Buch

Katzenjammer - Frauke Scheunemann

Katzenjammer

von Frauke Scheunemann

Wo die Liebe hinbellt

Geschafft! Endlich hat Dackel Herkules für Frauchen Carolin den richtigen Mann gefunden: Marc, Tierarzt und echter Hundeversteher. Als sie zu Marc ziehen, ist Herkules selig. Nur der Kater Herr Beck, Dackels bester Freund, bleibt skeptisch. Recht hat er: Denn da gibt es leider noch Sabine, Marcs Exfrau, die plötzlich wieder Interesse an ihrem Verflossenen zeigt. Und die schöne Cherie, eine elegante Golden-Retriever-Dame, die von Herkules glühend verehrt wird, aber ihrerseits den kleinen Dackel komplett ignoriert. Schon bald hat Herkules alle Pfoten voll zu tun, seine Menschen vor neuen Katastrophen zu bewahren und Cheries Herz vielleicht doch noch zu erobern ...

Rezensionen zu diesem Buch

2. Band der Herkules-Reihe

Wo ein Dackel ist, da ist auch ein Weg, vor allem wenn besagter Dackel(mix) Herkules heißt und tatsächlich, Herkules hat es geschafft. Sein Frauchen Carolin hat einen neuen Lebensgefährten, Marc, seines Zeichens Tierarzt (armer Herkules, aber man kann nun einmal nicht alles haben) und dieser Marc hat sogar eine Tochter - sprich, Herkules Traum von einer kompletten Familie ist in Erfüllung gegangen. Jetzt brechen auch noch neue Zeiten an - Carolin und Herkules ziehen zu Marc und das schönste...

Weiterlesen

Gelungene Fortsetzung

Nachdem der Dackelmix Herkules es im ersten Buch geschafft hat, den richtigen Mann für sein Frauchen Carolin zu finden, steht nun ein Umzug an. Carolin zieht mit Herkules zu dem neuen Mann an ihrer Seite, dem Tierarzt Marc, und dessen Tochter Luisa. Alles scheint perfekt und Herkules ist glücklich. Doch dann taucht plötzlich Sabine, Marcs Exfrau, auf und bekundet Interesse an ihrem Verflossenen. Auch in Herkules Liebesleben läuft nicht alles rund. Er hat sich in die Golden-Retriever-Dame...

Weiterlesen

Süß

Da bekommt man richtig lust auf einen Dackel bzw. einen Dackelmix.
Auch der 2.Teil ,rund um Herkules seinen besten Kumpel Herr Beck,seinem Frauchen Carolin,deren Freund Marc und dessen Tochter Luisa ,war wieder sehr schön.
Der 2.Teil war nicht soo spannend wie der erste,wo Herkules auf Männer Suche für Carolin gegangen ist ,und trotzdem war ich wieder ganz begeistert.
Ich find die Idee ,aus der Sicht eines Hundes zu schreiben nach wie vor so klasse und so putzig.
...

Weiterlesen

Gute Fortsetzung

Dies ist der zweite Teil der sehr humorigen Erzählungen des Dackels Herkules (oder Carl-Leopold). Wie auch schon im ersten Band ‚Dackelblick’ hat mich erschreckt, wie sehr hier Hund (und Katze) vermenschlicht werden, allerdings gewöhne ich mich langsam daran und finde es sehr unterhaltsam, wenn ein Hund zum Beispiel meint, Hormone wären so etwas wie Alkohol. Dieser naive Blick auf unser Menschenleben öffnet meinen Blick auf manch Widersinniges. Warum macht es sich der Mensch so kompliziert,...

Weiterlesen

Katzenjammer - Ich bin begeistert !!

Endlich hat es der kleine Dackel Herkules geschafft für sein geliebtes Frauchen Carolin den Traummann zu finden. Carolin und Herkules ziehen zu Marc und dessen kleiner Tochter Luisa. Alles scheint wunderbar und der kleine Dackel schwärmt schon von einem Happy End. Doch sein bester Freund, der Kater "Herr Beck" ist immernoch mistrauisch, denn so gut und reibungslos kann es bei den Menschen doch nicht laufen! Oder etwa doch? - Nein natürlich nicht, denn schon nach kurzem taucht Marc's Exfrau...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Taschenbuch
Genre:
Romane und Erzählungen
Sprache:
deutsch
Umfang:
320 Seiten
ISBN:
9783442477920
Erschienen:
Juni 2012
Verlag:
Goldmann
8.75
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.4 (16 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 36 Regalen.

Ähnliche Bücher