterlesen

Eine tolle Neuerzählung der Artus-Saga mit einer weiblichen Protagonistin

"Der Kampf ist erst dann verloren, wenn alle aufgeben."

Titel: Cursed - Die Auserwählte
Autor: Thomas Wheeler
Illustrationen: Frank Miller
Verlag: Fischer
Preis: 24,00€

Inhalt:

Eine Frau. Ein Schwert. Ein Land in Aufruhr.

England steht in Flammen: Die Roten Paladine ermorden jeden, der sich nicht vor dem Kreuze beugt. Als Nimues Dorf überfallen wird, verliert sie alles – nur eines bleibt ihr: ein geheimnisvolles Schwert, das sie zu einem...

Weiterlesen

Eine tolle Neuerzählung der Artus-Saga mit einer weiblichen Protagonistin

"Der Kampf ist erst dann verloren, wenn alle aufgeben."

Titel: Cursed - Die Auserwählte
Autor: Thomas Wheeler
Illustrationen: Frank Miller
Verlag: Fischer
Preis: 24,00€

Inhalt:

Eine Frau. Ein Schwert. Ein Land in Aufruhr.

England steht in Flammen: Die Roten Paladine ermorden jeden, der sich nicht vor dem Kreuze beugt. Als Nimues Dorf überfallen wird, verliert sie alles – nur eines bleibt ihr: ein geheimnisvolles Schwert, das sie zu einem...

Weiterlesen

Eine tolle Neuerzählung der Artus-Saga mit einer weiblichen Protagonistin

"Der Kampf ist erst dann verloren, wenn alle aufgeben."

Titel: Cursed - Die Auserwählte
Autor: Thomas Wheeler
Illustrationen: Frank Miller
Verlag: Fischer
Preis: 24,00€

Inhalt:

Eine Frau. Ein Schwert. Ein Land in Aufruhr.

England steht in Flammen: Die Roten Paladine ermorden jeden, der sich nicht vor dem Kreuze beugt. Als Nimues Dorf überfallen wird, verliert sie alles – nur eines bleibt ihr: ein geheimnisvolles Schwert, das sie zu einem...

Weiterlesen

Eine tolle Neuerzählung der Artus-Saga mit einer weiblichen Protagonistin

"Der Kampf ist erst dann verloren, wenn alle aufgeben."

Titel: Cursed - Die Auserwählte
Autor: Thomas Wheeler
Illustrationen: Frank Miller
Verlag: Fischer
Preis: 24,00€

Inhalt:

Eine Frau. Ein Schwert. Ein Land in Aufruhr.

England steht in Flammen: Die Roten Paladine ermorden jeden, der sich nicht vor dem Kreuze beugt. Als Nimues Dorf überfallen wird, verliert sie alles – nur eines bleibt ihr: ein geheimnisvolles Schwert, das sie zu einem...

Weiterlesen

“Ein magisches Kind. Die Erfüllung der Prophezeiung. Und der Tod eines Königs.”

“Ein magisches Kind. Die Erfüllung der Prophezeiung. Und der Tod eines Königs.”

England im finstersten Mittelalter. Unter der Herrschaft König Uthers metzeln Rote Paladine im Namen des einzig wahren Gottes uralte Völker der mystischen Feys aus.
Auch Nimues Dorf, das zum Himmelsvolk der Fey gehört, wird überfallen. Während um sie herum der Tod herrscht, kann Nimue in letzter Sekunde fliehen. Mit einem Schwert, für das ihre Mutter ihr Leben gegeben hat und deren letzte Worte...

Weiterlesen

Sehr blutig und spannend, spannend, spannend!

Nimues Clan wird, wie der vieler anderer Feys, von den Roten Paladinen nahezu komplett ausgelöscht. Der letzte Wunsch ihrer sterbenden Mutter: das Schwert der Macht, das sie jahrelang versteckt hat, zu Merlin zu bringen. Nimue macht sich auf den Weg. Nichts ahnend, dass das Schwert und ihre Reise vielleicht anderes mit ihr vorhaben könnten.

Die Bezeichnung als Neuerzählung der Artus-Sage hat mich sofort neugierig gemacht.
Die Geschichte selbst ist jetzt zwar deutlich weg vom...

Weiterlesen

Düster, Spannend und ganz anders

Das Cover:
Passt sehr gut zum Buch, das rote spiegelt sowohl die Farben der Feinde, als auch die Grausamkieten wider, die in diesem Buch vorkommen. Das Schwert ist selbstverständlich das "magische Schwert"

Meine Meinung:
Ich habe ehrlich gesagt eine Neu-Erzählung erwartet, die ein wenig mit den bekannten Rollen spielt und einfach mal ein Mädchen das magische Schwert erhalten lässt.
Direkt nach dem ersten Kapitel war mir klar: Das wird etwas anderes und ich finde es...

Weiterlesen

War mir deutlich zu düster und grausam

Ich habe mich förmlich um dieses Buch gerissen, denn ich liebe die Sage um König Artus! Zudem fachte die Idee einer modernen Version der Geschichte, und das verspielt mystische Cover, mein Interesse um so mehr an.

Der bildhafte Schreibstil des Autors Thomas Wheeler hat mir sofort gefallen, er katapultierte mich umgehend in die Welt der jungen Fey Nimue, deren Volk sehr unter den Bösartigkeiten der Roten Paladinen zu leiden hat. Ihr wird der junge Söldner Arthur zur Seite gestellt, in...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Hardcover
Genre:
Fantasy
Sprache:
deutsch
Umfang:
470 Seiten
ISBN:
9783596704873
Erschienen:
Mai 2020
Verlag:
FISCHER Tor
Übersetzer:
Michelle Gyo Petra Koob-Pawis
7.69565
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 3.9 (23 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 32 Regalen.

Dieses Buch lesen gerade:

Ähnliche Bücher